Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Getränke
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Das charmante Holzhaus von 1856 mit seinen drei Stuben ist ein netter Ableger des Sternerestaurants "Das Maximilians". Auf den Tisch kommen nur Produkt...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Bib Gourmand : unser bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Standard-Komfort
Bewertungen (217)
Bewertungen filtern
206 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
102
61
28
8
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
102
61
28
8
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Tolles Restaurant Freundliches Personal, Essen empfehlenswert Innenräume zum Wohlfühlen . Wir waren gleich 2 mal nacheinander da.

Besuchsdatum: Oktober 2021
Hilfreich?
Bewertet am 2. September 2021 über Mobile-Apps

Wir waren zum zweiten Mal hier, wie auch das letzte mal war das Essen hervorragend, wenn uns auch diesmal die Karte nicht so angesprochen hat wie im Herbst 2019. Weinauswahl ist sehr gut, Service schnell und nett. Stimmung und Ambiente ist sehr angenehm. Gerne wieder,...wenn wir in der Nähe sind.Mehr

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?
Bewertet am 30. August 2021 über Mobile-Apps

Rehbraten mit Aprikosensosse, Pfifferlingen und Spinatknödeln. Mittelgrosse, regionale und saisonale Karte, die keine Wünsche offen lässt! Wir entschieden uns für Wild. Rehbraten und - Medaillons. Wartezeit angemessen, Portionsgrösse gut, geschmacklich nicht zu übertreffen! Service dezent unterstützend und wohl tuend. Absolut tolle Location und uneingeschränkt empfehlenswert!

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?
Bewertet am 18. August 2021

Wir (6 Personen) waren hier zum Abendessen. Im Biergarten kann man keinen Tisch reservieren und so mussten wir ca. 20 Minuten warten, bis für uns ein Tisch frei wurde. Aber die Wartezeit hat sich gelohnt. Das Personal, das hier einiges zu tun hat, war sehr...nett. Auch Nachbestellungen wurden zügig behandelt. Die einzelnen Gerichte, die wir probierten (auch vegetarisch), schmeckten uns sehr gut. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.Mehr

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 11. August 2021 über Mobile-Apps

Wir haben im Blauen Salon standesamtlich geheiratet, und anschließend im Biergarten gefeiert. Bei einer köstlichen Brotzeit haben wir im kleinen Kreis unseren Tag genossen. Das Essen war spitze, der Service auch. Wir würden es jederzeit wieder genau so in dieser Location machen. Vielen Dank für...den schönen Tag.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?
Bewertet am 1. Juni 2021 über Mobile-Apps

Das Essen hat uns überzeugt, Preise leicht gehoben. Service leider gar nicht zu empfehlen. Es dauerte allein ca. 15 Minuten bis die Getränke kamen. Diese wurden von dem Herrn, der auch fürs Abkassieren zuständig war, willkürlich zugeordnet ohne nachzufragen. Danach dauerte es wieder, bis die...Essensbestellung aufgenommen wurde, obwohl nur wenige Tische besetzt waren. Zwischendurch keine Nachfrage, ob man zufrieden sei, geschweige denn, ob man weitere Getränke wünscht. Zwei Aufforderungen zum Bezahlen erforderlich, kein Danke oder auf Wiedersehen. Rechnung hingelegt, rumgedreht und Tschüß! Sehr weit weg von gutem Service. Gesamtpaket stimmt nicht, daher kein Wiederholungsbedarf.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2021
Hilfreich?2  
Bewertet am 27. Oktober 2020

Wir waren mit Reservierung zum Abendessen mit 3 Personen im Jagdhaus. Die Atmosphäre war rustikal, gediegen und für Oberstdorf wirklich ansprechend. Bei der Begrüßung viel mir sofort der deutlich geschäftige Unterton auf, welcher sich am ges. Abend bei dem bedienenden Kräften wiederfand. Die Karte ist...recht übersichtlich, was ich jedoch als eher positiv sehe. Getränke wurden sehr schnell herbei gebracht und auch die Vorspeisen kamen zügig auf den Tisch. Ebenso ließen die Hauptspeisen nicht lange auf sich warten. Der Service wirkte deutlich hektisch wenn nicht gar gestresst. Wir hatten Tafelspitz, Medallions vom Hirsch und den Braten vom Oberstdorfer Rind und beides war wirklich hervorragend. Beim Braten wurde der Kartoffelstampf vergessen, bei den Medallions fehlten die Steinpilze. Die Bedienung lief zwei Mal an unserem Tisch vorbei und nahm keine Notiz von meinen deutlichen Zeichen. Beim dritten Mal meinte sie nur knapp "komme gleich zu ihnen". Insges. 11min vergingen bis die Bedienung an unseren Tisch kam und fragte was wir denn noch möchten. O.K. muss man wohl als Gast hier akzeptieren. Das Essen war trotzdem lecker. Zum Nachtisch hatten wir u.A. den Königsschmarrn, der sich als wirklicher Reinfall entpuppte. Der Schmarrn schmeckte matschig und nach ranzigem Fett, die beschwipsten Aprikosen waren mehr kandiert, nur das Joghurteis war o.k.. Auf meine Anmerkung, dass das Dessert nicht wirklich gelungen war, antwortete die Bedienung sehr patzig "das ist auch kein Kaiserschmarrn sondern ein Könisschmarren" - danke für die Belehrung, geschmeckt hat er trotzdem nicht. Resümee: Das Essen hat durchaus Qualität, der Service leider sehr wenig. Schade!Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 12. Oktober 2020

Wir waren sehr zufrieden mit dem Essen. Gute Qualität, sehr schön angerichtet, nichts zu beanstanden. Ein wenig verwundert waren wir über die Serviergeschwindigkeit - natürlich ist die kleine Karte sehr gut gemanaged, aber Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise in unter 90min ist doch etwas hastig. Trotzdem...wirkte die Qualität alles andere als nach Massenabfertigung! Das Essen war top. Ein bisschen mehr Zeit könnte man sich trotzdem lassen, damit man nicht das Gefühl bekommt, man müsse sich beeilen, weil der Tisch anderweitig vergeben wird. Reservierung per Mail hat super funktioniert.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 12. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wir haben uns entschlossen in der schönen Gegend um Fell- und Nebelhorn rum zu heiraten. Da hier ein schöner Saal angeboten wird der aufgrund der Corona-Beschränkungen auch grad richtig ist vom Platz her haben wir uns für das Jagdhaus sowohl zur Trauung als auch zum...Essen entschieden. Hervorzuheben ist, dass die Reservierung und die Vorbereitungen per E-Mail super funktioniert haben und auch auf kurzfristige Änderungen wie es grad zurzeit notwendig ist problemlos reagiert wurde. Die Tische wurden ebenfalls schön hergerichtet schade ist es lediglich, dass dir Öffnungszeiten etwas unfreundlich für ein solches Vorhaben sind. Wir wollten am Abend davor nochmal vorbeikommen und Geschenke abstellen bzw. Mal mit dem Servicepersonal etc alles vorweg durchsprechen. Da wir am Freitag geheiratet haben wäre der 'Abend davor' ein Dienstag gewesen. So lange vorher haben wir natürlich nicht in der Gegend geplant. Zum Essen: Für diese gehobene Preisklasse bekommt man sehr wenig. Was sich auf der Karte wie etwas Spezielles liest ist in Wahrheit lieblos auf den Teller gelegtes Essen. Der Zwiebelrostbraten war für die gesamte Gesellschaft nicht mal Rare sondern Blue - das geht gar nicht in einem gehobenen Restaurant gehe ich davon aus Medium oder Medium Rare Fleisch zu bekommen außer ich spreche es direkt an. Sprich von meinem Hauptgang konnte ich den Rand meines Fleisches essen und der Rest ging weiter an Teile der Gesellschaft die es zu schade zum Zurückgeben fanden. Die selbstgemachten Maultaschen sind Spinatmaultaschen. Bei nem schwäbischen Hauptgang erwart ich dann auch schwäbische Maultaschen eigentlich aber gut man war stets bemüht. Am Ende hab ich mich dann auf eine ordentliche Portion Kaiserschmarrn gefreut der fiel aber Recht klein aus war aber schön gestaltet das muss man schon sagen. Die Organisation - da wir das Ganze eigentlich perfekt als Mittagsessen eingeplant haben und das auch geschrieben haben waren die Zeiten zwischen den einzelnen Gängen schon sehr lange nachdem auch alle extra nur auf das Mittagsessen gewartet haben. Den hoch angepriesenen Sekt kann ich persönlich nicht empfehlen dann lieber für 40 Euro/Flasche bzw 6,50€/Glas beim Empfang eine Flasche Moet und Sektempfang vor dem Restaurant lohnt sich mehr und hat dann tatsächlich den luxuriösen Charakter und Geschmack der einer Hochzeit würdig ist. Alles in allem schöne Location zum Heiraten zum Essen nicht mehr wieder. Trotzdem danke für die Vorbereitung.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?3  
Bewertet am 11. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wir haben für Abends noch einen Tisch reservieren können. Nach einem freundlichen Empfang wurde uns ein wunderschöner Sitzplatz in gemütlicher Atmosphäre zugeteilt. Der Service war ausgesprochen gut (freundlich, schnell, respektvoll, sympathisch). Thema Essen: Wir hatten eine Suppe mit Hirschravioli (ausgezeichnet). Zudem hatten wir den Zwiebelrostbraten...mit den Kässpatzen. Zum Nachtisch wurde uns noch ein Haselnussnachtisch sowie der legendäre Königsschmarr‘n mit beschwipster Aprikose serviert. Das gesamte Essen war auf den Punkt zubereitet. Wir haben beide bei dem Königsschmarr’n gesagt, dass dies der beste Kaiserschmarr’n war, den wir je gegessen haben. Hier bietet das Restaurant auch Backmischungen zum nachmachen an. Ein großes Kompliment an den Service und die Küche. Wer lecker essen sowie einen guten Service genießen möchte, sollte hier auf jedenfall einkehren und sich selber überzeugen.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Weinklause
40 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Kurparkhotel Oberstdorf
25 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Hotel Franks
141 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Immenhof
9 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Rieger´s Restaurant
221 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Conditorei Café Gerlach
170 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Saschas Kachelofen
345 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurant Pfefferkörnchen
209 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Oytalroller
11 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Heimatmuseum Oberstdorf e.V.
12 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Neue Skischule Oberstdorf
29 Bewertungen
0,6 km Entfernung
Tourist Information Bahnhofplatz
16 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
ursula m
19. Dezember 2016|
Antworten
Antwort von Thomas F |
Nein
0
 Wertungen
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Königliches Jagdhaus

So bewerten Reisende Königliches Jagdhaus auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4
  • Service: 4
  • Qualität: 4
  • Einrichtung: 4.5