Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

La Taverna dei Poeti

Beansprucht
Speichern
Senden
Via Roma 14, 57031, Capoliveri, Elba Italien+39 0565 968306WebseiteMenü
Jetzt geschlossen Alle Öffnungszeiten anzeigen
Update zu COVID-19: Sehen Sie sich an, welche zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen dieses Unternehmen getroffen hat.Mehr lesen
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Maskenpflicht für Mitarbeiter in öffentlichen Bereichen
Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.
Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
35 $ - 60 $
KÜCHEN
Italienisch, Meeresfrüchte, Mediterran, Toskanisch, Mittelitalienisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (1.317)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
4
4
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
17
4
4
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 15. Oktober 2020

Das Essen war ok und das Personal war freundlich. Ambiente auch. Preis/Leistung hat für uns nicht gepasst.

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?
Bewertet am 19. Juni 2020 über Mobile-Apps

Bedienung sehr freundlich, zuvorkommend und herzlich! Tisch sollte man evtl. vorab reservieren. Essen super super lecker, für jeden was dabei. Lokal modern und gemütlich eingerichten. Kleiner GEHEIMTIPP wenn man auf der Insel ist!

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 26. August 2019

Ich kannte das "Poeti" schon von früheren Jahren und auch diesmal führte mich der Hunger dorthin. Wir hatten einen Tisch im Freien, praktisch direkt in der Gasse...war ungewohnt, aber Kino! Der Chef sehr beflissen und mit guten Empfehlungen. Eine sehr nette Dame übernahm den Job...des Sommeliers, sehr gute Empfehlungen. Frischer Fisch wurde an den Tisch gebracht zur Auswahl, wir entschieden uns für die Dorade im Ofen mit Röstkartöffelchenund Kischtomaten...SENSATIONELL! Vorher rohe Meersfrüchte ...ebenfalls WOW! Diese Küche ist inzwischen auf einem Toplevel...nicht ganz billig, aber ... wir waren innerhalb von 4 Tagen 2mal dort. Kann ich nur empfehlen!Mehr

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 9. September 2018 über Mobile-Apps

Trotz Baby wollten wir wie sonst auch ein €€€€-Restaurant, welches zumeist ein Gourmet- oder Michelin-Restaurant eines Ortes ist, besuchen. Natürlich war es ein Risiko, zwei längere Menüs zu verkosten und darauf zu hoffen, unsere Kleine würde durchschlafen (was sie gerade an diesem Abend leider nicht...tat), aber einen Versuch wollten wir wagen. Die Nummer 1 unter etwa 40 Gourmetrestaurants auf Elba ist nun die Taverna dei Poeti, ein Lokal mit zwei separaten Gästeräumen inklusive zweier Eingänge in zwei nebeneinanderliegenden Häusern, die durch den Hinterbau inkusive Küche miteinander verbunden sind. Etwas eigenwillig, diese Variante, was auch dazu führte, dass wir erst einmal mutterseelenallein im weniger schönen, modern eingerichteten Teil des Restaurants standen. Kein Gast, kein Kellner in Sicht. Wir machten im gut besuchten anderen Teil des Restaurants auf uns aufmerksam und siehe da... wir wurden zum Tisch geführt und bedient. Positiv ist zu vermerken, dass wir auf Nachfrage beide Menüs verkosten durften („Champagner“ und „Sensation“), obwohl dies laut Speisekarte nur tischweise möglich wäre. Die Menüs selbst waren r Fischgänge, das eine für 75 Euro mit 6 Gängen, das andere für 65 mit vier Gängen. Roher Fisch als Antipasti und ein Highlight bei den primi piatti: Spaghetti Carbonara mit geräuchertem Schwertfisch statt Speck, aber täuschend gleichem Geschmack. Das wäre ein Fest für Pescetarier, die auf nichts „Fleischliches“ verzichten wollen. Einziges Manko, vielleicht sogar eine kleine unfaire Geschichte: die beiden Hauptgänge des Sensations-Menüs wurden auf einem (!) Teller zusammen serviert. Zwei unglaublich aromatische Gerichte, aber leider vorher nicht kommuniziert. Sehr schade, das ärgerte uns. Die Desserts stimmten uns aber schließlich wieder wohlwollend, ein Sammelsurium aus allem, was Italien zu bieten hat. Fazit: 3,5 Punkte. Und geben wir nun 3 oder 4? Wäre der modernere Gastraum etwas weniger kühl und puristisch gewesen, hätten wir die 4 gegeben. Aber: In die Taverna dei Poeti kann man gut gehen, sollte aber im „alten“ Teil des Restaurants mit den sichtbaren Holzbalken reservieren und nochmal nachfragen, ob bei einem 6-Gang-Menü auch sechs Gänge serviert werden.Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 24. Juli 2018

Preis-Leistung stimmt ganz und gar nicht. Leider auch die Qualität des Essens nicht. Überrissener Preis: 160 Euro für 2 Personen, mit 2 x Antipasti, 2 x primi Piatti und 2 x Secondo Piatti plus 1 Flasche Mineralwasser & 1 Glas Wein. Keine weiteren Getränke, kein...Kaffee, kein Dessert. Qualität: optisch alle Gänge eine Augenweide. Die Vorspeise (4xroher Fisch) war gerade mal der Thunfisch ausgezeichnet. Die Garnele &Languste mehlig und schlabberig. Der Stockfisch fad, zäh, ungewürzt. Die selbstgemachte Pasta (primo piatto) war ausgezeichnet. Leider fanden sich gerade mal 5 Vongole im ganzen Gericht (Spaghetti alle Vongole) und bei der anderen Pastavariante war die Sauce sehr gewöhnungsbedürftig (süsslich). Der Hauptgang - frische Dorade aus dem Ofen; Fisch ausgezeichnet, das Gemüse lag und schwamm im Olivenbad - schade. Ausser beim Fisch fanden sich die 3 gleichen aromat. "Beilagen" wieder beim Antippst wie bei der Pasta (Wasabi, Shoyu, Himbeercoulis, 2. Früchtecoulis). Wieso nur hat dieses Restaurant diese Auszeichnung? Wir haben auf Elba diverse Male ausgezeichnet und mit einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis gegessen.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?3  
Bewertet am 8. April 2018 über Mobile-Apps

Mit Freunden waren wir zum Abendessen dort. Ort und die Lage in der Via Roma sind einfach Spitze und stimmungsvoll. Und dazu eine hervorragende Küche! Mehr braucht‘s nicht zum Glücklichsein. Wir hatten Fisch, Pasta, Kaninchen und alles war super gut. Immer einen Besuch wert.

Besuchsdatum: Juni 2017
Hilfreich?
Bewertet am 29. Juli 2017 über Mobile-Apps

Das Restaurant liegt mitten in Fussgängerzone Capoliveri's. Wer's ruhiger haben möchte, setzt sich ins Restaurant und nicht sn die beiden Tische draussen (spannender sind diese aber allemal). Das Essen ist typisch für Elba mit lokalen Fischen und Meeresfrüchten. Die Zubereitung und Präsentation der Speisen ist...phantasievoll und kreativ. Wer Fisch und Meerestiere mag ist hier richtig. Die Weinkarte bietet ideale Begleiter zu jedem Gericht. Der Service ist professionell, korrekt und kundenorientiert. Eher gehobene Preisklasse, die es aber wert ist!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 13. Juli 2017

Vorab: wir waren heuer zum 3. Mal hintereinander in Capoliveri und haben unseren Urlaub dort verbracht – bereits in den vergangenen 2 Jahren wurde uns öfters LA TAVERNA DEI POETI (auch von Einheimischen) als Lokal empfohlen bekommen, waren aber bis dato nie dort. Wir wollten...das Lokal heuer unbedingt aufsuchen und haben dann Ende Mai einen Tisch reserviert – und erlebten, wenn man so sagen kann, eine Art „Offenbarung“. Vom ansprechenden Ambiente (wurde vor Kurzem restauriert – helle, frische Farben mit Liebe zu kleinen Details, ohne dabei aufdringlich zu sein, kein unnötiger Schnickschnak!) über die äußerst zuvorkommende Art und Freundlichkeit des Betreibers: es war einfach alles stimmig – was sich auch bei den servierten Speisen widerspiegelte. Besonderes Augenmerk wird auf Frische und Qualität gelegt (Kühltheke mit fangfrischen Fischen etc. zur Auswahl): in Kombination mit einfachen, dennoch ausgesuchten Zutaten abgerundet, ergibt das in Summe wunderbar aufeinander abgestimmte Gerichte, jedes davon mit eigener „Handschrift“ – eine Küche, die man sicher so nicht alle Tage auf den Teller bekommt und deshalb wohl auch bewusst(er) geniesst, weshalb für UNS das SLOW FOOD hier neu definiert wird. Persönlich verkehren mein Mann und ich normalerweise nicht in dieser Art von („gehobenen“) Lokalen, jedoch müssen wir unterstreichen, dass wir uns dank und gerade wegen der Herzlichkeit (und fachlichen Kompetenz – ein besonders Danke an Paolo für die geduldigen Erläuterungen zu den Gerichten und dazu passend abgestimmten Weinempfehlungen!) des Betreibers & seines Kompagnon von Anfang an wohl bei ihnen gefühlt und uns die Speisen wirklich exzellent gemundet haben – das war der beste Meeresfisch, den wir jemals gegessen haben!!! (N.B. es gibt auch Fleischgerichte, allerdings haben wir uns bewußt für den Fisch entschieden) Fazit: KLASSE statt Masse, in jeder Hinsicht! Qualität hat nun mal ihren Preis – jedoch in diesem Fall mehr als gerechtfertigt aufgrund der Kombination von Herzblut und kulinarischem Können sowie Fachwissen, präsentiert in einem angenehmen, unaufdringlichen Ambiente und mit äußerst zuvorkommenden Service. Ein (sicherlich nicht alltäglicher) erschwinglicher Luxus, den man sich jedoch im Urlaub schon mal gönnen sollte – für uns definitiv ein Urlaubs-Highlight. CHAPEAU an die ganze Crew und macht weiter so! Wir danken euch für 2 unvergessliche Abende und freuen uns auf ein Wiedersehen im hoffentlich nächsten Jahr – a presto 😊 !!!! G & MMehr

Besuchsdatum: Mai 2017
Hilfreich?
Bewertet am 12. Juli 2017

Ich bin mit hohen Erwartung in die Taverna dei Poeti gegangen und muss leider sagen, dass diese nicht erfüllt wurden. Aber erstmal das Positive: der Service war hochprofessionell und sehr freundlich und auch die Gerichte waren super angerichtet. Doch nun kommt leider das Negative: Die...Speisen sind leider mehr schein als sein. Die Primi Piati (Tagiatelle mit Ragu) war leider sehr fade auch wenn die Nudeln selbst, sehr gut gemacht waren, die Sauce aber leider nicht. Viel schlimmer war aber der Hauptgang (Spanferkel mit Rotweinsauce auf lila Kartoffelpüree, der zwar auch sehr schön angerichtet war, aber fast kalt auf den Tisch kam. Das Püree hatte schon eine Hautschicht gebildet, so dass es den Eindruck machte als hätte das Gericht schon länger in der Küche rumgestanden. Das geht meines Erachtens bei einem Preis von über 20€ für die Hauptspeise eindeutig nicht. Sehr schade, denn eigentlich macht alles einen guten Eindruck.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 18. Oktober 2016

Wir haben im Poeti schon vor einige Male besucht und sind auch im Sommer diesen Jahres gern dort gewesen: Der Chef kocht zwar nicht selbst, aber preist mit typischem italienischen Grandezza seine gute Küche an: Wir hatten aussergewöhnlich lecker zubereitete und präsentierte Vorspeisen Vorspeisen (Octopus...und Fisch) . Die Hauptgerichte (Pasta und Fisch) kamen nicht an die Qualität der Primi Piatti heran, aber waren gut zubereitet. Wir kommen gerne wieder!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2016
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Residence Bel Horizonte
58 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Residence Le Grazie Est
47 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Residence Al Pozzo
10 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Punta Morcone
6 Bewertungen
1,53 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Trattoria di pesce il giardino
1.019 Bewertungen
0,07 km Entfernung
La Piada per Strada
415 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Jhonny Paranza
236 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Spiaggia di Barabarca
595 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Capoliveri Bike Park
68 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Spiaggia dell'Innamorata
412 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Museo del Mare
13 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (La Taverna dei Poeti).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu La Taverna dei Poeti

  • Ja, im La Taverna dei Poeti werden besondere Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19 ergriffen. Die vollständige Liste dieser Maßnahmen finden Sie im Abschnitt "Sicherheitsvorkehrungen" auf dieser Seite.

  • So bewerten Reisende La Taverna dei Poeti auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
    • Küche: 4.5
    • Service: 4.5
    • Qualität: 4
    • Einrichtung: 4