Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren
2
So., 20.9.
20:00

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 646 von 1.020 Mediterran in Lissabon
Nr. 1.343 von 4.429 Restaurants in Lissabon
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Mediterran, Europäisch, Portugiesisch
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Spätabends
FUNKTIONEN
Reservierung möglich, Sitzplätze, serviert Alkohol, Service am Tisch

Standort und Kontakt

Encarnação
0,1 km von Bairro Alto
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (171)
Bewertungen filtern
41 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
17
6
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
12
17
6
2
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 7. März 2019 über Mobile-Apps

Wirklich sehr freundliche Bedienung, Essen war ok. Preise stimmen. Aber nicht der Burner. Das kann die Stadt mittlerweile deutlich besser. Der freundliche Kellner spricht alle gängigen europäischen Sprachen; zweifelsohne ein Talent und gleichermaßen ein deutlicher Hinweis darauf, dass man sich nicht unbedingt in autochthonem Gebiet...bewegt. So urig das Restaurant auf den ersten Blick wirkt - Portugiesen findet man hier eher nicht. Und entsprechend vermittelt der Output der Küche ein gewisses Maß an Lieblosigkeit, das mich als Gast etwas enttäuscht zurücklässt. Ich komme nicht wieder.Mehr

Besuchsdatum: März 2019
Hilfreich?
Bewertet am 12. September 2017 über Mobile-Apps

Kleines lokales Restaurant mit einer sehr aufmerksamen und engagierten Bedienung. Spricht Französisch, Englisch, etwas Deutsch und natürlich Portugiesisch. Der Fisch war sehr gut. Preis - Leistungsverhältnis passt. Ich würde wieder da Essen gehen.

Besuchsdatum: September 2017
Hilfreich?
Bewertet am 19. Mai 2016

Sehr einfaches Ambiente ,der Service sehr freundlich und sehr gute Beratung bei der Auswahl der Fischgerichte.Hier wirklich nur Meeresfrüchte bestellen,keine Fleischgerichte.

Besuchsdatum: April 2016
Hilfreich?1  
Bewertet am 11. Juli 2015 über Mobile-Apps

Leckeres Essen, guter Wein, zu normalen Preisen und netter Service, kleines enges Lokal, aber dadurch sehr schneller Kontakt mit anderen Gästen.

Besuchsdatum: Juli 2015
Hilfreich?
Bewertet am 24. Mai 2015

Reiseführer und Bewertungen führten uns in das sehr kleine und beengte, ca. 40 Personen fassende, rustikal eingerichtete Restaurant. Schon beim Eintreten fielen unangenehme Küchendünste auf. Die Bekleidung musste anschließend ausgiebig gelüftet werden. Die Karte gab es nur auf Portugiesisch. Dafür übersetzte der Kellner frei und...ausgiebig - das ist wohl so gewollt, wirkt jedoch schnell überzogen. Wir blickten auf den Tresen und die dahinter liegende Durchreiche zur Küche. Von Küchenseite stand hier ein Mitarbeiter, meist mit verschränkten Armen. Er hatte ständig Gummihandschuhe (keine Einmalhandschuhe!) an, wie auch ein anderes Mitglied der Küchenbrigade, welches wir sahen. Hygiene ist gut - muss aber anders gehandhabt werden! Die Weinempfehlung war gut, wir bekamen was wir wollten (guter Vino verde für 12 €). Die Speisen waren weniger gut: Bacalaho (geschmackslos, zu lange gewässert?) mit Salzkartoffeln (neutral) und gedünstetem Kohl (neutral), Zwiebeln (fast roh) Oliven (welche Kombination?) und Koriander (war keiner, sondern glatte Petersilie), Kalbsschnitzel (innen rosa, dennoch etwas zäh), Pommes (o.k.) und auf Wunsch mit Salat (essigstichig). Auf ein Dessert verzichteten wir. Unser schlechtestes Essen während des Lissabonaufenthaltes.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2015
Hilfreich?
Bewertet am 6. Dezember 2014

hier kann man an sich nix falsch machen. kleiner netter laden, der am Wochenende gut gefüllt ist. unsere Bedienung war sehr freundlich und beherrschte die karte in mehreren sprachen. das essen kam schnell und war sehr lecker. das lamm war gut gewürzt und schön zart....die weinauswahl ist sehr gut und auch die Desserts können sich sehen lassen.Mehr

Besuchsdatum: November 2014
Hilfreich?
Bewertet am 18. November 2014

Preis-Leistung voll ok. Flotter Service. Jeden Tag anscheinend 5 neue Gerichte auf der Karte. Nicht gerade gemütlich.

Besuchsdatum: November 2014
Hilfreich?
Bewertet am 16. November 2014

Auf Empfehlung des Dumont Reiseführers und nach langem Suchen in Straßengewirr von Bairro Alto waren wir an einem Abend dort. Was für ein Reinfall! Das Ambiente ist nett wie in portugiesische Kneipe, die Bedienung war auch freundlich und hat die Menükarte auf Deutsch erklärt. Aber...als das Essen kam waren wir sehr enttäuscht. Die Gerichte waren lauwarm und geschmacklich überhaupt nicht gut. Die Qualität der Produkte war eindeutig sehr schlecht. Wir haben nur 1/3 gegessen, da wir Hunger hatten und den Rest gelassen. Auf Nachfrage des Kellners, haben wir geantwortet, dass das Essen uns nicht geschmeckt hat und als Reaktion kam den Vorschlag Nachtisch zu bestellen. Nein, vielen Dank!! Außerdem die Preise in diesem Lokal sind überdurchschnittlich hoch. Wir würden das Lokal keinesfalls weiterempfehlen.Mehr

Besuchsdatum: November 2014
Hilfreich?
Bewertet am 4. November 2014 über Mobile-Apps

In jedem Reiseführer erwähnt, hielt das Lokal an diesem Abend nicht, was ich mir versprach. Obwohl nicht gut besucht, speiste man mich schnellstens ab. Man ist hier offensichtlich auf Gruppen eingestellt. Das Essen (Fisch) war von durchschnittlicher Qualität. Schade, aus dem schönen Ambiente könnte man...mehr machen.Mehr

Hilfreich?
Bewertet am 24. Oktober 2014

Wir haben das Lokal wie hier schon oft erwähnt wurde im Reiseführer, genauer sogar in zwei verschiedenen Reiseführern gefunden. Das Finden in der Stadt kann schwer werden, denn der Eingang und das Schild über der Tür ist sehr unscheinbar. Auf dem Schild ist am besten...nur das Wort "Maio" zu lesen. Es war Donnerstag Abend so zwischen 9 und halb 10 als wir ankamen. Das kleine Lokal war bis auf den Tisch direkt hinter der Tür voll. Klar ist es sehr eng, aber man kann ohne angerempelt zu werden essen. Neben uns und einigen Touristen waren aber auch Einheimische zu Gast, wobei mir ehrlich gesagt egal ist, wer neben mir zu Gast, hauptsache man wird nicht gestört. Wir nahmen zusammen eine Flasche Weißwein, welcher ehrlich gesagt nicht unser Fall war, wir sind aber auch keine Kenner. Ich habe mir die gegrillten Sardinen ausgesucht, ebenso einer meiner Kumpels, der Andere hatte Tintenfisch. Vom Geschmack her war nichts auszusetzen, es hat uns sehr gut geschmeckt!! Einzig die Gräten störten mich weng, aber damit muß man bei den Sardinen rechnen. Der Service war ausgezeichnet und schnell. Unser Kellner konnte uns die portugiesische Karte auf deutsch erklären. Dabei hat er nicht nur die deutsche Übersetzung auswendig gelernt sondern konnte noch mehr zu den Gerichten auf deutsch erklären und verstand uns auch richtig gut. Es scheint eine Leidenschaft von ihm zu sein mit den Gästen in deren Sprache zu reden, denn bei unserem 2. Besuch zwei Tage später wechselte er ohne Probleme ins französische oder englische über. Wie erwähnt waren wir 2 Tage später wieder dort (und wurden sogar vom Kellner erkannt), ein wenig später und da war es auch leichter einen Tisch zu bekommen. Auch hier war das Publikum wieder gemischt aus Einheimischen und Touris wie uns. Heute nahmen wir als Aperitif einen weißen Portwein, der sehr lecker war. Danach das bereits gewohnte Superbock Bier. Ich nahm heute das gegrillte schwarze Schwein, auf Empfehlung des Kellners die Variante mit ein bißchen Fett dran, damit es nicht zu trocken wird. Wieder nahm einer meiner Kumpels auch das Schwein, der andere einen Meeresfrüchteeintopf mit Reis. Auch heute war das Essen wieder sehr lecker, ich fand es noch besser als beim 1. Besuch. Da wir während des Essens nebenbei gesehen haben wie der Kellner ein paar Französinnen die verschiedenen Desserts erklärte und auch zeigte, gönnten wir uns dann auch noch einen Nachtisch. Es war ebenso zu unserer vollsten Zufriedenheit wie das Hauptgericht zuvor. Achja es wird auch immer ein kleiner Brotkorb mit Käse und anderen kleinen Aufstrichvarianten auf den Tisch gestellt, dies wird dann am Ende mit berechnet, wenn man es ißt. Zusammenfassend waren wir hier sehr zufrieden und würden bei einem Lissabonbesuch auch dort wieder essen gehen.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2014
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Figueira by The Beautique Hotels
1.240 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Beira Minho
128 Bewertungen
0,63 km Entfernung
The 7 Hotel
560 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Hotel Santa Justa
2.234 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
BA Wine Bar do Bairro Alto
1.788 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Bairrices - Tapas
583 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Restaurante Consensual
367 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Restaurante Momento HB
1.097 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Museu Maçónico Português
6 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Arroz Doce Bar
30 Bewertungen
0,01 km Entfernung
A Fabrica dos Chapeus
13 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Portas Largas
78 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Antigo Primeiro de Maio).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen