Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Asiatisch, Japanisch, Sushi
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (363)
Bewertungen filtern
54 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
10
1
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
41
10
1
0
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 3. Oktober 2021 über Mobile-Apps

Wir sind seit längerem Fans der Arume Sushi Bar in der Catalina Markthalle und haben nun einmal das Restaurant besucht. Es war ein tolles Geschmackserlebnis! Alles war köstlich und unglaublich liebevoll angerichtet. Die Creation des Tages hat der Chef persönlich an den Tisch gebracht und...war, wie alles andere sehr zu empfehlen. Wir kommen mit Sicherheit wieder! Die einzige Beanstandung galt dem Wein. Er war fast ungekühlt und auf unseren Hinweis bot man uns Eiswürfel an.Mehr

Besuchsdatum: September 2021
Hilfreich?
Bewertet am 17. Dezember 2020 über Mobile-Apps

Wer gern hochwertig asiatisch isst, Sushi, Rollen und ähnliches, wird hier sehr glücklich. Hier gibt es mit die besten Rollen auf der Insel, finde ich; mitunter ungewöhnlich gefüllt, profimäßig gerollt, liebevoll dekoriert. Großes Kino. Der Chef scheint Wert auf Details zu legen, damit der Gast...sich rundum wohl fühlt. Stoffservietten, mit Arume-Logo, Handtücher, statt Papiertücher zum Hände trocknen. Die Kleinigkeiten zeigen, dass sich jemand Gedanken um wirklich alles machst. Danke schön.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2020
Hilfreich?3  
Bewertet am 2. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wir haben das Restaurant über Tripadvisor entdeckt und wurden alles andere als enttäuscht! Exzellentes Sushi, super Service und angenehmes Ambiente! Jedenfalls empfehlenswert!

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?3  
Bewertet am 12. November 2018 über Mobile-Apps

Ambiente sehr angenehm.Habe ein Hauptgericht gegessen. Der Fisch war ein Geschmackserlebnis und sogar der Hauswein super. und den ganzen Abend der Chefkoch vor der Nase.Was will man mehr.

Besuchsdatum: November 2018
Hilfreich?
Bewertet am 24. September 2018 über Mobile-Apps

Waren hier erneut im Restaurant zum Sushi essen. Das Restaurant ist umgebaut worden und hat jetzt eine offene Küche, sehr schön eingerichtet. Das Sushi war wie immer hervorragend und einfallsreich. Es gibt ebenfalls andere asiatisch angehaucht der Speisen, sehr lecker ausgesehen haben. Es gibt auch...einen Mittagstisch mit wechseln den Gerichten. Reservierung empfohlen. Auffallend, es waren fast nur einheimische und Geschäftsleute hier zum Essen. Preislich nicht ganz billig, aber top Qualität und daher angemessen. Eine echte Empfehlung!Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Hilfreich?
Bewertet am 12. August 2018 über Mobile-Apps

Wir sind große Fans der Arume Sushibar in der Markthalle von St Catalina. Deshalb waren wir schon gespannt auf das Hauptrestaurant Arume. Leider war der Besuch eine Enttäuschung, da wir uns für das 7-Gänge-Menü entschieden. Auf der Speisekarte klangen die einzelnen Gänge sehr vielversprechend. Leider...konnten sie geschmacklich überhaupt nicht überzeugen. Einzig das Rindertartar mit Trüffel stach positiv heraus. Die restlichen Gänge waren eher unspektakulär,nicht schlecht,mehr aber nicht. Nachdem wir vor dem Dessert völlig unbefriedigt waren und die tollen ( und auch volleren) Teller der anderen Gäste neidvoll an uns vorbeiziehen sahen, bestellten wir noch eine Portion Thunfischtartar, der zu allem Übel völlig übersalzen war( und ich bin dabei wirklich nicht empfindlich) . Wir gaben es zurück und konnten mit einiger Diskussion den ebenfalls bestellten Thai-Salat stornieren, da sich an dieser Stelle der Abend kulinarisch als misslungen erwies. Nun das Positive:Der Service war die ganze Zeit sehr sympathisch, freundlich und engagiert, allerdings erfolgte trotz 7€ Trinkgeld keine Verabschiedung. Das Arume ist sicherlich ein gutes Restaurant, man sollte sich allerdings besser an die sehr interessante Abendkarte halten.Mehr

Besuchsdatum: August 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 6. Juli 2018 über Mobile-Apps

Tolle Auswahl an verschiedenen asiatischen Gerichten. Nicht nur Sushi sondern auch tolle Starter. Netter zuvorkommender Service. War schon 10 x da und immer hervorragende QualitätMehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?1  
Tomeu M, Propietario von Arume Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2018
Mit Google übersetzen

Dear Martin. Thank you so much for choosing Arume and sharing your experience. We will be glad to see you...Mehr

Bewertet am 9. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren am Mittag da zum Lunch. Noch nie so gute Sushi gegessen.... wenig Reis - mehr Inhalt. Aufmerksamer Service. Wir kommen sicher wieder.Mehr

Besuchsdatum: Februar 2018
Hilfreich?
Tomeu M, Propietario von Arume Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2018
Mit Google übersetzen

Dear Anita. Thank you so much for choosing Arume and recommending us. We will be glad to see you again...Mehr

Bewertet am 11. November 2017 über Mobile-Apps

Eines der besten Restaurants in denen ich jemals gegessen habe. Zwar hat es kein aufwändiges Ambiente, dafür aber sehr besonderes Essen, das man in dieser Weise (nicht die typische Speisekarte von der Stange) sonst nicht findet. Eine Offenbarung. Tipp: Menü nehmen. Sehr moderate Preise und...freundlicher Service kommen hinzu,Mehr

Besuchsdatum: November 2017
Hilfreich?
Tomeu M, Propietario von Arume Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2018
Mit Google übersetzen

Thank you so much for sharing your experience in our restaurant and, specially, for recommending us. We hope to see...Mehr

Bewertet am 1. Januar 2017

Seit 2006 existiert das Sushi-Restaurant von Chefkoch Tomeu Martí in der Carrer San Miguel, einer Verlängerung der Fußgängerzone im Herzen von Palma. Der Malloquiner hat sich seine Rohfischkenntnisse in Japan angeeignet und später dann in der exquisiten „Tahini Sushi Bar“ in Portals Nous noch verfeinert....Kurzum: hier steht einer hinter dem L-förmigen Sushi-Tresen der es drauf hat. Es war schon etwas spätere Mittagszeit, als ich das puristisch, mit viel hellem Holz eingerichtete Restaurant betrat. Auf dem Santa Catalina Markt konnte ich bei der gleichnamigen, viel kleineren Sushi-Bar (es existiert seit ein paar Jahren eine Dependance) schon einige Eindrücke im Vorbeilaufen sammeln. Und so war ich sehr gespannt, was denn die Hauptzentrale zu bieten hat. Für gerade einmal 16 Euro wurde ein dreigängiges Mittagsmenü angeboten. Man hatte die Wahl zwischen drei Vor- und zwei Hauptspeisen sowie zwei verschiedenen Desserts. Ich nahm an der geschwungenen Theke Platz und hatte die Arbeit der Sushi-Meister gut im Blick. Direkt neben mir wurden die Desserts für das Mittagsmenü angerichtet. Das sah ja schon richtig gut aus. Auch Maki, Nigiri und Co. machten mächtig Eindruck. Richtige kleine Kunstwerke aus rohem Fisch, Algen und Reis wurden vor meinen Augen zusammen gebastelt. Das Publikum war bunt gemischt. Ein paar Pärchen, Familien und Geschäftsleute füllten den Gastraum gut aus. Die meisten waren anscheinend Stammkunden, das merkte man schon daran, wie sie mit Chefkoch Martí lockeren Plausch betrieben. Man schien sich zu kennen und zu schätzen. Ich brauchte jetzt zuerst mal einen Aperitif und zwar in Form eines leckeren Wermuts on the Rocks mit etwas Zitrone. Der Service erklärte mir die einzelnen Gerichte, um mir die Entscheidung zu erleichtern. Ich wählte die mit Garnelen und Melone gefüllten Inside-out Rolls vorweg. Als Hauptgericht sollte es das „Suquet“ (eine Art Gemüseeintopf) mit Kabeljau und Gambas sein. Für den süßen Schlusspunkt sorgte schließlich der mit Schokolade und Haselnüssen verfeinerte „Arme Ritter“, den sie hier „torrija melosa“ nannten. Meine Thekenposition erlaubte mir mit den Köchen ein wenig ins Gespräch zu kommen. Ich war fasziniert von ihrer ruhigen, sehr bedachten Art die Fischhappen zuzubereiten. Fertige Kreationen durfte ich freundlicherweise ablichten. Besonders die Inside-out Roll mit Foie Gras sah zum Anbeißen aus. Vor dem Menü wurde mir als Gruß aus der Küche ein frittierter Meeresfrüchte-Wantan serviert. Der schmeckte herrlich nach frischem Pulpo und erwies sich als erster kleiner Gaumenkitzler. Die Sushi-Happen entpuppten sich als delikate Vorspeise. Mit geriebenem luftgetrocknetem Serranoschinken on top lagen die Inside-out Rolls auf dem Teller. Hier weiß man eben, wie das mit aromatischen Akzenten geht. Zwischendurch lief mir immer mal wieder das Wasser im Mund zusammen, wenn wieder ein fertiges Rohfischgericht vor meiner Nase auf den Service zum Abtransport wartete. Ich schwor mir beim nächsten Besuch das genial mit Kaviar angerichtete Tártaro de atún (15,50 Euro) einzuverleiben. Meinen Gemüseeintopf mit Meereseinlage fehlte es etwas an Würze, dafür waren das Gemüse und der Kabeljau perfekt gegart. Und wieder durchfuhr mich der blanke Fischenthusiasmus als ich aufblickte und die feinen mit Thunfisch-Tataki gefüllten Inside-out Rollen vor mir stehen sah. Futterneid – normalerweise ein mir komplett fremder Begriff – brach sich langsam in mir Bahn. Gut, dass mir der in Mandelmilch schwimmende „Arme Ritter“ den Anblick auf das „Highend-Sushi“ versüßte. Ein wirklich würdiger Schlusspunkt eines denkwürdigen 3-Gang-Menüs, dessen überwältigendes Preis-Leistungs-Verhältnis mich sprachlos machte. Da konnte mir die sensationelle gemischte Sushi-Platte (sicherlich 10 verschiedene Preziosen auf einem Teller!) von Tomeu Martí und seinen Rohfisch-Rittern vom L-förmigen Sushi-Tresen auch nichts mehr anhaben. Obwohl das Teil verdammt gut aussah.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2016
Hilfreich?
ArumeRestaurante, Responsable de Comunicación von Arume Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you very much for your visit, your nice words and for recommending us. We are very happy to know...Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Innside by Melia Palma Center
1.137 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Ars Magna Bleisure Hotel
89 Bewertungen
0,24 km Entfernung
UR Palacio Avenida
702 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Hotel Amic Colon
285 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Quinta Avenida
278 Bewertungen
0,07 km Entfernung
BROX Kitchen&drinks Avenidas
94 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Casa Maruka
644 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Plaça d'Espanya
292 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Orthodox Church of the Nativity
7 Bewertungen
0,23 km Entfernung
El Tren de Soller
375 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Wine Routes Mallorca
65 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Arume Restaurant).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Arume Restaurant

So bewerten Reisende Arume Restaurant auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4
  • Qualität: 4
  • Einrichtung: 4