Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Essen liefern lassen

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 28 von 34 Italienisch in Trier
Nr. 181 von 237 Restaurants in Trier
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
8 $ - 35 $
KÜCHEN
Italienisch, Mediterran, Pizza, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (99)
Bewertungen filtern
62 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
16
14
11
10
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
16
14
11
10
11
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 2 Wochen

Am Eingang sagte man uns direkt, dass es heute keine Pizza gibt. Warum auch immer wurde nicht erklärt. Wir sind dann auf Salat und Pasta ausgewichen. Mein Salat mit Scampis war grottig. Noch nie habe ich solch einen schlecht und lieblos angerichteten Salat bekommen. Scampis...waren nicht mal angebraten und von minderer Qualität, schmeckten auch grenzwertig von der Frische her. Die Portionsgrösse war auch zu klein, auch zu wenig Scampis. Ruccola waren gerade mal 2 Blätter drauf und die waren schon welk, Vinigrette war einfach nur Öl ohne Gewürz. Keine Spur von Essig, Salz, Pfeffer oder Kräutern. Der Salat meiner Freundin mit Joghurt Sauce war ähnlich stümperhaft angerichtet und die Joghurt Sauce offensichtlich gekauft. Die Combinatione war geschmacklich ok, aber von der Portion her viel zu wenig, wie auch unsere Salate. Der Kellner hat im absoluten Übermaß mit mir geflirtet, sodass es mir schon unangenehm war. Aber deutsch konnte man kein Wort, sodass die Verständigung seeeehr mühsam war. Alles in allem: das schlechteste Restaurant in dem ich bisher war! Meine Freundin ist eigentlich echt einfach gestrickt und selbst sie fand es gruselig. 1 Punkt nur, weil man keine 0 Punkte vergeben kannMehr

Besuchsdatum: September 2021
Hilfreich?
Bewertet am 25. August 2021

Bedienung, Service Inkompetent!!!!! Keine Verständigung möglich, weder deutsch, noch französisch oder englisch. Lammkoteletts zäh wie Leder… Saltim Bocca total versalzen und anstatt Nudeln wurde Pizza serviert. Unhöfliche Aufforderung zum bezahlen. ( da war die deutsche Sprache kein Problem mehr…) NICHT zu empfehlen

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 23. September 2020

Getränkebestellung musste 4 mal aufgenommen bzw. korrigiert werden so nach 20 Minuten (der Nachbartisch hatte obwohl sie später kamen, schon ihre Pizza) musste die Bestellung nochmals aufgenommen werden Pizza war groß, was ja grds. nicht schlecht ist, aber sie hing über den Teller auf den...nicht geputzten Tisch...fand ich nicht sonderlich gut Pizzateig war eher zäh als knusprig Bedienung läuft ohne Mundschutz umher Rechnung war am Ende falsch, den zuviel gezahlten Betrag von 3,- bekam ich in kleinen Münzen zurückgezahlt so schnell werde ich dort nicht wieder hingehenMehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 1. August 2020

Wir wollten bei 30 Grad Hitze mittags einen frischen Salat essen und was Kühles trinken. Die 0,5l Wasserflaschen waren schön kühl, für 3,80 das Stück. Bei unseren Salaten war aber nichts mehr ok. Es waren beide (1x Huhn und 1x Thunfisch) nur phanatsielos ohne Raffinesse...oder Würze auf den jeweiligen Teller geschüttet, mit je einer Sauciere dickes Dressing ohne Geschmack und 3 schmalen Scheiben Brot für 2 Personen serviert. Und das für über 9 € das Stück. Die Krönung war der durch die Hitze sauer gewordene Spargel, den ich als erstes bemerkte aber erst beim Abräumen der Teller monieren konnte, da keiner während des Essens fragte, ob alles ok ist, trotzdem nur 2-3 weitere Tische belegt waren. Natürlich hatten wir den ganzen Resttag Bammel, ob nicht noch was anderes schlecht war, was wir ggf. erst nach dem Verlassen des Restaurants bemerken würden... Es kam erst mit der Rechnung eine Entschuldigung und wenigstens ein Espresso aufs Haus. Klar, dass wir da nie wieder hingehen!Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 7. Juni 2020

Nach langer Zeit nochmal in diesem Risto, es liegt in der Nähe unseren dort wohnenden Begleitern dieses Abends. Nicht das erste Mal, bei den 2-3 vorangegangenen Besuchen, die in zeitlich großem Abstand stattfanden, konnte dieses Lokal mich nicht überzeugen, dennoch lasse mich gerne mal überraschen!...Das geschah auch prompt, allerdings negativ! Das bestellte Weizenbier (vom Fass?) war „über“, hatte einen stark essigsauren Geschmack! Das daraufhin vom rührigen Kellner angepriesene heimische Pils kam im großen Glas, nicht warm und nicht kalt - unzureichend gekühlt! Als Vorspeise bestellten wir Bruschetta con tonno, (Thunfisch, Zwiebel, Tomate, Knoblauch, Basilikum, Oregano (8,50) und Crostini con melanzane (gegrillte Aubergine, Knoblauch, Mozzarella, Basilikum,Tomate (8,50). Die Ouvertüre war optisch lieblos angerichtet und das Brot hatte teerig angekokelte Ränder. Geschmacklich fehlte beiden jede Würzung, der fehlende Eigengeschmack der Zutaten (u. a. kalte, wässrige Tomatenstücke) ließ auf die Verwendung von sehr, sehr preiswerten Lebensmitteln schließen, auch fehlte gutes Olivenöl! Der Kopfsalat meines Tischnachbarn grob und blattstielig, mit insgesamt 3 dickeren Gurkenscheiben, auch optisch ein Restebild. Nach der Vorspeise wurde eine Flasche mit gewürztem Öl auf den Tisch gestellt, unappetitlich wegen des „Belags“ von vielen Hand-/Fingerabdrücken. Meine Partnerin und ich bestellten von der Seite der frischen Nudeln. Für sie Cavatelli con gamberetti e zucchine (Garnelen, Zucchini, Knoblauch, 12,50), für mich Foglie d'ulivo (Apulische Nudeln, Steinpilzen, Artischocken, Oliven, Cherrytomatensauce, 12,50). Was war frisch an diesen Nudeln? Die Zutaten waren sehr spärlich, die Soße eine ungewürzte, flache Tomatensoße - da gibt es im Discounter bessere! Schon die Nudeln schienen in salzlosem Wasser gekocht zu sein! Die Steinpilze, schon oder noch kalt (waren es 2 Stücke?), hätten auch Auberginen sein können, optisch und geschmacklich kaum feststellbar! Artischocken – wo waren diese? Die Cherrytomatensoße geht so: lege ein paar Cherrytomaten auf die fade tomatisierten Nudeln! Unsere Begleiter hatten Fleisch mit Fritten, außerdem Kohldampf und nichts zu meckern! Positive Bewertungen sind also möglich. Das Interieur des Risto mit (lieblos) ausgestellten Nudelpackungen in der Glastheke ist so zeitfremd wie die zahlreichen veralteten Dekoartikel oder die gedrehte Orangenscheibe mit Rotkohlblatt auf dem Teller! Ich kann Villa Venezia leider nicht empfehlen. Nach dem obligatorischen Espresso waren rund 110 Euro zu zahlen – das war es bei Weitem nicht Wert!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 27. April 2020 über Mobile-Apps

Beste Pizza der Stadt. Steinofen, gut belegt und heiss. Salat war sehr frisch und eine große Portion. Schnelle Lieferung. Unbedingt nochmal.

Besuchsdatum: April 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 30. März 2020

Pizza war sehr lecker und preislich super im Rahmen. Die Canneloni waren leider eine xxs Portion.. diese wird nicht mehr bestellt. Danke :) auf jeden Fall Beste Pizza in trier zum Bestellen

Besuchsdatum: März 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 6. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Neben einer guten Küche und einer interessanten Speisekarte, auf der wir auch neue köstliche Nudelgerichte gefunden haben, hat uns der sehr freundliche und aufmerksame Service beeindruckt. Wir werden die Visitenkarte, die uns zum Abschied überreicht wurde, gerne aufbewahren, um beim nächsten Aufenthalt in Trier dort...wieder einzukehren.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?
Bewertet am 15. Oktober 2019

geschmacklos, zu viel Knoblauch auf Pizza, Der Kellner ist verschwitzt, Sie bringen Sose, für die ich nicht weiß, wozu sie da sind.mrš žabari mamicu vam

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 12. Oktober 2019

Bei unserem Besuch haben wir erfahren, dass ein grosser Wert auf gute italienische Produkte gelegt wird. Zudem war die Bedienung rundum sehr freundlich und umsorgend. Das Essen dort ist jeden Euro wert

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Best Western Hotel Trier City
149 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hotel Aulmann
130 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Cityhotel Primavera
45 Bewertungen
0,39 km Entfernung
ibis Styles Trier
927 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Burgeramt Trier
540 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Der Daddy
183 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Yong Yong
149 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Kartoffel Restaurant Kiste
1.381 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Kaiserthermen
731 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Karl-Marx-Haus
399 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Handwerkerbrunnen
44 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Judenpforte am Marktplatz
129 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Ristorante Pizzeria Villa Venezia).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Ristorante Pizzeria Villa Venezia

Ja, Ristorante Pizzeria Villa Venezia bietet einen Abholservice an.

So bewerten Reisende Ristorante Pizzeria Villa Venezia auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 3.5
  • Service: 3.5
  • Qualität: 3.5
  • Einrichtung: 3.5