Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Brunch, Spätabends
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung
Bewertungen (133)
Bewertungen filtern
101 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
25
18
9
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
42
25
18
9
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 4 Wochen

Seit langer Zeit hatten wir uns mal wieder entschlossen die Burgschänke zu besuchen. Das Restaurant hat eine sehr urige und schöne Atmosphäre. Die Speisekarte hat eine solide Auswahl mit teils guter "Pfälzer" Küche. Das bestellte Essen war sehr gut und der Service war sehr freundlich...und aufmerksam. Ein Hygienekonzept ist vorhanden.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 24. August 2020

Die Burgschänke gehört mittlerweile zu den Restaurants, die sowohl im Service als auch im kulinarischen Bereich weiter abgebaut haben. Im Eingangsbereich wird man mittlerweile von einem Kanister mit Desinfektionsmittel empfangen, der an ein russisches Zentral-Krankenhaus erinnert. Wenn man auf die völlig überhebliche Führung schaut, die...scheinbar auch noch intern zerstritten ist, weiß man warum. Der Service ist lieblos und diskutiert lieber mit der Kundschaft, kümmert sich um Nachbestellung bei den Getränken nicht und geht davon aus, dass man unwissenderweise als Gast doch besser die Speisekarte liest! Das Essen ist allenfalls durchschnittlich und bei Preisen von etwa 24.- pro Hauptgericht, ohne Salat, zu teuer. Fleisch vom Iberico Schwein wird von einer dunklen Sauce so eingedeckt, dass man den ursprünglichen Geschmack dieses Gerichts nicht mehr wahrnehmen kann. Das Salatbuffet ist regelrecht am Absaufen und die Art, wie es präsentiert wird, erinnert eher an eine Jugendherberge. Dies passt zum leider negativen Gesamtbild des Restaurants! Der Inhaber scheint buchstäblich über allem zu stehen, denn er lässt sich ab und zu zwar blicken, mehr aber nicht. Die Kritik bekommt er offensichtlich live mit, aber warum sollte er sich dazu herablassen, sich mit seinen Gästen dazu auseinandersetzen? Hier wird es unter diesem Management jedenfalls keine Weiterentwicklung geben. Wir kommen nicht mehr wieder und empfehlen andere Restaurants in Kaiserslautern und Umgebung.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 28. Juni 2020

Das sehr gepflegte Restaurant hat zum Glück nach Corona wieder geöffnet. Das Ambiente ist sehr schön, überall Blumenschmuck und nette ländliche Dekorationen. Die Bedienung ist fast immer sehr freundlich (der italienische Kellner ist besonders nett). Die Speisekarte ist wegen Corona nicht mehr so reichhaltig, doch...das Salatbuffet gibt es zum Glück wieder; eine wirklich gute Idee, denn man kann nehmen, was einem schmeckt. Ansonsten ist die Qualität der Speisen sehr gut, auch die Getränke lassen sich sehen. Die Tische sind mit Stoffdecken und Stoffservietten gedeckt; einfach sehr gepflegt.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
Bewertet am 6. Januar 2020

Ganz übel. Kunden werden despektierlich und von oben herunter behandelt. Absolutes No-Go dieser Laden

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 6. Januar 2020 über Mobile-Apps

Über die Jahre bin ich in vielen Restaurants auf der ganzen Welt gewesen. Viele waren sehr gut. Immer mal wieder kommt es natürlich aber auch vor das man mal unzufrieden ist. Absolut negative Bewertungen gebe ich in der Regel nie ab, weil hinter einem meinem...negativen Erlebnis und einer entsprechenden Bewertung immer auch noch eine unternehmerische Existenz steht. Hier muss ich nun aber eine Ausnahme machen: Absolut unverschämtes Personal. Haben das Lokal nach fünf Minuten wieder verlassen. So geht man nicht mit Kunden um. Unfassbar...!Mehr

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 8. Dezember 2019

Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Familienfeier wurde für 16 Personen reserviert. Die Gerichte fielen rundum enttäuschend aus: Der Lachs wurde statt auf Risotto auf trockenem Reis reserviert, die Nudeln mit Gemüse und Chili schwammen in Öl, von Chili jedoch keine Spur... Das Vorspeisen Buffet war mäßig....Statt Dessert-Buffet wurde mitgeteilt, dass es leider nicht mehr genug gebe, es gab dann „extra aus der Küche“ eine Kugel Nusseis pro Person. Insgesamt wurde das Essen den Beschreibungen im Menu bei weitem nicht gerecht. Schade!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?
Bewertet am 8. November 2019

Sehr leckeres Essen und aufmerksames Personal, dass sieht, wenn man ein Anliegen hat. Wir wurden hevorragend bedient und waren wunschlos zufrieden.

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Bewertet am 7. September 2019

Ambiente: gemütlich rustikal - mit Abstand der beste Punkt unseres Besuchs Essen: bis auf ein völlig fades Nudelgericht geschmacklich überwiegend ok, völlig lieblos angerichtet, nach dem Motto: hier isst das Auge nicht mit. Steaks mehrfach nicht wie gewünscht (rare anstatt medium, durch! anstatt rare) Service:...mit Abstand der schlechteste Service der uns in den letzten Jahren geboten wurde. Unsere "Hauptbedienung" war um Freundlichkeit bemüht, schien aber etwas durch das nicht richtig funktionierende (W-Lan brach immer wieder ab) elektronische Gerät (Orderman o.ä.) sehr gestresst. Essen wurden dann von drei verschiedenen Mitarbeitenden, aber trotzdem mit großem zeitlichen Unterschied, serviert. Mit etwas Glück bekam man seinen Teller vor sich auf den Tisch gestellt.... Flasche Wasser für einen Gast wurde ungeöffnet, ohne Glas einfach hingestellt... Die leeren Teller wurden erst nach Aufforderung abgeräumt wir hätte sicher auch noch das ein oder andere Getränk zu uns genommen... Fazit: Nie mehr BurgschänkeMehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 19. Juli 2019

Auf der Suche nach einem guten Lokal, das mittags geöffnet hat und auch über einem schönen Nebenraum verfügt, in dem man ungestört ist, wurde ich auf einem Kaffeetreffen mit Bekannten auf die Burgschänke aufmerksam. Verschiedene Probeessen überzeugten mich das Restaurant in die engere Auswahl zu...nehmen. Nun möchte ich meine Erfahrungen nach einer Feier im Familienkreis und einer nachfolgenden Feier mit Freundinnen mitteilen. Die Vorbesprechung zu den Feiern entsprach wohl aufgrund Zeitmangels von Angestellten nicht meiner Vorstellung. Umso positiver überrascht war ich über den Ablauf der Feier. Wir wurden freundlich vom Kellner empfangen und unser Sektempfang ( einschließlich angebotenem Sekt )war perfekt. Wir erhielten den von mir gewünschten liebevoll eingerichteten Nebenraum, der uns unsere Privatsphäre garantierte. Auch der von mir gewünschte und vom Restaurant organisierte Blumenschmuck war super . Ich hatte ein Menu für meine Gäste bestellt . Die Portionen waren sehr großzügig, die Qualität ausgezeichnet , der Service sehr zuvorkommend . Das Rinderfilet und der liebevoll angerichtete Dessertteller waren mein persönliches Highlight. Das Timing der einzelnen Gänge nach Absprache passte perfekt. Auch die nachfolgende Kaffeerunde mit mitgebrachtem Kuchen entsprach voll meinen Erwartungen.. Die zweite Feier wurde aufgrund der Nachbesprechung der ersten Feier um sehr leckere Soßen verbessert (großes Lob meiner Gäste). Auch das Salatbuffet war reichhaltiger. Super fand ich auch dass der Koch (großes Lob für die Küche und die Flexibilitöt) auf gesundheitliche Probleme eines meiner Gäste einging und eine Alternative anbot. Ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Zum phantastischen Dessertteller noch eine Kuchengabel.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
Bewertet am 19. Mai 2019 über Mobile-Apps

sehr enttäuscht. Sonntags nur eine kleine Karte , was weder bei der Reservierung noch auf der Homepage ersichtlich ist . Durfte mir dann für 12 € vom Salatbüffet einen Salat zusammenstellen. Büffet wurde nicht aufgefüllt und auf mein Brot warte ich jetzt noch . 11...Personen sehr enttäuscht, werden kein weiteres Mal mehr hingehen. Auch das Personal war sehr unaufmerksam, keine Frage nach weiteren Getränken oder Wünschen.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Landhaus Am Hirschhorn
57 Bewertungen
25,94 km Entfernung
Hotel Alt Pirmasens
34 Bewertungen
25,03 km Entfernung
Hotel am Schloss
74 Bewertungen
25,7 km Entfernung
Best Western City Hotel Pirmasens
105 Bewertungen
24,39 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Royal Aroma
60 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Ciro
25 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Burgschanke
7 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Gartenschau Kaiserslautern
251 Bewertungen
5,48 km Entfernung
Burg Hohenecken
97 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Humbergturm
54 Bewertungen
4,73 km Entfernung
K in Lautern
130 Bewertungen
6,02 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Hotel Restaurant Burgschänke).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen