Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Essen liefern lassen

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
2 $ - 18 $
KÜCHEN
Italienisch, Pizza, Mediterran
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (288)
Bewertungen filtern
247 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
84
81
53
21
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
84
81
53
21
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet gestern

Die Pizza kostete 13€. Für diese 13€ bekamen wir: 5 Salami Stücke, 2 kleine Tomaten und sehr wenig Mozzarella. Zudem war der Pizzateig extrem dünn und verbrannt. Fazit: absolut lächerlich und unverschämt.

Besuchsdatum: April 2021
Hilfreich?
Bewertet am 30. August 2020 über Mobile-Apps

Alle schwärmen von der Grösse der Portionen aber was bringt mir das, wenn es nicht so berauschend schmeckt. Dann lieber eine normal Große Qualitative gut schmeckende Pizza.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. August 2020

Ciao, vielen Dank für deine Bewertung. Schön, dass du da warst. Schade, dass es dir bei uns nicht geschmeckt hat. Alle Gerichte werden – wie du bestimmt weißt – frisch in unserer einsehbaren, offenen Küche „á la mamma“ zubereitet. Der Gast erlebt also live, was...Mehr

Bewertet am 23. August 2020

Wir waren gestern Abend mit unseren 3 Töchtern im L‘Osteria in Mönchengladbach. Das Essen war wie immer lecker, unsere Bedienung war sehr zuvorkommend und freundlich, die Speisen und Getränke kamen in angemessener Schnelligkeit. Trotzdem müssen wir deutlich Punkte abziehen: - leider war die Musik so...laut, dass eine gemeinsame Unterhaltung nicht möglich war.... - der Umgang einiger Mitarbeiter mit der Maskenpflicht ist nicht nachzuvollziehen. So lief zum Beispiel ein Mitarbeiter ständig mit heruntergezogener Maske durch‘s Lokal, oft Mund und Nase gar nicht bedeckt, meistens nur Mund bedeckt, nie Mund und Nase bedeckt. Obwohl wir unsere Bedienung baten, diesen Kollegen auf sein Fehlverhalten anzusprechen, änderte dieser sein Verhalten nicht. Das ist in Coronazeiten ignorant, gefährlich und dumm.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. August 2020

Ciao, vielen Dank für Deine ausführliche Rückmeldung zu Deinem Besuch bei uns und Dein Lob an unser Team! Das Wichtigste zuerst: Schön, dass Ihr bei uns gewesen seid und es Euch bei uns geschmeckt hat! Dennoch möchten wir uns im Namen des gesamten Teams bei...Mehr

Bewertet am 21. Juli 2020

Hatten das Restaurant erstmals während Corona mit Abholservice kennengelernt. Weil uns das Essen gut geschmeckt hat, sind wir auch danach wiedergekommen. Sehr angenehmes, weites Ambiente (draußen leider ein bißchen laut). Gute Musik. Sehr freundlicher und aufmerksamer Service! Und die berühmt riesige Pizza...Übrigens sind auch die...Salate sehr empfehlenswert!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Juli 2020

Vielen lieben Dank für Deine tolle Rückmeldung und Dein Lob an unser Team! Schön, dass es Dir bei uns so gut gefallen hat und wir mit Dir einen weiteren Pizzaliebhaber gefunden haben. :-) Liebe Grüße Dein L'Osteria Team

Bewertet am 27. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir waren zu dritt und das Wetter was extrem heiß. Zu erst wollten wir draußen sitzen aber der einzige freie Schattenplatz wäre für vier Personen gewesen. Im Wintergarten fanden wir dann Platz ( komischerweise an einem Vierertisch ) als wir Hitzebedingt doch gerne im Innenraum...sitzen wollten, hieß es wieder:“ kein freier Tisch mehr für drei“ war wohl ein Kommunikationsproblem, da wir eigentlich für 3 telefonisch reserviert hatten . Der Vorspeisenteller Kalbach 15 min, war gut, insbesondere das Vitello Tonnato ist positiv aufgefallen. Aber: zu teuer. Die Hauptgerichte waren schmackhaft , besonders die Pizzen. Aber: sie kamen schon als der Vorspeisenteller noch nicht abgeräumt war und deshalb kamen wir uns vor, wie am Fließband. Positiv: uns wurden direkt Kartons für die Pizzareste angeboten. Nach 1 h waren wir wieder weg. Und gehen demnächst zu Konkurrenz....Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2020

Ciao Simone, vielen Dank für Deine ehrliche Rückmeldung zu Deinem Besuch bei uns. Das Wichtigste zuerst: Schön, dass Du bei uns gewesen bist. Dennoch möchten wir uns bei Dir im Namen des gesamten Teams bei Dir für den nicht optimal verlaufenen Service entschuldigen. Liebe Grüße...Mehr

Bewertet am 21. Juni 2020 über Mobile-Apps

Das letzte Mal bei L‘Osteria stimmte alles Essen und Service. Heute wollten wir allerdings etwas zum Mitnehmen und da wir mit ÖPNV unterwegs waren, bedurften wir etwas Abstimmung. Wir haben das Essen vorab bestellt: Online ist der 1. Zeitslot zum Abholen 12:30 Uhr allerdings steht...auch der Hinweis, dass die Zubereitungsdauer nur 15 Minuten ist. Also in die Bemerkung am Schluss der Bestellung, dass wir gerne um 12:15/12:20 Uhr vorbeikommen würden. Wir hatten Glück, dass die DB Zeit aufgeholt hat und so waren wir kurz vor 12:00 Uhr da. 1. Gegenfrage: warum ich für 12:30 Uhr bestelle, wenn ich schon um 12:15 Uhr das haben will. Mein Hinweis, dass ich extra im Bemerkungsfeld das angegeben habe, dass ich um 12:15 Uhr wurde dann mit dem Hinweis, dass man erst um 12:00 Uhr den Ofen aufheizt erklärt, dass es nicht vor 12:30 Uhr geht. Wir haben uns daher reingesetzt und einen richtig leckeren Espresso und Cappuccino getrunken. Die sind echt gut!!! Wir hatten darum gebeten, dass sie uns einige Minuten vor der Fertigstellung einen Tipp geben, damit wir ein Taxi rufen können. Es kam natürlich kein Tipp und um 12:15 Uhr stand das Essen direkt vor uns. Wir wollten die Pizza nicht im Ofen warmhalten. Das Taxi brauchte ein paar Minuten und zu Hause war dann zwischenzeitlich die Pizza kalt. Die fand ich in Ordnung. Nur leider wurde die Bemerkung, dass sie geschnitten werden sollte, auch überlesen. Der Salat: sehr gut, war dass die Salatsauce separat gepackt wurde. Weniger gut: man konnte keine alternative Salatsauce aus der Online-Bestellung auswählen und der Salat hat schon bessere Tage gesehen. Convenience-Ware, bei denen man sehr gut die Schnittstellen sehen konnte und dass es schon eine Weile her ist, dass man ihn kleingeschrieben hat. Das Vitello Tonato war wiederum sehr gut. Ich habe mich gefreut, dass es wieder das leckere Brot dazu gab. Aber leider ohne Olivenöl. Das war sehr schade. Und auch schade wiederum, dass die Kellnerin überhört, dass ich sie Sieze und sie mich zurückduzt. Sorry, aber ich wohl zu altmodisch antiquiert für dieses Restaurant und gebe auf!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?1  
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2020

Ciao, vielen Dank für Ihre ausführliche Rückmeldung zu Ihrem Besuch bei uns. Im Namen des gesamten Teams möchten wir uns vielmals bei Ihnen für die lange Wartezeit entschuldigen. Das Ihre Pizzen im Nachhinein auf Grund der langen Wartezeit kalt waren, tut uns natürlich sehr Leid....Mehr

Bewertet am 19. Juni 2020

Waren heute zu zwei bei L‘osteria essen. Hatten uns vorab eine große Vorspeise bestellt, mit der Anmerkung an die Kellnerin, dass wir gerne danach einen Hauptgang bestellen würden. Es war eine Vorspeisenplatte (antipasti) für zwei Personen, wir bekamen keine Teller und mussten somit den Besteck...Teller zum Essen benutzen. Außerdem gab es nur drei Scheiben Brot. Der Vorspeisenteller war OKAY aber für ca.19€ komplett überteuert. Nachdem wir aufgegessen hatten warteten wir 35min es kam niemand der uns während des Essens gefragt hatte ob es uns schmeckt und niemand der abgeräumt hatte. Die Frage nach den Hauptgerichten blieb aus. Nach 35min kam die Kellnerin dann endlich mal zum abräumen. Wir sagten ihr, dass wir es sehr schade fanden, dass über eine halbe Stunde nicht abgeräumt wurde und keine Hauptgerichte aufgenommen wurde. Eine Entschuldigung Fehlanzeige ?! Sie sagte, dass sie bei der Übergabe darüber nicht in Kenntnis gesetzt wurde. Welche Übergabe die Dame hatte uns von Anfang an bedient! Aber Sie war sich zu fein dafür sich zu entschuldigen. Wir hatten uns dann entschieden ein Dessert zu nehmen. Ich fragte sie nach einem Schokoeis mit einen flüssigen Kern in der Mitte und Erdbeeren an der Seite (da ich nen Namen des Desserts nicht wusste). Die Kellerin wusste direkt Bescheid. Dann mussten wir erneut 20minuten auf zwei kleine Desserts warten. Sie brachte mir einen muffin mit einer Mango passions Frucht. Auf die Anmerkung, dass ich das nicht bestellt hatte meinte Sie mir allen Ernstes zu erzählen, dass Sie recht hätte und ich das ja bestellt hatte. Meine Freundin mischte sich dazu ein und meinte zusätzlich, dass wir doch gemeint hatten das Eis mit den Erdbeeren. Die Kellnerin meinte uns dann weiß zu machen, dass sich da jemand vertan hätte und da sonst Erdbeeren bei sind ?! Das Dessert steht auf der Karte mit Mango passions Frucht. Man sollte als Kellerin schon mit der Speisekarte vertraut sein! Spätestens hier war auch von keiner Entschuldigung zu sprechen genervt nahm sie den Teller weg. Nachdem ich von einer anderen Kollegin endlich das richtige Dessert bekam war meine Freundin mit ihrem auch schon fertig. Als wir dann auch noch bemerkten wie die Kellerin auf uns zeigte und mit ihrer Kollegin über uns redete kamen wir uns total bescheuert vor. Wir wollten dann auch zahlen! Natürlich wurde eine andere Kollegin vorgeschickt welche mir ein anderes Dessert abrechnen wollte (welches von der Kellnerin falsch gebracht wurde). Meine Freundin und ich mussten ihr beide bestätigen, dass ich dieses Dessert nicht bestellt hatte. Da ich nur ein Getränk und ein Dessert bezahlen musste, kam mir der Betrag etwas komisch vor. Ich lies mir den Beleg aushändigen. !!!!!! Nervenzusammenbruch die Kellnerin hatte bei mir das falsche Dessert abgerechnet. Eine absolute Frechheit! Da wir für die ganzen Fehler nichtmal eine Entschuldigung bekommen hatten. Ging ich nach vorne und meldete es was wir zuhören bekamen „ja es geht sich hier um 1,80€“ und ich als Gast hätte mich ja nicht klar genug ausgedrückt da es mehrere Desserts mit einem Flüssigkern gibt. Bitte was ?! Zusammengefasst Teller werden ewig nicht abgeräumt weil sich die Kellnerin zu fein ist. Am Tisch neben uns ist ein Getränk umgefallen, der Tisch wurde die ganzen zwei Stunden nicht gewischt. Kellnerin war sich zu fein ihre Fehler einzusehen und schiebt es auf den Gast mit einem sehr schnippischen Ton. Kellnert mit offenen langen Haaren EIN ABSOLUTES NO GO, außerdem wird corona hier nicht ernst genommen die Kellnerin trug ihre Maske unter der Nase und packte mir zum Abschluss auf die Schulter mit der Nachricht, dass ich ja einen Fehler gemacht hätte aber es wäre ja nicht so schlimm. Ich bin selbst Kellnerin und weiß wie anstrengend das tragen der Maske ist aber zum Schutz für die Gäste sollte man dies doch bitte ernst nehmen. Es sind unnötige Fehler unterlaufen und man hat nichtmal eine Entschädigung sowie Entschuldigung bekommen Danke für diesen schönen Nachmittag Ps: das Restaurant war nichtmal voll ! 7 weitere Tische und 4 Kellnerinnen.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2020

Ciao Franziska, vielen Dank für Deine ausführliche und ehrliche Nachricht zu Deinem Besuch bei uns. Deine Verärgerung können wir absolut nachvollziehen und möchten uns bei Dir im Namen des gesamten Teams von ganzem Herzen für den katastrophalen Service entschuldigen. Gerne würden wir noch einmal mit...Mehr

Bewertet am 19. Juni 2020

Heute mit einer Freundin bei L‘osteria in Mönchengladbach gewesen. Nachdem wir einem Tisch zugewiesen wurden und wussten was wir bestellen wollten, rief ich die Kellnerin zu mir und sie nahm die beiden Aperol und einen Antipastiteller für uns 2 Personen auf. Ich sagte direkt, dass...wir danach überlegen wollen, ob wir noch Hauptspeisen essen oder nicht. Nach ca 5-10 Minuten kamen die Getränke, ist in Ordnung, die Getränke müssen ja nicht schneller da sein als wie wir sitzen. Dann eine halbe Stunde später der Vorspeisenteller. In der Karte steht explizit drin „2 PERSONEN TELLER“. Jedoch bekamen wir keine Teller um die Speise zu teilen. Wir nahmen also den Einen kleinen Teller, worauf das Besteck gebracht wurde. Das Essen war definitiv nichts besonderes. Es wurde von der Bedienung nicht ein einziges Mal gefragt ob alles ok sei, oder ob wir noch was trinken möchten. Nachdem wir gegessen haben stand der leere Teller nun 30 Minuten vor uns rum, bis wir auch langsam pampig wurden. Ich wusste nicht, das hohe Preise im Restaurant was mit dem Service, statt mit dem Eden zutun haben. Keinem Tisch neben uns wurden ohne Aufforderung die leeren Teller abgeräumt. Einen Tisch neben uns ist einem Kind das Getränk umgekippt, das Getränk wurde nicht abgewischt. Selbst als die Dame nebenan gezahlt hat wurde der Tisch nicht gewischt und ebenso als neue Leute dort saßen. Irgendwann haben wir Blickkontakt aufgenommen und die Bedienung, die 100% bei mir die Bestellung am Anfang aufgenommen hatte, fragte mich ob alles okay sei, wir erwähnten, dass wir eigentlich vor hatten noch Hauptspeise zu bestellen, aber da nun inzwischen 1 Stunde vergangen war, ohne jegliche Beachtung der Bedienung, wollten wir dies nun auch nicht mehr. Die Bedienung entschuldigte sich mit der Begründung, es wäre Schicht Wechsel gewesen, und man hätte ihr davon nichts gesagt. Jedoch war sie ja das Mädchen, die bei uns die Bestellung entgegen genommen hatte??! Da wir nun keinen großen Appetit mehr hatten wegen der Wartezeit und weil das Essen nicht allzu lecker war, bestellten wir nun Nachtisch, es war wie erwähnt eine Stunde nun vergangen vom letzten Essen. Ich bestellte Tiramisù und meine Freundin sagte zu der Kellnerin „ich hätte gern das Dessert aus Schkoeis mit dem Schokoladenkern, da ist immer eine Erdbeere dabei“ (sie wusste nicht genau wie das Dessert hieß) die Kellnerin bejahte dies und schien zu wissen was meine Freundin wollte. Sie fragte aber NICHT ob es vielleicht dieses Gericht, oder jenes sein könnte. Nun wieder 25 Minuten später kam ein Stück tiramisu und ein schokosouffle. Meine Freundin sagte direkt „Entschuldigung ich hatte das schokoeis bestellt und nicht den Das Soufflé.“ die Kellnerin wurde direkt pampig und gab meiner Freundin die Schuld, sie hätte ja sagen müssen was sie wollte. Sie hat definitiv gesagt sie möchte das Eis! Meine Freundin sagte auch das bei dem Soufflé ja keine Erdbeere dabei ist. (Beim Soufflee ist ein Passionsfrucht Püree laut Karte dabei, war auch beim Gericht vor und so) Dann erwähnte die Kellnerin beim souffle wären auch mal Erdbeeren dabei?? Wie kann das sein wenn in der Karte Passionsfrucht steht? Nun ja, ich hatte also mein tiramisu schon gegessen, in der Zeit wo ich aufgegessen hatte, kam die andere Nachspeise. Das Eis mit dem Schokokern. Wir zahlten nun zügig, bei einer anderen Bedienung, da das Mädchen was von Anfang an bei uns war, nicht mehr kommen wollte. (Wahrscheinlich weil wir sie erwischt haben wie sie mit dem Finger auf uns zeigte, als sie mit ihrer Kollegin am quatschten war) Die Rechnung stimmte nicht, das Dessert wurde falsch vermerkt und nicjt korrigiert. Als ich der Bedienung sagte, meine Freundin hatte das Eis, nicht das Soufflé sagte sie okay und änderte den Preis nicht. Nach Aufforderung der Rechnung sahen wir das und wollten das Geld richtig haben, (1.80€ unterschied) Die Bedienung sagte „geht es hier nun wirklich um 1.80€“ Total frech so eine Anmerkung. Schlechter Service, eine Kellnerin mit offenen Haaren habe ich noch nie gesehen. Da ich selbst in der Gastronomie tätig bin, und weiß wie man anständig die Kunden bedient, kann ich wirklich sagen dieser Laden (womöglich diese Kellnerin, hat nicht mal einen Stern verdient und sollte sich einen anderen Job suchen) wem das aussehen wichtiger ist als anständiger Service....Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2020

Ciao Chiara, vielen Dank für Deine ausführliche und ehrliche Nachricht zu Deinem Besuch bei uns. Deine Verärgerung können wir absolut nachvollziehen und möchten uns bei Dir im Namen des gesamten Teams von ganzem Herzen für den katastrophalen Service entschuldigen. Gerne würden wir noch einmal mit...Mehr

Bewertet am 21. Mai 2020

Sehr gemütliches und romantisches Restaurant. Leckeres 😋 italienisches Essen in diesem Haus macht positive Stimmung. Sehr freundliche und professionelle Bedienung. Tiramisu ist einfach Spitze.

Besuchsdatum: Mai 2020
Hilfreich?
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Mai 2020

Ciao Eduardo, herzlichen Dank für Deine tolle Bewertung, den lieben Kommentar und Dein Lob an unser Team! Schön, dass es Dir so gut gefallen hat und das es Dir geschmeckt hat. :-) Liebe Grüße Dein L'Osteria Team

Bewertet am 10. Mai 2020 über Mobile-Apps

Aufgrund der allgemeinen Situation holte ich heute für 4 Personen unsere Pizza ab, die wir normalerweise im Restaurant gegessen hätten. Ich wurde, wie auch sonst im Restaurant, absolut freundlich empfangen. Die kurze Wartezeit wurde mit einem Espresso überbrückt. Da meine Frau und ich mit den...Pizzen zu einem 90. Geburtstag fuhren, dachte die nette Bedienung sogar daran, der Jubilarin einen Gutschein mit einem Glückwunsch mitzugeben. Ich habe selten so nettes, freundliches, aufmerksames und kompetentes Personal in der Gastronomie, wie in der L´Osteria in Mönchengladbach und allen L´Osterien, die ich im Laufe der Jahre kennen gelernt habe. Meine Hochachtung.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2020
Hilfreich?1  
AlissaK101, Marketing von L'Osteria Mönchengladbach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2020

Ciao, vielen lieben Dank für Deine wundervolle Rückmeldung, die lieben Worte und Dein Lob an unser Team! Wir freuen uns sehr, dass wir Dich so begeistern konnten und das wir bei Dir so einen tollen Eindruck hinterlassen konnten. Liebe Grüße Dein L'Osteria Team

Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Best Western Plus Crown Hotel
205 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Hotel Select
28 Bewertungen
1,09 km Entfernung
Dorint Parkhotel Mönchengladbach
254 Bewertungen
1,55 km Entfernung
Rosenmeer Hotel & Restaurant
69 Bewertungen
2 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Alge Restaurant Mönchengladbach
255 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Frenzen Restaurant & Event
119 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Gero
106 Bewertungen
1,2 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Museum Abteiberg
68 Bewertungen
1,36 km Entfernung
Wasserturm
28 Bewertungen
1,1 km Entfernung
St. Vitus Basilica
38 Bewertungen
1,57 km Entfernung
Alter Markt
44 Bewertungen
1,24 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (L'Osteria Mönchengladbach).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu L'Osteria Mönchengladbach

  • Ja, L'Osteria Mönchengladbach bietet einen Abholservice an.

  • Ja, L'Osteria Mönchengladbach bietet einen Lieferservice an.

  • So bewerten Reisende L'Osteria Mönchengladbach auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
    • Küche: 4
    • Service: 4
    • Qualität: 4
    • Einrichtung: 4