Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

PREISSPANNE
98 $ - 98 $
KÜCHEN
Deutsch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung

Standort und Kontakt

Friedrichshain-Kreuzberg (Bezirk)
0,2 km von Checkpoint Charlie
Diesen Eintrag verbessern

Das sagt der Guide MICHELIN

In dem unscheinbaren Haus in der Friedrichstraße verfolgt man eine ganz eigene Philosophie. Für Patron und Sommelier Billy Wagner (zuvor im Berliner "R...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Ein MICHELIN Stern: eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!
Bewertungen (351)
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Bewertungen filtern
246 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
150
28
20
23
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
150
28
20
23
25
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor einer Woche

Normalerweise schreibe ich keine Restaurantkritik, aber Nobelhart auf Platz 17 der besten Restaurants der Welt? Da muss ich etwas verspätet doch etwas zu unserem Besuch sagen, denn ich kann es einfach nicht glauben. Ich frage mich, was die Menschen sonst essen und trinken, wenn sie...eine derart unspektakuläre Küche, wie wir sie im Juni erleben mussten, zu derartig absurden Bewertungen bringen kann. 10 Gänge überwiegend rohes Gemüse in kleinstmöglichen Portionen, zwei sehr kleine Stücken fast nackt präsentierter Hirsch, Erdbeeren, geeiste grüne Soße, Gebäck und das für 145 Euro, mit Getränke schnell noch 100 Euro mehr. Das ist hinsichtlich des Gebotenen einfach nicht akzeptabel und nur vom Preis her sternewürdig. Nicht einmal in Berlin gehört das Nobelhart mit diesem Angebot auf Platz 17. Wir waren nicht das erste, aber sicher das letzte Mal im Nobelhart und hatten den Eindruck, dass es hinsichtlich des Angebotes, der Küchenleistung und auch der Qualität bergab geht. Inzwischen sind die Preise ja nochmals auf 155 Euro erhöht und die auf der Website nachzulesende Karte weiter so mickrig. Wir vermuten, dass die Betreiber testen wollen wie weit sie die Schere zwischen, Wareneinsatz, Küchenleistung und Preis auseinander treiben können, bevor auch der letzte Hipster merkt, dass er abgezockt wird. Das Marketing von Nobelhart ist hervorragend. Geschickt wurde der Nimbus aufgebaut, wer uns nicht versteht und das was wir im „wahrscheinlich politischsten Restaurant Deutschlands“ machen nicht uneingeschränkt toll findet, kann eigentlich kein Guter sein. Mit dieser Attitüde wird man schon empfangen und durch den ganzen Abend begleitet. Das es schmecken muss ist so selbstverständlich, dass gar keiner danach fragt. Es bleibt spannend wie lange sie mit diesem offensiven Marketing das katastrophale Preis-Leistungsverhältnis kaschieren können und wann nicht nur viele Gäste, sondern auch die ersten professionellen Kritiker feststellen, dass dies kulinarisch zumindest für ein Sternerestaurant und in dieser Preisklasse absolut nichts, der angebliche Gastro- König Deutschlands völlig nackt ist.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2022
Hilfreich?3  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet vor 2 Wochen

Das Nobelhart polarisiert und vielleicht sind wir - vier Freunde, lange aus dem Hipsteralter raus, selber gerne in der Küche stehend und nicht unerfahren in Sternerestaurants - auch nicht die Zielgruppe. Wir haben zu viert fast 1.000 Euro auf den Tisch gelegt und uns anschließend...gefragt: für was eigentlich? 10 Gänge klingt ja viel, aber die Portionen sind auch für eine Sterneküche unglaublich klein. Ich las vor Jahren in einer Speisekarte: "Carpaccio von der Babyerbse ist nicht unser Ding, bei uns wird gefuttert wie bei Muttern". Futtern wie bei Muttern wollten wir im Nobelhart natürlich nicht, aber Carpaccio von der Babyerbse eben auch nicht. Die verwendeten Produkte sind sehr gut eingekauft, aber das kann man, z.B. in der Markthalle IX in Berlin, wo offensichtlich auch Nobelhart einkauft, auch selber. Was damit in der Küche gemacht wurde fanden wir extrem unspektakulär, teilweise langweilig. Die Getränkeauswahl ist außergewöhnlich, aber auch überteuert. Wer kein Problem hat, für sehr wenig auf dem Tisch sehr viel Geld auszugeben, wer mit dem tollen Geschmack einer Bio - Möhre, eines jungen Biofenchel oder einer selteneren Erdbeerensorte noch überrascht werden kann, zwei babyfingergroße Möhrchen mit Holunderblüten als Gang akzeptiert und dabei eine hippe Atmosphäre mag, ist im Nobelhart richtig. Wer herausragende Kochkunst, geschmackliche Überraschungen auf Sterneniveau mag, könnte schwer enttäuscht werden.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2022
Hilfreich?4  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 4. Juli 2022 über Mobile-Apps

Ein besonderes Erlebnis mit kulinarischen Überraschungen, außergewöhnliche Qualität, sehr netter und aufmerksamer Service! Die Weinbegleitung war immer stimmig, auch wenn uns nicht alles geschmeckt hat. Von einem Thekenplatz kann man die Köche bei ihrer Arbeit beobachten und es ist auch mal was anderes.

Besuchsdatum: Juni 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 25. Juni 2022

Es war das zweite Mal und insgesamt eine Enttäuschung. Dabei ist das Konzept hervorragend, die verarbeiteten Produkte sind von außerordentlicher Qualität, was auf den Tisch kommt schmeckt gut, aber irgendwie passt es nicht. Das beginnt bei den angeblich 10 (Pflicht)Gängen. Der erste Gang geeister Tee....Ich habe vergessen was die da alles mit angestellt haben, hat ja auch nicht schlecht geschmeckt, aber ein Gang? Nein! Dann kam die Brotzeit. hervorragendes Brot mit guter Butter und ein klitzekleine Stück Fetakäse und Grünzeug. Alles gut und das Brot rettet dann auch den Abend, zumindest wenn man etwas Appetit mitgebracht hat. Danach gehts mit Grünzeug weiter. Auch wieder alles gute Produkte, aber ohne geschmackliche Überraschungen. Eigelb mit Erbsen, ja und nun? Die Portionen teilweise so klein wie ich sie in anderen Sternerestaurants eher als Beilage oder Dekoration für die Teller erlebt habe. Höhepunkt zwei auf den Punkt gegarte klitzekleine Scheiben Hirsch, mit ein bissel Lauch. Ich hielt kurz inne, weil ich glaubte wenigstens da muss ja noch etwas kommen. Dann kam doch noch ne Kartoffel, die ich gar nicht unbedingt zum Hirsch erwartet hatte. Das war aber schon der nächster Gang. Dann Erdbeeren mit einer etwas veredelten Creme, wieder gute Qualität, aber einfach langweilig für eine angebliche Sterneküche. Dazu werden die Gänge und auch die Getränke mit soviel Bohei und Sendungsbewusstsein offeriert, dass es teilweise auch anstrengt. In jedem Fall wirkt es auch etwas arrogant. Der Einkauf von Nobelhard ist super, die ganze Atmosphäre interessant, eine einen Michelinstern würdige Küchenleistung habe ich nicht gesehen. Preis Leistung stimmt überhaupt nicht, zumal auch die Getränke teilweise absurd teuer sind. Das Kondom als „Wegzehrung“ kann man witzig finden, ist es aber nicht. Es ist sehr schade, denn ich bin mir sicher, dass die Küche auch mit einheimischen Produkten deutlich mehr Raffinesse drauf hat.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2022
Hilfreich?11  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 17. Juni 2022

Nachdem ich das Menü gesehen hatte, war ich skeptisch: so, so z.B. eine Karotte mit Holunderblüten… eine Kartoffel mit Löwenzahnknospen usw. Das Konzept ist einfach und lecker, mit jeweils einem Star, der durch Sauce, Schaum und oder Kräuter / Blüten etc. unterstützt wird. Die Weinbegleitung...unterstreicht den jeweiligen Gang (und wird auch schon mal mit einem Schlückchen Weißbier oder einer Art Cidre unterbrochen, oder besser passend „aufgemischt“). Das ist alles sehr harmonisch, sehr geschmackvoll, überraschend, manchmal zum Staunen „einfach“ und ein Erlebnis für die Sinne. Dass die jeweiligen Produkte aus der Region und die Zubereitung sowie die begleitenden Getränke jeweils fachkundig und meist sehr charmant vorgestellt werden, rundet das Vergnügen ab. Ein Erlebnis für besondere Tage mit besonderen Menschen. Eine tolles Team, mit der "Küche" in der Mitte. Das hat Spaß gemacht und war sehr besonders. Danke.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2022
Hilfreich?1  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 13. Mai 2022

Regionalität ist nicht alles! Hier ist man nicht Gast sondern Zahlungsmittel . Unpersönlich,steril und luftleer. Viel Gerede, wenig auf dem Teller, wenig Gefühl. Das Kondom als Rechnugsbeilage- weg denkt sich so was aus??? So geht Gastro nicht!

Besuchsdatum: Mai 2022
Hilfreich?11  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 29. April 2022 über Mobile-Apps

Das Ambiente ist individuell, die Bedienung vom Billy außergewöhnlich. Weine und Essen verlangte Anstrengung um die Genüsse zelebrieren zu können. Regionales ohne Zweifel auf Sterneniveau. Kein Schi-Schi und kein haititai. Ganz großes Kino!!!!

Besuchsdatum: April 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 10. März 2022

Wir waren am 10.03.2022 im Nobelhart&Schmutzig. Dies sollte ein Geburtstagsgeschenk werden. Trotz guten Bewertung im Guide Michelin und in den Top 50 besten Restaurants der Welt waren wir am Ende des Abends einfach nur erschüttert, wie so ein Restaurant einen Stern haben kann. Wer schon...immer mal viel Geld ausgeben wollte, um unfreundlich empfangen, widerwillig bedient und teilweise schlecht bekocht zu werden, der ist hier genau richtig. Abgesehen vom Preis war der Service weit weg vom Sterneniveau. Es wurden nur die Gäste bedient, wo gesehen wurde das diese viel Geld bringen in dem Sie einfach nur mit Wein „abgefüllt“ wurden. Der Rest der vielleicht ein Glas Wein oder ein Bier getrunken hat wurde Wort wörtlich links liegen gelassen. Die unterirdische Serviceleistung hat auch sehr viel mit der unterirdischen Stimmung im gesamten Team zu tun. Man sah fast allen Mitarbeitern an, dass diese ungern dort arbeiten. Außerdem wurde der Küchenchef vor den Gästen runter gemacht, weil es bei ein paar Gästen (die viel getrunken haben) nicht rund lief. Kommen wir zum Essen. In diesem Lokal gibt es nur das 10 Gang Menü, was ja auch vollkommen in Ordnung ist. Von diesen 10 Gängen waren ganze drei gut, der Rest war mehr schlecht als recht. Zum einen hat dort der Pep gefehlt, da einfach zu wenig gewürzt wurde. Dies ist zwar das Motto des Lokals, aber das war mehr als zu wenig. Es ist legitim nicht viel zu würzen aber wenigstens Salz und Pfeffer darf man benutzen. In einem Sternelokal ist nicht nur das Essen wichtig, sondern auch die Tellersprache und die Raffinesse. Beides habe ich gänzlich vermisst, da habe ich schon schönere Teller in Kneipen oder auch Pommes Buden bekommen. Am Ende als die Rechnung kam gab es einen weiteren Höhepunkt. Neben dem viel zu hohen Preis, welcher am Ende knapp unter 350 € betrug wurde automatisch ein Spendenbetrag abgebucht. Ich persönlich habe kein Problem etwas zu spenden. Es wäre sehr nett gewesen, wenn man dies vorher irgendwo erwähnt hätte und nicht einfach auf größt möglichen Profit ausgewesen wäre. Alles in allem bleiben noch die Fragen über: Wofür einen Stern? Und warum ist man auf Platz 45 der Welt? Dieses war auf jeden Fall mein erstes und letztes Mal in diesem Restaurant. Nie wieder würde ich das Restaurant aufsuchen dann gehe ich lieber zu Burger King oder McDonalds, wo wenigstens das Preis-Leistungs-Verhältnis passt!Mehr

Besuchsdatum: März 2022
Hilfreich?17  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 9. Dezember 2021

Mein erster Besuch im NH&S. Besser geht es nicht. Ein Essen der besonderen Art. Regional, Saisonal und konsequent zu Ende gedacht. Alle Mitarbeiter wunderbare Gastgeber. Billy Wagner ein erstklassischer Somalier. Die Weine ein Traum. Ein Erlebnisses der besonderen Klasse zu einem akzeptablen Preis. Wir kommen...bestimmt wieder Reinhard KislingMehr

Besuchsdatum: Dezember 2021
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 8. November 2021 über Mobile-Apps

Name ist nur bedingt program . Nobel ? Nein ! Schmutzig ? Ja = nichts aber garnicht für Gourmets zu empfehlen! Michelin !!! ⭐️ wofür? Liebe Gourmet. Es gibt so viele gute Küche , aber das hier ist nicht mal gut ! Teuer ja ....Aber wahrscheinlich ist der Preis mit Nobel gemeint .Mehr

Besuchsdatum: November 2021
Hilfreich?12  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Select Hotel Berlin Checkpoint Charlie
1.370 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Select Hotel Berlin The Wall
1.301 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Wilde Aparthotels by Staycity - Checkpoint Charlie
192 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Apartments am Checkpoint Charlie
14 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Restaurant Tim Raue
1.131 Bewertungen
0,18 km Entfernung
BarceLona Tapasbar & Restaurant
631 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sale e Tabacchi
588 Bewertungen
0,16 km Entfernung
westberlin bar&shop
174 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Friedrichstraße
596 Bewertungen
0,25 km Entfernung
asisi Panorama Berlin
495 Bewertungen
0,31 km Entfernung
BlackBox Kalter Krieg
98 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Trabi Museum
156 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
Pugsitter
13. November 2017|
AntwortenAlle 3 Antworten anzeigen
Antwort von Sten F | hat dieses Unternehmen bewertet |
Wir hatten uns die gleiche Frage gestellt und dafür entschieden eine Weinflasche mit zu bringen. Im Laufe des Abends haben wir situativ entschieden und unseren Wein nach 2 Gängen präsentiert. Da wir ein seltenes Stück aus ... Mehr
1
 Wertung
DelfinJ4
2. Dezember 2016|
AntwortenAlle 2 Antworten anzeigen
Antwort von Juli M |
Nein, er ist wutenbrannt ausgetreten, weil ihm die AfD zu gemässigt war. Seitdem ist er nicht mehr gut auf die AfD anzusprechen.
4
 Wertungen
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Nobelhart & Schmutzig

So bewerten Reisende Nobelhart & Schmutzig auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4
  • Service: 4
  • Qualität: 3.5