Lorenz Adlon Esszimmer

Lorenz Adlon Esszimmer

Ein Mitarbeiter dieses Unternehmens verwaltet diesen Eintrag.
Mehr erfahren
+49 30 22611960Website hinzufügen
Öffnungszeiten
Mi
19:00 - 23:00
Do
19:00 - 23:00
Fr
19:00 - 23:00
Sa
19:00 - 23:00
Diesen Eintrag verbessern
MICHELIN
Gesamtwertungen und Bewertungen
4,5
4,5 von fünf Punkten
Travellers' Choice 2022

GESAMTWERTUNGEN
Küche
4,6 von fünf Punkten
Service
4,7 von fünf Punkten
Qualität
4,2 von fünf Punkten
Einrichtung
4,7 von fünf Punkten
Details
Ein Mitarbeiter dieses Unternehmens verwaltet diesen Eintrag.
Mehr erfahren
PREISSPANNE
288€ - 373€
KÜCHEN
Französisch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Schon der Gang durch die Lobby des exklusiven "Hotel Adlon Kempinski" stimmt Sie ein auf das noble Ambiente des Restaurants im 1. Stock. Mit etwas Glüc...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Zwei MICHELIN Sterne: eine Spitzenküche – einen Umweg wert!
Verfügt dieses Restaurant über einen privaten Speiseraum?
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten429 Bewertungen
Ausgezeichnet
331
Sehr gut
61
Befriedigend
23
Mangelhaft
4
Ungenügend
11
Detaillierte Bewertungen: Die Reihenfolge der angezeigten Bewertungen hängt von der Ausführlichkeit der Beschreibung bestimmter, von den Gästen ausgewählter Aspekte ab (z. B. Sauberkeit, Ambiente, allgemeine Tipps oder Informationen zum Ort).

LongLouis
Deutschland21 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2023 family
An einem Ort, an dem einen König Wilhelm von der Seite ankuckt und der ein oder andere Gast unverwandt bekannt erscheint, hat man vielleicht die Sorge, etwas bedeutungslos daher zu kommen. Diese nimmt einem aber die überaus sympathische und für die Gastronomie geborene Chef de Rang bereits mit dem ersten Lächeln. Wir hätten nie so einen humorgetränkten Abend voller Gastfreundlichkeit und Ehrlichkeit erwartet! Das Menue vom neuen Chefkoch war nicht nur fehlerfrei, sondern hob insbesondere bei Entenleber, Perlhuhn mit australischem Wintertrüffel und den endlos vielen Kleinigkeiten, von denen keine gewollt oder beiläufig erscheint, das allerhöchste Niveau sogar noch etwas an. Eine sehr klassiche Geschmackswelt mit wenig Säure oder Schärfe, aber dadurch nicht minder herausragender Finesse und Komplexität. Es muss kein marktschreierisches Anmachen sein, um unvergessen zu bleiben. Dieses subtile Understatement bei höchster Klasse treibt die schweizer Werte und Präzision vielleicht auf die Spitze. Die Weine sind zwar ausnahmslos heftig kalkuliert, aber wie auf jeder großen Weinkarte findet sich für jeden Geldbeutel etwas schönes und die offenen Weine lassen ein paar Akzente zwischendurch durchaus zu. Bei all den wunderbaren Menschen im Service wirkte einzig der Sommelier etwas hölzern und spulte sein auswendig gelerntes Kommentarprogramm beim Einschenken ab, ohne Interesse an einem zwischenmenschlichen Gespräch zu haben. Das trübt aber nicht die großartige Stimmung eines unvergesslichen Abends voller Highlights! Dass auch einem Kind eine offene Aufmerksamkeit und ein wunderbares Menue kredenzt wurde, ist alles andere als selbstverständlich und sollte einen sechsten Stern rechtfertigen. Dem jungen Reto Brändli durften die Junioren sogar noch in der Küche die Hand schütteln und man wünschte sich gegenseitig nur das beste. Es geht nicht darum, wer sich das Esszimmer leisten kann, es geht darum, dass man sich so etwas einfach mal irgendwie gönnen sollte. Wofür lebt man denn sonst?
Verfasst am 8. Juli 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Karina Ansos
Lieber LongLouis, vielen herzlichen Dank für Ihre schöne Bewertung und die lieben Worte. Bitte seien Sie versichert, dass ich diese mit dem gesamten Team teilen werde. Es freut uns sehr, dass Sie mit Ihrer Familie einen schönen Abend bei uns im Lorenz Adlon Esszimmer verbracht haben und wir hoffen, Sie bald wieder einmal begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Karina Ansos Geschäftsführende Direktorin
Verfasst am 13. Juli 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Sternfahrer123
Salzburg76 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2023 friends
Wir waren das erste Mal im Lorenz Adlon Esszimmer, nachdem der neue Koch das Restaurant übernommen hat. Vorweg: die zwei Sterne sind in jedem Fall gerechtfertigt. Das Interieur des Restaurants ist unverändert. Sehr klassisch und gediegen. Wir hatten den kleinen Tisch mit Blick auf das Brandenburger Tor. Das Menü war sehr ansprechend und in jedem Fall auf zwei Sterne Niveau. Toll dekoriert und angerichtet. Minimale Kritik: die App dekorierten Austern zum Cocktail waren schon sehr stark auf Sölring Hof angelehnt. Die Seezunge war leider trocken. Erwähnt werden muss die Qualität der Weinbegleitung, die hier gereicht wurde. Das war wirklich mal etwas außergewöhnliches. Sehr stark französisch / burgunderdominiert. Aber das ist genau mein Geschmack. Zum Dessert gab es einen Kirsch Wein. Zum Amuse gab es etwas rotes, süßes aus der Normandie, habe mir leider den Begriff nicht gemerkt. Ein sehr netter und aufmerksamer Service.
Verfasst am 28. März 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Karina Ansos
Lieber Sternfahrer123, vielen Dank für Ihre Bewertung hier auf TripAdvisor. Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Abend bei uns im Lorenz Adlon Esszimmer verbracht haben und wir Sie insbesondere von der Weinbegleitung überzeugen konnten. Ihre Anmerkung zu den Austern haben wir bereits intern angesprochen. Wir hoffen, bald wieder einmal Ihre Gastgeber sein zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Karina Ansos Geschäftsführende Direktorin
Verfasst am 26. April 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Heiner v
Uedem217 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2023 none
Nach dem Chef-Koch-Wechsel zum ersten Mal da gewesen - und es war noch besser. Herausragender Service, ein perfektes Menu mit vielen Grüßen aus der Küche sowohl vor dem Menu als auch danach. Es hat seinen Preis, aber angesichts des Services, der eingesetzten hochwertigen Produkte, der aufwendigen Herstellung der Speisen stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis. Es war ein rundum gelungener Abend in einem schönen Ambiente mit perfekter Küche und perfektem Service.
Verfasst am 16. März 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Karina Ansos
Lieber Heiner, herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie einen rundum gelungenen Abend bei uns im Lorenz Adlon Esszimmer verbracht haben und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen Karina Ansos Geschäftsführende Direktorin
Verfasst am 26. April 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Ken1Moto
203 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Feb. 2023 none
Während unseres Aufenthaltes waren wir zum Abendessen, leider hat es uns Beiden nicht geschmeckt, aber das ist eher subjektiv. Objektiv, war die Hähnchenbrust meines Mannes zu trocken, das Schwarzwurzelgemüse war ungewürzt, die Bratkartoffeln ebensfalls, Mein gewähltes Nudelgericht mit Trüffeln ließ ich zurückgehen, da leider mit Parmesan bestreut, obwohl ohne bestellt. Schade.
Verfasst am 16. Februar 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Karina Ansos
Lieber Gast Ken1Moto, herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Besuch in unserem Restaurant. Wir bedauern, dass wir Sie leider nicht rundum überzeugen konnten. Ihre Anmerkungen haben wir bereits mit unserem Küchen- und Serviceteam besprochen. Es wäre uns eine Freude, Sie nochmals begrüßen zu dürfen, um Sie rundum zu überzeugen. Mit herzlichen Grüßen Karina Ansos Geschäftsführende Direktorin
Verfasst am 26. April 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Fredy B
Hamburg2509 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2022 couples
Wenn es einen nach Berlin verschlägt, warum mal nicht ins Adlon und dann einfach ins 2 Sterne Restaurant …. Das einfache Leben ist hier zwar etwas teurer aber dennoch … man gönnt es sich ja nicht jeden Tag. Perfekter, sehr netter Service … das Essen …. Zum nieder knien…. Jeder Gang perfekt. Wenn wir wieder genug eingesammelt haben …. Kommen wir wieder :o)
Verfasst am 14. Oktober 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Martin L
11 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juni 2022 friends
Gestern waren wir mit Freunden im Esszimmer speisen. Da unser Hobby gutes Essen und guter Wein sind, haben wir uns sehr auf das Menü gefreut. Vorausschicken möchte ich noch, dass für ein 7 Gang Menü 240 eur, ohne Getränke aufgerufen wird und das Essen sich daran messen lassen muss. Die Grüße aus der Küche waren gut bis sehr gut! Die ersten Gänge waren solider Durchschnitt, sind mir aber nicht in Erinnerung geblieben, außer der Entenleber, die von Präsentation und Geschmack sehr gut war! Die Hauptgänge: Wolfsbarsch trocken, Haut sehr gut, Chicorée bitter Perlhuhn ein solides Gut Reh geschmacklich in Ordnung, optisch grau und abgestanden, Fleisch, sowie Mantel Die beiden von uns ausgesuchten Flaschenweine waren wie erwartet gut! Der Service war gut! Dafür, dass wir pro Paar 700 Euro bezahlten, war das gesamt Erlebnis nicht in Ordnung! Für herausragendes Geld erwarteten wir hervorragendes Essen, wie wir es in anderen Sterne-Restaurants erlebt haben. Wir kommen nicht wieder.
Verfasst am 3. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rainer P
4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2021 none
Wieder einmal durfte ich nach Berlin reisen und mein Lieblingslokal aufsuchen. Das Menü mit Weinbegleitung ist ein Muss für mich und ich wurde noch nie enttäuscht. Diesmal wieder eine tolle Auswahl an Gerichten und Weinen, ich war wieder begeistert.
Verfasst am 13. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

g2002g
Wiesbaden999 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2021 couples
Super Service, spektakuläres Ambiente, wenn man aufs Brandenburger Tor sehen darf, erstklassiger Service - Danke an Herrn Kraft mit Humor, Überblick und Präsenz - solide Sterneküche. Und da war der Haken - weder im Menü noch in der Weinbegleitung war etwas großartig überraschend oder Neues dabei. Interessant, dass der Chef, Lorenz, zu Helios wechselt, vielleicht war die Ambition und das Herz schon weg?
Verfasst am 26. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MrWust
Saarbrücken9710 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2021 none
Das mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Esszimmer im Hotel Adlon stand schon länger auf meinem Zettel und so bin ich gespannt, wie sich das Esszimmer im direkten Vergleich zu Herrn Raue schlägt. Im Esszimmer kocht seit 2010 Hendrik Otto, der dort seit 2012 seine zwei Michelin Sterne hält. Ich entscheide mich für das 10 Gang Degustationsmenü „Quintessenz“ zu 250 Euro. Dazu begleitet mich ein Shaman 17 Grand Cru Champagner aus dem Hause Marguet zu 165,- und eine Flasche Ayala zu ebenfalls 165,-. Die Küche grüßt mit 5 kleinen Köstlichkeiten als Fingerfood. Hier spielt die Küche direkt mit dem Gaumen, in dem man ihm verschiedene Geschmacksrichtungen, wie beispielsweise Säure von Zitrus und Erdigkeit vom Pilz vorsetzt. Ein sehr gelungener Auftakt. Im ersten Gang serviert man Färöer Lachs mit Avocado, Ponzu, einer Jus vom geschmorten Fenchel, gedörrte Grapefruit und Vanille. Der Lachs ist von bester Qualität und in Kombination mit dem kräftigen Ponzu und der Säure der Grapefruit eine absolute Aromenbombe. Dazu der leichte Geschmack der Vanille und das zurückhaltende Bitter des Fenchel; perfekt. Im zweiten Gang gib es ein Beef Tatar mit einer gelierten Kalbsschwanzessenz, Ossietra- und Saiblingskaviar an einer grünen Gazpacho. Die Präsentation dieses Tellers birgt ein wunderschönes Farbenspiel, mit der grünen Gazpacho auf dem Boden des Tellers. Das Tatar ist perfekt gewürzt und in Kombination mit dem Ossietra Kaviar ein Klassiker, der immer geht. Besonders spannend ist hier das Zusammenspiel mit dem Saiblingskaviar, der eine zusätzliche Salzigkeit auf den Teller bringt, die Spass macht. Im dritten Gang wird ein Langoustino mit Mango, Jalapeño und Anis in einem Krustentierfond serviert. Der Langoustino ist perfekt gegart und findet in der Mango eine wunderbare fruchtige Begleitung. Die subtile Schärfe der Jalapeño und das leichte Aroma von Anis vervollständigen diesen schönen Gang. Nun zum Thunfischrücken mit Spitzkohl, mariniertem Rettich an einem Essig von der Mandarine. Der Rücken des Thunfischs ist sehr mager und von daher etwas fester im Biss, als beispielsweise der Bauch. Der marinierte Rettich gibt dem Tuna etwas Würze und der Mandarinenessig sorgt für Säure und Frucht. Eine sehr starke Komposition. Im nächsten Gang wird die Bachforelle mit Senfsaat, Karotte, einer Emulsion vom jungen Lauch und Brunnenkresse serviert. Die Bachforelle ist auf den Punkt gegart und herrlich saftig. Die Karotte kommt im Ganzen auf den Teller und ist vorher glasiert und mit Senfsaar verfeinert worden, was ihr sehr viel Kraft verleiht. Im sechsten Gang gibt es Gemüse und zwar Wachsbrechbohnen, eingelegte Artischocken, gegrillte Zucchini, Ananas, Rum und ein Gemüsesaft. Die einzelnen Komponenten sind allesamt perfekt aufeinander abgestimmt, was insbesondere bei der Ananas mit Rum ins Gewicht fällt. Eine wunderbare Erfrischung inmitten des Menüs. Im siebten Gang wird lackierter Schweinebauch mit roten Zwiebeln, Wasabi, Zitrone und Dim Sum in einem Asia Sud serviert. Der Schweinebauch weist süßliche Aromen auf und ist in kleine Tranchen geschnitten, welche mit Stäbchen gegessen werden. Auf Grund der mundgerechten Stücke, ist er nicht zu mächtig, was durch den Asia Sud zusätzlich unterstützt wird. Im Hauptgang wird Perlhuhn mit Aubergine, Szechuanpfeffer, einer Honigtomate, gebrannten Mandeln an einem Gemüseextrakt serviert. Das Perlhuhn kommt mit einer kross gebratenen Haut auf den Teller, ist mit Szechuanpfeffer gewürzt und herrlich saftig. Die süßlichen Tomaten sind in Begleitung mit den gebrannten Mandeln wunderbar aromatisch und der Gemüsesaft eine leichte Beigabe, die allen Zutaten genügend Raum lässt. Ein sehr starker Hauptgang. Im Dessert habe ich mich für den Bleu d`Auvergne entschieden. Hierzu kommt eine Creme von Blauschimmelkäse und gestockter Auszug von Zitrusfrüchten und Bergamotte mit Vogelbeere auf den Teller. Der Bleu d´Auvergne ist sehr kräftig im Geschmack und hat einen hervorragenden Schmelz. Die Zitrusaromen geben dem Käse etwas Frische und bilden einen schönen Abschluss aus dem Menü. Die zum Espresso gereichten Petit Fours sind abwechslungsreich und zeigen nochmal die volle Bandbreite der Patisserie. Insgesamt ein Abend, der im Zeichen von klassischem Fine Dining steht und in Sachen Service, Menü und Weinkarte richtig viel Freude bereitet. Eine absolute Empfehlung von mir, wenn es in Berlin ein klassischer Abend in einem starken 2-Sterner sein soll.
Verfasst am 10. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Traveller worldwide
Berlin147 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2021 couples
Wir hatten einen wunderbaren Abend in diesem einzigartigen Restaurant. Die warmen Farben, die Holzvertäfelungen, der Kamin und die Teppichauslage bedingen eine einmalige, wohlig-luxuriöse Atmosphäre. Das Essen war einfach phantastisch, die Gänge perfekt aufeinander abgestimmt und jedes einzelne Gericht war eine grandiose Aromen-, Konsistenz- und Geschmacksüberraschung. Das es in diesem Restaurant natürlich einen exzellenten Service sowie eine hervorragende Weinberatung gibt, versteht sich von selbst. Ein perfekter Abend, an den wir uns immer wieder sehr positiv erinnern werden.
Verfasst am 11. November 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

lenroc2014
230 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2021 none
Es ist immer wieder großartig im Lorenz Adlon Esszimmer, umsorgt vom sehr freundlichen Personal, eine wunderbare Zeit zu verbringen und hervorragende Gerichte zu genießen. Sehr zu empfehlen sind folgende Speisen. Vorspeise Färöer Lachs, Avocado, Ponzu, Auszug von geschmortem Fenchel, gedörrte Grapefruit, Vanille. Hauptgang Aubergine, Chimichurri, gebrannte Mandel, Honigtomate, Gemüseextrakt alternativ Rehrücken, Pfifferlinge, Wurzelgemüse, geröstete Walnuss, Heidelbeere. Dessert geschmorte Aprikose, Eis von Jasminreis und Pandanblättern, Joghurt, Verbene, Passionsfrucht. Als Digestif empfehle ich den hervorragenden Maxime Trijol Elegance Grande Champagne Cognac.
Verfasst am 17. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

amir lin
5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2021 couples
außergewöhnliche Vorspeise und leckeren essen . Luxury Raum für Date . freundliche Kellnerin und gutes prise
Verfasst am 16. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stephan M
Basel27 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Juli 2021 none
Service unorganisiert und frech und das Essen aus unserer Sicht auf dem Niveau einer durchschnittlichen Kantine, aber keineswegs Sterne Nieveau. Lachs einfalslos, Tartar geschmacklos, usw. Die Weinerklärung der begleitenden Weinen nicht über das Ablesen der Etikette hinausgehend. Ob es schmeckt interessiert hier nicht. Der Maitee abwesend und die Existenz von Unverträglichkeiten gegenüber gewissen Nahrungsmittel wurde frech und mit Verwunderung aufgenommen. Einen Gang mussten wir sogar retour gehen lassen, da die Unverträglichkeit nicht interessierte.
Verfasst am 25. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
HotelAdlonKempinski
Sehr geehrter Stephan M., vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr konstruktives Feedback. Wir haben uns Ihre Kritik zu Herzen genommen, intern ausgewertet und besprochen. Leider haben wir von Ihrer Allergie erst am Abend erfahren, als die ersten Grüße aus der Küche zum Aperitif serviert wurden. Unsere Mitarbeiterin war daraufhin wohl etwas überrascht, da wir bei der schriftlichen Bestätigung ca. 1 Woche vor der Reservierung extra noch einmal diesbezüglich nachfragen. Wir sind jeden Tag aufs Neue bemüht, alle unsere Gäste zufrieden zu stimmen. Leider ist uns das bei Ihnen an diesem Abend nicht gelungen. Wir würden uns dennoch sehr freuen, wenn Sie uns noch einmal wieder eine Chance geben, um Sie von unserer Qualität der Speisen und vom Service zu überzeugen. Mit freundlichen Grüßen Oliver Kraft Maître d'hôtel Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer
Verfasst am 2. August 2021
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Ulrich R
Schiltach5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2020 none
Wir haben zum wiederholten Mal das Lorenz Adlon Esszimmer zum Ziel unserer kulinarischen Reisen gemacht. Zu seinem 10-jähigen Jubiläum hat Hendrik Otto ein 10 Gänge-Menü seiner Highlights komponiert, das wirklich einmalig ist. Trotz Bedenken, dass wir die 10 Gänge vielleicht nicht schaffen, konnten wir uns bei der Lektüre der Speisekarte nicht entschließen, auch nur einen Gang wegzulassen. Und das war gut so ! Variation von der Gänseleber, Beef Tatar, Langoustino, Jakobsmuschel, Bachforelle, Aubergine, Lackierter Schweinebauch, Rehrücken, Bleu d'Auvergne und als Abschluss ein Dessert aus Macadamia, Nougat Passionsfrucht und Schokolade. Das war alles geschmacklich und optisch ein unvergessliches Erlebnis. Begleitet wurde dieses wunderbare Menu von den besten Weinen aus dem Weinkeller des Adlon. Der Sommelier, Herr Konrad, hatte zu jedem Gang aussergewöhnliche Lagen parat, die nicht besser hätten harmonieren können und die zum Teil nur im Adlon zu verkosten sind. Unsere Favoriten waren der Pi No.8 vom Ökonomierat Rebholz aus der Pfalz, der Morstein Silvaner vom Weingut Michel aus Rheinhessen und eine 2000er Riesling Spätlese Wallufer Berg Bildstock vom Weingut J.B. Becker aus der Magnumflasche, ein Versteigerungswein der Extraklasse. Nicht zu vergessen der Aperitif, die 166. Edition Grande Cuvée von Champagne Krug. Auch waren wir wieder restlos begeistert von dem aussergewöhnlichen Ambiente in diesem wahrhaften 'Esszimmer' mit Blick aufs Brandenburger Tor und dem Top-Service, den das Team um den Restaurantchef, Herrn Kraft, geleistet hat. Preis-Genuss-Verhältnis ausserordentlich! Der 3. Stern wäre hochverdient. Wir bewerten nur selten unsere Besuche in Hotels oder Restaurants, aber dieses Erlebnis müssen wir teilen ! Unbedingt genießen ! Wir planen das Esszimmer bei unserem nächsten Berlin-Besuch in jedem Fall wieder ein.
Verfasst am 21. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

a_s_schmidt
München715 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2020 couples
Ja, Essen ist eine Geschmacksache. Für uns ist und bleibt die Küche von Herrn Otto die beste Adresse in Berlin, auch im direkten Geschmacksvergleich mit der derzeit einzigen 3 Sterne-Küche an anderer Stelle, die bei uns weit abgeschlagen dahinter rangiert.
Verfasst am 1. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 15 von insgesamt 240 angezeigt.
Die besten Gourmet-Restaurants
Alle anzeigen
Skykitchen
€€€€ · International
Restaurant Bieberbau
€€€€ · Deutsch, Mitteleuropäisch
Restaurant Facil
€€€€ · International, Europäisch, Mitteleuropäisch
Heising
€€€€ · Französisch, Europäisch
Dae Mon
€€€€ · International, Zeitgenössisch, Fusion
Belmondo Restaurant
€€€€ · Französisch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Restaurant Tim Raue
€€€€ · Asiatisch, Fusion
VOLT
€€€€ · Europäisch, Mitteleuropäisch
India Club
€€€€ · Indisch
Kaefer - Dachgarten Restaurant
€€€€ · Deutsch, International, Zeitgenössisch, Gesund
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen

LORENZ ADLON ESSZIMMER, Berlin - Mitte (Bezirk) - Menü, Preise & Restaurant Bewertungen - Tripadvisor

Alle Hotels in BerlinHotelangebote in BerlinLast Minute Berlin
Aktivitäten
Alle Restaurants in BerlinRestaurants in der Nähe von Lorenz Adlon Esszimmer
FlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen