Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Pauly Saal

€€€€
Stadtviertel:
Mitte
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Auguststraße 11–13, 10117 Berlin, Deutschland
+49 30 33006070
Webseite
Heute
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Sa 12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Weitere Infos
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

444 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Kronberg
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Wir waren an einem Samstagmittag zum Essen hier, das Restaurant war gut belebt aber nicht voll, es war also sehr angenehm. Schon der erste Eindruck beim Betreten des Lokals ist außergewöhnlich, es handelt sich um ein top restauriertes Gebäude aus den Dreißigerjahren, genauer gesagt, um eine ehemalige jüdische Mädchenschule. Das Restaurant befindet sich in der früheren Turnhalle. Sehr originell, tolle... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, KoeniginKronberg!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Persönlich einer meiner absoluten Lieblings Lokale in Berlin. Es gibt zwar nur Menu , also kann man keine Speisen a la carte aussuchen aber das ist gar nicht weiter schlimm. das Essen ist phänomenal und voller leckerer Überraschungen !! Der Besuch lohnt sich wirklich....

Hilfreich?
1 Danke, NicolausvW!
Gstaad, Schweiz
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. März 2017

Die Location und Einrichtung sind der Hammer, alles sehr stimmig und cool. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Speisen und Zubereitung ausgezeichnet. Schöne Weinkarte!

Hilfreich?
1 Danke, caspari1312!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. März 2017

Einen schönen Abend mit sehr gutem Essen gehabt. Serviert wird ein Menü und dieses ist ausgezeichnet. Weinauswahl ehr in der höheren Preiskategorie. Kann ich auf alle Fälle empfehlen.

Hilfreich?
1 Danke, Laup M!
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
39 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Februar 2017

Gut gelegen in Berlin Mitte in einer ehemaligen jüdischen Mädchenschule. Das Schulambiente ist gut erhalten. Wir hatten die folgenden Cocktais: Countess Blazh, Dr. Lakra, Gold Rush und Rosemary Bramble. Uns haben alle sehr gut geschmeckt.

Hilfreich?
2 Danke, Solespan!
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
223 Bewertungen
70 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Januar 2017 über Mobile-Apps

In der Turnhalle des ehemaligen jüdischen Mädchengymnasiums, sehr gute Küche, lockeres nettes Personal, hat Spaß gemacht!

Hilfreich?
1 Danke, Markus L!
Zürich, Switzerland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. Januar 2017

Der Saal selbst ist schon mal sehr beeindruckend - eine kluge Symbiose aus 1930er-Jahre-Architektur, nostalgisch anmutendem Mobiliar (aber voller Substanz und Ernsthaftigkeit) und augenzwinkernder Gegenwartskunst, sehr virtuos gestaltet. Einzig die (an sich wunderschönen) Glasleuchter verströmen abends ein etwas gar gelbes und zu diffuses Licht gleichmässig im Raum - den sorgfältig arrangierten Speisen kommt das überhaupt nicht gut. Dezente Spots auf... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Christoph A!
Oberursel (Taunus), Deutschland
Beitragender der Stufe 
221 Bewertungen
60 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 45 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Dezember 2016

Der Pauly Saal ist einen Besuch wert, zum einen wegen des Ambientes und zum anderen wegen des Essens. Der Service sehr nett, allerdings dauerte es mir etwas zu lange bis wir die Karte erhielten. Das Essen ( wir hatten ein 4 Gang Menü ) war ausgezeichnet für Auge und Gaumen ein Genuss- Ich muss nur sagen, dass ich die Portionsgröße... Mehr 

Hilfreich?
Danke, IMReiselust!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Freundlicher Empfang, die Sitzgelegenheiten bequem, die Tische stehen allerdings sehr eng nebeneinander. Egal. Wir nahmen das 2-Gang-Menü auf unpraktisch tiefen Tellern. Pochierter Lachs mit Fingerhutgroßem Couscous-Hügel vorneweg, als Hauptgang 3 tofuscheibchengroße Scheibchen Tafelspitz in einer etwas zu vordergründigen Zimtsauce - wenig aber gut. Miniportionen, hier ist ihr Zuhause. Egal. Alle 10 Sekunden kommt ein Kellner/Kellnerin vorbei, jede/r darf mal was... Mehr 

Hilfreich?
Danke, lokalreporter!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
55 Bewertungen
25 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. November 2016

Die Pauly Saal Bar mochte ich bisher immer sehr. Schöne Atmosphäre, tolle Location. Der letzte Besuch zeigte mir jedoch, dass es mittlerweile kein Ort mehr ist, wo sich überzeugte Mitte Berliner blicken lassen. Sehr viele Touris und Wannabees. Drinks überteuert, Cocktails kosten durchschnittlich 12 Euro. Der Pisco Sour wurde im falschen Glas serviert und schmeckte fad. Der Gimlet wurde auch... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Travelscout007!

Reisende, die sich Pauly Saal angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Pauly Saal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Gesamtwertung
  • Küche
    4 von fünf Punkten
    Service
    4 von fünf Punkten
  • Qualität
    3,5 von fünf Punkten
    Einrichtung
    4,5 von fünf Punkten
Durchschnittspreise
37 $ - 125 $
Küche
europäisch, mitteleuropäisch, für Vegetarier geeignet, glutenfreie Speisen
Speisen
Mittagessen, Abendessen, Spätabends
Besonderheiten des Restaurants
Sitzplätze im Freien, Sitzplätze, Servicepersonal, rollstuhlgerecht, serviert Alkohol, voll ausgestattete Bar, Wein und Bier, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, kostenloses WLAN, Reservierung empfohlen, private Dining
Geeignet für
Gruppen, regionale Küche, Geschäftstreffen, romantisch, besondere Anlässe
Öffnungszeiten
Dienstag
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Mittwoch
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Donnerstag
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Freitag
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Samstag
12:00 - 14:00
18:00 - 21:30
Standort- und Kontaktinformationen
  • Adresse: Auguststraße 11–13, 10117 Berlin, Deutschland
  • Ort: Europa  >  Deutschland  >  Berlin>  > Mitte
  • Stadtviertel: Mitte
  • Telefonnummer: +49 30 33006070
Beschreibung
Es wird geschmort, kurz gebraten, eingepökelt, mariniert, Würste hergestellt, Gemüse eingeweckt, Holzofenbrot gebacken und eigene Patisserie hergestellt – eine zeitlose Küche, die jeder mag und die den Gast auf überraschend direkte Weise anspricht. So werden neben Schmorgerichten in gusseisernen Töpfen auch Spanferkel von der hauseigenen Rotisserie oder klassische Innereien-Gerichte auf der Karte stehen. Diese sehr produktbezogene Küche setzt im Pauly Saal Chefkoch Michael Höpfl mit einem hohen Qualitätsanspruch um. Seine Vision ist das perfekte Zusammenspiel eines weitreichendes Netzwerks von regionalen Produzenten, deren Erzeugnisse er persönlich auswählt, und der grundsoliden wie aufwändigen Arbeit seines Küchenteams. So sind viele Produkte aus biologischem Anbau und alle Tiere stammen aus artgerechter Aufzucht

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pauly Saal sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pauly Saal.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen