Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 314 von 1.001 Deutsch in Berlin
Nr. 1.457 von 5.584 Restaurants in Berlin
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Standort und Kontakt

Mitte (Bezirk)
0,6 km von Pergamonmuseum
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (52)
Bewertungen filtern
36 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
12
3
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
18
12
3
2
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 24. August 2020

Wir haben draußen vor der Kirche gesessen, Aperol getrunken und gut gegessen. Netter Service, gerne wieder!

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 4. Februar 2020

Sehr schöne Atmosphäre🥰sehr leckeres Essen😍🤤und super nette Kellnerinnen!😋ich würde immer wieder gerne her kommen❤️

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 4. Februar 2020

Ich bin der Meinung, dass dieses Restaurant bzw. Café, sher schön und gemütlich ist. Es eignet sich perfekt zum Essen mit der Familie, Freunden oder auch geschäftlich. Es gibt immer eine neue Ausstellung, von verschieden Künstlern. Das Personal ist sehr nett und das Essen ist...lecker.Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 4. Januar 2020 über Mobile-Apps

Nettes kleines Café mit regionalen Gerichten. Ein Geheimtipp für kurzentschlossene. Die Karte ist klein mit vielen veganen Gerichten.

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 23. November 2019 über Mobile-Apps

Seit vielen Jahren komme ich immer wieder hierher, obwohl der Service noch nie wirklich gut war. Aber das Preis-Leistungsverhãltnis ist für die Gegend einfach unschlagbar. Allerdings werden wir sobald nicht wieder hierher kommen. Ich sollte mein Getränk bekommen nachdem ich die Rechnung verlangt hatte. Habe...dies natürlich abgelehnt. Am Nachbartisch saßen vier Damen, die erstmal ihre Getränke bekamen bevor dann 20 min nichts mehr passierte. Als dann die Bedienung kam, wurde den Damen mitgeteilt, dass der gewünschte Kuchen leider aus ist. In der Zwischenzeit versuchten im unteren Bereich zwei Männer mit ihrer Handytaschenlampe auf sich aufmerksam zu machen. Wir sind dann wirklich geflüchtet. Ach ja, die Spätzle waren gut, aber leider etwas zu salzig.Mehr

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?
Bewertet am 3. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wow, schönes Essen, gute Preise, ruhige Atmosphäre und nette, coole und humorvolle Kellnerin! Schöne, ruhige Gegend und die Musik ist schön zum chillen😊 Ich würde immer wieder hingehen❤️

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 2. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Die sind sehr aufmerksam im Mittendrin. Kein langes warten Speisen ganz frisch Flammkuchen einzigartig gut. Es ist sehr empfehlenswert. Alle Getränke vorhanden auch eine gute Auswahl an Tee. Personal nett und aufmerksam. Toiletten sauber.

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?
Bewertet am 1. Juni 2018

Hatten heute sehr leckere Speisen, Suppe und co ausgezeichnet. Sehr nette Bedienung, ab vom Trubel in einem kleinen Hinzerhof.

Besuchsdatum: Juni 2018
Hilfreich?
Bewertet am 19. Dezember 2016

Wir waren als Familie nach dem Weihnachtsmarktbesuch dort, um zwischen Mittag und Abendbrot etwas kleines zu essen und uns wieder aufzuwärmen. Bestellt wurde eine Tomatensuppe (3,90), ein Kindergericht (Pasta mit Tomatensoße) (4,40) und ein Advents-Spezial-Salat mit gedämpften Entenbrustfilets (5,40). Kurz und knapp: Voll, lange Wartezeit,...husch-husch-Konzeptionen ohne kulinarische Liebe - schade, Potenzial nach oben definitiv gegeben... Anfangs war es sehr voll und verständnisvoll warteten wir lange darauf, dass man uns die Karte vorbei brachte - mittlerweile entdeckten wir, dass die Hauptkarte auch per Smartphone abrufbar war und studierten diese vorab. Aufgrund dessen, dass die anderen Suppen (Esskastanie-Kartoffel- und Indische Currysuppe) schon aus waren nahmen wir die vegane Tomatensuppe. Zum Essen: leider nicht wirklich kreativ und wohlschmeckend, sondern husch-husch zubereitet. Die Tomatensuppe bestand mit 100% Wahrscheinlichkeit aus passierten Tomaten aus der Dose mit etwas getrockneten Kräutern und wurde auch dafür benutzt, als Soße für die Kinderbandnudeln zu funktionieren. Schade! Etwas mehr Kreativität, frische Zutaten evtl. ein bisschen selbstgemachtes Pesto (Tip: Walnüsse, Basilikum, Öl und Salz und Pfeffer mixen) als Dip drauf und schon wäre es eine ganz andere Bewertung geworden. Die gleiche Soße für die Pasta? Irgendwie merkwürdig aber natürlich naheliegend fürs husch-husch-Konzept. Der Salat? Naja, also die weihnachtliche Entenbrustfilets waren klein und schmeckten sehr nach Kochschinken. Auch hier erwarteten wir mehr als es schlussendlich wurde. Machte den Eindruck, direkt aus der Packung entnommen worden zu sein und dann auf dem Teller hübsch drapiert dargeboten zu werden. Schade für 5,40 - da hätten wir uns im Nachhinein doch lieber etwas anderes ausgesucht. Der Salat war gewöhnlich, wie man ihn im Supermarkt kaufen kann (angetrocknete Paprikaschnipsel, verschieden Salatsorten) einzig das Hausdressing war lecker. Eine Gurkenscheibe und ein Tomatenstück oben drauf. Auch hier kann man für den Preis etwas anderes erwarten - finden wir. Geschmeckt hat es - aber wiederkommen lohnt sich für uns nicht. Bedienung angespannt aber trotzdem nett, Köchin kam teilweise nach vorne, um sich Geschirr nach hinten zu holen - scheinbarer Personalmangel?Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2016
Hilfreich?
Bewertet am 25. Oktober 2015

Wir sind dort gelandet, weil Barcomis um die Ecke überfüllt war. Auf dem Apfelkuchen musste man die Apfelstücke suchen. Der Kuchen schmeckte auch sonst überhaupt nicht. Die Kellnerin war zwar nicht unhöflich, aber auch nicht gerade freundlich. Würde nicht nochmal dort hingehen. Es gibt bessere...Gelegenheiten für Kaffee & Kuchen.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2015
Hilfreich?4  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Casa Camper Berlin
1.196 Bewertungen
0,21 km Entfernung
The Weinmeister
645 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Hotel Hackescher Markt
235 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Monbijou Hotel
642 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Oxymoron
698 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sophieneck
916 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Revolver Burger
207 Bewertungen
0,19 km Entfernung
BEN RAHIM
105 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
286 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Die Hackeschen Höfe
1.808 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Anne Frank Zentrum
238 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Haus Schwarzenberg
79 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Mittendrin).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Mittendrin

  • So bewerten Reisende Mittendrin auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
    • Küche: 4.5
    • Service: 4.5
    • Qualität: 4.5
    • Einrichtung: 4