Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Der Hahn ist tot

Nr. 389 von 6.769 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
€€ - €€€
Stadtviertel:
Mitte
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Zionskirchstr. 40, 10119 Berlin, Deutschland
+49 30 65706756
Webseite
Heute
19:00 - 01:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - So 19:00 - 01:00
Weitere Infos
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

118 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Tagen NEU

Die angebotenen Drei-Gang-Menüs waren alle Klasse. Es werden feine, unkomplizierte aber erstklassig zubereitete Gerichte angeboten. Vernünftige Weine lassen das Essen zum Genuss werden. Der Service ist hilfreich und ausgesprochen freundlich.

Hilfreich?
2 Danke, Michael D!
Basel, Schweiz
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Wir sind zu sechst im Januar hier gewesen und haben meinen Geburtstag gefeiert. Alle Menüs waren wirklich sehr gut zubereitet und von super Qualität. Der Service war aufmerksam und total nett.Die richtige Mischung aus da und nicht da sein. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich unglaublich gut und wir wünschen dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg und möchte uns hiermit noch einmal... Mehr 

Hilfreich?
Danke, christinabalzano!
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

...aber nicht unbedingt für Senioren geeignet. Wir hatten einen extrem ungünstigen Platz, wo sowohl Bedienung als auch andere Gäste ständig hinter meinem Rücken herum hasteten. Weniger ist mehr, man sollte wegen der viel gepriesenen Gemütlichkeit doch auf 2-3 Tische verzichten. Das Essen fanden wir ganz gut, am besten den Fisch, allerdings waren bei der spärlichen Beleuchtung die Gräten schwer zu... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Margrit N!
Duisburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
139 Bewertungen
114 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Hier stimmt einfach alles. Als erstes die Qualität der 4 Menüs. Die Weine und der unaufdringliche und sehr nette Service.Das alles mitten im Prenzlauerberg zu einem extrem fairen Preis. Das Entenconfit, die Dorade und auch das vegetarische Gericht waren sehr gut und frisch gekocht. Unbedingt reservieren. Wenn ich in Berlin wohnen würde, wäre der Hahn ist tot eines unserer Basic-Restaurants.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Andreas B!
München
Beitragender der Stufe 
132 Bewertungen
62 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 76 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Wir hatten das Menü bestellt, was sehr gut und lecker war. Kellner alle sehr freundlich. Guter Service. Es gab eine Vorspeise, Salat, Hauptspeise und Dessert, dazu hatten wir Wasser und Wein. Pro Person haben wir ungefähr 30€ gezahlt, was ich eher als günstig empfand, aber ich bin wohl Münchner Preise gewöhnt. Wir waren im hinteren Zimmer mit Blick in die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, BielyMunich!
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Kleines lokal direkt an der Kastanienalle, Immer ein aktuelles und saisonal Menü. Die Kellnerin war sehr nett und hatt auch mit vollem lokal immer die zeit gehabt uns jeden teller zu erklären. Preis - Leistung- Verhältnis Top hier in Belin!

Hilfreich?
1 Danke, Niccolò F!
Linkenheim-Hochstetten, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 10. Dezember 2016

Ich war mit einem Freund in diesem Restaurant. Es gibt nur Menue. Es werden zwei Vorspeisen angeboten, danach kommt Salat. Diesen macht man sich selber an. Es stehen Quittenessig und Himbeeressig sowie Nuss und Olivenöl zur Verfügung. Besonders der Quittenessig (selbstgemacht) ist super. Danach kommt die Hauptspeise, entweder Coq au vin oder Fisch, Fleisch bzw. ein vegetarisches Gericht. Danach die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Marco R!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
81 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. Oktober 2016

Diesmal eine zweite Bewertung zum DHIT. Moules Frites (Muschelessen) ist der absolute Hammer und empfehlenswert! Bei dieser Headline bedarf es keine weiteren Worte außer: Reservieren, Hingehen, Genießen!!!

Hilfreich?
Danke, bjoevid!
Groß-Gerau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. September 2016

Das Ambiente ist mit seiner Mischung aus Alt und Neu spannend. Das Menue-Konzept: man wähle zwischen 2 Vorspeisen (Suppe zum selberportionieren aus einem großen Topf, oder eine wechselnde Alternative en place), mische sich den Zwischengang (frische Blattsalate, diesmal mit frischen Feigen) aus einer Salatschüssel mit verschiedenen Essigen und Ölen selbst auf dem Teller zurecht, wähle zwischen 4 Hauptgängen und lasse... Mehr 

Hilfreich?
Danke, karl-n1!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. September 2016

Letzte Woche saßen wir abends auf der Terrasse und haben ein tolles Menü gegessen. Jeder war mit seiner Wahl super zufrieden. Sehr angenehme, entspannte Atmosphäre, netter Service - alles wunderbar. Nun freue ich mich auf Moules et frites im November!

Hilfreich?
Danke, Martina P!

Reisende, die sich Der Hahn ist tot angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Der Hahn ist tot? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Gesamtwertung
  • Küche
    4,5 von fünf Punkten
    Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Qualität
    4,5 von fünf Punkten
    Einrichtung
    4,5 von fünf Punkten
Küche
französisch, europäisch, mitteleuropäisch, Für Vegetarier geeignet
Speisen
Abendessen, Spätabends
Besonderheiten des Restaurants
Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal, Serviert Alkohol
Geeignet für
besondere Anlässe, Preisgünstig essen, Romantisch
Öffnungszeiten
Sonntag
19:00 - 01:00
Dienstag
19:00 - 01:00
Mittwoch
19:00 - 01:00
Donnerstag
19:00 - 01:00
Freitag
19:00 - 01:00
Samstag
19:00 - 01:00
Standort- und Kontaktinformationen
  • Adresse: Zionskirchstr. 40, 10119 Berlin, Deutschland
  • Ort: Europa  >  Deutschland  >  Berlin>  > Mitte
  • Stadtviertel: Mitte
  • Telefonnummer: +49 30 65706756

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Der Hahn ist tot sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Der Hahn ist tot.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen