Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Ho Lee

Nr. 5.148 von 6.440 Restaurants in Berlin
Stadtviertel:
Schöneberg
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Bayreuther Str. 44, 10787 Berlin, Deutschland
+49(0)30 23626274
Heute
12:00 - 22:30
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 12:00 - 22:30
Weitere Infos
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

23 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2016

Vom Jasmintee, gebackene WAN TAN, Huhn mit Cashewnüssen, alle meine Lieblingsspeisen vorhanden. Und rechts aus dem Sorat Hotel nur wenige Meter zu Fuß erreichbar.

Hilfreich?
Danke, Eva-Maria R!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1.149 Bewertungen
425 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 649 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2015

Für den derzeitigen Umbaulärm kann das Team von Ho Lee nichts. Ich war mittags dort und bestellte Menü 14 für 7,50 Euro. Es kam eine durchschnittliche süß-sauer-Suppe. Die gebratene Ente mit Gemüse und Ananasstückchen war hingegen richtig gut und ohne Knochen. Zum Dessert gab es ein kleines Schälchen Kompott. Die Apfelsaftschorle kostete 2 Euro, auch das ist fair. Insgesamt ein... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Wolfgang K!
Michelstadt
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2015

Schöne große bunte Karte, aber mit einigen Schreibfehlern, die zu einem Schmunzeln verleiten. Essen war lecker und schnell zubereitet, Service freundlich und zuvorkommend. Preis-Leistung okay.

Hilfreich?
Danke, Rena24!
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2014

Einmal hatten wir es vor Wochen dort schon mal probiert. Wir waren allein, der ganze Fußboden war verdreckt. Nun gut, geben wir eine zweite Chance. Bei dieser zweiten Chance hat sich der schlechte Eindruck entschieden verstärkt. Der Tisch und die Sets waren schmuddelig. Naja. Als Vorsuppe kam eine "Hühner"suppe mit einem grau-weißlichem Aussehen und Nudeln in einer Länge, dass man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Senjahu!
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2013

Wir fragen uns ernsthaft, ob der Koch in eines unserer Essen geascht hat oder ob die Zutaten neben dem seit 3 Wochen gefüllten Aschenbecher gestanden haben. Die Suppe als Vorspeise war ziemlich geschmacklos, selbst Nachwürzen hat kaum geholfen, die zweite Vorspeise war so lala. Beim Hauptgang wunderte ich mich, wo plötzlich irgendwo der Geruch von altem Aschenbecher herkam. Das Essen... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Die D!
Michelau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Dieses chinesische Restaurant liegt in der Nähe vom Wittenberg Platz und dem KaDeWe. Während seinen Dreharbeiten zu "In 80 Tagen um die Welt" hatte bereits Jackie Chan hier mehrfach gegessen, was die Bilder an der Wand bestätigen. Ich persönlich finde die Zentrale Lage des Restaurants sehr gut. Es gibt eine reichhaltige und abwechslungsreiche Speisekarte. Welche bei Wan Tan Suppe beginnt... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Hongsiip!

Reisende, die sich Ho Lee angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Ho Lee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Gesamtwertung
  • Küche
    3 von 5 Sternen
    Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Qualität
    3 von 5 Sternen
    Einrichtung
    3 von 5 Sternen
Küche
Für Vegetarier geeignet, chinesisch
Speisen
Mittagessen, Abendessen
Besonderheiten des Restaurants
Sitzplätze
Öffnungszeiten
Sonntag
12:00 - 22:30
Montag
12:00 - 22:30
Dienstag
12:00 - 22:30
Mittwoch
12:00 - 22:30
Donnerstag
12:00 - 22:30
Freitag
12:00 - 22:30
Samstag
12:00 - 22:30
Standort- und Kontaktinformationen
  • Adresse: Bayreuther Str. 44, 10787 Berlin, Deutschland
  • Ort: Europa  >  Deutschland  >  Berlin>  > Schöneberg
  • Stadtviertel: Schöneberg
  • Telefonnummer: +49(0)30 23626274

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ho Lee.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?

Aufenthalt in Schöneberg

Profil des Stadtviertels
Schöneberg
Schöneberg war 1963 das Zentrum des politischen Westens, das John F. Kennedy für seine berühmten Worte "Ich bin ein Berliner" wählte. Die Zeiten haben sich geändert, doch auch das heutige Schöneberg zollt dem historischen Erbe Tribut. Das Viertel war früher die reichste Stadt außerhalb des Berliner Kerns, was noch heute an den schmuckvoll verzierten Häuserfassaden aus der Gründerzeit des 19. Jahrhunderts zu erkennen ist. Bewohner in Pelzmänteln, die ihre Hunde spazieren führen oder im exklusiven KaDeWe einkaufen, setzen die Tradition des Viertels mit modernem Flair fort. Schöneberg war auch das Zentrum des dekadenten und burlesken Nachtlebens der 1920er Jahre. Hier verkehrten Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Christopher Isherwood und auch die erste Schwulenbar Deutschlands wurde hier eröffnet. Heute ist die Homosexuellengemeinschaft noch immer am Nollendorfplatz zu finden. Selbst die oberirdische U-Bahn-Station ist in Regenbogenfarben erleuchtet, um der freigeistigen Vergangenheit Schönebergs Ehre zu erweisen.
Dieses Stadtviertel ansehen