Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren
2
Do., 18.4.
20:00
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Aktuelle Updates

Details

PREISSPANNE
12€ - 46€
KÜCHEN
Deutsch, Zeitgenössisch, Gesund

Das sagt der Guide MICHELIN

Locker und stylish-chic ist es hier! Hingucker im Restaurant des Hotels "The Ritz-Carlton" sind die markante Deko und die große offene Küche. Hier werd...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Bewertungen (88)
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Bewertungen filtern
48 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
28
11
4
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
28
11
4
2
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. März 2023

Ein sehr runder Abend- ein ausgezeichneter und freundlicher Service von Beginn an - eine hervorragende Küche. Deutsche Küche - sehr modern und pfiffig umgesetzt. Wir hatten das 6-Gang Menü und die Begeisterung steigerte sich von Gang zu Gang. Das Ambiente ist ebenfalls sehr schön mit...leiser Hintergrundmusik.Mehr

Besuchsdatum: März 2023
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 3. Dezember 2022

Nach langem Vorlauf wollte ich dort interessiert essen. Leider fehlt die Konstanz an allen Stellen. Die Buchung war schon nicht einfach. Ein Faden zieht sich durch alle Bereiche. Vielleicht klappt es. Wenn es klappt, ist auch der Service gut. Darauf kann man sich jedoch nicht...verlassen. Die Großzügigkeit und Kulanz an der ein oder anderen Stelle sorgt für 3 Punkte. Möchte man wegen der Kulanz dieses Restaurant aufsuchen, nein. Man möchte ausschließlich Freude und Spaß haben. Am Essen, Trinken und dem Service. Nach gut 75 Minuten kam die Vorspeise, das ist viel zu lang. Der erste Gruß aus der Küche nach 50 Minuten. Dieser war ok, aber nicht sterneverdächtig. Gemüse mit Kräutercreme und einer Butter, die nicht beeindruckend war. Auch das Brot geht besser. Die Vorspeise einer geflammten Forelle , roh mit wenig beindruckender Beilage ok. Die Beilage sah aufwendigb aus, das war es dann auch. Der Kabeljau war etwas kalt, jedoch sehr ansprechend in einer guten Sauce mit Linsen und Blutwurst. Aus meiner Sicht der einzig interessante Gang. Um diese Jahreszeit erwartet man bei Ente mit Rosenkohl und Pflaume eine schön kross gebratenen Entenkeule mit Rotkohl. Leider kam Entenbrust, modern gegart mit schlapper Haut, insgesamt langweiliger Textur und Sauce auf einem Hauch an Rosenkohlpüree ?. Das Dessert war massig und nichtssagend. Die Weinbegleitung kam nie zu den Gängen, es fehlten auch Gänge. Teilweise auch schnippische Bedienung. Die meisten Mitarbeiter im Service sprechen jedoch kein oder schlecht Deutsch. Dies spricht für den Service, der phasenweise nicht existent ist. Warmes Wasser. Die Weine aus meiner Sicht schlecht ausgesucht, da gibt es deutlich bessere Tropfen für den aufgerufenen Preis. Der Espresso war sehr gut und heiß. Wenn man gut essen will, gibt es deutlich bessere Optionen. Warum dieses Restaurant einen Stern hat, ist unklar. Vielleicht war Herr Müller krank oder im Urlaub.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 1. Dezember 2022 über Mobile-Apps

Es war ein unvergesslicher Abend, der Service perfekt, das Menü unbeschreiblich und die Geschichten von Ralf Bos sehr lehrreich und unterhaltsam. Die Weine vom Weingut Dönnhoff waren hervorragend und passten sehr gut zu den einzelnen Gängen. Das Pots können wir uneingeschränkt weiterempfehlen und wir kommen...mit Sicherheit wieder.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. Mai 2021 über Mobile-Apps

Es war der Tag der Tage. Sowohl für die Gastgeber als auch für die Gäste. Wiedereröffnung nach gut 7 Monaten. Wir hatten die Ehre die ersten Gäste zu sein. Zu unserer Schande ist anzumerken, dass wir bis zu diesem Tage dieses kulinarische Highlight nicht kannten....Nun steht es in unserer Gunst, Weiterempfehlung und Wiederholung ganz weit oben. Allein die Tatsache mitten in der Hauptstadt solch eine geniesserische Oase zu erleben, ist bereits eine Attraktion. Die Begrüßung war sehr herzlich. Die Freude wieder Gäste verwöhnen zu dürfen... zu können war fühlbar. Herzlichen Dank dafür. Auch wenn wir in den vergangenen Jahren tolle Restaurants, begeisterte Köche und Freude für die Gastronomie erleben durften, war der heutige Besuch nach Zeiten der Pandemie etwas Besonderes. Was vor allem an der spürbaren Liebe zum Beruf - von allen - lag. Das Mittagsmenü (auf der Webseite verfügbar) ist im Preis-Leistungs-Verhältnis kaum zu übertreffen. Denn die Auswahl der Komponenten, die Frische der Zutaten und die Kombination dessen war... ist eine Kunst. Vorab gab es eine Auswahl von kleinen Brötchen bzw. Laugengebäck mit einem Kräuterdip. Dies wurde im Verlauf auch gern erneuert. Gern an dieser Stelle ein Getränketipp: Probiert die POTS Bowle 🍹 Für die Vorspeisen fiel die Wahl auf: Cappuccino von Curry und Zitronengras 🦐 sowie Ikejime Saibling, Ochsenherztomate, Büffelricotta Um es geschmacklich kurz zu fassen. Note: 1+ Im Hauptgang entschied ich mich für die Kreation vom Kabeljau. Mein Freund für den saisonalen Klassiker: Beelitzer Spargel mit Schnitzel vom Kalb. Note: 1+ Den krönenden Abschluss erlebten wir - insbesondere in der Darstellung - mit dem Dessert: Bienenstich "deluxe" Note: 1+ Mit dem Besuch des Küchenleiters Herrn Kujanski an unserem Tisch wurde uns einmal mehr die Freude über uns als ersten Gäste verdeutlicht. Danke allen Beteiligten für diese grandiose Mittagspause! Es bildete den genau richtigen Rahmen für unseren kleinen besonderen Anlass. Wir kommen sehr gern wieder und wünschen weiter/ wieder viel Erfolg! Die Fotos zeigen die Meisterwerke.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2021
Hilfreich?1  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 23. Oktober 2020

Grandioses Menü. Von der Vorspeise, den Hauptgang und Nachspeise war alles von höchster Güte und Qualität in der Zubereitung. Der freundliche Service rundete die excellente Leistung der Küche ab.

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?1  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 7. März 2020

Wir vermissen so sehr das Vorgängerlokal im Ritz Carlton, das Bistro Desbrosses. Das POTS überzeugte uns nicht. Das Essen war eher durchschnittlich, teilweise fad. Auf die Beilagen zum Hauptgang mussten wir 5 Minuten warten, derweil war der (Mini-)Hauptgang kalt. Immerhin mussten wir dafür nicht bezahlen....Service also na ja ... Die Musik hat uns sehr gestört. Sie war sehr laut und unangenehm. Die Preise für Getränke sind astronomisch. Das Personal lässt es sich gut gehen. Wir hatten den Eindruck, dass am Nachbartisch Personal bestens großzügig bedient wurde. Nicht sehr professionell.Mehr

Besuchsdatum: März 2020
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 12. Februar 2020

Sehr gutes Fleisch, Soße im Hauptgang viel zu lasch, Dessert in einer Art Napf auch daneben, guter Service. Ausgesprochen unerfreulich ist, dass der Eingang "Am Park" ohne Hinweis einfach geschlossen ist und niemand ihn auf klopfen aufschließt. Ein Schild wäre hilfreich.

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 11. Februar 2020

Am Empfang keiner, im Lokal nachgefragt und dann zuvorkommend an den Tisch geleitet worden ! Wartezeit bis endlich jemand kam ! Dann ein völlig überzogener Ober mit französischem Dialekt und sehr wichtigem gehabe, trotz fehlender Kompetenz, wie sich im laufe des Abends rausstellte !! Wir...konnten unseren Somelier dann überreden die Speisen aufzunehmen.Tatsächlich bewegten sich nur er ( Österreicher) und die Köche schnell in diesem Restaurant !! Essen war gut, Ambiente war gut, und lautstärke auch !! Alles in allem aber wollte keiner meiner Gäste eine Wiederholung !! Auch um die Jacken wieder zu bekommen, mussten wir wieder jemanden auffordern ! Aufmerksam ist anders !! Schade ! SchadeMehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?2  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 9. Februar 2020 über Mobile-Apps

Welch äußerst gelungene Renovierung! Das Pots erfüllt alle Ansprüche der heutigen Zeit. Feines gediegenes Restaurant mit warmer Wohlfühlatmosphäre, in dem man ungezwungen speisen kann. Kupferelemente, Glas, edle Marmortische und Holz geben dem Restaurant ein sehr behaglichen Ambiente, in dem die gebotenen regionalen Speisen besonders munden....Die offene Küche und das warme Licht tauchen den Gast, wie bei einem Theaterstück, in die Darbietung des hervorragenden Teams ein. Frau Cheung und Herr Brandweiner repräsentieren Gastfreundschaft par Excellence und die Damen und Herren, die uns die Speisen und Getränke brachten, waren in ihrer Freundlichkeit und Professionalität unübertrefflich. Sowohl der Signature Flammkuchen, als auch der Gruß aus der Küche, Blumenkohlröschen mit pochiertem karamellisierten Ei auf einer feinen Liaison, gekrönt mit Kaviar, als auch die Königsberger Klöpse und der zarte Rotbarsch schmeckten vorzüglich. Der darauf folgende Nachtisch war einfach himmlisch.Anbei ein paar Bilder, denn diese sprechen für sich. Die Orange, die überraschender Weise aus Schokolade bestand und mit weißem Schokoldenmus und Sirup gefüllt war, übertraf alles Vorstellbare! Wir kommen ganz gewiss wieder, denn selten haben wir in Berlin eine so kompetente Weinberatung erhalten und einen solch harmonischen Restaurantbesuch erlebt bei dem einfach alles stimmte. Persönlich bin ich dankbar, dass es noch junge Menschen gibt, die mit so viel Leidenschaft und Herzblut in der heutigen Gastronomie arbeiten. Die meisten Menschen kehren in Restaurants zurück, weil sie etwas gegessen haben, das Ihnen gut geschmeckt hat und weil sie freundlich und fair behandelt wurden. Wenn man dann also besonders herzlich empfangen und bedient wird, behaglich sitzt , hervorragend isst und trinkt... ja, dann überlegt man sich schon beim Dessert mit wem man diese Freude teilen könnte :)...Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?2  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 24. Januar 2020

Etwas Abseits an einem Tischen mit Küchenchef Frederik Grieb intensiv in einem Gespräch vertieft . Die kulinarischen Qualität der Vorspeisen war aus unserer Sicht auch nachdenkenswert ! Linsensüppchen ǀ Currywurstspieß 7 € Aalrauch – Matjes , Rote Bete , Gurke 8 € Hauptgang Geschmorte Ochsenbacke...Kartoffelstampf , Karotte 16 € Die Vorspeisen : Die Linsensuppe war trotz leichter Schärfe ohne arteigenen Geschmack die homöopathische Portion Wurst war aber sehr gut um gerötet . Aalrauch - Matjes aus dem Discounter bekannt , durch chemische Stoffe mariniert bzw. umgreift . Fürchterlich Ja , der Gang Ochsenbacke war erstaunlich gut kombiniert und gelungen aber aus unserer Sicht nicht perfekt . Die drapierten rohen Karottenstreifen waren entbehrlich und der Stampf etwas wässrig . Das Fleisch war sehr mürbe und mit der Sauce perfekt . Patron Herr Dieter Müller mit klassisch weißer Kochjacke bekleidet , hantierte beim Abschmecken mit einem Tellerchen , war es vielleicht der Fond vom Ochsenbraten ? Der Service war sehr gut . Offensichtlich kaum angerührtes Essen (weil es nicht schmeckte) wurde kommentarlos abgeräumt .Mehr

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?2  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
The Ritz-Carlton, Berlin
3.451 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Berlin Marriott Hotel
2.669 Bewertungen
0,12 km Entfernung
The Mandala Hotel
3.758 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Grand Hyatt Berlin
4.540 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
The Big Dog Berlin
282 Bewertungen
0,1 km Entfernung
The Curtain Club
210 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Lindenbräu am Potsdamer Platz
1.941 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Panoramapunkt
957 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen
343 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Potsdamer Platz
4.811 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Sony Center
1.968 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Pots).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen

POTS, Berlin - Mitte (Bezirk) - Menü, Preise & Restaurant Bewertungen - Tripadvisor

Häufig gestellte Fragen zu Pots

Ja, im Pots werden besondere Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19 ergriffen. Die vollständige Liste dieser Maßnahmen finden Sie im Abschnitt "Sicherheitsvorkehrungen" auf dieser Seite.

So bewerten Reisende Pots auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4
  • Service: 4
  • Qualität: 4