Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Schoberwirt

Beansprucht
Speichern
Senden
Update zu COVID-19: Restaurants in Ihrer Umgebung brauchen Ihre Unterstützung! Helfen Sie ihnen, indem Sie Geschenkkarten direkt von den Restaurants kaufen. Bitte kontaktieren Sie die Restaurants, um weitere Informationen zu erhalten.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 171 von 573 Deutsch in München
Nr. 592 von 2.836 Restaurants in München
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

PREISSPANNE
9 $ - 25 $
KÜCHEN
Deutsch, Mitteleuropäisch, Österreichisch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (75)
Bewertungen filtern
69 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
45
16
2
1
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
45
16
2
1
5
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 4 Tagen über Mobile-Apps

Mein Freund und ich waren bestens zufrieden!! Mein Freund konnte entspannt das fussballspiel schauen und wir wurden durchgehend nett bedient. Das Essen war auch top!! Was will man mehr? Gemütliche Atmosphäre, auf eine gewisse Art modern, lecker und preisleistungsverhältnis was auch top! Die gegend ist...nicht unbedingt einladent, dafür wurden wir umso positiver überrascht als wir ankamen. Sehr gute Bayrische Küche! Können wir nur weiterempfehlen😊😊Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
727alexanderf, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: heute

Besten Dank für Ihre super Bewertung. Bis bald

Bewertet am 8. März 2020 über Mobile-Apps

Bayerische Gastlichkeit...von einem Wiener Wirt...ist das nicht vielversprechend...gute, bodenständige Küche, freundlicher Service...reelle Preise...probiert‘s einfach...

Besuchsdatum: März 2020
Hilfreich?
Bewertet am 15. Januar 2020 über Mobile-Apps

Meine Familie und ich hatten vor in ein bayerisches Restaurant zu gehen um mehr von dieser lokalen Küche zu erfahren, haben jedoch unser geplantes Lokal nicht gefunden und sind deswegen zufällig in dieses Restaurant gegangen. Es war einfach überragend: mit dem traditionellem Ambiente und der...sehr heimischen Stimmung fühlt man sich sofort sehr willkommen. Es gab den üblichen Schnitzel mit Pommes aber auch etwas Unüblicheres wie Hirsch. Für Vegetarier gab es auch ein paar Optionen wie zB Käsespätzle die meine Schwester sehr lecker fand. Die Preise sind für die Gegend völlig in Ordnung, wir haben ca pro Person 20€ für Essen und Getränk bezahlen müssen. Die Bedienung war sehr sympathisch und war sehr aufmerksam über unsere Fragen. Absolut bester Geheimtipp für bayerisches Essen in München. P.S.: Es gibt keinen Kaiserschmarren auf der Karte, jedoch wenn man danach fragt, werden sie einen atembraubenden Kaiserschmarren vorbereiten! Die Vorbereitung braucht jedoch seine Zeit, da der Teig frisch zubereitet wird (um die 30-40Min) also wäre es gut diese recht früh zu bestellenMehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?
Bewertet am 1. November 2019 über Mobile-Apps

Positive Überraschung: sehr freundliche und schnelle Bedienung, schönes Ambiente, leckeres Essen mit grossen Portionen, gute Biere Wir kommen wieder...

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?1  
727alexanderf, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. November 2019

Besten Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat und freuen uns auf das nächste Mal

Bewertet am 20. Oktober 2019

Ambiente und Service ist eigentlich schön bzw. nett. Der Hochmut und die damit verbundende unfreundliche und barsche Art des Chefs hält mich aber von weiteren Besuchen ab.

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 3. August 2019

Wir besuchen den Schoberwirt schon viele Jahre zu den verschiedensten Anlässen, meistens ist es das Auer Dult Abschluss Essen :-). Die Speisen sind immer frisch zubereitet, schmecken durchweg lecker und der Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster ist ein Traum. Die Preise sind super und das Personal immer...auf Zak. Ich habe schon oft auswärts gegessen und kann die seit Jahren konstante Qualität des Schoberwirts vorbehaltlos weiterempfehlen!!!Mehr

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
727alexanderf, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. August 2019

Guten Morgen Angelika, besten Dank für Ihre wirklich tolle Bewertung. Wir werden uns weiterhin bemühen, unseren Standart zu halten und zu verbessern. Ich wünsche Ihnen einen guten Start in die Woche. Alexander Forst Schobwirt

Bewertet am 30. Juli 2019 über Mobile-Apps

Feine Speisekarte, für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Vegetarier werden ordentlich bedacht. Essensqualität ausgezeichnet. Service ist schnell, freundlich, zuvorkommend. Ein Lokal, das zum Wiederkommen einlädt.

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
727alexanderf, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Juli 2019

Hallo Petra, besten Dank für die sehr gute Bewertung. Wir werden uns weiterhin bemühen.

Bewertet am 14. April 2019

Besuche den Schoberwirt sehr oft auch zum Schafkopfen am Sonntag und freue mich immer auf die bodenständige Küche was ich auf sehr positiv finde das es noch Gerichte auf der Speisekarte gibt die ansonsten in bayerischen Lokalen fast ausgestorben sind wie z.B Saure Nieren o...Milzwurst gebacken oder man hier nicht so kennt wie z.B. Pressköndelsuppe Der Schweinebraten ist ein Gedicht jedoch könnten die Knödel ab und zu ein bisserl grösser gerollt sein und im Speckkrautsalat - der echt sehr gschmackig ist - aber zu wenig Speck hat Die Schnitzel sind sehr lecker der hausgemachte Kartoffelsalat ein Gedicht noch zu erwähnen der super Kaiserschmarrn - bitte probieren und zu der Kritik hier im Forum am Wirt - der Alex ist halt ein ab und zu ruppiger Wiener der aber im Grunde für Seine Gäste alles tut um Sie zufrieden zu stellen. Also ganz einfach - ausprobieren und selber urteilenMehr

Besuchsdatum: April 2019
Hilfreich?
Bewertet am 20. Dezember 2018

Wir hatten da gestern Weihnachtsfeier mit 12 Leuten , am Anfang alles super , schön gedeckter Tisch, sehr netter Service , aufmerksam , das Essen auch super , die Nachspeise auch super ... und der Rest von uns sitz da noch und wollte was Trinken....Und dann kam der Chef !!! ... Fragt nicht wie es uns gefällt ,kein nettes Wort , motzt sofort rum , weil da am Tisch ein paar selbstgemachte Plätzchen stehn , die eine Kollegin mitgebracht hat , Unverschämtheit und geht garnicht und da muss man fragen usw. und dann in einem unverschämten Ton , der nächste bringt dann auch gleich noch die Brezen mit .... Hallo verdammt nochmal es ist Weihnachten , da wollte uns jemand eine Freude machen und dann muss man das so in Schutt und Asche treten. Wir waren erst mal alle geschockt !!!! Uns fehlten auch die Worte. Von Frieden in dieser Zeit wohl keine Rede nur Profit Gier !!! Wir wollten ja eigentlich noch bleiben und was trinken , aber wir haben dann gezahlt und sind gegangen. Ich hab dann beim rausgehen noch gesagt , danke das sie uns die Weihnachtsfeier versaut haben. Unmöglich der Mensch , seinen eigenen Frust an den Gästen auslassen. Wenn man das nicht möchte, kann man das auch anders sagen. Dann habe ich heute von diesem Chef einen Anruf bekommen, als erstes hat er moniert das ja 15 Leute angemeldet waren und nur 12 Leute gekommen sind. Und bei seiner Konkurrenz bei der wir immer Weihnachten waren würde das 15 Euro pro Person kosten wenn jemand nicht kommt. Was nicht stimmt , da hat noch nie ... noch nie jemand sowas gesagt . Auch die Plätzchen waren bei der Konkurrenz kein Problem das wurde garnicht beachtet . Ausserdem habe ich bei der Buchung gesagt, ich möchte für 15 Personen reservieren , weis aber noch nicht ob alle kommen , blos damit wir noch einen Platz bekommen mach ich das frühzeitig. Da hies es kein Problem ... und auch kein Wort das dafür eine Gebühr erhoben wird. Weil er ist ja so ausgebucht.... und da ist jeder Platz wichtig. Wenn in der Weihnachtswoche , Abends das halbe Lokal leer ist und nur a paar Leute kommen um Fussball zu schaun und auch Mittag derzeit nicht offen ist , sind wir ja sehr ausgebucht !!! Wer soll den hier verarscht werden ??? Ausserdem hat er dann durchblicken lassen wir haben ja zu wenig Umsatz gemacht , weil unsere Chefin , was Sie immer macht für uns alle eine Nachspeise bestellt , und nicht jeder einzeln. Das war Ihm zu wenig !!! Wenn man so unprofessionell ist lieber Chef , dann sollte man besser nur zuhause bleiben und nur das Geld zählen, die Mitarbeiter machen das alleine besser , und seine Gäste in Ruhe lassen. Schade um das Lokal , aber der Koch und die Servicekräfte bekommen überall Arbeit die sind super. Und wir gehn jetzt wieder zur Konkurrenz, da muss man sich nicht anmotzen lassen wenn man Geld bringt ... Frohe Weihnachten !!!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?1  
727alexanderf, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Dezember 2018

Was soll man dazu noch kommentieren? Anscheinend ist es für Sie selbstverständlich, dass Sie mitgebrachte Speisen-auch wenn es „nur Platzerl“ sind, ungefragt auspacken und auf den Tisch stellen. Sie kritisieren meine Unhöflichkeit-wie ist Ihr Verhalten zu nennen? Frech, dreist, unverschämt? Vorher fragen ist anscheinend nicht...Mehr

Bewertet am 20. November 2018 über Mobile-Apps

Wir waren mit Freunden unterwegs und das eigentliche Zielrestaurant entpuppte sich als Schellimbiss. Spontan sind wir die paar Meter weiter in de Schoberwirt rein. Urig und super freundlich empfangen. Nach kurzer Auswahl war klar was es gibt. Schwabentopf und dünn aufgeschnittenes Roastbeef als Nachtisch Kaiserschmarrn....Die Hauptgerichte waren sehr lecker und bereits ausreichend groß, könnte größer passt aber. Der Kaiserschmarrn war der Hit, seit sehr langem keinen so guten mehr gegessen. Die etwas über 25 Minuten Wartezeit lohnen sich. Er ist frisch, locker, Perfekt karamellisiert und trotzdem nicht zu süß. Kurz herlich lecker. Es wurden dann so gar 2 nachdem ein Freund nich dazu kam.Mehr

Besuchsdatum: November 2018
Hilfreich?2  
Alexander F, Inhaber von Schoberwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2018

Besten Dank für das Lob.

Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Falkenturm
249 Bewertungen
1,55 km Entfernung
Hotel Münchner Kindl
96 Bewertungen
1,56 km Entfernung
Centro Hotel Mondial
490 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Hotel du Train
358 Bewertungen
1,53 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Bar Zephyr
77 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Paulaner Nockherberg
642 Bewertungen
0,38 km Entfernung
La Fattoria
81 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Keko
125 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Deutsches Museum
7.757 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Maria Hilf Kirche
12 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Stroller Park
21 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Spurwechsel Stadtführungen und Veranstaltungen
63 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Schoberwirt).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen