Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 276 von 569 Italienisch in München
Nr. 1.198 von 2.848 Restaurants in München
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Italienisch, Mediterran, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Abendessen, Mittagessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung
Bewertungen (56)
Bewertungen filtern
49 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
5
3
3
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
31
5
3
3
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 6. Oktober 2020

Weltklasse! von außen eher unscheinbar, innen gemütlicher echt italienischer Koch, der auch mal live singt, ein absolutes Highlight. Absolut gehobene Küche: sowohl klassisch und kreativ abwechslungsreiche Köstlichkeiten für jeden Geldbeutel. Sehr gute qualitative Weinauswahl. Bei gutem Wetter Außenbereich mit wunderschönen Sonnenuntergang. 6 STERNE von mir!

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?
Bewertet am 22. März 2020 über Mobile-Apps

Kleines Restaurant mit rustikaler Atmosphäre. Das Essen war durchschnittlich, der Service schlecht. Highlight und deswegen evtl. doch einen Besuch wert ist der singende Koch. Nach getaner Arbeit gab er einige Lieder zum Besten. Das ist auf jeden Fall einmalig. Die Lautstärke ist jedoch nicht vereinbar...mit den Anforderungen des Gesundheitsamts. Den meisten macht es Spaß aber lautstärkeempfindlich darf man nicht sein. Essen: 2-3 Sterne Service: 1-2 Sterne Event-Charakter: 4-5 SterneMehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 6. März 2020 über Mobile-Apps

Ein Geheimtipp, klein, fein, gehobene Küche, eine gelungene Abwechslung zu diesen Pizzabuden! Einziger Kritikpunkt war, dass es etwas komisch gerochen hat am Anfang. War wohl der Fettabscheider...?! Aber nicht schlimm.

Besuchsdatum: März 2020
Hilfreich?
Bewertet am 7. Oktober 2019

Nettes, kleines Restaurant. Ambiente und Service sehr gut. Es gibt keine übliche Speisekarte mehr, die angebotenen Gerichte sind aus mehreren Tafeln an den Wänden ersichtlich, leider etwas unübersichtlich. Das Essen o.k., aber nur normaler Durchschnitt. Die Preise sind für das Gebotene an der oberen Grenze....Reservierung war an diesem Abend nicht erforderlich.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Bewertet am 4. Juli 2019

Wer ne einfach Pizza will oder Nudeln, Hauptsache günstig, ist hier falsch! Hier gibts hochwertige Ware, sensationell zubereitet! Ganz süß familiär und kuschelig, mit viel viel Persönlichkeit!! Definitiv eine 1A Adresse in München!!!

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
Bewertet am 21. Mai 2019

Heute war ich zum ersten Mal in der süßen kleinen Osteria, zufällig, aber ich komme garantiert wieder. Es gibt einige Tagesgerichte und ich schätze Wochengerichte , die auf einer Tafel im Laden vermerkt sind. Mir hat sonder Tageskarte nichts zugesagt da ich weder Fisch noch...Fleisch esse und da wurde ich gefragt was ich denn gerne hätte und genau das wurde mir auch gebracht ;-) Sehr gastfreundlich und äusserst schmackhaft. Alles wird frisch zubereitet, deshalb keine Riesen Auswahl. Unbedingt ausprobieren!!!Mehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 3. Dezember 2018

Mir fehlen immer noch die Worte, für dieses gastronomische Alptraum-Erlebnis von vergangenem Samstag. Möglicherweise war der Koch erkrankt oder verhindert, der Wirt nicht ganz zurechnungsfähig oder die Bezeichnung "Osteria" steht in Calabrien für etwas ganz anderes als im restlichen Italien. Die Vorspeisen ("großer" Vorspeisenteller für...37,50 Euro) bestanden aus extrem sauer eingelegtem Gemüse, ein paar gegrillten Gemüsescheiben, ein wenig Caprese, ein paar Scheiben geschmackloser Salami und viel zu dick geschnittenem rohem Schinken minderer Qualität. Das Ganze badete in der Flüssigkeit aus den Gläschen oder Dosen, aus denen das Gemüse ganz offensichtlich stammte. Das Rinderfilet (26,50 Euro) war nicht nur zäh und von besonders schlechter Fleischqualität (sofern es sich dabei überhaupt um ein Filet handelte), badete in einer Fertigsauce mit kaum noch identifizierbaren Steinpilzen, sondern wurde durchgebraten serviert - nachdem es englisch bestellt wurde. Die Rindertagliata (23, 50 Euro) präsentierte sich sowohl geschmacklich, als auch von der Konsistenz als trauriger Fleischhaufen, den man kaum kauen konnte. Die Pasta (Paccheri mit Salsiccia und Steinpizen für 14,50) war unterdurchschnittlich und ebenfalls enttäuschend. Die Krönung zu diesem katastrophalen Essen war jedoch die Weinempfehlung des singenden Chefs. Mit den Worten "ja, das hier ist ein besonders guter Rotwein, den trinke ich sogar selbst..." wurde uns ein Sangiovese Rubicone von Cá de Monaci aufgemacht, der sich als ausdruckslos, ohne jegliche Struktur und charakterlos darstellte. Einfach ein richtig schlechter Rotwein. Wie sich später herausstellte, kauft der Wirt diesen Wein bei Lidl für 3,49 Euro pro Flasche ein. Uns stellte er dafür 37,50 Euro in Rechnung. Und damit nicht genug - es wurden auch mal eben so 2 Flaschen davon boniert, obwohl nur eine konsumiert wurde. Ein paar weitere Fehler auf der Rechnung erhöhten den ohnehin völlig überteuerten Rechnungsbetrag um über 40 Euro. Der junge überforderte Kellner, konnte da augenscheinlich nichts dafür...korrigierte den Betrag nach Aufforderung und entschuldigte sich. Leider konnte die Karaoke-Gesangseinlage des italienische Wirts dieses traurige Gastronomieerlebnis nicht mehr aufwerten - im Gegenteil. Italienisch Essen und Trinken geht definitiv anders! Sogar in Calabrien.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?2  
pino f, Inhaber von Osteria Blu Notte, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2019

Ich frage mich auch ob du bei uns essen warst .. weil wir sind nix von was du ihr schilderst.. Osteria Blu Notte münchen schaut dir unsere Bewertung an bitte LG pino

Bewertet am 13. Juli 2018

Kleiner Italiener sehr "hetrofriendly". Haben uns beim Chef gut aufgehoben gefühlt vor allem nach ladenschluß geht die Party privat weiter.

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 13. Juli 2018

Dieser Italiener hat den Namen osteria nicht verdient. Die Hälfte der gerichte die draußen auf der tafenstand waren angeblich nicht mehr verfügbar.- Warum stehen sie dann da noch ? Sehr unfreundlicher und ungepflegter Kkoch , Kellner, Barkeeper in einer Person. Das Essen war durchschnittlich auf...dem stand der 80er Jahre stehengeblieben. Aber wenn selbst ein Pizza halb kalt aus dem ofen kommt ist es doch schon sehr bedenklich. Die empfohlenen Weine waren überteuert. Die Nudel der Kinder versalzen, der Wirt wollte Sie auch nicht mehr zurücknehmen.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?2  
pino f, Inhaber von Osteria Blu Notte, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2019

Unfassbar?” Es ist genauso .. hast der falschen Bewerbung abgeschickt... wir haben keine Pizza 🍕

Bewertet am 8. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Osteria Blu Notte hat ein wirklich schönes Ambiente und der Service ist sehr familiär. Die Burrata mit Steinpilzen und Tagliatelle mit Jakobsmuscheln waren ausgezeichnet. Der Hauswein hat uns allen sehr gut geschmeckt. Ein wirkliches Highlight für uns waren die Gesangseinlagen des Chefes. Wir werden...wieder kommen...Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Vitalis by Amedia
540 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Motel One Munchen Olympia Gate
224 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Hotel Europa
972 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Hotel Montree
146 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Görreshof
742 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Trattoria Il Buco
140 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Il Borgo
108 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Viethaus München
38 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Alter Nordfriedhof
23 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Elisabethmarkt
19 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Pfarrei St.Joseph
5 Bewertungen
0,47 km Entfernung
The Crowbar
12 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Osteria Blu Notte).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Osteria Blu Notte

  • So bewerten Reisende Osteria Blu Notte auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
    • Küche: 4
    • Service: 4.5
    • Qualität: 4
    • Einrichtung: 4