Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 439 von 831 Europäisch in München
Nr. 777 von 2.848 Restaurants in München
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
11 $ - 80 $
KÜCHEN
Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung
Bewertungen (52)
Bewertungen filtern
38 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
8
8
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
20
8
8
2
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 17. März 2019

Seit Wochen wollte ich mit meiner Freundin, welche Vegetarierin ist, dieses Lokal testen. Endlich war es soweit. Direkt vor der Haustür eine mega Baustelle, was einige Minuten Verzögerung bei der Anreise bedeutet. Der Tisch, welcher uns zugewiesen wurde, steht gefühlt im Schaufenster, nur war zu...der Zeit noch Rush Hour... Die Reservierung geht im Übrigen am Besten per Mail mit der Eigentümerin. Die Speisekarte bietet leider keine Überraschungen oder eine Wochenkarte. Die Gerichte sind ein Potpourri aus verschiedenen Geschmacksrichtungen, so z.B. verschiedene Pasta, indisches Thali oder israelisches Essen in Form eines Mezze Tellers. Aus meiner Sicht hat die vegetarische Küche deutlich mehr zu bieten als hier dargeboten wird. Wir orderten beide die Schwarzwurzeln in Weißwein-Sauce mit Röstbuchweizen und Rauchkäse. Alternativ gäbe es Räuchertofu, welcher an dem Abend leider schon aus war. Als das Gericht serviert wurde, waren wir bezüglich der Portion doch schon leicht enttäuscht. Klar, der Weißwein war spürbar und gab der Schwarzwurzel den gewünschten Pep, aber das war es dann auch schon. Der Räucherkäse war vermutlich Scamorza. Dieser wurde mit dem Buchweizen vermengt, was diesen zu einer klebrigen Masse werden ließ. Nach der Portion, immerhin für 14,80 Euro wollte ich noch einen Bären verschlingen, so hungrig und unbefriedigt war ich. Meine Freundin ließ sich aber nicht mehr zu einer Vorspeise überreden, so dass wir uns jeder noch ein Dessert gönnten. Für sie sollte es die Mandelspeise auf Rosenspiegel sein, allerdings mit einer Alternative statt dem Rosenspiegel. Es kam dann Marmelade. Die Mandelspeise entpuppte sich als eine Buddha-Figur mit einem Kuchen, dazu gab es ein paar Beeren und Amaretti. Das ganze war für 6,80 Euro sehr süß und sehr hart. Der Geschmack erinnerte nur leicht an Mandel. Ich gönnte mir die Mango-Creme mit frischen Früchten. Diese schmeckte tatsächlich nach Mango, war aber sehr dünn, dazu gab es Beeren und Kiwischeiben. Naja, auch hier waren die 6,80 Euro überteuert. Insgesamt hat das Lokal den Anschein, dem Hype um gesundes Essen zu folgen, aber die Kreativität fehlt. Auch konnte ich beobachten wie ein Pärchen ohne Reservierung um einen Tisch bat. Zu der Zeit war das Lokal, welches nur 10 Tische zur Verfügung hat, nur halb gefüllt. Es durfte sich setzen, erhielt aber den doch etwas uncharmanten Hinweis der Gastgeberin, dass sie sich mit dem Essen erst um alle Gäste mit Reservierung kümmern würde. Das Pärchen riskierte keinen Blick in die Karte, besprach sich kurz und verschwand wieder nach draußen. Das Restaurant nennt sich Vegelangelo - der Genussvegetarier. Ich als leidenschaftliche Köchin, auch des öfteren vegetarisch, kann nur sagen, dass diese Bezeichnung mehr als übertrieben ist.Mehr

Besuchsdatum: März 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 18. September 2018

Für diesen Juli habe ich eine tolle Location gebraucht, um Essen zu gehen. Da ich selber Vegetarierin bin, habe ich mir eigenständig dieses Lokal ausgesucht und ich war begeistert. Aber nicht nur ich, sondern auch meine Eltern, den oftmals das vegetarische und vegane Essen nicht...schmeckt. Wir waren an einem Freitag Abend und hatten reserviert, was super geklappt hat. Wir kamen sogar etwa 1.5h zu spät und unser Tisch war immer noch für uns gedeckt und nicht vergeben!! Wirklich 1A!! Und dann noch zum Essen. Am Freitag Abend gibt es ja Menü und das war wirklich klasse ausgesucht und auch für Veganer geeignet. Ich überschlage mich mit Lob, aber das muss auch echt sein! Ich komme jetzt bald wieder und empfehle es wirklich jedem weiter!! Vor allem für besondere Anlässe!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?
Bewertet am 11. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren heute das erste mal im Vegelangelo. Um es vorweg zu nehmen, es war mit Sicherheit nicht das letzte mal. Die Einrichtung ist schon recht esoterisch und kitschig, aber erstens nicht übertrieben und zweitens passt es einfach dazu. Das Essen war vorzüglich. Sowohl Vorspeise...als auch Hauptgang und Nachspeise waren hervorragend und wirklich großes Kino. Die Chefin, die auch bedient und kocht war super nett und freundlich. Meine Freundin (Vegetarier) und ich (Allesfresser) und werden mit Sicherheit wiederkommen!Mehr

Besuchsdatum: August 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 24. Juli 2018

Wir wollten das Lokal mal ausprobieren. Ein paar Punkte stören mich allerdings sehr... die Weingläser, Aperitifglas unpassend( billiges Pressglas) und leider dann noch die Portionen sehr klein- davon wird man nicht wirklich satt. Zudem leider ein zu hoher Preis- die Wirtin begründet es mit... das...Hauptgericht wird so serviert, dass es in ein 3 Gänge Menü passt! Dies kann schon sein, aber dann müsste der Preis auch angepasst werden! Fast 17 Euro für einen Teller mit ungefähr 6 Gnocchi und etwas Tomaten und Avocado.. na ja!! Ein kleines Entgegenkommen- nada / nichts.... schade! Einziges passte.. der Geschmack!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?2  
Bewertet am 11. April 2017

Ich bin selbst nicht Vegetarier, wollte jedoch mal probieren, was diese Küche zu bieten hat, besonders auch die vegane. Das Restaurant direkt am Isartor ist klein, mit nur 9 Tischen. Sehr persönlich alles, warm eingerichtet, man merkt, dass das Lokal eine Frau macht. Ein großer...Buddha, sanfte Hintergrundmusik und ein schöner Fensterplatz, auf dem man allerdings auf den Altstadtring schaut. Passt aber. Ohne Reservierung geht gar nichts. Das ist Bedingung. Denn das Rerstaurant wird ausschließlich von einer Frau geführt und einer Bedienung und es wird gut vorbereitet, so sagte die Besitzerin, die immer mal wieder ein paar Worte zum Essen fand und gerne Fragen beantwortete. Wir haben uns für ein Überraschungsmenue entschieden mit 4 Gängen. Zuerst gabs eine wunderschön angerichteten japanischen Vorspeisenteller. Grüne Algen, eingelegter Ingwer, Sushi Tahine, Getrocknete Tomatenpaste, alles sehr geschmsackvoll, gut gewürzt. Ich steh sonst nicht unbedingt auf japanisch, aber da war jedes einzelne ein Gedicht. Die Bärlauchsuppe war köstlich. Danach eine Aubergine Melanzane, ebenso sehr schmackhaft, das nicht Vegan. Aber man kann auch 100 % Vegan bestellen, dann wird sogar auf verschiedenen Töpfen gekocht. Als Hauptgang (es ging schon fast nichts mehr rein in den Bauch) dann noch eine Köstlichkeit, nennt sich Thailändisches Soja "Tzay". Gibts nur ganz selten bei uns und schmeckt ein wenig nach Fleischersatz, was nicht negativ gemeint ist, sondern das passt gut. Dazu frischen knackigen Spargel und Quinoa. Was mir an an allen Speisen gefallen hat, war die Tatsache, dass ich nie nachwürzen mußte, da alles so perfekt gewürzt war. Wenn man hingeht sollte man ein bisschen Zeit mitnehmen, es wird natürlich alles frisch gemacht. Sie empfahl ihren derzeitigen Lieblingswein, einen Valpolicella Ripasso. Ein toller Wein. Als Nachspeise dann american Cheescake - lecker - aber Gewichtszunahmegarantie. Ich werd sicher wieder hingehen.Mehr

Besuchsdatum: April 2017
Hilfreich?
Bewertet am 20. Februar 2017 über Mobile-Apps

Die sehr sympathische und engagierte Inhaberin ist wirklich eine Idealistin. Mit viel Liebe zaubert sie vegetarische und vegane Gerichte. Hochwertig, lecker und kreativ zubereitet und zu vernünftigen Preisen. Sehr zu empfehlen.

Besuchsdatum: Februar 2017
Hilfreich?
Bewertet am 16. Oktober 2016

Schon bei der Terminvergabe war die Besitzerin sehr kooperativ und hat für uns auch 30 Min. früher geöffnet. Wir haben ein 3 Gänge Menü ( 1x vegan und 1x vegetarisch ) dort gegessen. Liebevoll gestalteter Teller, geschmacklich phantastisch, Gaumenfreuden und mit den Augen essen war...dort selbstverständlich. Sehr aufmerksame Besitzerin und danach auch die Dame die später serviert hat. Alles hat gepaßt und am liebsten würde ich gleich wieder hingehen und mich verwöhnen lassen. Auch das Restaurant selbst ist liebevoll eingerichtet und die Farben stimmen das Herz fröhlich. Die Dame hat hier an alles gedacht.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2016
Hilfreich?
Bewertet am 27. Juli 2016

Wir waren zu zweit abends im Vegelangelo und haben jeweils Vorspeise, Hauptspeise und Nachtisch gegessen. Alle Gerichte waren sehr gut präsentiert und auch geschmacklich einwandfrei. Besonders gut gefallen hat uns die Vorspeise. Sushirollen und zweierlei von der Tomate. Die Besitzerin ist zumindest an Abenden mit...wenig Kundschaft Köchin und Kellnerin in Einem. Uns hat das nicht gestört, ganz im Gegenteil, und wenn mehr Kundschaft zu erwarten ist, engagiert sie Aushilfen. Unser Fazit: Großer Respekt vor der Einzelleistung! Hier hat wohl jemand einen Traum gehabt und diesen auch in die Tat umgesetzt. Einziger Wehrmutstropfen war das Ambiente, welches zwar gemütlich aber doch etwas überladen wirkte. Ist letztendlich aber Geschmackssache.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2016
Hilfreich?
Bewertet am 27. Mai 2016

zT lange Wartezeiten, Essen gut aber nichts Außergewöhnliches, Weißwein sehr gut, Preis-Leistung akzeptabel

Besuchsdatum: März 2016
Hilfreich?2  
Bewertet am 4. Mai 2016

In einen kleinen Restaurant wird man von einen asiatischen Ambientemix empfangen. Für mich wirkte es etwas lieblos zusammengestellt. Ich empfehle den Besuch unter der Woche, um mit mehr Auswahl dem Menüzwang am Wochenende zu entgehen. Der Service bleibt auf der Strecke, wenn eine Person kellnert,...serviert und kocht. Das Essen war ok aber keine Offenbarung.Mehr

Besuchsdatum: April 2016
Hilfreich?2  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Concorde
524 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Hotel Torbräu
1.318 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Maximilian Munich Apartments & Hotel
416 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Mandarin Oriental, München
1.073 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
La Tavernetta
146 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Little London Bar& Grill
1.085 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Le Stollberg
200 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Austernkeller
216 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Maximillianstraße
366 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Isartor
410 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Valentin Musäum
87 Bewertungen
0,17 km Entfernung
St. Lukas
74 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Vegelangelo).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Vegelangelo

  • So bewerten Reisende Vegelangelo auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
    • Küche: 4
    • Service: 4.5
    • Qualität: 4
    • Einrichtung: 4.5