Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Deutsch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
40 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
15
6
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
12
15
6
4
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 30. Oktober 2021

Ich kannte Haupt noch von der Zeit in Augsburg, aber der Jägerbraten ist nicht zu empfehlen, eklige gekochtes Fleisch mit einer Schwammerlsosse und nicht selbst gemachten Spätzle. Sorry aber gute einfache Landküche geht anders. Bin sehr enttäuscht, schnelle Abfertigung ohne Qualität. Komme leider nicht mehr.

Besuchsdatum: Oktober 2021
Hilfreich?
Bewertet am 5. September 2021

Tolle Wirtschaft, toller Platz, tolle Karte. Aber die Spätzle nicht selbstgemacht. Schade! Unverständlich.

Besuchsdatum: September 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 4. September 2021

Herr Haupt ist, als er das Anwesen in Oberschnenfeld übernahm, mit einem gewissen Anspruch angetreten. Er hat wohl seine Ausbildung in recht guten Häusern absolviert und ihm dürfte nicht fremd sein zu wissen, wie gute Speisen auszusehen und vor allem zu schmecken haben. Über die...Speisen möchte ich mich hier gar nicht auslassen, sie sind mehr als traurig aber da ist er leider in unserer Gegend in "guter Gesellschaft". Völlig unverständlich ist jedoch seine "Brotkultur": es kommt IMMER altes bis uraltes Brot auf den Tisch und das ist umso verwunderlicher weil keine 50 m von der Gaststätte entfernt der Brotladen des Klosters mit täglich frisch gebackenem Brot firmiert. Bei unserem letzten Besuch im Biergarten war das Brot nicht nur mehrere Tage alt, es war schon verdorrt! Muß das denn wirklich sein?Mehr

Besuchsdatum: September 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 23. Juli 2020 über Mobile-Apps

Nach einem Spaziergang durch die Westlichen Wälder sind wir hier eingekehrt um eine Kleinigkeit zu essen. Erwartet haben wir einen Touri-Biergarten, bekommen haben wir einen Biergarten mit sehr guter Qualität. Der Service war sehr gut, Corona-Maßnahmen gut umgesetzt, alles in Ordnung! Wer hier ein Gericht...bestellt, sollte besser Appetit mitbringen, die Portionen sind groß!Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 2. März 2020

Ein sonniger Nachmittag- der Biergarten am Sonntag lädt zum kaffeetrinken ein. Nach einer Stunde hatten wir leider aber immer noch kein Kaffee. Der Kellner läuft mit 2 Getränken, weil der Schankkellner die Bestellungen nicht flink bearbeitet. Am Pass steht der Schweinebraten- mittlerweile lauwarm ... an...den anderen Tischen stapelt sich das Geschirr.... unsere Tischnachbarn hatten ihre Currywurst bereits gegessen- das Bier kam nie!!! Was läuft hier falsch??? Leider kein Teamwork obwohl im Lokal noch Personal war das lieber zuschaut wie der Kollege sich sie Hacken abrennt!!!Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?6  
Bewertet am 3. November 2019

Sehr freundlicher Empfang vom Chef selbst. Ohne Reservierung noch in der Mittagszeit einen netten Sitzplatz bekommen. Die Service-Crew war sehr freundlich und wirklich Kundenorientiert!!! Schneller Service. Speisen waren sehr lecker und sehr ausreichend! Gerne wieder...

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 28. September 2019

FAZIT: Nachdem wir vor knapp 3 Monaten das Klosterstüble kennenlernten, entschlossen wir uns für einen Wiederbesuch zum Abendessen mit Freunden. Und die 4 Essen wie auch das ganze Drumherum waren einfach Spitze. Lage/ Ambiente: Vom Parkplatz an der Klosteranlage sind es nur wenige Meter bis...zum Eingang des Klosterstübles. Gut, dass wir reserviert hatten, sonst wäre es mit 4 Personen schon eng geworden. Drinnen ist es urig und gemütlich. Es hat etwas von einem "oberirdischen Gewölbekeller" und dank der großen Tische sitzt man auch nicht beengt wie in anderen Lokalen. Essen: Wenn mein Magen doch nur größer gewesen wäre, dann hätte ich tatsächlich die Speisekarte rauf und runter gegessen. Das klang alles so lecker. Nun ja, wir waren zu viert und jeder hatte schließlich ein anderes Gericht (siehe Empfehlungen unten) - und darauf mussten wir auch nicht lange warten. Alle vier Essen waren portionsseitig großzügig bemessen (ich habe mir den Rest einpacken lassen) und geschmacklich super. Das Entenfleisch ließ sich einfach vom Knochen lösen, der Zwiebelrostbraten zerging auf der Zunge, die Pfifferlinge ein Traum und der Jägerrahmbraten perfekt gegart. Service: Sehr freundlich und aufmerksam, vielleicht ein wenig zu oft nachfragend, ob alles gut ist und ob man noch etwas haben will, aber das ist eher schon "das Haar in der Suppe" :-) Preis/Leistung: Vier Hauptgerichte mit allen Getränke und den passenden Verteilern für 90 Euro - das ist völlig in ordnung, zumal die Essensqualität "1a" gewesen ist.Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 1. September 2019

Schöner schattiger Biergarten für den Sommerausflug per Rad oder zu Fuß. Bayerisch-Schwäbische Küche mit saisonalen Tagesgerichten. Sehr schmackhaft und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Hier wird man von einem Schweizer Wurstsalat für EUR 8,50 auch satt.Besonders Toll: Zwei Scheiben von dem vorzüglichen Holzofen-Klosterbrot sind dabei.

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 27. Juli 2019

Sehr schöner Biergarten im Hof vor dem Kloster unter Bäumen. gutes essen, zügiger Service. Etwas Fisch, etwas Fleisch, was vegetarisches, verschiedenen Salate, auch schwäbische Küche. Also alles gut und passend!

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 7. Juli 2019

FAZIT: Im Sommer toller Außenbereich, wir kommen definitiv wieder. Lage/Ambiente: Die Klosteranlage liegt etwas außerhalb von Gessertshausen. Oberschönenfeld besteht in erster Linie auch aus der Klosteranlage. Es gibt 2 Parkplätze unmittelbar am Rand der Klosteranlage. Der 2. große Parkplatz wird für Veranstaltungen (z.B. Töpfermarkt im...Juli) genutzt. Essen: Wir waren zu einer Zwischenmahlzeit während des Töpfermarktes hier, um uns ein wenig zu stärken und was soll ich sagen? Ein Besuch lohnt sich!! Die Speisekarte bietet kleine Zwischenmahlzeiten (kl. gemischter Salat oder 2 Bratwürstl auf Fass-Sauerkraut) bis zum Rumpsteak zu guten Preisen. Im Außenbereich sitzt man unter alten Kastanien - im Sommer ein Traum. Natürlich geht es rustikal zu, die Getränke holt man sich selbst, das Essen wird bestellt und serviert. Trotz Hochbetrieb zur Mittagszeit kommt das Essen schnell, ist äußerst schmackhaft und selbst Kleinigkeiten lassen sich genießen. Dazu gehört auch, dass auf den Salat nicht nur das Dressing draufgeklatscht, sondern vernünftig untergerührt wird. Service: Trotz vollbesetztem Außenbereich sind die Servicekräfte sehr freundlich, wahnsinnig auf zack und wirken nicht gestresst. Toll, das verdient ein Trinkgeldd. Preis/Leistung: Absolut top: 2 Bratwürstl auf Sauerkraut für 6,90 € (bei 4 Würstl sind es 8,40 €). Den kleinen gem. Salat gibt es für rund 4 Euro.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Ziegelstadel
31 Bewertungen
9,36 km Entfernung
Hotel Schempp
77 Bewertungen
9,36 km Entfernung
Flair Hotel Zum Schwarzen Reiter
60 Bewertungen
9,59 km Entfernung
Hotel Gasthaus Wangerhof
15 Bewertungen
10,05 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Gasthof zur Traube
13 Bewertungen
4,7 km Entfernung
Feuerwerk Restaurant
19 Bewertungen
5,96 km Entfernung
Auenstüble Wehringen
7 Bewertungen
8,03 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Museum Oberschönenfeld
1 Bewertung
0,12 km Entfernung
Unteres Schlößchen
3,7 km Entfernung
Kirche St. Pankratius
5,26 km Entfernung
Zott Destillerie
1 Bewertung
6,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Klosterstüble Oberschönenfeld).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Klosterstüble Oberschönenfeld

So bewerten Reisende Klosterstüble Oberschönenfeld auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4
  • Service: 4
  • Qualität: 4