Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Es stehen noch nicht genügend Bewertungen zu Essen, Service, Preis-Leistungs-Verhältnis und Atmosphäre für Weingut Bremer, Deutschland zur Verfügung. Schreiben Sie eine der ersten Bewertungen!

Details

PREISSPANNE
5 $ - 19 $
KÜCHEN
International, Französisch, Deutsch, Bar, Mediterran, Pub
Mahlzeiten
Abendessen, Getränke
Bewertungen (12)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
2
0
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
7
2
0
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. Juli 2020 über Mobile-Apps

Sehr schöne Vinothek mit einem wunderbaren Aussenbereich. Bei schönem Wetter kann man hier den Aufenthalt genießen. Die Speisekarte ist nicht überladen, aber fein abgestimmt und abwechslungsreich. Hier wir von der Chefin noch selbst gekocht. Die Weine werden aus dem eigenem Weingut angeboten, in allen Qualitäts-...und Preislagen. Die überwiegend jungen Servicekräfte sind sehr aufmerksam und freundlich. Das gesamte Weingut stellt einen großen Gewinn für das Zellertal dar.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?
Bewertet am 8. Juli 2020 über Mobile-Apps

Wir waren schon des öfteren auf dem Weingut der Bremers und es war jedes Mal wunderschön und lecker 😍 ein weingut, das mit sehr viel Liebe zum Detail geführt wird. Man fühlt sich dort einfach rundum wohl und erlebt abwechslungsreiche lecker zubereitete Delikatesen und hervorragende...Weine. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal und können einen Besuch wirklich jedem empfehlen!Mehr

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 8. Juli 2020

Wir waren hier zum Mädelsausflug und kommen auf jeden Fall wieder. Hier fühlt man sich sofort wohl! Tolles Ambiente, leckeres Essen und Weine bei denen es schwer fällt irgendwann ins Bett zu gehen.

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 8. Juli 2020

Wir waren mit Familie und Freunden schon einige Male auf dem Weingut Bremer und waren jedes Mal aufs neue begeistert vom tollen Essen und dem schönen Ambiente. Der Wein ist auch erstklassig und muss in jedem Fall probiert werden:) Absoluter Geheimtipp!

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 12. Juni 2020

Fraglos zählt das Weingut Bremer zu den renommiertesten im Zellertal. Wir waren daher auf die Küche des Restaurants gespannt. Ein Blick auf die Karte ernüchterte: lediglich 3 Hauptspeisen werden offeriert – überdies Pasta Küche. Darüber hinaus ist Salat und Flammkuchen erhältlich. Das wars! Fast Food...ist also angesagt. Auf hohem Preisniveau. Wer es puristisch und teuer mag, wird sich wohl fühlen. Ansonsten sollte man einen Bogen um das Restaurant dieses Weingutes machen.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?
Bewertet am 2. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Als Gruppe kommen wir regelmäßig nach Zellertal in dieses Weingut. Es ist einfach ein sehr schöner Platz, der mit biel Geschmack gestaltet ist. Insbesondere die Enoteca ist ein Schmuckstück.

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 15. November 2019

In einem sehr schönen Ambiente, bei dem man sich beim Betretten schon auf einen schönen Abend freut verbirgt sich ein absoluter Diletantismus, der beim Aufnehmen der Getränke beginnt, beim Servieren derselben weitergeht und schließlich in der Qualität der Speisen gipfelt. Ich durfte heute 16.11.2019 (...ich bin 64 ) die schlechteste Entenbrust meines Lebens geniesen. Ich habe ,da ich die Stimmung am Tisch nicht senken wollte nichts gesagt, wurde von der Hilfskellnerin Dott sei dank auch nicht gefragt. Dann war man, um das Maß vollzumachen,nicht imstande uns zeitnah einen Bewirtungsbeleg auszufertigen. Nie wieder !Mehr

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 5. September 2019

Am Wochenende ist die Enoteca meist geöffnet. Vorher erkundigen. Das Ambiente ist einmalig. Man sitzt sowohl drinnen als draußen wunderschön.

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 19. Juli 2018 über Mobile-Apps

Es ist Donnerstag, schönes Wetter, man ist auf dem Zellertalradweg unterwegs und verspürt Lust auf ein Glas Wein. Was liegt da näher als im Weingut Bremer einzukehren. Glücklicherweise ist auch noch ein Tisch frei und wir können die müden Beine ausstrecken. Kaum hingesetzt beginnt auch...schon eine Aneinanderreihung von Fehlern. Der 1. Fehler – Viermal kommen zwei unterschiedliche Bedienungen an den Nachbartisch und scheinen nicht zu bemerken, dass weitere Gäste hinzugekommen sind. Wir haben es nicht eilig und warten. Es wird wohl noch jemand kommen. Nach 15 Minuten stellt man sich die Frage „haben wir mit unserer Radlerkleidung nicht das passende Outfit an“? Also kurz die Hand heben als Zeichen, dass man da ist und etwas bestellen möchte. 2. Fehler – Wir werden mit komischem Blick gemustert und die Bedienung, die uns gesehen hatte, geht in den Gastraum und beratschlagt, was man mit diesen zwei neuen Gästen anfangen kann. Nach kurzem Austausch, schickt man dann die jüngste und schüchternste Bedienung heraus, die einem dann verkünden soll „tut mir leid, aber der Tisch ist reserviert, wir sind ausgebucht“. 3. Fehler – die Begründung „ausgebucht“ ist eine Lüge. Wir sagen danke für Nichts und stehen auf. Auf dem Weg zum Fahhrad, denke ich mir dann, dass ich nicht gewillt bin, mich auf diese Weise zu verabschieden. Also wieder zurück zur Chefin, habe mich vorgestellt und ihr gesagt wen sie vor sich hat und dass ich ihren Hof mit Sicherheit nicht weiter empfehlen werde. 4. Fehler – als man merkt, was man gerade angerichtet hat, ist plötzlich die Bedienung schuld, die alles falsch rübergebracht hat. Ärgerlich nur, dass man vorher durch die Fenster praktisch den Auftrag von den Lippen ablesen konnte, den das Fräulein mit auf den Weg zu uns mitbekam. 5. Fehler – man sollte nie einen Gast nach seiner Kleidung beurteilen, die er gerade trägt. Überaus ärgerlich noch hinzu, wenn es ein Gast ist, der über TripAdvisor mehr als 35.000 Leser erreicht. Ich werde in Zukunft das schöne Weingut (ein wunderschönes Ambiente findet man dort tatsächlich) links liegen lassen. Es gibt entlang der Zellertalroute etliche Weingüter die sich über GUTEN Wein und vor allem Gastfreundschaft auszeichnen. Etwas was man auf keiner Marketingschule erlernen kann, sondern was einem in einer Winzerfamilie in die Wiege gelegt wird.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?29  
Bewertet am 3. November 2017 über Mobile-Apps

Tolles Ambiente - vor Allem im Sommer draußen, wechselnde leckere Gerichte, eine der Chefinnen kocht selbst. Reservierung unbedingt erforderlich! Preis für die Pfalz gehoben, dafür bekommt man aber auch was Leckeres. Wir hatten schonmal Oktupussalat, Flammkuchen mit Trauben und Ziegenkäse - aber auch Bodenständiges wie...Hamburger oder Käseplatte. Hatten nie was zu mosern. Wirklich zu empfehlen!Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2017
Hilfreich?2  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Kollektur
27 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Pfalzhotel Asselheim
187 Bewertungen
7,4 km Entfernung
Heppenheimer Hof
26 Bewertungen
9,92 km Entfernung
Parkhotel Schillerhain
180 Bewertungen
10,68 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Zum Alten Zollhaus
11 Bewertungen
1,4 km Entfernung
Kloeter
53 Bewertungen
1,44 km Entfernung
Alte Brennerei
8 Bewertungen
1,4 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Weinrast mit Weitblick
3 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Weingut Full
1 Bewertung
1,49 km Entfernung
Kirche St. Antonius
3,52 km Entfernung
Schloss Janson
5 Bewertungen
4,38 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Weingut Bremer).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen