Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 2 von 8 Deutsch in Nieblum
Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

PREISSPANNE
7 $ - 71 $
KÜCHEN
Deutsch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
100 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
67
16
9
4
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
67
16
9
4
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 2 Wochen

Das Essen ist sehr lecker und frisch, Portionen groß. Hat uns auch gefreut, dass wir ohne Reservierung hingehen könnten. Von außen wirkt das Restaurant sehr bescheiden. Was mir nicht so gut gefallen hat, dass da auch Hunde dort gegessen haben. Ich mag Hunde sehr, aber...das gemütliche Nagen des Retrievers an den Knochen war irgendwie nicht so passend da.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 2 Wochen

Nach einer Woche auf Föhr: die beste Karte der ganzen Insel! Kreativ, abwechslungsreich, modern... schon die Vorspeisen waren genial, dann erst der Fisch und das Fleisch... nur die Salate, naja, etwas mehr Dressing wäre nett gewesen. Auch für Kinder könnten sie sich ein klein wenig...mehr einfallen lassen. Service freundlich, wenn man denn mal einen Tisch ergattert hat. Garten im Corona Sommer 2020 schön und gemütlich. Sehr, sehr empfehlenswert wenn auch nicht günstig.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 3 Wochen

Eine Geschmacksexplosion, Fisch und Fleisch im perfekten Garpunkt mit hervorragenden Beilagen und das ganze sehr liebevoll angerichtet. Mit sehr viel Stil eingerichtet und eine sehr umsichtigen Bedienung. Wir freuen uns auf weiteres Besuche

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet vor 5 Wochen

Hier kocht sich einer den Frust von der Seele. Friesische Küchentristtesse hat ein Ende, Top Rohware, feines Fleisch und superfrische Fische werden individuell - wie für Freunde zu Hause - zuberereitet. Da bleibt kein Auge trocken... wirkliche Kochkunst aber auch ein Funken Autismus in Würze...und Kombination der Zutaten. Wir - family of 3 - haben es genossen, Danke an das Team und die nette Bedienung.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 28. Juli 2020

Wir waren zum Mittagessen da, in Coronazeiten überhaupt kein Problem ohne Vorbestellung. Es kamen aber viele Kunden, die für den Abend vorbestellt haben. Man kann drinnen oder draußen sitzen. Zu essen gab es Kabeljau mit Pfifferlingen und schwarzen Trüffeln . Und was für ein Berg...Trüffeln das war. "Sie sollen ja auch was haben für Ihr Geld" hieß es. Nicht ganz billig, aber unbedingt empfehlenswert.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 9. Juni 2020 über Mobile-Apps

Tolle Location und tolles Ambiente im pittoresken Nieblum. Die Inhaber Lisa und Simon haben mit mit ihrem Restaurant Saimon’s auf der Insel Föhr ein regelrechtes Kleinod geschaffen. Qualitativ und geschmacklich nur das Allerfeinste, wahrlich künstlerische Komposition verwöhnen hier die Gaumen der Gäste, regelrechter „Gaumemsex“ Der...Service ist sensationell, freundlich und zeichnet sich vor allem auch durch Kompetenz aus. Manchmal blinzelt der „Künstler“ aus seiner Küche hervor :-) Wenn wir die schöne Nordseeinsel Föhr besuchen, ist ein Besuch im Saimon‘s für uns ein absolutes Muss. Lisa, Simon und dem gesamten Team: macht weiter so, es ist sensationell, was ihr bietet.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 18. Februar 2020

Nachdem wir nun ein gutes Dutzend Mal – mal nur zu zweit, mal mit Freunden - im Saimons in Nieblum waren, kann ich mit Fug und Recht behaupten: A New Star Is Born! Nicht nur, dass die Örtlichkeit nach der Renovierung enorm gewonnen hat: das...Ambiente ist freundlich, stimmig, sehr originell. Denn die Speisekarte an die Stirnwand mit Tafelkreide zu schreiben – wer hat das schon? Und dass der Raum nun nicht mehr bis auf den letzten Zentimeter mit Tischen vollgestopft ist, ist ein unglaublicher Gewinn für die Atmosphäre. Darüber hinaus ist die Bedienung (durch die Dame des Hauses) immer und zu jeder Zeit gut aufgelegt, zuvorkommend und schnell. Man fühlt sich wohl, sobald man eintritt. Und dann gibt es ja auch noch die Speisen... An o.g. Wand findet man die Kombinationsmöglichkeiten: neben Vorspeisen gibt es immer mehrere Hauptgerichtselemente aus Fisch und Fleisch, die mit Beilagen und Salaten kombiniert werden können. Darüber hinaus findet man dort immer auch noch „was Anderes“ (wie z.B. Muscheln) und die Desserts. Das ist aber nicht alles. Nach dem Amuse-gueule in Form von Sticks mit immer anders gestaltetem Beiwerk (das letzte Mal hatten wir Rote-Beete-Ketchup – wie cool ist das denn?) kommt das „Moin“ aus der Küche – immer wieder eine freudige, wohlschmeckende und erfreuliche Überraschung. Spätestens hier dünkt es dem Gast, dass das, was noch kommt, nur gut sein kann. Egal, ob Fisch oder Fleisch, welche Version von Kartoffeln oder Salat oder was auch immer man wählt. Es ist IMMER schmackhaft, reichlich und ein wirklicher Genuss. Und es gibt immer Überraschungen: wer würde denn Vanillepudding mit Brombeeren und rotem Pfeffer kombinieren? Nur ein echter Profi kann so etwas zu einem Gaumenschmaus verwandeln. Summa summarum kann man sagen, dass das Saimons eine echte Bereicherung für Föhr ist und deshalb werden wir weiterhin gern und bei jedem Aufenthalt dort aufschlagen. Und nicht zuletzt, weil unser Golden Retriever dort auch willkommen ist. Fußnote: Einige Restaurants auf Föhr sind nach, wie man mir auf Nachfrage sagte, „unangenehmen Vorkommnissen“ mit Hunden dazu übergegangen, dass dort keine Hunde mehr geduldet werden (so z.B. das Alte Landhaus in Nieblum und das Alt Wyk in Wyk). Wir waren vor diesem Verbot mit unserem Hund (und Gasthunden!) mehrfach in beiden Restaurants und hatten nie Schwierigkeiten. Dass hier nicht differenziert wird, ist mehr als schade. Über die Gründe kann ich nur spekulieren, denn auch wenn viele Hunde nicht oder schlecht erzogen sind und deren Halter sich häufig keines Problems bewusst sind, so finde ich diese Art von „alle über einen Kamm scherende „Sippenhaft““ nicht wünschenswert. Das Saimons hat keine Berührungsprobleme und so fühlen wir uns dort mit unserem Hund sehr wohl.Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 12. Februar 2020

Nicht nur, dass das Saimons ein wirklich schön und gemütlich eingerichtetes Restaurant ist, in dem man sich sofort wohlfühlen, nein, das Essen ist einfach fantastisch! Es macht unglaublich viel Spaß dort zu speisen und quasi wahren „Gaumen-Sex“ durch die unterschiedlichsten, aber sehr gut aufeinander abgestimmten...Zutaten zu erleben. Reservierung dringend empfohlen, im wahrsten Sinne!!!!Mehr

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 8. Januar 2020

Wenn man auf Föhr schön essen möchte, ist man hier auf jeden Fall richtig. Abwechslungsreiche Karte, saisonale Küche, häufig mit regionalen Erzeugnissen. Interessant und pfiffig. Gute Getränke. Es ist ein schönes Erlebnis hier zu speisen. Es kommen auch nur wenige auf einmal in den Genuss:...Es gibt nur bummelig 25 Plätze (?)Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?
Bewertet am 3. Januar 2020 über Mobile-Apps

💫💫💫💫💫 Top! Oberklasse ! Liebevoll ! Engagiert ! Regional ! Saisonal ! Saulecker ! NIX TO‘ MECKERN ! - für die die es tun woll‘n, also meckern, vorher Karte lesen und dann BITTE draußen bleiben, dann ist Platz für die, die es genießen und würdigen!...🍀 Der jungen Familie viel Erfolg und Freude mit ihrer tollen Idee zu diesem kleinen feinen Restaurant 🍀Mehr

Besuchsdatum: Januar 2020
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Clausen
21 Bewertungen
26,82 km Entfernung
Hotel Uthland
31 Bewertungen
26,8 km Entfernung
Fährhaus Sylt
224 Bewertungen
26,79 km Entfernung
Landhaus Stricker
248 Bewertungen
25,29 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Kliff Cafe
105 Bewertungen
1,59 km Entfernung
Backer Hansen
43 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Namine Witt
58 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
St. Johannis auf Föhr
5 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Museum Kunst der Westküste
37 Bewertungen
2,18 km Entfernung
Lembecksburg
16 Bewertungen
2,8 km Entfernung
FöhrRing
13 Bewertungen
3,33 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Saimons Foehrs Kleines Restaurant).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen