Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 1 von 14 Restaurants in Mamer
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Italienisch, Europäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen, Glutenfreie Speisen
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Spätabends
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (217)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
12
4
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
33
12
4
3
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 6. August 2021 über Mobile-Apps

Top Service, sehr gutes Essen, sehr feine und ehrliche Küche. Ganz aufmerksame Bedienung. Absolut nichts auszusetzen. Top!

Besuchsdatum: August 2021
Hilfreich?
Bewertet am 9. Juni 2021

Waren mit Freunden mal wieder schlemmen.Wie immer ausgezeichnet,ob Fisch Fleisch Hauptgericht oderNachtisch.Hate auch nach längerer Zeit Ile Flottante als Nachspeise.Guter Wein wie immer.Kommem wieder.

Besuchsdatum: Juni 2021
Hilfreich?1  
Bewertet am 29. August 2019

Wir kommen immer wieder gerne ins Ultimo. Alles stimmt so wie von andern Gästen beschrieben. Bis auf das Risotto:Das war nicht mehr al dente sondern ein Brei. Schade.

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 5. Mai 2019

Wir hatten eine Kleinigkeit zu feiern und bekamen überraschend noch einen Platz für 2 am Samstag Abend. Das war aber wohl der letzte Platz, denn das Lokal als wir gegen 19.30 Uhr kamen war VOLL. Trotz der modernen Einrichtung ohne viel Stoff hielt sich der...Geräuschpegel in Grenzen. Der Service zeigte trotz des vollen Hauses keine Ermüdungserscheinungen, war freundlich und motiviert. Der Aperitif (Gin mit Spezial Tonic) war schon eine kleine Überraschung. Die Vorspeisen Cannelloni von Sellerie und Rindfleisch "Tataki" waren sehr schon, ebenso wie das Duo d'Agneau und Duo de Filet de Bœuf. Die Preise waren vom Niveau her ortsüblich, Weinpreise nicht überzogen. Alles in Allem werden wir gerne wiederkommen.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 16. Juli 2018 über Mobile-Apps

Nicht günstig aber sehr gut!! Preis Leistung absolut gerechtfertigt ; Gutes Essen ; gute Qualität und absolut phantastisch angerichtet (Keine Pizzen) Top Bedienung Personal freundlich und sympathisch Nette Auswahl an Getränken (von Apero bis Digestif)

Besuchsdatum: Juli 2018
Hilfreich?
Bewertet am 30. März 2018

Wir waren mit einer größeren Gruppe zu einem Businessessen im Restaurant. Der Service und die Auswahl waren sehr gut, am Anfang wurden alle Tagesessen ausgiebig vorgestellt. Die Weinauswahl war sehr groß. Die Vorspeisen und der Hauptgang waren sehr kreativ aufbereitet, geschmacklich einwandfrei. Die Nachspeise war...ebenfalls eine sehr ausgefallene Kreation eines Schokokuchens. Alles in allem ein gelungener Abend, mit sehr gutem Essen, das Restaurant ist ohne Einschränkung zu empfehlen.Mehr

Besuchsdatum: März 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 7. November 2017

Essen 1A, Service 1A, Auswahl Essen sehr gut, Mittags kleinere Karte, abwechlungsreiches Tagesmenue.

Besuchsdatum: Oktober 2017
Hilfreich?
Bewertet am 23. Mai 2017

L´Ultimo – der ultimative Durchschnitt Vorwort: Anlässlich meines Geburtstages wurde ich ins Ultimo zu einem Mittagessen eingeladen. Presale: Die Reservierung hat problemlos funktioniert. Lage: Direkt an der N6 gelegen, kurz vor dem Ortsausgang von Mamer. Die Autobahnanschlussstelle der A6 (Mamer/Capellen) ist ca. 3 Minuten vom...Restaurant entfernt. Restaurant: Das relativ neue Restaurant resultiert aus dem Umbau eines alten Gehöftes, welche man in dieser Form entlang der N6 heute noch oft findet. Das Restaurant teilt sich dieses „Gehöft“ mit einem Sanitärbetrieb. Zwar sind auf der Hofanlage grundsätzlich viele Parkplätze zu finden. Aber aufgrund besagter Hoflage konnte die Markierung aller Parkplätze irgendwie nicht übersichtlich gestaltet werden. Auch die Parkplatzverteilung ist Aufgrund Unübersichtlichkeit der Anlage doch sehr gestaucht ausgefallen. Will heißen. Sofern Sie dort einen Parkplatz finden. Ist ein Rangieren mit Präzision gefragt. Das Restaurant verfügt über einen kleinen Außenbereich, der bei Bedarf durch Markisen überdacht werden kann. Das Restaurant an sich versucht moderne Elemente in die alte Hofanlange architektonisch einfließen zu lassen. Dies ist auch überaus gelungen. Da es auf der einen Seite Parterre angelegt und zur Straßenseite hin eher als Untergeschoss zu sehen ist, ist es in den hinteren Bereichen des Restaurants eher düster/dunkel. Offene Küche – man kann den Köchen bei ihrer Kunst zu sehen, dies ist für mich ein heutiger Standard für modernes Restaurant. Diese ist hier vorhanden. Die Bar ist beeindruckend. Sauberkeit: Grundsätzlich sauber. Die Raumteiler werden jedoch leider von der Reinigungskraft dann doch schon seit längerer Zeit nicht mehr bedacht, da diese stark verstaubt sind. Dies fällt schnell auf, wenn man dort direkt daneben sitzt. Personal: Das Personal ist gut geschult und weiß zu jeder Frage eine Antwort zu geben. Der Girond (Chef des Hauses) wacht streng über das Personal und weiß besonders schnell einzugreifen wenn etwas nicht zu seiner vollsten Zufriedenheit geschieht. Er fragt stets freundlich nach dem Befinden. Der Barmann scannt alle paar Minuten den Tisch um überflüssige Flaschen und Gläser zu entfernen, was auch mit einem Handgriff geschieht. Diese Emsigkeit nervt dann doch hin und wieder. Auch wenn es gut gemeint ist. Leider konzentriert sich das doch schnelle Personal nicht besonders auf die Freundlichkeit. Sprachen: En français, s’il vous plaît! Getränke: Übliche Getränke zu gewohnten Preisen. Speisen: Als Gruß aus der Küche wird in einen Glas ein Artischocken-Salat gereicht. Unsere Vorspeise war eine Antipastiplatte für 4 Personen für über 20 €. Qualität und Quantität waren ausreichend. Kreativität leider nicht vorhanden. Das können viele andere Restaurants zum einen günstiger und vor allem besser. Das gereichte Brot ist besonderer Erwähnung wert. Frisch gebacken mit besonders gutem Geschmack. Ob es gebacken oder aufgebacken ist, soll an dieser Stelle egal sein. Die bestellte Fischlasagne meiner Lebensgefährtin war zwar geschmacklich ausgesprochen gut. Leider sind die beiden oberen Schichten verkohlt worden und waren letzlich zusammengebacken. Ästhetisch jedoch schön angerichtet. Vom Salat überdeckt damit man die Verkohlung nicht direkt sieht. Schön angerichtet war auch mein bestelltes Cordon Bleu. Eine pfiffige Idee war es, dass Cordon Bleu als paniertes Medaillon zu präsentieren. Geschmacklich gut, aber das war es schon beinahe des Lobes, da der Rest des Tellers bzw. alle Beilagen eiskalt waren. Die pürierte Champignon-Sauce war geschmacksneutral. Interessant, war die Spargel-Creme-Brulée leider auch eiskalt…bis auf karamellisierte Zuckerschicht. Alles in allem. Ein Hauptgang der Kategorie, grade so ausreichend. Dessert Hier hatten wir frische Erdbeeren mit Minze und einen Eis. Es fehlte irgendwie nur noch Chili…dann hätten wir die üblichen Verdächtigen der modernen Küche auf einem Teller gehabt. Uns wurden die „wunder…wunder…wunderschönen“ Erdbeeren mehrmals angepriesen. Gut sie waren schön…schön sauer. :( Das weitere Dessert. Kaffee mit drei Köstlichkeiten naja…Tiramisu (man könnte behaupten das kam aus der Packung, das Schokoküchlein (schon relativ zäh) und die Apfeltart (Äpfel auf ROHEM!!! Blätterteig) zeugen dafür, dass hier dringendst ein Patissière notwendig ist. Mangelhaft!!! Behindertengerecht: Leider kann ich hier nichts zum WC sagen, da ich es nicht aufgesucht habe. Was den Speisebereich angeht ist das Restaurant besonders handicapgerecht anzusehen. Für Rollifahrer als auch jedes andere Handicap. Familiengerecht: Eher weniger familiengerecht anzusehen. Das gilt für die Karte als auch den Restaurantbereich an sich. Preisleistungsverhältnis: Das Preisleitungsverhältnis ersehe ich in diesem Fall als schlecht an. Hier handelt es sich wieder mal um ein Restaurant das mehr „Schein als Sein“ darstellt. Für das dargebotene ist es am Ende dann doch zu teuer. Credits: Positiv ist uns der Girond -Chef des Hauses- aufgefallen, der seine Equipe seht gut leitet und antreibt, kleine Fehler persönlich ausbügelt und stets nach dem Befinden fragt. Fazit Ich würde das Ultimo nur unter der Woche empfehlen (sofern ich es überhaupt empfehlen würde…nein eher nicht) wenn es so genannte Tagesmenüs anbietet. Diese sind für etwas über 20,- € pro Person zu haben. Ansonsten spielt man hier Nobelitaliener, ohne große Bindung an Qualität geschweige der mediterranen Küche verbunden zu sein.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2017
Hilfreich?1  
Bewertet am 21. Dezember 2016

Mir waren als grouss Grupp am Restaurant an haaten de Choix teschend engem Menu matt Fleesch an Fesch an engem Veggie Menu (Entrée, Plat, Dessert). 55€ fir den Menu ze froen ass vill ze déier, firun allem huet ett deenen allermannsten Geschmaacht. Mousseline matt Fesch...an och d'Fleesch als Haaptplaat waren net heischwärteg. Mee fir och nach 55€ fir den Veggie Menu ze froen grenzt un eng Frechheet, wann ee bedengt dass ett eng Omelett als Entrée gouw, als Haaptplaat Gnocci matt Spinat an als Dessert eng Assiette matt verschidden Assortimenter vun Dessert'en. Eng halew voll Coupe Crement kascht 8,90€! Einfach utopesch Praiser! Den Restaurant mescht op schick an well sech als besser duerchstellen, mee daat eenzegt waat engem Stärerestaurant glaicht, sin d'Praiser. Qualitéit vun den Wueren ass och net gutt an net fresch. D'Omelett war einfach lieblos op den Teller geklackt, net gewierzt, keen Goût, an keng aner Zutaten wéi Eier. Och d'Gnocci waren net fresch an den Spinat hätt genausou gudd kennen fäerdegen Tiefkühlspinat sin. Dessert war net ziessen, alles immens séiss, een Kischelchen deen schon mell an aal war, an eng ondéfinéierbar Mousse au Chocalat/Flan déi einfach jiidereen vun aisem Grupp léien geloss huet. Immens schued an ech verstinn net firwat deen Restaurant sou gutt Berwertungen hei huet, well mir sin selten op sou ee schlechten an déieren Restaurant gefall. Service war ok. Nodeems mer dem Garcon erklärt haaten waat een "Mini" ass, waren se all frendlech. Leider warfir ze bezuelen Chaos an ett huet immens laang gedauert. Fir déi Praisser absolut net ze empfehlen! Do ass all aneren Restaurant besser.Mehr

Besuchsdatum: November 2016
Hilfreich?
Bewertet am 20. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das essen ist sehr gut.Service sehr freundlich.Am Ende habe ich ein Kännchen Tee bestellt und es war kaum eine halbe Tasse Wasser drin.Beim bezahlen habe ich eine Bemerkung gemacht und die Antwort war.....? (Wir werden es nächstes mal besser machen.)Also habe ich 3,80 € bezahlt...für eine 1/2 Tasse Wasser bei einer Rechnung von über 60€ .Ich denke es gibt kein nächstes mal.(Schade für diese Reaktion)Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2016
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Mandarina Hotel
184 Bewertungen
3,19 km Entfernung
Hotel Olivier
129 Bewertungen
4 km Entfernung
Weidendall Auberge - Restaurant
33 Bewertungen
5,24 km Entfernung
Sieweburen
41 Bewertungen
5,76 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
La Croccante
278 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Il TARTUFO
164 Bewertungen
1,21 km Entfernung
Pulcinella
174 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Shopping Center la Belle Etoile
156 Bewertungen
2,55 km Entfernung
Les Thermes
204 Bewertungen
4,09 km Entfernung
Thai Orchid Massage
12 Bewertungen
3,74 km Entfernung
City Concorde
112 Bewertungen
4,66 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (L'Ultimo).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu L'Ultimo

So bewerten Reisende L'Ultimo auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4.5
  • Qualität: 4
  • Einrichtung: 4.5