Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Krise .... welche Krise?
Deutsche haben 2009 beim Urlaub keine Abstriche gemacht
Europa-Umfrage der weltgrößten Reise-Community TripAdvisor über das Reiseverhalten der Deutschen in Zeiten der Wirtschaftskrise bringt erstaunliche Ergebnisse

München, 22. September 2009 – Die Krise ist zwar in den Köpfen der Deutschen fest verankert, dennoch hat bei der großen Mehrheit der Deutschen (71 Prozent) die Rezession keine Auswirkungen auf das Reisebudget gehabt. Dies hat eine Umfrage in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien und Frankreich unter Mitgliedern der weltgrößten Reisecommunity TripAdvisor gezeigt, bei der insgesamt 2.700 Menschen befragt wurden. Laut der Umfrage, an der sich auch 550 Deutsche beteiligten, waren lediglich vier Prozent der Deutschen in ihrer Urlaubswahl stark eingeschränkt, 20 Prozent mussten kleinere Abstriche machen. 43 Prozent der deutschen Reisenden haben in ihrem Sommerurlaub genau so viel Geld ausgegeben wie im Jahr zuvor. Und mehr als ein Viertel (28 Prozent) investierte sogar mehr Geld.

Die südlichen Länder Europas sind den Ergebnissen zufolge 2009 beliebtes Reiseziel gewesen (31 Prozent). Aber auch der Urlaub im eigenen Land ist für die Deutschen eine gern genutzte Alternative. 22 Prozent der deutschen Befragten haben ihren Jahresurlaub in Deutschland verbracht. Auf Platz drei folgen mit 19 Prozent die Nachbarstaaten Frankreich und Österreich. 37 Prozent der deutschen Urlauber bevorzugten Fernreisen nach Übersee, und hier vor allem nach Nordamerika (14 Prozent) und Asien (13 Prozent). Zudem scheint der Trend weg von Ballermann und Co. hin zu Kultur- und Städtereisen zu gehen. Denn 44 Prozent der Deutschen bevorzugen diese Art des Reisens deutlich gegenüber Pauschalreisen (16 Prozent) oder dem Campingurlaub (sechs Prozent).

Südeuropäer leiden deutlich stärker unter dem „Post-Holiday-Blues“

Wie wichtig der Urlaub den Europäern generell ist, zeigt der Vergleich der Umfrageergebnisse aus Italien, Spanien, Frankreich, Großbritannien und Deutschland. So hilft der Sommerurlaub mehr als 50 Prozent der Befragten aus diesen Ländern bei der Stressbewältigung und dem Abschalten vom Arbeitsalltag. Und das mit Erfolg: Die meisten geben an, mindestens vier Wochen danach noch deutlich stressfreier ihren Alltag bewältigen zu können. Ein deutliches Nord-Süd-Gefälle gibt es beim Phänomen des „Post Holiday Blues“. Während in Spanien 67 Prozent und in Italien sogar 78 Prozent nach dem Urlaub in ein Stimmungsloch fallen, sind es in Deutschland nur 41 Prozent, in Großbritannien 44 Prozent und in Frankreich 46 Prozent. Über den Umgang mit dem Phänomens sind sich die Europäer dann wieder einig: 82 Prozent setzen auf das Planen der nächsten Urlaubsreise zur Bewältigung, 26 Prozent bevorzugen das Nachkochen von Gerichten oder den Besuch von Restaurants aus dem jeweiligen Urlaubsland (18 Prozent).




Über das TripAdvisor Media Network
Das TripAdvisor® Media Network gehört zu TripAdvisor, LLC, und erreicht mit seinen 15 Reisemarken (TripAdvisor®, airfarewatchdog.com™, bookingbuddy.com™, cruisecritic.com™, flipkey.com™, frequentflier.com™, holidaywatchdog.com™, independenttraveler.com™, onetime.com™, seatguru.com™, smartertravel.com™, travel-library.com™, travelpod.com™ und virtualtourist.com™) mehr als 36 Millionen Besucher im Monat*. Die TripAdvisor-Webseiten sind mit mehr als 25 Millionen Besuchern im Monat*, elf Millionen registrierten Mitgliedern und 25 Millionen Meinungen und Erfahrungen zu mehr als einer Million Urlaubsorten, Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten die größte Reisecommunity weltweit. Außer in den USA (TripAdvisor.com) gibt es TripAdvisor in Brasilien und Portugal, Deutschland (TripAdvisor.de), Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Italien, Japan, den Niederlanden, Spanien und Schweden. TripAdvisor arbeitet unter der Marke daodao.com auch in China. Der Reisebranche bietet das TripAdvisor® Media Network eine Marketingplattform für Bannerwerbung und Cost-per-Click-Abrechnung. Die Seiten des TripAdvisor® Media Networks haben Hunderte von Preisen und Auszeichnungen von Industrie und Presse gewonnen. TripAdvisor und die Webseiten, die zum TripAdvisor® Media Network gehören, sind Betriebsgesellschaften von Expedia, Inc. (NASDAQ: EXPE).
*Quelle: comScore Media Metrix, Juli 2009





Kontakt für die Presse:
Daniela Berberich
LoeschHundLiepold Kommunikation
Lindwurmstr. 124
80337 München

Tel.: +49-(0)89-720187-10
Fax: +49-(0)89-720187-20
E-Mail: d.berberich@lhlk.de