Günstige Hotels Silves

Die besten billige Hotels Silves

Günstige Hotels Silves

Schöner Aufenthalt für kleines Geld, viele Optionen in beliebten Stadtvierteln

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Günstige Hotels in der Umgebung

  • Portimao
    Portimão ist dank der ruhigen Gewässer und der wundervollen Bedingungen ein Paradies für jeden Segler. Hier wird eine Vielzahl hochrangiger internationaler Wettbewerbe ausgetragen, allerdings müssen Sie kein Profi sein, um die Segel zu setzen. Die Fahrt auf dem Piratenschiff Santa Bernarda mit zwei Masten entlang der Küste ist ein Erlebnis für die ganze Familie. An Land können Sie die bezaubernde Promenade von Alvor entlangspazieren, ein hervorragendes Essen aus frischen Meeresfrüchten genießen oder sich auf der Go-Kart-Bahn direkt neben der Rennstrecke Autódromo Internacional do Algarve vergnügen.
    weiter
  • Albufeira
    Einst ein ruhiges Fischerdorf entwickelte sich Albufeira zum heute größten Urlaubsort, praktisch dem St. Tropez der Algarve. Egal, ob Sie sich in einem Luxushotel niederlassen möchten oder einfach im Zelt unter den Sternen nächtigen möchten, hier ist alles möglich. Die Stadt thront hoch oben auf den Klippen, die sie einst vor den Arabern schützte. Sie nannten die Stadt deshalb „Festung des Meeres“. Auch heute kann man Relikte aus dem 18. Jahrhundert bestaunen. Die Stadt versprüht ihren Charme durch ihre weißen Häuser im maurischen Stil und besticht durch ihre vielen Bademöglichkeiten an den mehr als 20 verschiedenen Stränden der Region. Wem dies auf Dauer zu langweilig erscheint, der kann sich im Zoo Marine die Zeit vertreiben - ein beliebter Wasserpark mit vielen Rutschen, verschiedenen Pools und Gärten und sogar Delfinen und Seelöwen.
    weiter
  • Lagos
    Unzählige wunderschöne Strände reihen sich entlang Lagos Küste an der Algarve wie Perlen an einer Schnur. Ruhige, sandige Buchten fügen sich zwischen dramatisch anmutenden Felsenklippen ein. Kultur- und Kunstliebhaber müssen nicht lange suchen, denn die Gegend ist voller sehenswerter Festungsbauten und Kirchen. Ob aus dem Mittelalter, der Renaissance oder aus dem Barock, hier wird jeder Geschmack getroffen. Neben der reichen Geschichte laden die vielen Strandbars zum Verweilen ein. Durch das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz ist es auch einfach und bequem herumzukommen.
    weiter
  • Algarve
    Die sonnigen Strände der Algarve sind der perfekte Rückzugsort für jedermann; sowohl für jene Touristen, die sich in das Nachtleben im bunten, dynamischen Lagos stürzen wollen als auch für jene, die sich etwas abseits vom Rummel im weitläufigen Sagres niederlassen wollen. Die südlichste Region Portugals bietet historische Attraktionen, vor allem in der früheren maurischen Hauptstadt Silves und im faszinierenden Tavira. Zudem gibt es großartige Golfplätze, herrliche Strände wie z. B. Praia de Luz oder Armacao de Pera, Thermalquellen in Caldas de Monchique sowie auch kilometerlange Kalksteinhöhlen, Grotten, Klippen und Buchten entlang der zerklüfteten Küste.
    weiter
  • Tavira
    Der Fischerort Tavira kombiniert zwei mediterrane Klassiker: maurische Architektur und goldene Strände. Hier führt ein Labyrinth aus gepflasterten Straßen an im traditionellen portugiesischen Stil gekachelten Häusern vorbei und der Lebensrhythmus gleicht der sanften Strömung des Rio Gilão.
    weiter
  • Sagres
    weiter
  • Faro
    weiter

Reiseziele, die für Günstige Hotels beliebt sind

  • Barcelona
    Barcelona birgt etwas Surreales – das ist angesichts der Tatsache, dass Salvador Dalí sich hier aufhielt und der katalanische Architekt Antoni Gaudí zahlreiche Gebäude der Stadt entwarf, auch angemessen. Betritt man die von Gaudí entworfene Kirche Sagrada Família fühlt man sich, als würde man durch einen Spiegel schreiten – eine Reise, die man mit einem Besuch des Güell-Parks fortsetzen sollte. Genießen Sie einen Sangria in einem der Straßencafés in Las Ramblas und beobachten Sie dabei die farbenfrohen Straßenkünstler. Anschließend kreieren Sie ihr eigenes Festmahl und ziehen von einer Tapas-Bar zur nächsten.
    weiter
  • Paris
    Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen der Touristenattraktionen wie dem Eiffelturm oder dem Arc de Triomphe ein wenig entspannen – in Paris verbindet ein perfektes Erlebnis stets Vergnügen und Lebhaftigkeit mit ausreichend Zeit, um sowohl ein exquisites Essen als auch eine Ausstellung im Louvre auszukosten. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail und lassen Sie sich zur Krönung von einer spektakulären Vorstellung im Moulin Rouge begeistern.
    weiter
  • London
    London ist ein Mix aus vielen Kulturen und Lebensstilen, vom hippen Shoreditch-Viertel über das punkige Camden bis zur schicken Portobello Road. Diese energiegeladene Stadt erfindet sich jeden Tag neu. Erkunden Sie historische oder royale Stätten und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Wunschliste ganz oben stehen. Besuchen Sie exklusive, mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, genießen Sie ein kühles Bier in einem traditionellen Pub oder schlendern Sie durch die verschlungenen Straßen aus Kopfsteinpflaster. Lassen Sie sich von den vielfältigen Eindrücken überraschen – die Möglichkeiten in London sind schier endlos.
    weiter
  • Rom
    Rom kann auch nicht an einem Tag besichtigt werden. In der Stadt fühlt man sich wie in den Ausstellungshallen eines riesigen Freiluftmuseums, eine lebensechte Collage aus Plätzen, Märkten und überwältigenden historischen Stätten. Werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen, bestaunen Sie das Kolosseum und das Pantheon und stärken Sie sich bei einem Cappuccino für eine nachmittägliche Shoppingtour auf dem Campo de’Fiori oder in der Via Veneto. Genießen Sie eines der besten Essen ihres Lebens, mit einem Teller frischer Pasta, einiger köstlicher frittierten Artischocken oder einer feiner Ochsenschwanzsuppe.
    weiter
  • Amsterdam
    Amsterdam ist wahrlich ein Paradies für Radfahrer, auch wenn die Fahrt in den verwinkelten Straßen mitunter etwas chaotisch werden kann. Gehen Sie spazieren, Sie werden nicht enttäuscht sein. Die ruhigen Kanäle bilden die ideale Kulisse für eine Erkundungstour durch Jordaan und des Rembrandtplein-Platzes. Besuchen Sie das Rotlichtviertel, wenn Sie möchten, oder auch nur, um sagen zu können, dass Sie dort waren. Das Anne-Frank-Haus ist oft eine der emotionalsten Erfahrungen für die Besucher der Stadt, während das Van Gogh Museum mit einer einzigartigen Sammlung an Kunstwerken beeindruckt.
    weiter
  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Berlin
    Berlin ist wahrhaft eine einzigartige Stadt, von ihrer Mode über die Architektur bis hin zu ihrer einmaligen politischen Geschichte. Die Berliner Mauer erinnert auf ernüchternde Weise an die äußerst angespannte Nachkriegszeit, doch die Graffiti-Werke, die heute die Überreste der Grenzanlagen zieren, wurden zum Symbol des sozialen Fortschritts. Statten Sie der Weltzeituhr einen Besuch ab, über der sich eine Nachbildung des Sonnensystems befindet. Anschließend drehen Sie ein wenig die Zeit zurück und genießen ein Essen in der historischen Gaststätte Zur letzten Instanz, ein Restaurant aus dem 16. Jahrhundert, das regelmäßig von Napoleon und Beethoven besucht wurde.
    weiter
  • New York City
    New York mit nur einem Besuch erobern? Unmöglich. Sie sollten aber auf jeden Fall die Freiheitsstatue, das Empire State Building, den Central Park und das Metropolitan Museum of Art besuchen. Aber auch weniger berühmte Sehenswürdigkeiten wie The Cloisters oder eine der Bibliotheken sind immer einen Besuch wert. Verwöhnen Sie sich in den unkonventionellen Geschäften des West Village oder in einem gehobenen Restaurant der Upper West Side. Auf dem pulsierenden Markt im Innern der Grand Central Station erhalten Sie buchstäblich eine Kostprobe vom Besten, das die Stadt zu bieten hat.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
AlvorMar - Apartamentos Turísticos, Hotel am Reiseziel Silves
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 69 angezeigt.

Günstige Hotels – Informationen

Günstige Hotels am Reiseziel Silves

1

Günstige Hotels – Preise ab

52€

Günstige Hotels – Bewertungen

394

Günstige Hotels – Fotos

253
Alle Hotels in SilvesHotelangebote in SilvesLast Minute Silves
AktivitätenRestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen