Hotels mit Klimaanlage in Panajachel

Die besten Panajachel Hotels mit Klimaanlage

Hotels mit Klimaanlage in Panajachel

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Klimaanlage in der Umgebung

  • Guatemala-Stadt
    Guatemala City zieht Besucher an, die sich für die Geschichte der Maya bis hin zu zeitgenössischer Kultur interessieren. Zwei Museen zeigen Artefakte der Maya, von denen einige von der nahe gelegenen Ausgrabungsstätte stammen. Weitere Museen stellen einheimische und moderne Kunst aus. Im Mercado Central, einem Untergrundmarkt, feilschen die Käufer mit den Händlern um lokale Kunsthandwerkstücke. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören ein botanischer Garten und ein maßstabsgetreuer Nachbau des Eiffelturms. Ein Abend in der pulsierenden Zona Viva schließt einen Tag voller Sightseeing gelungen ab.
    weiter
  • Tapachula
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Klimaanlage beliebt sind

  • Miami
    Miami ist heiß, heiß und heiß! Dies bezieht sich aber nicht nur auf das Wetter, sondern auch auf das glühende Nachtleben mit lateinamerikanischen Einflüssen und einer feurigen Salsakultur. Tanzen Sie in einem Nachtclub die ganze Nacht hindurch oder genießen Sie ein exklusives Essen in einem der zahlreichen von berühmten Persönlichkeiten geführten Restaurants der Stadt. Tagsüber ist der Strandbesuch natürlich ein Muss, Sie können aber auch bei einem Rundgang die farbenfrohe Art-déco-Architektur von Miami bewundern. Stärken Sie sich mit einem kubanischen Sandwich in Little Havana und anschließend geht es zu einer Fahrt mit dem historischen Karussell im Virginia Key Beach Park.
    weiter
  • Dominikanische Republik
    Die Dominikanische Republik liegt in denselben Gewässern wie Kuba und Puerto Rico und nimmt die östlichen zwei Drittel der Insel ein, die sie sich mit Haiti teilt. Ihr Hinterland weist viele Höhlen, viktorianische "Lebkuchenhäuser" und das Vermächtnis der Piraten sowie fast 1.500 Kilometer Küste auf. Zu den Highlights der Insel zählt es, mit der Seilbahn auf den Berg Isabel de Torres zu fahren oder sich auf der atemberaubend schönen Insel Saona in der Sonne zu aalen. Oh, haben wir erwähnt, dass die Dominikanische Republik sehr familienfreundlich, das Wetter hier einfach perfekt ist und die Preise erschwinglich sind?
    weiter
  • Aruba
    Wenn Sie einmal auf Aruba waren, werden Sie sofort Ihren nächsten Besuch planen. Die Insel wird Sie mit ihrem erstklassigen Wetter, den beschaulichen Stränden sowie ihren aufregenden Aktivitäten an Land und auf dem Wasser (kommt jemand mit auf eine Quad-Tour ins Hinterland?) und einem einzigartigen Nachtleben, von Restaurants bis zu Casinos und Nachtclubs begeistern. Verpassen Sie auch nicht die lebhafte Musikszene mit Arubas eigener Tumba-Musik.
    weiter
  • Maui
    Wenn Sie den Sonnenaufgang von einem 3000 Meter hohen Vulkan bestaunen, unter Wasserfällen durchschwimmen, durch Krater wandern oder sich gemächlich an den weißen, roten und sogar schwarzen Sandstränden räkeln, dann sind Sie im Paradies von Maui angekommen. Maui ist der richtige Ort zum Surfen und Windsurfen. Oder segeln Sie mit einem Katamaran zur Insel Molokini, einem aus dem Meer mit seinem tierischen Artenreichtum ragenden Krater, um dort zu tauchen und zu schnorcheln. Golf, ausgezeichnete Restaurants, ein Weingut, Museen und ein Mai Tai am Strand runden das Bild eines perfekten tropischen Urlaubsorts ab.
    weiter
  • Boa Vista
    Der Soundtrack der ruhigen Insel Boa Vista ist das süße Zwitschern exotischer Vögel. Vielleicht unterhalten sie sich mit Meeresschildkröten oder mit den Buckelwalen, die häufig in dem flachen Wasser vor Boa Vista plantschen. Kommen Sie bei einer Wanderung zum Wrack der Santa Maria ins Schwitzen oder erkunden Sie die Festung Duque de Braganca, mit dem die Ilheu de Sal Rei vor Piraten geschützt werden sollte. Die vom Wind gepeitschten roten und braunen Dünen des Deserto de Viana sind atemberaubend schön.
    weiter
  • La Palma
    La Palma ist ein naturbelassenes Paradies vor dem Hintergrund der Vulkanlandschaft. Vielleicht der schönste Weg, um die raue Schönheit von La Palma zu entdecken, ist eine Wanderung durch den Caldera de Taburiente Nationalpark oder die engen Schluchten von Los Tilos. Das kühle Wasser des natürlichen Wasserlochs Charco Azul lädt an heißen Tagen zu einer Abkühlung ein. Der dunkle Sand von Playa Nueva ist großartig für Sonnenbäder oder eine Siesta.
    weiter
  • Madeira
    Als sogenannte "Perle des Atlantiks" bietet Madeira ein üppig grünes, bergiges Paradies - das Kronjuwel der Inseln von Madeira. Vor langer Zeit durch Vulkangestein entstanden, hat die Insel jede Menge an Unternehmungsmöglichkeiten zu bieten. Man kann den ca. 1600 Meter hohen Pico Ruivo, dem höchsten Berg der Insel, hinaufwandern. An der Küste ist das Meer so tief, dass sich manchmal sogar Wale in ihre Nahe wagen. Die Hauptsadt Funchal hat 100 000 Einwohner und eine einzigartige Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehören die aus dem 15. Jahrhundert stammende Kathedrale Sé und das Museu da Quinta des Cruzes.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
  • Playa del Inglés
    Dieser Badeort, der größte auf Gran Canaria, wurde in den 1960er Jahren zu einem Touristenzentrum ausgebaut. Und hier findet man auch alle Arten von Touristen vor: Familien mit Kindern, FKK-Urlauber, Flitterwöchner, Scharen von jungen Singles und schwule Paare. Und Hotels und Apartments gibt es auch für jeden Geldbeutel.
    weiter
  • Gran Canaria
    Das einladende und weltoffene Gran Canaria bietet für jeden etwas. Familien besuchen die Wasserparks und Strände von Puerto Rico. Wer Ruhe sucht, zieht sich in die friedlichen Fischerdörfer von Mogan zurück. Homosexuelle Besucher bevölkern besonders die Bars, Restaurants und Strände von Playa del Ingles. Städtische Attraktionen findet man in Las Palmas. Drei Autobahnen erschließen die Insel für jene, die mit dem Mietwagen oder Bus unterwegs sind. Besuchen Sie unbedingt die Iglesia de San Juan Bautista de Arucas und den Palmalitos Zoo-Park.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 162 angezeigt.

Hotels mit Klimaanlage – Informationen

Hotels mit Klimaanlage am Reiseziel Panajachel

2

Hotels mit Klimaanlage – Preise ab

56€

Hotels mit Klimaanlage – Bewertungen

127

Hotels mit Klimaanlage – Fotos

61
Alle Hotels in PanajachelHotelangebote in PanajachelLast Minute Panajachel
AktivitätenRestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen