Stadthotels Nürnberg

Die 10 besten Stadthotels Nürnberg

Stadthotels Nürnberg

Zentral gelegene Hotels in der Nähe aller Sehenswürdigkeiten

Beliebt


Auszeichnungen
Die Gewinner von Travellers' Choice Awards (einschließlich "Best of the Best-"Auszeichnung) gehören laut den Bewertungen und Meinungen von Reisenden weltweit zu den Top 10 % aller Einträge auf Tripadvisor.


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Stadtteile


Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.

Stadthotels in der Umgebung

  • Erlangen
    Knapp acht Kilometer nördlich von Nürnberg liegt das im Jahre 1742 gegründete Erlangen, Heimat der Friedrich-Alexander-Universität. Hier leben nur etwas mehr als 100 000 Menschen, von denen alleine ein Drittel mit der Universität verbunden sind, ein weiteres Drittel arbeitet für Siemens. Die alljährliche Bergkirchweih - ähnlich dem Münchener Oktoberfest - wird jedes Jahr an Pfingsten für 12 Tage in einer anderen Brauerei eröffnet. Über eine Million Besucher kommen dafür angereist.
    weiter
  • Bamberg
    Bamberg liegt in der fränkischen Alp in Bayern, wo die Regnitz in den Main fließt. Hier herrscht eine besondere Atmosphäre, da die Altstadt eine tausendjährige Geschichte in sich vereint und in Europa dank ihrer Architektur und Kultur ein hohes Ansehen genießt. Die architektonischen Stilrichtungen reichen aus dem römischen Zeitalter über die Gotik, Renaissance und den Barock. Enge Kopfsteinpflastergassen, reich verzierte Herrenhäuser und Paläste und beeindruckende Kirchen laden zu Erkundungstouren ein. In Bamberg findet immer irgendwo eine Party statt, die besonders durch die fränkische Gastfreundlichkeit geprägt wird.
    weiter
  • Rothenburg
    Erkunden Sie Rothenburg mit einer Tour entlang der Stadtmauer oder erklimmen Sie den Rathausturm, der die beste Aussicht auf die Stadt bietet. Die Nachtwächtertour führt Sie in die lebendige Geschichte der Stadt ein. Eine Empfehlung unserer Reisenden ist auch das Mittelalterliche Kriminalmuseum – gruselig und faszinierend zugleich.
    weiter
  • Regensburg
    Im Jahre 179 n. Chr. von den Römern unter dem Namen Casta Regina (bedeutet Festung am Fluss Regen) gegründet, ist Regensburg heute eine der ältesten Städte Deutschlands. Im Zweiten Weltkrieg blieb es weitestgehend von den Bombardements der Alliierten verschont. Heute strömen viele Touristen hierher, um eine wunderbar intakte Altstadt und deren mittelalterliche Bauten zu besichtigen. Die steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert wurde von den Kreuzrittern auf ihrem Kreuzzug in das Heilige Land genutzt. Der Regensburger Dom ist einer der schönsten gotischen Bauten Süddeutschlands.
    weiter
  • Würzburg
    Die am weinberankten Ufer des Mains gelegene, lebendige Universitätsstadt Würzburg mit ihren schönen Kunstwerken im Barockstil und ihren herrlichen fränkischen Winzereien ist der perfekte malerische Ausgangspunkt für die Romantische Straße Bayerns.
    weiter
  • Franken
    weiter
  • Bayreuth
    weiter
  • Augsburg
    weiter

Reiseziele, die für Stadthotels beliebt sind

  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
  • Amsterdam
    Amsterdam ist wahrlich ein Paradies für Radfahrer, auch wenn die Fahrt in den verwinkelten Straßen mitunter etwas chaotisch werden kann. Gehen Sie spazieren, Sie werden nicht enttäuscht sein. Die ruhigen Kanäle bilden die ideale Kulisse für eine Erkundungstour durch Jordaan und des Rembrandtplein-Platzes. Besuchen Sie das Rotlichtviertel, wenn Sie möchten, oder auch nur, um sagen zu können, dass Sie dort waren. Das Anne-Frank-Haus ist oft eine der emotionalsten Erfahrungen für die Besucher der Stadt, während das Van Gogh Museum mit einer einzigartigen Sammlung an Kunstwerken beeindruckt.
    weiter
  • Paris
    Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen der Touristenattraktionen wie dem Eiffelturm oder dem Arc de Triomphe ein wenig entspannen – in Paris verbindet ein perfektes Erlebnis stets Vergnügen und Lebhaftigkeit mit ausreichend Zeit, um sowohl ein exquisites Essen als auch eine Ausstellung im Louvre auszukosten. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail und lassen Sie sich zur Krönung von einer spektakulären Vorstellung im Moulin Rouge begeistern.
    weiter
  • Rom
    Rom kann auch nicht an einem Tag besichtigt werden. In der Stadt fühlt man sich wie in den Ausstellungshallen eines riesigen Freiluftmuseums, eine lebensechte Collage aus Plätzen, Märkten und überwältigenden historischen Stätten. Werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen, bestaunen Sie das Kolosseum und das Pantheon und stärken Sie sich bei einem Cappuccino für eine nachmittägliche Shoppingtour auf dem Campo de’Fiori oder in der Via Veneto. Genießen Sie eines der besten Essen ihres Lebens, mit einem Teller frischer Pasta, einiger köstlicher frittierten Artischocken oder einer feiner Ochsenschwanzsuppe.
    weiter
  • Barcelona
    Barcelona birgt etwas Surreales – das ist angesichts der Tatsache, dass Salvador Dalí sich hier aufhielt und der katalanische Architekt Antoni Gaudí zahlreiche Gebäude der Stadt entwarf, auch angemessen. Betritt man die von Gaudí entworfene Kirche Sagrada Família fühlt man sich, als würde man durch einen Spiegel schreiten – eine Reise, die man mit einem Besuch des Güell-Parks fortsetzen sollte. Genießen Sie einen Sangria in einem der Straßencafés in Las Ramblas und beobachten Sie dabei die farbenfrohen Straßenkünstler. Anschließend kreieren Sie ihr eigenes Festmahl und ziehen von einer Tapas-Bar zur nächsten.
    weiter
  • Palma de Mallorca
    Palma, das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Mallorcas, bietet einen angenehmen Ausgangspunkt für den Besuch der vielen leuchtenden Strände der Insel. Palmas Altstadt, einst eine maurische Kasbah bzw. von Mauern umgebene Stadt, ist ein anziehendes Labyrinth aus schmalen Gassen, in dem jeder Bummel zu einem wahren Genuss wird. Genießen Sie die wunderbare Landschaft bei gut 25 Kilometer langen Bahnfahrt mit der Tren de Sóller, besuchen Sie das Schloss Bellver aus dem 14. Jahrhundert und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst oder tauchen Sie in das pulsierende Nachtleben der Stadt ein.
    weiter
  • Istanbul
    Über die Jahrhunderte hinweg haben viele Kulturen dieses kostbare Land geprägt. Diese Einflüsse finden Sie in den Mahalle (Stadtvierteln) von Istanbul noch heute. Die heiligen Stätten im Viertel Sultanahmet, die eleganten, im europäischen Stil erbauten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Viertel Beyoğlu, das Modeangebot im Viertel Nişantaşı, die trendigen Cafés und ihre Besucher im Viertel Kadıköy und die vom Fußball geprägten Straßen des Viertels Beşiktaş – wenn man sich all das ansieht, dann versteht man, warum Reisende sagen, dass die Stadt Istanbul aus vielen einzelnen Städten besteht.
    weiter
  • Lissabon
    In den Museen von Lissabon können Reisende die reiche Geschichte sowie die Kultur der portugiesischen Hauptstadt erleben. Das Museu de Marinha ist ideal für Kinder (und Erwachsene!), die sich für Nautik interessieren, während sich die Casa-Museu Dr. Anastácio Gonçalves für Kunstliebhaber als versteckte Perle entpuppt. Um der herrlichen Steinarchitektur der Stadt gerecht zu werden, ist ein geführter Rundgang genau das Richtige. Sie können die Stadt aber auch auf eigene Faust erkunden, dabei sind jedoch das Padrão dos Descobrimentos, das Mosteiro dos Jerónimos sowie das UNESCO-Weltkulturerbe Torre de Belém ein Muss.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 297 angezeigt.

Stadthotels – Informationen

Stadthotels am Reiseziel Nürnberg

49

Stadthotels – Preise ab

59€

Stadthotels – Bewertungen

26.888

Stadthotels – Fotos

12.560
Häufig gestellte Fragen zu Hotels im Stadtzentrum

Einige dieser beliebten Hotels im Stadtzentrum in der Nähe von Finest Escape Nürnberg bieten:
Hotel Elch - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Burgschmiet - Gesamtwertung: 4,5/5
Burghotel Nürnberg - Gesamtwertung: 4/5

Zu den beliebten Hotels im Stadtzentrum und Pool in Nürnberg zählen:
Novotel Nuernberg Centre Ville - Gesamtwertung: 4,5/5
Burghotel Nürnberg - Gesamtwertung: 4/5
Sheraton Carlton Hotel Nürnberg - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese Hotels im Stadtzentrum befinden sich in der Nähe des Flughafens Metropolitan Area Airport:
Design Hotel Vosteen - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel VICTORIA - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5

Hier sind einige der besten Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg:
Design Hotel Vosteen - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel VICTORIA - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg können sich die Gäste auf ein Fitnessstudio freuen:
Novotel Nuernberg Centre Ville - Gesamtwertung: 4,5/5
NH Collection Nürnberg City - Gesamtwertung: 4/5
Burghotel Nürnberg - Gesamtwertung: 4/5

In den folgenden Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg können sich Gäste auf einen eigenen Balkon freuen:
Hotel Hauser Boutique - Gesamtwertung: 4,5/5
Burghotel Nürnberg - Gesamtwertung: 4/5
AZIMUT Hotel Nuremberg - Gesamtwertung: 4/5

Diese Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg wurden von anderen Reisenden als romantisch beschrieben:
Design Hotel Vosteen - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Elch - Gesamtwertung: 4,5/5

Familien, die nach Nürnberg gereist sind, haben ihren Aufenthalt in den folgenden Hotels im Stadtzentrum genossen:
Design Hotel Vosteen - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5
PrivatHotel Probst - Gesamtwertung: 4,5/5

In diesen Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg sind Haustiere in der Regel erlaubt:
Design Hotel Vosteen - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5
PrivatHotel Probst - Gesamtwertung: 4,5/5
Es empfiehlt sich jedoch, vor Ihrem Aufenthalt die jeweiligen Richtlinien für Haustiere telefonisch zu erfragen.

In den folgenden Hotels im Stadtzentrum in Nürnberg können Gäste ein kostenloses Frühstück genießen:
Hotel VICTORIA - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Drei Raben - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Prinzregent - Gesamtwertung: 4,5/5

Alle Hotels in NürnbergHotelangebote in NürnbergLast Minute Nürnberg
AktivitätenRestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen