Ruhige Hotels Heidelberg

Die 10 besten ruhigen Hotels in Heidelberg

Ruhige Hotels Heidelberg

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Heidelberg Suites Boutique Hotel, Hotel am Reiseziel Heidelberg
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
Nr. 17 von 32 Ruhige Hotels Heidelberg für beste Preis/Leistung
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.

Ruhige Hotels in der Umgebung

  • Mannheim
    Mannheim ist nach Stuttgart die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs und liegt an der Mündung von Rhein und Neckar. Das Straßenraster der Stadt erinnert an nordamerikanische Städte und ist ungewöhnlich für deutsche Städte. Die Quadrate wurden ursprünglich in 1606 entworfen und gingen von der Festung Friedrichsburg aus, an deren Stelle später das Schloss Mannheim gebaut wurde. Heute sind hier weite Teile der Universität Mannheim untergebracht. Der Mannheimer Wasserturm und der schöne Luisenpark sind einen Besuch wert.
    weiter
  • Mainz
    Mainz ist die charmante Hauptstadt von Rheinland-Pfalz und genießt eine perfekte Lage am Zufluss vom Rhein und Main. Ihr einzigartiges Ambiente und kosmopolitischer Charakter verleihen ihr das gewisse „savoir-vivre“. Ob Sie als Tourist oder Besucher einer der vielen Konferenzen und Veranstaltungen der Stadt anreisen, Sie werden sich der freundlichen Atmosphäre der Stadt nicht entziehen können. Historische Bauten aus der Romanik und Gotik, dem Barock und der Renaissance stehen überall in der Stadt verteilt, hinzu kommen der Mainzer Stephansdom, das kurfürstliche Schloss oder das Naturschutzgebiet Mainzer Sand. Hier gibt es jede Menge zu sehen und zu erleben, lassen Sie sich darauf ein und genießen Sie es.
    weiter
  • Frankfurt am Main
    Als Verkehrsknotenpunkt ist Frankfurt das Kommen und Gehen der Leute gewöhnt. Für Reisende, die hier jedoch ein wenig verweilen möchten, gibt es in dieser 2000 Jahre alten Stadt viel zu sehen und zu erleben. Die Kathedrale St. Bartholomäus beeindruckt mit ihrer gotischen Bauform, obwohl sie seit ihrer Errichtung im 14. Jahrhundert bereits zweimal zerstört und wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie eine Filmvorführung im Deutschen Filmmuseum, schlendern Sie durch eine von Frankfurts zahlreichen Galerien oder besteigen Sie den Main Tower und erleben Sie den atemberaubenden 360-Grad-Ausblick über die Stadt.
    weiter
  • Stuttgart
    Stuttgart liegt mitten in einem der größten Weinanbaugebiete Deutschlands und lockt Kulturliebhaber mit dem umjubelten Stuttgarter Ballett, dem Opernhaus und den Stuttgarter Philharmonikern an, während Autoliebhaber im Mercedes-Benz Museum voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Die Festspiel-freudige Stadt bietet mit der Wilhelma, dem größten Zoologisch-Botanischen Garten Europas, viel Grünfläche. Das Württembergische Landesmuseum befindet sich in einem der ältesten Gebäude der Stadt und stellt die Geschichte der Region ab der Steinzeit aus. Das hervorragende Bus- und Bahnnetz bieten eine ideale Möglichkeit zum Erkunden der Stadt.
    weiter
  • Baden-Baden
    Heutzutage ist das idyllisch am Rande des Schwarzwalds gelegene Baden-Baden eine Grand Dame unter den Kurorten Deutschlands. Das Stadtbild ist von stattlichen Hotels, palastartigen Villen, Alleen, Parkanlagen und schicken Boutiquen geprägt. Da erübrigt sich natürlich der Hinweis, dass neben dem kostenlosen Schlendern durch die Stadt ein großes Portemonnaie für Besuche in einem der vielen Spas ratsam ist. Im 19. Jahrhundert fanden sich hier viele Gäste von Rang und Namen Europas ein, unter anderem Königin Viktoria, Napoleon III, Kaiser Wilhelm I. Die Umgebung lädt zu Wanderungen und Klettertouren ein. Im Winter lässt es sich hier herrlich Ski fahren, um sich anschließend nach einem langen Tag im Schnee in den heißen Thermalquellen entspannen zu können. Andere Sportmöglichkeiten sind Golf und Tennis, doch auch Pferderennen finden hier statt. Die eleganten Kurgärten haben viele exotische Pflanzenarten und Bäume zu bieten, die farbenprächtig zum Spaziergang einladen.
    weiter
  • Wiesbaden
    Eingebettet in ein wunderschönes Tal zwischen dem Rhein und den Bergen des Taunus liegt Hessens Hauptstadt Wiesbaden. Lange Zeit war die Stadt ein wichtiger Kurort und wurde schon zu römischen Zeiten Aquae Mattiacorum genannt. Im 19. Jahrhundert wurde Wiesbaden außerdem ein beliebtes Zentrum des Glücksspiels. Genießen Sie ein wohltuendes Bad in der Kaiser-Friedrich-Therme in der Innenstadt. Und der Schlossplatz und das imposante Kurhaus (Veranstaltungs- und Konferenzzentrum) sind nur wenige Häuserblöcke davon entfernt.
    weiter
  • Würzburg
    Die am weinberankten Ufer des Mains gelegene, lebendige Universitätsstadt Würzburg mit ihren schönen Kunstwerken im Barockstil und ihren herrlichen fränkischen Winzereien ist der perfekte malerische Ausgangspunkt für die Romantische Straße Bayerns.
    weiter
  • Straßburg
    Straßburg ist eine wunderschöne, reiche und kosmopolitische Stadt. Hier erlebt man eine gelungene Mischung aus Modernität, mittelalterlicher Architektur sowie französischer und germanischer Kultur. Am besten erkundet man die Stadt per Boot auf den vielen Kanälen und Wasserwegen der Altstadt. Hier findet man viele wunderschöne mittelalterliche Brücken und Turmbauten. Auf Ihrem Weg dorthin kommen Sie auch durch das beliebte Gerberviertel mit seinen vielen Mühlen und Fachwerkhäusern. Was Museen angeht, hat man hier wirklich eine Vielzahl zur Auswahl und eine Tour durch das Europäische Parlament und den Europarat ist ebenfalls zu empfehlen.
    weiter
  • Karlsruhe
    weiter
  • Darmstadt
    weiter

Reiseziele, die für Ruhige Hotels beliebt sind

  • Mallorca
    Die verträumte und paradiesische Mittelmeerinsel Mallorca liegt nahe der südöstlichen Küste Spaniens und zieht jedes Jahr Reisende aus der ganzen Welt an. Die Insel hat etwas für jeden Geschmack zu bieten: Strände und Buchten, einen beeindruckenden Gebirgszug, romantische Fischerdörfer sowie eine wunderschöne Landschaft mit Mandel- und Olivenhainen.
    weiter
  • Türkische Riviera
    An der türkischen Riviera gibt es sowohl traditionelle Fischerdörfer wie Üçagiz als auch moderne Urlaubsorte wie Marmaris und Antalya. Unberührte gelbe Sandstrände und Kiefernwälder säumen diese geschichtsträchtige Küste, zu deren ehemaligen Bewohnern auch der Heilige Paul zählt. Mit Bussen erreicht man die Buchten, Burgen und Städte am türkisblauen Wasser, das von den Türken als das „Weiße Meer" bezeichnet wird. Versäumen Sie nicht die Ehrfurcht gebietenden ewigen Feuer der Chimäre in Olympos – besonders eindrucksvoll bei Nacht.
    weiter
  • Madeira
    Als sogenannte "Perle des Atlantiks" bietet Madeira ein üppig grünes, bergiges Paradies - das Kronjuwel der Inseln von Madeira. Vor langer Zeit durch Vulkangestein entstanden, hat die Insel jede Menge an Unternehmungsmöglichkeiten zu bieten. Man kann den ca. 1600 Meter hohen Pico Ruivo, dem höchsten Berg der Insel, hinaufwandern. An der Küste ist das Meer so tief, dass sich manchmal sogar Wale in ihre Nahe wagen. Die Hauptsadt Funchal hat 100 000 Einwohner und eine einzigartige Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehören die aus dem 15. Jahrhundert stammende Kathedrale Sé und das Museu da Quinta des Cruzes.
    weiter
  • Lanzarote
    Wenn Ihre Kinder nicht jedes Jahr den gleichen Strandurlaub machen möchten, könnten Sie sie mit nach Lanzarote nehmen. Dort finden Sie tolle Strände, aber diese von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärte Insel bietet auch einmalige Attraktionen und Aktivitäten. Reiten Sie auf einem Kamel durch den vulkanischen Nationalpark Timanfaya oder essen Sie in einem Restaurant in einer Vulkanhöhle (bei Jameos del Agua). Sogar die abgebrühtesten Teenies werden davon beeindruckt sein.
    weiter
  • Fuerteventura
    Angezogen von den Fiestas, Diskotheken und Clubs, Wasserparks und Golfplätzen erkunden Besucher die sonnige Insel Fuerteventura. Entdecken Sie die einheimische Kultur in Betancuria mit seiner Kathedrale und mehreren Museen, im Ökomuseum von Tefia oder bei einer der charakteristischen Karnevalsfeiern im Februar. Nach einem heißen Tag können Sie sich am Strand oder nach einer langen Nacht in den Clubs im Wasserpark Baku abkühlen.
    weiter
  • Gran Canaria
    Das einladende und weltoffene Gran Canaria bietet für jeden etwas. Familien besuchen die Wasserparks und Strände von Puerto Rico. Wer Ruhe sucht, zieht sich in die friedlichen Fischerdörfer von Mogan zurück. Homosexuelle Besucher bevölkern besonders die Bars, Restaurants und Strände von Playa del Ingles. Städtische Attraktionen findet man in Las Palmas. Drei Autobahnen erschließen die Insel für jene, die mit dem Mietwagen oder Bus unterwegs sind. Besuchen Sie unbedingt die Iglesia de San Juan Bautista de Arucas und den Palmalitos Zoo-Park.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
  • Hurghada
    Mit atemberaubenden Korallenriffen, türkisfarbenem Wasser und idealen Bedingungen zum Windsurfen hat sich Hurghada zu einem der beliebtesten Badeorte am Roten Meer entwickelt. Unweit von den atemberaubenden Giftun-Inseln und östlich der Arabischen Wüste gelegen hat sich Hurghada in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt – und ja, manchmal scheint es, als würde die Stadt von Touristen geradezu überrannt werden. Besonders für Europäer ist es jedoch die perfekte Gelegenheit für einen herrlichen Strandurlaub. Außerdem liegen vor der Küste einige der besten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt. Gehen Sie zu Fuß oder nehmen Sie sich ein Taxi, um die Altstadt El Dahar zu erkunden.
    weiter
  • Südtirol
    weiter

Ruhige Hotels – Informationen

Ruhige Hotels am Reiseziel Heidelberg

32

Ruhige Hotels – Preise ab

55€

Ruhige Hotels – Bewertungen

12.980

Ruhige Hotels – Fotos

7.052
Häufig gestellte Fragen zu ruhigen Hotels

Einige dieser beliebten ruhigen Hotels in der Nähe von Philosophenweg bieten:
Hotel Villa Marstall - Gesamtwertung: 4,5/5
Heidelberg Suites Boutique Hotel - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Holländer Hof - Gesamtwertung: 4,5/5

Zu den beliebten ruhigen Hotels und Pool in Heidelberg zählen:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Heidelberg Marriott Hotel - Gesamtwertung: 4/5
Hotel Pension Berger - Gesamtwertung: 4/5

Hier sind einige der besten ruhigen Hotels in Heidelberg:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Villa Marstall - Gesamtwertung: 4,5/5
ArtHotel Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden ruhigen Hotels in Heidelberg können sich die Gäste auf ein Fitnessstudio freuen:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Heidelberg Suites Boutique Hotel - Gesamtwertung: 4,5/5
NH Collection Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden ruhigen Hotels in Heidelberg können sich Gäste auf einen eigenen Balkon freuen:
Hotel Zur Alten Brücke - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Regina - Gesamtwertung: 4/5

Diese ruhigen Hotels in Heidelberg bieten eine großartige Aussicht und sind bei anderen Reisenden beliebt:
Hotel Villa Marstall - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Panorama - Gesamtwertung: 4,5/5
Heidelberg Suites Boutique Hotel - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese ruhigen Hotels in Heidelberg wurden von anderen Reisenden als romantisch beschrieben:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Villa Marstall - Gesamtwertung: 4,5/5
ArtHotel Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5

Familien, die nach Heidelberg gereist sind, haben ihren Aufenthalt in den folgenden ruhigen Hotels genossen:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
ArtHotel Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Heidelberg Suites Boutique Hotel - Gesamtwertung: 4,5/5

In diesen ruhigen Hotels in Heidelberg sind Haustiere in der Regel erlaubt:
Hotel Europäischer Hof Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
ArtHotel Heidelberg - Gesamtwertung: 4,5/5
Qube Hotel Bergheim - Gesamtwertung: 4,5/5
Es empfiehlt sich jedoch, vor Ihrem Aufenthalt die jeweiligen Richtlinien für Haustiere telefonisch zu erfragen.

In den folgenden ruhigen Hotels in Heidelberg können Gäste ein kostenloses Frühstück genießen:
Hotel Panorama - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Goldene Rose - Gesamtwertung: 4,5/5
Hotel Tannhäuser - Gesamtwertung: 4/5