Hotels mit Klimaanlage in Bad Aibling

Die besten Bad Aibling Hotels mit Klimaanlage

Hotels mit Klimaanlage in Bad Aibling

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Klimaanlage in der Umgebung

  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Ellmau
    Haben Sie schon einmal einen Film oder eine Fernseh-Show gesehen, die in Österreich spielte? Dann haben Sie Ellmau vermutlich bereits gesehen. Reizvolle Dörfer, idyllische Landschaften und eine Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert machen Ellmau zu einem beliebten Drehort für Regisseure, die eine typisch österreichische Filmkulisse wünschen. Für Touristen hingegen ist der Hauptanziehungspunkt Ellmaus dessen Nähe zur herrlichen Bergwelt des Wilden Kaisers mit ihren wundervollen Wanderwegen und ebenso spektakulären Skipisten.
    weiter
  • Salzburg
    Neben den Salzburger Festspielen hat diese Stadt eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten auf Lager. Ihre Altstadt hat einige der besterhaltenen Bauwerke aus dem Barock nördlich der Alpen zu bieten und wurde deshalb auch zum Weltkulturerbe der UNESCO gekürt. Lassen Sie sich nicht nur von der eindrucksvollen Lage beeindrucken, sondern auch von der aufregenden Mischung aus Kitsch und Klasse mitreißen, die das kulturelle Leben hier bestimmt. Trinken Sie zu den Klängen Mozarts eine Tasse Tee und folgen Sie seinen Spuren im Schloss Mirabell. Ob Sie sich nun Ihrer Shoppinglust auf der Getreidegasse hingeben oder romantisch in der Pferdekutsche durch die Kopfsteinpflastergassen fahren lassen, Salzburg hat mit seinem Charme und großen Angebot an Kunst und Kultur so viel zu bieten, dass Ihnen garantiert nicht langweilig wird. Wer also nach einem ereignisreichen Tag noch nicht müde geworden ist, sollte sich in das rege Nachtleben der Stadt stürzen.
    weiter
  • Berchtesgaden
    Wintersportenthusiasten werden von Berchtesgaden begeistert sein. Das Dorf in den deutschen Alpen zieht Besucher mit seinen zahlreichen Skipisten und einer weltberühmten Bob- und Rodelbahn an. Besuchen Sie das Salzbergwerk von Berchtesgaden (TripAdvisor-Mitglieder schwärmen von der Besucherbahn!). Der nahe gelegene Königssee bietet sich als ein ideales Ziel für einen Tagesausflug an.
    weiter
  • Füssen
    Die Ursprünge der 700-jährigen Stadt Füssen gehen auf ein römisches Lager an der Via Claudia zurück. Das mittelalterliche Stadtzentrum am südwestlichen Ende der Romantischen Straße wird samt Lechufer und benachbarter Seenregion von den Alpen majestätisch überragt. Begeben Sie sich im Skigebiet Füssen auf die Piste und lassen Sie sich von den spätgotischen Burgschlössern, Barockkathedralen und dem ältesten erhaltenen Fresko in Bayern verzaubern.
    weiter
  • Rosenheim
    weiter
  • Tirol
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Klimaanlage beliebt sind

  • Merano (Meran)
    Im Herzen Tirols liegt die alte Kurstadt Meran. In der zu gleichen Teilen deutsch- und italienischsprachigen Stadt entspannt man in einem der eleganten Thermalbäder oder kostet das berühmte Heilmittel der traditonellen “Meraner Traubenkur“. Ein Muss ist das Südtiroler Tourismusmuseum auf Schloss Trauttmansdorff, der früheren Ferienresidenz der österreichischen Kaiserin Elisabeth aka Sissi. Das Skigebiet Meran 2000 nahe der Berggemeinde Hafling ist von Meran direkt per Seilbahn zu erreichen.
    weiter
  • Österreichische Alpen
    Die majestätischen Östereichischen Alpen erstrecken sich über das ganze Land und bieten eine Szenerie bemerkenswerter Täler aus der Eiszeit, fruchtbarem Heideland und Schwemmkegeln, die sich im Nationalpark Hohe-Tauern, dem größten in Europa, über eine Fläche von 1800 km² verteilen. Wenn man dazu noch die atemberaubenden Städte Salzburg oder Innsbruck und das wunderschöne Tirol, der Heimat des Wanderns, Skilaufens, des Großglockners, dem höchsten Bergs Östereichs und die einzigartigen Sommer- und Wintersportmöglichkeiten dazunimmt, dann kommt man zu dem Schluss, dass die Östereichischen Alpen ein Paradies für jeden Outdoor-Liebhaber sind.
    weiter
  • Berlin
    Berlin ist wahrhaft eine einzigartige Stadt, von ihrer Mode über die Architektur bis hin zu ihrer einmaligen politischen Geschichte. Die Berliner Mauer erinnert auf ernüchternde Weise an die äußerst angespannte Nachkriegszeit, doch die Graffiti-Werke, die heute die Überreste der Grenzanlagen zieren, wurden zum Symbol des sozialen Fortschritts. Statten Sie der Weltzeituhr einen Besuch ab, über der sich eine Nachbildung des Sonnensystems befindet. Anschließend drehen Sie ein wenig die Zeit zurück und genießen ein Essen in der historischen Gaststätte Zur letzten Instanz, ein Restaurant aus dem 16. Jahrhundert, das regelmäßig von Napoleon und Beethoven besucht wurde.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
  • Insel Usedom
    Die Insel Usedom, an der polnischen Grenze gelegen, ist ein wahres Urlaubsparadies. Strandliebhaber schwärmen vom weichen Sand und den wunderschönen Ausblicken aufs Meer. Machen Sie eine Tour durch die Küstenstädte der Insel. Und wenn Sie es sportlich mögen, dann mieten Sie sich ein Rad und entdecken den Nationalpark. (Ein Tipp: Wenn Sie gerne Shoppen gehen, dann fahren Sie einmal nach Polen, wo Sie fast alles günstiger bekommen.)
    weiter
  • Rügen
    Willkommen auf Deutschlands größter Insel, die mit ihren sandigen Küstenstreifen und spektakulären Kreidefelsen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen lässt. Binz existiert seit 1818 und das Ostseebad ist eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Hier gibt es für jeden etwas, z.B. zwei Nationalparks, eine ehemalige Königsresidenz und ein Strandschloss. Wenn Sie einen Strandurlaub machen wollen, ist Binz eine erstklassige Adresse.
    weiter
  • Sylt
    Auch wenn es die am nördlichsten gelegene Insel Deutschlands ist, so profitiert Sylt dennoch von der warmen Strömung des Golfstroms. Die Insel ist ein beliebtes Touristenziel und auch als Spielplatz der Reichen bekannt. Die vielen, unter Rebdächern beheimateten, internationalen Luxusboutiquen legen Zeugnis davon ab. Die lange, schmale Insel lockt von Nord nach Süd mit Stränden von insgesamt 40 Kilometer Länge. Mieten Sie sich einen Strandkorb und relaxen in diesem Nordseeparadies.
    weiter
  • Südtirol
    weiter
  • Goslar
    weiter
  • Texel
    weiter
Alle Hotels in Bad AiblingHotelangebote in Bad AiblingLast Minute Bad Aibling
AktivitätenRestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen