Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Pyhrnstraße 14, Windischgarsten 4580 Österreich
Expedia.com
Hotels.com
eDreams
Travelocity
Orbitz.com
Booking.com
Alle 9 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (181)
Zimmer und Suite (23)
Speisesaal (11)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 1 von 7 Hotels in Windischgarsten
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice

Ein schönes familienfreundliches Hotel in Windischgarsten zu finden, muss nicht schwierig sein. Willkommen im Familotel Dilly, einer guten Wahl für Reisende mit Ihren Präferenzen.

Die Zimmer bieten Minibar und dank dem kostenlosen WLAN können Gäste einfach online gehen, sodass sie sich erholen und entspannen können.

Das Dillys bietet einen Zimmerservice. Als geschätzter Gast im Hotel Dilly's Wellness genießen Sie außerdem Zutritt zu dem Pool und dem Frühstück inklusive vor Ort. Gäste, die mit dem Auto anreisen, können auf einem kostenlosen Parkplatz parken.

Wenn Sie Hunger haben, besuchen Sie doch Belliny Restaurant & Pizzeria, ein italienisches Restaurant, das bei Einheimischen wie Besuchern beliebt ist.

Das Familotel Dilly freut sich darauf, Sie bei Ihrem Besuch in Windischgarsten begrüßen zu dürfen.

Mehr lesen
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Vermietung von Fahrrädern
Spielzimmer
Babysitting
WLAN
Whirlpool
Innenpool
Außenpool
Beheizter Pool
Umkleidekabinen für Fitness/Spa
Sauna
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Golfplatz
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Kinderclub
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Shuttle-Busservice
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Tagungsräume
Spa
Gesichtsbehandlungen
Massage
Wintersport
Nichtraucherhotel
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Bademäntel
Klimaanlage
Zimmerservice
Safe
Minibar
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Gesprochene Sprachen
Deutsch
301Bewertungen3Fragen & Antworten68Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 203
  • 51
  • 25
  • 7
  • 15
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Lisa L. hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt im Dilly. Das Essen war außergewöhnlich gut, das Prrsonal sehr freundlich. Angefangen von den Eigentümern bis zum Servicepersonal bis hin zu den Reinigungskräften. Angebot im Wellnessbereich ist Wahnsinn. Sehr zu empfehlen alles
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Ingeborg G hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Vorneweg: Unsere Familie verbringt seit mittlerweile 15 Jahren immer wieder die Ferien in wunderschönen Kinderhotels bzw. Familienhotels, abseits der Familie bin ich auch sehr viel in Seminarhotels unterwegs. Ich habe noch nie eine schlechte Bewertung geschrieben. Dieses Mal ist es mir aber ein Anliegen, etwas zum Hotel zu sagen: Zunächst: Das Logo des Hotels besteht aus dem Namen, wobei das „s“ auf gleiche Stufe wie die vier Sterne gerückt wurde. Nur bei genauem Hinsehen ist dann ersichtlich, dass es sich nicht um ein 5 Sterne-Hotel handelt, sondern um eines mit vier Sternen und einem „s“ ;-) Ich habe erst jetzt, nach gemachter Erfahrung, auch die kritischen Bemerkungen nachgelesen. Insbesondere die Antworten auf diese Kritik von Seiten des Hotels sprechen Bände und hätten eigentlich schon alles ausgesagt. Nun zu unserer Urlaubserfahrung: Noch vor der Ankunft habe ich einen "charmanten" Anruf von der Rezeptionistin erhalten, wo wir denn bleiben (es war 16:30 und wir noch in einer Buchhandlung im nächsten Städtchen hängen geblieben). Da wir keine Anzahlung geleistet hatten, denke ich, wurde überprüft, ob wir noch kommen oder das Zimmer anderweitig vergeben werden kann (bezahlen hätten wir ja laut Stornobedingungen ohnehin müssen). Das heißt, noch vor der Ankunft fühlte es sich an, als müsste ich mich rechtfertigen. Dieses Mal hatten wir eine Panoramasuite mit "traumhaftem Bergblick" (so die Beschreibung auf der Homepage) mit zwei Räumen (Raumteiler) gebucht. Wie enttäuscht war ich, als sich die Panoramasuite im Erdgeschoss befand, mit Ausblick auf einen Zaun und den Hotelvorbau. Dazwischen ein Streifen grün und in der Ferne ein Stück Berg. Traumhaft schön ;-) Direkt vor unserem Balkon befand sich darüber hinaus eine Liegewiese, d.h., von Privatsphäre auf dem Balkon (bzw. beim Umziehen im Zimmer) keine Spur. Auf meine Beschwerde hin, dass vom angepriesenem Panorama nichts auszumachen sei, gab mir die Rezeptionistin recht, betonte aber auch "Leider alles voll. Keine Möglichkeit zum Wechsel". Als ich darauf beharrte, dass die Aussicht leider wirklich furchtbar wäre und ob es da tatsächlich kein anderes Zimmer mehr gebe, bekam ich Stöhnen, Augenrollen, Hände über den Kopf Schlagen und eine äußerst unwirsche Antwort. Eine zweite, wesentlich freundlichere Rezeptionistin bot mir später an, das Zimmer in zwei Tagen wechseln zu können. Allerdings betonte sie gleich, die Aussicht sei nur „bedingt besser, das Zimmer halt höher gelegen“. Um uns den Umzugsstress zu ersparen, haben wir letztendlich darauf verzichtet. Fazit: Wer Suite mit „traumhaftem Panoramablick“ bucht, bekommt ihn nicht unbedingt auch geboten. Beim Abendessen dann das nächste Erlebnis der besonderen Art: Unser Tisch stand mitten am Gang. Mit der Eingangstür im Rücken strömten die Menschen direkt an uns vorbei, um direkt nach unserem Tisch zum Buffet abzubiegen. Für eine Verkehrsinsel vielleicht toll, für ein gemütliches Abendessen etwas unentspannt. In 15 Jahren hatten wir noch nie einen so furchtbaren Tisch in einem Hotel. Wieder musste ich um einen anderen Tisch bitten, mehrmals. Schließlich wurden wir dann in einem separaten Raum völlig alleine untergebracht und dort gleich mal vergessen. Kein Kellner, keine Nachfrage bezüglich Mittagessen etc. Fairerweise muss man hinzufügen, dass sich das Personal nach abermaligem höflichen Erinnern unsererseits am nächsten Tag sehr freundlich um uns gekümmert hat. Nachdem wir drei Tage lang unsere Mahlzeiten stets in diesem Raum eingenommen hatten, schnauzte uns allerdings ein neuer Kellner am vierten Tag furchtbar an. Obwohl der Tisch für uns gedeckt und mit unserem Namen versehen war, hätten meine vorauseilenden Kinder doch bitte sehen sollen, dass zwei Stühle verkehrt herum standen – als Zeichen dafür, dass der Tisch nicht nutzbar war. Nachdem sie sich nichts dabei gedacht und trotzdem Platz genommen hatten, blaffte er zunächst meinen fünfjährigen Sohn, der schon am Tische saß und auf uns wartete, und im Anschluss auch uns, ahnungslos vom Buffet kommend, furchtbar an. Er hätte wegen uns nun die doppelte Arbeit und ob wir nicht wüssten, dass dieser Raum zu Mittag frei zu bleiben habe. Drei Tage lang hatte uns niemand darüber in Kenntnis gesetzt und wir dort stets gegessen und aus heiterem Himmel dann diese unglaublich rüde Zurechtweisung. Ich bin in meinem ganzen Leben noch nie dermaßen unfreundlich von einem Kellner behandelt worden. Last but not least „Kleinigkeiten“: Die sehr nette Putzfrau hat vergessen, bei uns zu putzen, gleich zwei Tage hintereinander, weil sie dachte, wir wären übersiedelt. Als uns das Klopapier ausging, musste ich wieder mal in der Rezeption nachfragen. Die „freundliche“ Rezeptionistin vom ersten Tag hatte vergessen, uns eine Badetasche mit Handtüchern mitzugeben. Das erfuhren wir erst über andere Gäste. Vergessen wurden wir auch in unserem Kämmerchen beim Essen. Überall musste ich als Gast nachlaufen, nachfragen, und kam mir stellenweise vor wie ein Bittsteller. Fazit: Das Hotel hat eine tolle Schwimmanlage, unterschiedliche Pools und ist für Kinder recht nett. Auch die Softplayanlage und die Kinderbetreuungseinrichtungen sind umfangreich und kurzweilig. Das Essen ist total lecker und das Personal großteils sehr bemüht und freundlich. Gleichzeitig bin ich aber auch noch nie von einzelnen Personen dermaßen abgekanzelt worden. So möchte ich generell nicht, im Urlaub schon gar nicht, behandelt werden. Daher wird unsere Familie zukünftig nicht mehr ins Dillys kommen und ich kann es auch nur bedingt weiter empfehlen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020
Lage
Service
Schlafqualität
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
sabine r hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Linz, Österreich2 Beiträge
Wir waren schon öfter da und es ist immer wieder sehr schön da. Kommen sicher wieder. Was mir gut gefällt ist, dass alles sehr unkompliziert abläuft. Alle sehr nett und zuvorkommend. Wellnessbereich sehr schön und großzügig. Essen immer sehr gut, teilweise für Kinder finde ich es fast etwas zu würzig. Zimmer sehr geräumig.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Zimmertipp: Zimmer mit Balkon Richtung Berge
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Barwein123 hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Ein erholsamer Familienurlaub, wo alle Wünsche in Erfüllung gegangen sind. Werden sehr gerne wieder mal kommen. Die Kinder waren begeistert und können nun mit aufgetankten Kräften mit der Schule starten 😊
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Dani P hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bad Vöslau, Österreich18 Beiträge
+1
+: Super freundlicher Empfang, das Personal ist um jeden Wunsch bemüht, Fitnessraum und Wellness Landschaft sind ebenfalls Top, auch beim Frühstück bleibt kein Wunsch offen es wird alles angeboten bzw frisch zubereitet! Auch das Abendessen ist hochwertig und mit viel Liebe angerichtet. Für Eltern mit Kindern das ideale Hotel - so einen starken Fokus auf Kinder habe ich noch nirgends gesehen. Golfer kommen auch voll auf ihre Kosten, der zum Hotel gehörende Golfplatz ist ein Traum und bietet ein abwechslungsreiches Spiel -: wir hatten ein Zimmer im 1 Stock gleich über dem Restaurant, dadurch wurden wir ab 7 Uhr immer vom Geruch der Zubereitung des Frühstücks geweckt (muss man mögen - für uns war es störend), beim ersten Aufenthalt vor ca. 2 Jahren hatten wir ein recht modernes Zimmer mit neuem Bad- das war diesmal leider komplett anders (Wasserdruck und Temperatur schwankend, für die Toilettenspülung mussten wir mal den Hausmeister rufen). Das Essen im Hotel ist gut, allerdings sind die Portionen sehr klein, wer hier den ganzen Tag auf den Beinen war und das Mittagessen ausgelassen hat wird mäßig satt. Alles in allem war es ein sehr schöner Urlaub der viel Erholung geboten hat. Wir kommen bestimmt wieder!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2020Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
262$ - 304$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
dillys wellnesshotel, windischgarsten hotel dilly's wellness, hotel dilly's wellness windischgarsten
STANDORT
ÖsterreichOberösterreichWindischgarsten
ANZAHL DER ZIMMER
75
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Familotel Dilly
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Familotel Dilly?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Wurbauerkogel (0,9 km), Pfarramt Röm.-kath. Windischgarsten (0,3 km) und Pfarrkirche St. Jakob (0,3 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Familotel Dilly an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. Innenpool, kostenloses WLAN und Frühstück inklusive .
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Familotel Dilly?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Minibar, Klimaanlage und Flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Familotel Dilly an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Frühstück inklusive , Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Familotel Dilly Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Familotel Dilly?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Thallinger, Lanza's Barissimo und Das Rossl.
Bietet Familotel Dilly Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Innenpool, Fitnessstudio und Sauna.
Bietet Familotel Dilly einen Flughafenshuttle an?
Ja, Familotel Dilly bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt Familotel Dilly in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,5 km vom Stadtzentrum von Windischgarsten.
Bietet Familotel Dilly Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Sind im Familotel Dilly Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.