Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Beach House Dhigurah, South Ari Atoll, 00070
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Travelocity
Booking.com
Orbitz.com
Hotwire.com
ZenHotels.com
Die oben angegbenen Preise werden von Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und enthalten nicht alle Steuern und Gebühren. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (121)
Pool und Strand (16)
Zimmer und Suite (9)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloser Internetzugang
Kostenloses Frühstück
Strand
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Flughafentransfer
Nichtraucherhotel
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Öffentliches WLAN
Internet
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstück verfügbar
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Klimaanlage
Schreibtisch
Zimmerreinigung
Kühlschrank
Badewanne/Dusche
Zimmerservice
Safe
Weckdienst/Wecker
Kostenlose Toilettenartikel
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Familie
59Bewertungen4Fragen & Antworten6Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 48
  • 4
  • 4
  • 0
  • 3
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Malediven? War für mich immer ein "no-go". Was soll ich auf einer Insel, die ich 3x am Tag umrunden kann... Und dann auch noch "Hotel-Urlaub" - das hasse ich seit Jahrzehnten und habe das auch ebensolange nicht mehr gemacht. ABER: Über Bekannte bin ich auf Athiri-Beach aufmerksam gemacht worden und mich interessierte insbesondere, dass man hier einen Tauchlehrgang mit internationalem Abschluss machen kann. Somit wäre die befürchtete Langeweile ausgeschlossen. Zum Hotel: Für mich schon aus dem Grund klasse, weil man sich nicht mit Etikette rumschlagen muss, sondern - wie in einem privaten Appartement - wohlfühlen kann: Barfuß... in der Badehose frühstücken und abendessen... keine langen Hosen (wie häufig gefordert)... kein schicki-micki... Zimmer: Praktisch eingerichtet, Klimaanlage + Ventilator, großes Bad mit offener Dusche, SEHR SAUBER (und tägliche sehr gute Reinigung). Personal: Es gibt keine höhere Freundlichkeitsstufe, als bei diesen netten Menschen! Tauchschule: Ein sehr engagierter, strenger, geduldiger und peinlich genauer Ausbilder: Sakeel (oder Shakil). Das Material sehr gepflegt und man fühlt sich als Neuling jederzeit sicher beaufsichtigt und ausgebildet. Wirklich ein Extralob für diese Leistung/en. Umgebung: Kilometerlange schneeweiße Sandstrände, kein Müll, Klischeefotos (Palmen, Strand, Wasser) sind überall möglich. Direkt vor dem Hotel müssen Frauen (aus Respekt gegenüber der örtlichen Bevölkerung) über den Bikini noch ein T-Shirt tragen, aber das ist ok (schließlich ist man ja Gast). 150...200m am Strand entlang schlendern und da ist es dann ohne Shirt erlaubt. Auf dem Waldweg, oder am Strand entlang zur Sandbank im Süden zu laufen (ca. 3,5 km) lohnt sich wirklich. Fazit: Es ist ein 3-Sterne-Hotel und daran gemessen passt alles und ist sogar noch besser. Wer "All-inclusive-schicki-micki" will, ist hier falsch aufgehoben. Und wer weder tauchen, noch schnorcheln will, sondern eher bummeln, dem wird es wohl nach ein paar Tagen langweilig werden. Ansonsten empfehle ich die Insel und das Hotel für einen günstigen und naturnahen Urlaub mit Tauchen / Schnorcheln / Schwimmen.
Mehr lesen
Antwort von AthiriBeachMaldives, Inhaber im Athiri Beach Maldives
Beantwortet: vor 5 Tagen
Vielen Dank lieber Kurt!
Mehr lesen
+1
Der Grund unserer Reise war ein Tauch- und Badeurlaub. Wir waren eine 22-köpfige Gruppe und hatte 9 superschöne Tage. Zur Insel: Die Insel ist wunderschön und nicht vom Tourismus überlaufen. Es gibt einige kleine Hotels auf der Insel die familiär geführt werden. Direkt am langen Sandstrand befindet sich ein Riff, an dem man super schnorcheln kann. Man sieht Rochen, Schildkröten, Delfine und wen wundert es ... Fische ☺️ Am nördlichen Ende der Insel befindet sich eine wunderschöne Sandbank. Fußweg vom Hotel...ca. 40 min durch den „Dschungel“ Der Weg lohnt sich sowohl am Strand entlang als auch durch den Dschungel Am Strand entlang braucht man ein wenig länger Es gibt 2 kleine Supermärkte in denen man das Nötigste findet. Wichtig: Mückenspray mitnehmen!! Zum Hotel: Vorne weg... es ist genau das Gegenteil von den Resort Hotels. Es ist familiär und einfach... und das auch gewollt Direkt vor dem Hotel befindet sich der sehr saubere Strand, den man für sich hat. Kanus, Stand-up padels und Hängematte!! stehen kostenlos zur Verfügung Des weiteren gibt es eine Dachterasse mit Dusche und Liegestühlen auf der man sich im Bikini sonnen kann, falls man mal nicht zum Bikini Strand laufen will. Das Hotel ist sehr sauber und das Personal ist sehr zuvorkommend und höflich. Da es kein Resort ist hat man beim Essen nicht so viel Auswahl... das ist aber vollkommen in Ordnung. Es wird jeden Tag frisch gekocht und schmeckt fantastisch Mittags hat man die Möglichkeit a la card zu essen. Ebenfalls sehr lecker. Das Essen hat ein etwas niedrigeres Preisniveau als die Resort Hotels und für die Malediven völlig in Ordnung. Tipp: die landestypischen Gerichte sind Spitze Wir hatten insgesamt 10 tolle Tauchgänge inkl Guides, die sich sehr gut um uns gekümmert haben. Es ist noch schöner als auf den Bildern... ☺️ Wir hatten eine wunderschöne Zeit und würden jeder Zeit wiederkommen.
Mehr lesen
Antwort von AthiriBeachMaldives, Manager im Athiri Beach Maldives
Beantwortet: vor 6 Tagen
Dear Martin, thanks a lot for your positive and detailed review. We are looking forward to welcome you again one day. Thank you, Athiri Beach
Mehr lesen
Wir (Paar) haben 4 Nächte im Athiri Beach Hotel verbracht. Diese Tage waren einfach fantastisch. Unglaublich nettes Personal im Hotel, die einem den Urlaub perfekt machen und einen bei speziellen Wünschen, Fragen usw. hilfsbereit unterstützen. Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen am Abend (wir hatten Halbpension gebucht - sehr empfehlenswert) und zwischendurch mittags nach Karte im Hotel; gutes Frühstück, wobei es jeden Tag etwas anderes gutes gab. Tolle Ausflüge (Schnorcheln/Tauchen), welche auch direkt vom Hotel organisiert werden. Dabei hat das Hotel ein sehr gutes Boot und es waren darauf auch nicht so viele Leute. Andere Boote sahen teilweise sehr überfüllt aus - wir waren maximal zu 7. bei den Touren. Die Lage des Hotels ist wunderschön direkt am Strand. Zum Bikini Beach ist es nicht weit. Die Insel hat generell sehr lange Sandstrände - paradiesisch und einsam wie man es sich von den Malediven erträumt. Am Ende der Insel befindet sich eine unglaublich schöne Sandbank - der Weg dorthin führt mitten durch einen Palmen - Dschungel. Die Zimmer sind schön gross und haben (falls man dies bucht) einen wunderschönen Blick direkt über den Strand aufs türkise Meer. Des Weiteren hat das Hotel-Personal mich noch unglaublich unterstützt als ich meiner Freundin eine Überraschung machen wollte. Die Angestellten haben dabei selbst mich noch überrascht. Sie haben unglaublich liebevoll alles hin gerichtet (Herzen am Strand gebastelt, romantisches Dinner am Strand und Zimmer/Bett dekoriert). Ali und Matthias (die Manager) und auch das gesamte Personal sind unglaublich nett und helfen einem bei jeglicher Frage / Wunsch. Sie organisieren einem auch den Transport zum Hotel vom Flughafen Male, sodass man auch in dieser Hinsicht stressfrei im Urlaub ankommt. Thank you very much again to all of you guys from Athiri Beach Hotel - we had the best time.
Mehr lesen
Hotel direkt an der Beach mit vielen Wassersportmöglichkeiten. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Wir hatten Halbpension, das Essen war abwechslungsreich und immer sehr lecker zubereitet, auch die Mittagssnacks werden uns in bester Erinnerung bleiben. Die Tauchbasis ist direkt im Hotel und wird sehr professionell geführt. Der morgendliche Spaziergang zum Hafen hat uns immer durch das Dorf geführt und uns den Alltag der Inselbewohner näher gebracht. Vielen Dank an Matze und sein Team für die hervorragende Vorbereitung und Umsetzung für diesen gelungenen Trip auf die Malediven. Das war sicherlich nicht unser letzter Besuch!!!
Mehr lesen
+1
Das Hotel war sehr schön. Alle dazu gehörenden Leute, waren sehr freundlich und überaus hilfsbereit. Essen war sehr lecker. Bei den Tauch und Schnorcheltouren, ich bin Schnorchler, hatte man immer einen Guide dabei. Er hat uns auf vieles unter Wasser aufmerksam gemacht. Er hat mich mit seinen riesigen Flossen über einen Walhai gezogen... wow ich war total beeindruckt. Ich gehe auf jeden Fall wieder hin, am liebsten sofort 😁
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
114 $ - 154 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
MaledivenAlifu AtollSüd-Ari-AtollDhigurah Island
ANZAHL DER ZIMMER
16
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen