Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kalahari Red Dunes Lodge

Nutzer (386)
Zimmer und Suite (98)
Pool und Strand (27)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Nr. 2 von 9 Sonstigen Unterkünften in Mariental
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Eine beruhigende, liebliche Stimmung geht von der Kalahari Red Dunes Lodge aus. Unaufgeregt und herzlich zieht Afrika Sie hier in seinen Bann. Es scheint das Flair Afrika- Safaris vergangener Jahrhunderte über der Landschaft zu liegen. Erleben Sie die Kalahari in einem von 12 individuellen Gästehäusern, die sich an die Uferböschung eines natürlichen Trockensees schmiegen, wo sich häufig Wildtiere beobachten lassen. Die Kalahari Red Dunes Lodge ist ein besonderer Ort – lassen Sie sich verzaubern. Lage: B1 von Windhoek aus in südlicher Richtung 190 km bis Kalkrand. Weiter auf der B1, nach 6 km in Richtung Lodge abbiegen – 3 km (Einfahrt sichtbar).
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Kostenloses Internet
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Bar/Lounge
Inklusive Frühstück
Außenpool
Mehrsprachiges Personal
Nichtraucherhotel
Rollstuhlgerecht
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Familie

Standort

Vollbild
Kontakt
Kalkrand, just North of Mariental, Mariental Namibia
Wegbeschreibung
Flughafen Eros174 km
Alle Hotels in der Umgebung anzeigen
282Bewertungen
2Fragen & Antworten
18Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 187
  • 75
  • 17
  • 1
  • 2
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wir haben über die Red Dunes Lodge die Sundowner Tour gebucht und es war klasse: - super Guide, der uns informativ mit Witz viel Wissen vermittelt hat (vielen Dank Martin, es war klasse) - schönes Sundowner Picknick mit Gin Tonic und Trockenfleisch
Mehr lesen
Die Lodge hat mir sehr gut gefallen und war der krönende Abschluss unserer Namibia-Reise. Wir hatten den zweitägigen Trans Kalahari Walk gebucht und haben zu Fuß die Kalahari erkundet. Es waren viele Tiere unterwegs, auch eher seltene Blessböcke konnten wir beobachten. Für die Übernachtung während der Wanderung hatten wir eines von zwei exklusiven Chalets. Sehr schön, mit Wasserloch und super Essen. Vor und nach dem Walk hatten wir zwei unterschiedliche Chalets, die beide wunderschön eingerichtet waren und ebenfalls auf ein Wasserloch blickten. Die Abendessen im Restaurant waren ein Erlebnis. Würde sofort wieder kommen!
Mehr lesen
Wir waren die letzten 2 Tage vor unserem Heimflug dort und haben uns sehr wohlgefühlt. Highlight sind die Chalets mit viel Platz, separatem Wohn- und Schlafbereich sowie Außenbereich mit Dusche, Liegen, etc. Das Essen war mit eins der besten, die wir in Namibia je bekommen haben, es gab zu den obligatorischen 3 Gängen noch ein Amuse und ein Sorbet. Der Service war freundlich, aber nicht der schnellste (Frühstück war oft 20 min nach Beginn noch nicht richtig aufgebaut...und wir Deutschen kommen ja pünktlich ,-) ) Die nähere Umgebung (also walks auf dem Gelände) war nicht sehr spannend, die angebotenen Touren haben wir allerdings auch nicht ausprobiert. WLAN nur im Haupthaus, aber dort recht kräftig.
Mehr lesen
Wir haben nach Landung in Windhoek die ersten 2 Nächte hier verbracht. Die Lodge ist ein guter Einstieg, da sie ca 2.5 h vom Flughafen entfernt ist und man nur geteerte Strassen fährt (bis auf die letzte Zufahrt zur Lodge). Wir hatten das Haus Giraffe, was uns gut gefallen hat. Es ist sehr geräumig. Man kann am eigenen Bungalow schön draußen sitzen und auch draußen duschen. Die Tiere (hauptsächlich Antilopen) nähern sich auch den Häusern. Wir haben sowohl den Morning Walk (viel Hintergrundwissen was man sich selber erläuft) als auch die Tour mit dem Jeep (man bekommt einen anderen Eindruck von der Wüste, da man diese besser sieht als nur von der Unterkunft aus) durch die Kalahari mitgemacht. Beides war unterschiedlich und interessant. Morgens gab es ein leckeres Frühstücksbuffet und Abends ein 4 Gang Menu. Das Personal war sehr hilfsbereit. Es gibt kostenloses WLAN. Das hat bei uns allerdings nur im Haupthaus funktioniert und dann auch nicht immer. Für uns kein Manko.
Mehr lesen
Zum nunmehr zweiten mal (4 Jahre Zwischenzeit) waren wir in der Kalahari Red Dunes Lodge zu Gast. Erneut die richtige Entscheidung. Unterkunft, Verpflegung und Service haben gepasst. Die freundliche Atmosphäre macht den Aufenthalt sehr angenehm. Der Trans-Kalahari-Walk, in Verbindung mit einer Übernachtung im Desert-Camp ist wirklich absolut empfehlenswert. DIESES Erlebnis (insbesondere das Desert-Camp) gehört zu den besten des diesmaligen Namibia Urlaubs. Verdict: Good place to stay!
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
388 $ - 403 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
kalahari red dunes hotel mariental
STANDORT
NamibiaHardap RegionMariental
ANZAHL DER ZIMMER
12
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen