Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nutzer (80)
Zimmer und Suite (20)
Speisesaal (1)

Nähere Informationen

Nr. 40 von 301 B&B/Pensionen in Kreis Shangri-La
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Bergblick
Schöne Aussicht
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Internet
Restaurant

Standort

Vollbild
Kontakt
Bendi Wan Village, Yongsheng, Kreis Shangri-La China
Name/Adresse in Ortssprache
Wegbeschreibung
Flughafen Lijiang63 km
Flughafen Diqing76 km
Alle Hotels in der Umgebung anzeigen
139Bewertungen
5Fragen & Antworten
0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 24
  • 45
  • 32
  • 16
  • 22
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wir hatten im Halfway Guesthouse unser Mittagessen. Essen war ok, Terrasse ganz nice. Leiser war das Personal derart unfreundlich und hat uns nicht beachtet, so dass über unser gesamtes Kundenerlebnis ein grosser Schatten hing! Es ist ja wirklich nicht schwierig, die einfachsten Anstandsregeln zu einzuhalten. Da würden wir nicht mehr hin!
Mehr lesen
Das Standardzimmer ist 10 RMB günstiger als beim nagelneuen come inn GH weshalb wir uns für das halfway entschieden haben: ein Fehler! Wir waren in der nebensession dort und alle Wanderer die wir unterwegs trafen fanden sich abends hier wieder. Es ist das bekannteste und letzte im Dorf deshalb gehen wohl alle dort hin. Die defekte Lampe im Zimmer wurde schnell repariert, warmes Wasser konnte man uns aber nicht anbieten. Aus dem Abfluss im Badezimmer kam Gestank, über die Nacht wurde dieser unerträglich und am morgen roch es wie im Bahnhofsklo. Und das bei einem privaten Badezimmer direkt neben dem Bett. (In den Badezimmern der Schlafsäle hingegen gab es heißes Wasser zum duschen) Beim Frühstück wollte man uns als offensichtlich nicht Chinesen nur von der teuren Western breakfast Karte bestellen lassen, angeblich gäbe es nur das. Komisch, denn kurz nach uns konnten andere selbstverständlich eine einfache nudelsuppe von der übrigen Frühstückskarte wählen. Beim check out war plötzlich kein Mensch an der info anzutreffen, wir haben dann das Gasthaus abgesucht um unsere Kaution zurück zu bekommen. Andere Gäste hatten schon aufgegeben und den Zimmer Schüssel einfach zurück gelassen. Insgesamt also wirklich keine schöne Erfahrung hier als fremder Gast zu sein. Zusätzlich ist der weg zur middle Tiger leaping George (Tinas) von hier aus in 2 Stunden sehr gut zu bewältigen so dass sich die Nacht hier kaum lohnt. Lieber mehr Zeit mit den 28 bends verbringen und schon im Tee horse GH übernachten und getrost beim halfway vorbeigehen.
Mehr lesen
Die Lage ist bei der klassischen Wanderung durch die Tigersprungschlucht natürlich perfekt, zumindest wenn man insgesamt von Qiaotou nur bis Tina's Guest House wandern will. (Für eine komplette Wanderung bis Daju sollte man am ersten Tag vielleicht eher schon bis Tina's Guest House kommen?!). Auch die ganze Anlage und die Doppelzimmer waren schön. Leider ist der Service völlig daneben. Manche Badezimmer stinken ziemlich heftig aus dem Abfluss, und wenn man das reklamiert, reagiert das Personal überaus pampig und unfreundlich. Auch sonst hatten wir nie das Gefühl, wirklich willkommen zu sein. Die Essensqualität ist mäßig, und die Teller wurden uns hingeknallt. Und als wir nach dem Essen gefragt haben, ob man uns den Tisch abwischen könnte, sagte die Bedienung, wo der Putzlappen ist, damit wir das selbst machen. Daher leider keine Empfehlung.
Mehr lesen
Wir haben in HalfWay GH in einem Doppelzimmer mit Gemeinschaftsduche/-Toilette übernachtet. Wir hatten eine zweitägige Wanderung von Qiatoo nach Tinas GH (inkl. Abstecher zum Fluß von Tinas GH). Die Lage ist sehr gut, denn wir konnten die Wanderung (inkl. Anreise/Abreise) gut auf zwei Tage verteilen. Die Aussicht von der Terrasse und aus den Zimmern ist schön. Negativ aufgefallen sind uns der Service und das Essen. Das Personal war gleichgültig bis unfreundlich. Als wir angekommen sind, haben die auf unsere Anfrage für ein Zimmer erstmal gar nicht reagiert. Beim Servieren suchen sie sehr lange nach den Leuten, die die Speisen bestellt haben, dadurch war das Essen oft kalt. Das Essen hat uns und vielen anderen Gästen nicht geschmeckt. Gemeinschaftsdusche/-Toilette werden anscheinend nicht so oft geputzt. Man kriegt eine tolle Lage für wenig Geld mit mittelmäßigem Personal und Essen.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Wir verbrachten eine Nacht in Auf halbem Weg Guesthouse in Juli 2017 . Wir zahlten 150 ¥ für ein Doppelzimmer mit privatem Bad. Das Bad war nicht so sauber und es gab ein ekelhaft Geruch aus dem Abwasser. Das Wasser war nicht so heiß. Der Besitzer spricht Englisch, aber das Personal im Allgemeinen war nicht sehr freundlich. Wir hatten Na Xi-Stil Brot und Gemüse zum Abendessen ( 48 ¥) . . . . . . . . . . Das Gemüse war zu fettig und ich musste nicht Digest mein Abendessen gut (es war nicht gut für den zweiten Tag wandern) . Alles in allem, ziemlich teuer für das, was sie bieten. Wir empfehlen wir beim Auschecken andere Gästehäuser in der Nähe, vielleicht besser sind.
Mehr lesen
Zurück
STANDORT
ChinaYunnanKreis Shangri-La
ANZAHL DER ZIMMER
40
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen