Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Schleusengasse 11, 17255 Wesenberg, Mecklenburg-Vorpommern Deutschland
eDreams
Booking.com
ZenHotels.com
StayForLong
Agoda.com
Priceline
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 1 von 2 Hotels in Wesenberg
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Bar/Lounge
Vermietung von Fahrrädern
Kanufahrten
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Tagungsräume
WLAN
Restaurant
Menüs mit speziellen Gerichten
Wandern
Angeln
Massage
Zeitung
Nichtraucherhotel
Sonnenterrasse
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Safe
Telefon
Weckdienst/Wecker
Badewanne/Dusche
Haartrockner
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
23Bewertungen0Fragen & Antworten5Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 7
  • 8
  • 6
  • 2
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
373frank hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Zeitz, Deutschland54 Beiträge24 "Hilfreich"-Wertungen
Angemeldet für 20 Uhr, treffen wir nach langem Arbeitstag und langer Anreise wohlgemut kurz vorher ein. Begrüßung durch den Seniorchef: "Da können Sie von Glück reden, dass wir Ihre Zimmer nicht weiter vermietet haben, Anreise ist 18 Uhr!" Weder ein Willkommen noch ein Gruß, so spiegelt sich Gästekultur. Wir fragen nach dem Abendbrot. "Ja aber 20:30 Uhr ist Küchenschluss, da müssen Sie sich beeilen." Das tun wir auch. Als wir 10 min. später im halb leeren Restaurant sitzen werden wir für die nächsten 30 min. ignoriert. Dann kommt der sehr nette Koch und bügelt die Situation mit Charme und rascher Speisenfolge aus. Wir haben das Restaurant dann gemieden. Das Zimmer unterm Dach ist sehr o.k., alles sehr durchdacht, sauber und adrett. Sehr nett ist u.a. ein Fliegengitter an einem der Fenster. Fernseher sei mit Sky, haben wir nicht probiert. Die Matratze war angenehm. Das Bad mit WC geht wirklich nicht kleiner. Bücken dort ist nicht ungefährlich, mit Bedacht lassen sich die Türen dort auch öffnen. Aber ein Aufenthalt gar zu zweit ist schon räumlich gar nicht möglich. Die Armaturen und das Zubehör sind völlig ausreichend gut. Das Frühstück ist in 3 Durchgänge gegliedert. Wir haben durch die Anreise keine Wahl und landen bei 09:30 Uhr. 2 Pärchen sitzen Corona- like schon in achtbarer Entfernung. Der Tisch ist nett gedeckt, eine Käse-Wurstplatte zeigt unter den Tropfen der transpirierten Folie hochgebogene Käsescheiben. Sie steht wohl schon seit einiger Zeit dort. Der Kaffee ist Durchschnitt. Die Bedienung offeriert Rühr- und Kochei. Das Rührei wartete gut durchgesalzen schon lange auf mich. Am Folgetag habe ich ein Bild von der Küche mit den "Frühstücksangeboten" aufgenommen, das zeige ich hier lieber nicht. "Spiegelei ist wegen Corona verboten!". So ein Quatsch. Aber die Küche ist leer. Da ist einfach niemand, der das brät. Wir wollen im wunderbaren Außenbereich frühstücken. Das ginge wohl, dann müßten wir aber selbst umdecken. Die einzige Bedienung ist damit überfordert. Wir schnappen uns Geschirr und Eindeck einschließlich Tischdecke und ziehen auf die Terrasse in die Sommer- Morgensonne. Der Weg für den Service ist kaum weiter als im Restaurant. Aber wir werden aufgefordert, auch wieder abzuräumen. Mit der Vorstellung einer Jugendherberge sträuben sich mir die Nackenhaare und ich verweigere das. Und das hat alles nix mit Corona zu tun. Bis zur Abreise bekommen wir keine Betreiber zu sehen. Die Personalnot scheint doch sehr offensichtlich, schlimm aber- wenn sie bis zum Gästeservice durchschlägt. Als ich nach der Abreise noch um eine Rechnung bat und das mit einer Kritik an dem Service verband, wurde mir von Seiten des Juniorchefs deutlich klar gemacht, dass Dienstbarkeit am Gast noch nicht auf seiner Weiterbildungsliste stand. In Arroganz, Unverschämtheit und Selbstmitleid muß er in der Schule gut gewesen sein. Viellicht auch deshalb Personalmangel ? Fazit: Wir wissen Gastfreundschaft zu schätzen, aber hier fehlte sie komplett. Deshalb nie wieder hier!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Zimmer
Service
Schlafqualität
Zimmertipp: Blick aufs Wasser ist nett.
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Jörg W hat im Sept. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Nürtingen, Deutschland36 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren vom 01. bis 13.09. im Hotel und möchten folgende Bewertung abgeben: Zimmer: sehr gut, sauber, es wurde von einer Mitarbeiterin immer sehr schön die Handtücher aufs Bett drapiert. Frühstücksbüffet: Auswahl sehr gut, allerdings kam es mehrfach vor, das das Personal schon den Tisch abräumte, obwohl die Gäste sich nur was vom Büffet holten. Dies haben wir während unseres Aufenthalts 3x beobachtet. Freundlichkeit des Personals im Hotel: Wir waren mehrere Tage im Hotel, es war eine sehr unpersönliche Atmosphäre, zwei Mitarbeiterinnen im Service haben gar nicht mit uns gesprochen. Das Lächeln fiel den Mitarbeitern auch irgendwie schwer. Nachdem ich eine Mitarbeiterin darauf angesprochen habe, dass ich es sehr schade finde, das es so unpersönlich zugeht (ich dachte das ist die Chefin,) änderte sich wenigstens bei dieser MA das Verhalten. Als Familiengeführtes Hotel in 3. Generation sollte es möglich sein, den Gästen mehr Empathie und Service entgegen zu bringen. Ambiente im Hotel: Die Pflanzen im Restaurant haben schon bessere Zeiten erlebt, obwohl es eine wasserreiche Gegend ist, bekommen die Pflanzen kein Wasser. Die Pflanzen auf den Tischen auf der Terrasse und in den Beeten werden sehr vernachlässigt. Das Essen im Restaurant und auf der Terrasse fanden wir ausreichend und gut. Besonders lobenswert fanden wir den Kellner Herrn Mundt, er war trotz vieler Arbeit immer sehr, sehr nett, freundlich, schnell und zuvorkommend uns bediente. Lage des Hotels: Sehr schöne Lage, direkt auf einer Insel bereits beim Frühstück könnten wir beobachten wie die Boote geschleust wurden. Fazit: für einen Kurzurlaub ist das Hotel zu empfehlen, einen längeren Urlaub würde ich nicht nochmal in diesem Hotel machen, da es unpersönlich war und wir uns am Schluss abgezockt gefühlt haben.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2018
Hilfreich
Senden
nixda204 hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland1 Beitrag
Ich bin von einer Fahhradtour gekommen und wollte zu diesem Hotel. Leider haben die im Impressum eine falsche Adresse stehen, mit dem Fahhrad, also 20 km zu viel. Das fand ich nicht lusitig. Dann wollte ich tagsüber einen Platz auf der Terasse buchen, machen die nicht, naja, man weeiß ja wo man ist. Deutschland, Servicewüste und die Orte in der ehemalige DRR eh.... Für die gegend auch recht teuer. Ausserdem hatte ich 4 Monate früher gebucht und der Preis bei der Buchung wurde so nicht eingehalten, ach ja, werde ich wohl nicht mehr nächtigen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Lage
Sauberkeit
Service
Reiseart: mit Freunden
Hilfreich
Senden
Stephan P hat im Mai 2018 eine Bewertung geschrieben.
Idstein, Deutschland67 Beiträge23 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind hier über Internet aufmerksam geworden und haben über Booking gebucht. Einfach "Klasse" für die drei Sterne - das braucht keine vier! Personal freundlich und flink. Haushund freundlich uns neugierig. Unterkunft super bequem. Landschaft unvergesslichen! Rad- und Wandertouren ohne Ende möglich. Herkommen und kennenlernen - mehr kann man nicht sagen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Mai 2018Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
622reini hat im Apr. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Sachsen, Deutschland3 Beiträge
Wir hatten das Hotel gebucht nur wegen der schönen Terrasse. Reservierungen waren nicht möglich, "angeblich". Als wir angereist sind, waren Plätze frei, die waren aber reserviert. Somit konnten wir auch das Essen nicht bewerten! Wir waren sehr enttäuscht.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2018
Zimmer
Sauberkeit
Service
Reiseart: mit der Familie
Zimmertipp: Blick zum Wasser
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
88$ - 106$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
DeutschlandMecklenburg-VorpommernWesenberg
ANZAHL DER ZIMMER
23
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Hotel Zum Löwen
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Hotel Zum Löwen?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Glasmuseum Neuglobsow (7,3 km) und Kirche Strasen (0,3 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Hotel Zum Löwen an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Restaurant und Lounge.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Hotel Zum Löwen an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Hotel Zum Löwen Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Hotel Zum Löwen?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Boot und Mehr Am Kleinen Palitzsee, Zur Alten Schmiede und Zum Hühnerhof.
Sind im Hotel Zum Löwen Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Hotel Zum Löwen?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch und deutsch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Hotel Zum Löwen?
Viele Reisende besuchen Schloss Rheinsberg (13,8 km).