Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Apartments San Jaime

Nutzer (45)
Pool und Strand (5)
Zimmer und Suite (5)
Übersicht
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend2 %
  • 12. Juli 2013
    “War ein sehr leckeres Essen”
  • 6. Juli 2013
    “Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis”
Playa de Son Bou, Alaior Apdo de correos 8, 07730 Son Bou, Alaior, Menorca Spanien Karte anzeigen
AUSSTATTUNGEN & SERVICES
Kostenlose Parkplätze
Pool
Restaurant
Bar/Lounge
Kochnische
Shuttle-Busservice
{"scriptFlags":null,"containerAttributes":null,"containerClass":null,"widget":{"moduleList":["handlers"],"divClasses":"prw_rup prw_ibex_photo_carousel","js":{"handlers":"(ta.prwidgets.getjs(this,'handlers'))"},"dust":{"nav_controls":"ibex_photo_carousel__nav_controls"},"name":"ibex_photo_carousel","template":"ibex_photo_carousel__widget"}}
Bewertungen (44)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
5
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
5
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 5 von 11 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Juli 2013

Nachdem wir den ganzen Tag unterwegs waren, wollten wir im Club San Jaime etwas essen. Soweit wir sehen konnten, ist der Club San Jaime ein Ferienresort/-komplex. Wir fanden bei Sonnenuntergang einen Tisch mit Blick auf den Poolbereich. Während wir die Speisekarte lasen, bestellten wir 2...Mehr

1  Danke, GrahamUK33!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 6. Juli 2013

Wir sind Mitte Juni von unserer Reise zurückgekehrt, bei der wir hier ein Apartment gebucht hatten. Sofort fiel uns auf, wie makellos sauber die Anlage war! Es lag absolut kein Müll herum. Die geräumigen Apartments eignen sich meiner Meinung nach ideal für einen entspannten Urlaub...Mehr

Danke, at_hodge!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Son Bou war schön, aber kleiner Ort. Für ein zwei Sterne Haus dies war akzeptabel und es hat seinen Zweck erfüllt. Die Küche war gut ausgestattet mit Küchenutensilien etc. Die Handtücher nur ein Mal gewechselt in eine Woche bleiben und hatten sehr wenige Kanäle. War...in Ordnung für einen Platz zum Schlafen. Pool war gut, aber sehr kalt.Mehr

Bewertet am 31. August 2015

Wir fuhren zu viert für eine Woche nach Son Bou Gardens in Menorca. Wir kamen am 12.07 . BIS 15.08.2010 2015 zu strömenden Regen. Obwohl, wie immer in ausländischen Klima ist, war es immer noch sehr warm. Transfer vom Flughafen zu den Son Bou Gardens...Apartments ist nur ca. 25 Minuten. Wir landeten in Zone 4, Apartment 71. Die 2 Minuten zu Fuß von der Rezeption aus ist, zu Fuß nur 1 Minute zu Fuß vom Hauptpool und Komplex und nur 2 Minuten vom Supermarkt. Seltsamerweise gibt es nur 4 Zonen, Zone 3, Zone 4, Zone 5 und Zone 6 ! Zonen 3 und 4 sind neben den besten und größten Pool (wo das Wasser Postschächte sind) und auch die main Komplex ist für die abendliche Aufführungen, Club San Jaime (spricht mich hoch) Die Anlage verfügt über 2 weitere Pools und 2 andere Restaurants, diese waren nicht einmal annähernd so gut wie der Pool und das Restaurant im Club San Jaime. Das Appartement war ein 2 Schlafzimmer Apartment mit Wohnzimmer/Küche alles in einem. Die 2 Sofas in der Lounge auch umgewandelt zu 2 Betten. Die Küche hatte alle üblichen Zubehör, außer der Kühlschrank riesig war und einen großen Gefrierschrank Strandabschnitt, was super war und auch ungewöhnlich, da das normalerweise ein kleiner Kühlschrank mit Tiefkühlfach Box war! Das Hauptschlafzimmer hat ein Doppelbett und eine eigene Terrasse. Es war ideal für das Waschen maiden und Trockenmöglichkeiten Kleidung. Das zweite Schlafzimmer hatte zwei Einzelbetten und beide Schlafzimmer hatten gab es Kleiderschränke und Nachttische. Es gab auch einen Tisch und 4 Stühlen in der Lounge. Der Lounge/Küche und den beiden Schlafzimmern Deckenventilatoren hatten, dies funktionierte, außer, dass man nicht die Fans haben auf ihren schnellsten Ambiente am Abend, da der Lärm war zu laut. Ich fand, dass sie nicht ihre Arbeit gut genug. Die Terrasse vor dem Apartment war ziemlich groß und zum Glück war komplett von der Terrasse aus dem Apartment über bedeckt, aber immer noch erlaubt die Sonne in und hat ein wenig Schutz in der Hitze des Tages. Es gab große Bronzefarbener gepflegten Rasenflächen umgeben jedes Apartment Block. D.h. man kann entspannen, Fußball spielen, Sonnenbaden oder im Allgemeinen nur Spaß haben. Jedes Fenster hat eine Äußere Sturm Jalousie, vermutlich für wenn Sie diese Anlage in der Herbst abschließen. Die einzige Beschwerde war für mich Ich Fuß aufgeschnitten, als ich auf Abfallreste Glasscherben, die auf dem Boden in der Wohnung war. Ich beschloss, den Boden wischen in der Lounge/Küche und stießen auf weitere recht große Stücke aus Glas. Dies wahrscheinlich erklärt, warum wir hatten nur 5 Gläser anstelle von 6. Auch, eine andere kleine Nachteil war, dass die Zimmermädchen für einen 7-tägigen Aufenthalt kam auch nur einmal zu wechseln der Bettwäsche. Das Appartement war typisch für das was man erwarten würde in Spanien, weiß verputztes Äußere, schön geflieste Böden, mit cremefarbenen Pastelltönen. Wie oben erwähnt, waren wir sehr nahe an der Pool, der Poolbereich ist direkt zum Club San Jaime verbunden. Man muss dafür zahlen €5 Euro für die Sonnenliegen, aber man bekommt das wieder wie Kreditkarten an der Bar zu essen oder zu trinken zu holen. Dies ist zu halten die Leute kommen und einfach Putting ihre Handtücher auf die Liegen. Der Sonnenbereich ist nicht sehr groß und es gibt wirklich nicht viele Sonnenliegen. Es gibt auch nicht viel Gegend mit Schatten wie es gibt keine Sonnenschirme. Es gibt 2 große Bäume, die Schatten auf der Rückseite des Pool bieten. Der Pool ist nicht geöffnet bis 10 Uhr und schließt um 6.45 Uhr. Wir generell nur holte uns ein Tisch im Club San Jaime, dass neben dem Pool war, und all unsere Sachen dort abgeladen wurden. Es gibt 2 große Wasserrutschen gab, obwohl es nicht direkt mit dem Pool verbunden, sie sind auf der Seite Set und kosten €2 Euro für 2 Fahrten, €4 für 6 oder 6 Euro für 10. Sie sind in Ordnung, aber man sollte ein bisschen langweilig und eintönig nach ein paar geht. Der Pool ist fast wie eine Runde 3 vierblättrigen Kleeblatts mit einem kleinen runden Insel in der Mitte mit Palmen geformt. Neben dem Pool gibt es einen Supermarkt mit Geldautomat und neben dies ist ein Souvenir Shop (die englische Zeitungen verkauft), Tabakläden, Bäcker, Ärzte und Tauchschule. In der Nacht Zeit ca. 10 Minuten entlang der Einbahnstraße (vor unserem Apartment) Richtung Strand ins Zentrum laufen, es gibt ein paar Pubs und einige Restaurants und Supermärkte. Der Kitkat Bar der englischen Bar ist und sehr freundlich ist immer recht voll. O'Braves ist der Irish Bar, es war immer leer, obwohl wir ein paar Getränke dort hatte. Das chinesische Restaurant war in Ordnung und relativ billig. Sie haben auch ein indisches Restaurant, aber wir dort nicht gegessen haben. Der Rest sind ziemlich eintönig Restaurants, sie verkaufen Fisch/Fleisch/Pizza's Kebabs, usw. Arthurs ist bei weitem das beste für Portionen, so viel, dass man es nicht tun. Alle sind die Portionen sind riesig, so bestellen Sie sich ein bisschen weniger. Sie werden nicht enttäuscht sein. Las Dunas ist recht schön, wenn auch etwas teuer, und je nachdem, was man vielleicht gibt es man warten muss. Atalis :, ist ein sechseckigen Restaurant und wenn man früh genug kommt man kann man eine schöne Aussicht. Es ist ein wenig teuer, aber sehr schön. Budha Lounge ist auf dem Hügel und sieht recht neu aus. Es hat schöne frischen Farben gehalten und die Einrichtung. Das Menü ist etwas anders als die anderen, aber es war sehr schön. In Bezug auf das Frühstück gibt es ein paar Orte, die diese frühen Türen tun. Budha Lounge, auch Las Dunas, aber sie (Las Dunas)nicht stimmen Essen bis 10 Uhr serviert. Wir entschlossen uns dann an der Copacabana, ist um die Ecke vom Budha Lounge und gingen dort jeden Morgen. Wir schafften es nur um an den Strand zu kommen einmal weil es für 3 Tage regnete. Der Strand war vielleicht 20 Minuten zu Fuß entfernt, obwohl ironischerweise, nur 100 Meter unser Apartment vom Strand getrennt, jedoch war dies ein Conservation area voller Bäume und Büsche. Der Strand ist recht klein und hat nur eine kleine Anzahl von Liegestühlen und Sonnenschirmen, wir kamen um 10 Uhr an, und schon war voll, also seid früh! Es gibt eine Art Insel Übergriff auf Kurs in das Meer und alle 15 oder 20 Minuten Sie dieses schwimmende Spielplatz führen. Wir haben dort nicht auf das wie wir im wahrsten Sinne des Wortes eine Sitzung von ein paar Minuten verpasst. Das Meer kann etwas steinig so wohnen Sie in der abgetrennten Bereichen, wo das Meer Bett ist sandig. Man kann ins Meer gehen Sie einen langen Weg vor dem Wasser Höhe zu fahren wird. Sie können auch Pedalo ist, dass eine Rutsche gebaut auf die sah eine Menge Spaß. Das Meer war klar, blau und einwandfrei. Der einzige Nachteil war der WiFi Internetverbindung im Allgemeinen und auch das Unvermögen erwerben bezahlen, da Sie SIM-Karte mit Daten gehen. Normalerweise nur, wenn ich ins Ausland gehen, ich eine SIM-Karte mit Daten anstelle des Hotels für €15 pro Tag erwerben. Wie auch immer, verkauft nirgends in Son Bou SIM Karten, überraschend. Auch die meisten WiFi Restaurants, entweder funktionierte nicht, war er langsam wie unbrauchbar wäre nicht 3 Meter entfernt von der Bar arbeiten. Dies war der einzige wirkliche Nachteil in den Urlaub. Um es zusammenzufassen, es war ein schöner, ruhiger Ort, vielleicht ein oder zwei Restaurants kurz, für Abwechslung. Wie auch immer, der Strand großartig, die ganze Atmosphäre war rustikal und locker und ich würde zu 100% wieder, nicht nur nach Son Bou aber auch Son Bou Gardens.Mehr

Bewertet am 30. August 2014 über Mobile-Apps

Wir waren in einem privaten Appartement in Zone 5 und waren absolut begeistert von dem Komplex. Die Bar war super mit toller Animation. Zu Stoßzeiten kann es eine Zeit lang dauern, werden serviert, aber das Essen war sehr schön. Wir nutzten den Pool jeden zweiten...Tag (wie auch der Strand ist fabelhaft) und eine Liege war 5 Euro, aber Sie sind einen Gutschein für 5 Euro für die Bar was in Ordnung war. Der Poolbereich war sehr sauber und wir hatten alle Stunden Spaß. Die Rutschen waren 2 Euro für 2 go's -und mein Ältester Sohn war begeistert. Der Komplex es sehr grün und ruhig (einmal die Unterhaltung beendet hat). Es gibt einen Supermarkt in der Nähe , was alles verkauft, was man braucht. Die Restaurants sind sehr nah und ich kann das Compostela empfehlen an der Spitze der Anlage, die über einen fabelhaften Tagesmenü. Das indische Essen in der Stadt ist auch toll. Der Strand war unglaublich, sehr langen und klaren Wassergymnastik Wasser, was perfekt für die Kinder war. Es gab ein paar Tagen, an denen die Wellen recht groß, so nicht geeignet für Kleinkinder oder Babys waren. Auch, habe ich mich für einen Spaziergang einen Nachmittag und weiter unten am Strand, den ich offensichtlich zufällig auf der FKK-Strand, was ich hineingegangen, Gefühl über im Bikini angezogen! ; -) es gibt ein paar schöne Strand Cafés/Bars, die Snacks und Getränke serviert, und Toiletten und Duschen. Der Parkplatz am Strand war ziemlich unsicher an! Wir besuchten Cala Galdana, Cala'n Porter und Binibeca, sowie nach Ciutadella und es wert der Mietwagen war. Alles in allem hatten wir einen super Urlaub, Sam Jaime ist sehr schön.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Nähere Informationen
Hotelausstattung
IM HOTEL VERFÜGBAR
Pool
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Bar/Lounge
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Kühlschrank im Zimmer
Shuttle-Busservice
Zimmertypen
Kochnische
Zimmertypen
Kochnische
Anzahl der Zimmer
176
auch bekannt als
Apartments San Jaime Son Bou, Menorca
,
Apartments San Jaime Hotel Son Bou
Standort
Spanien > Balearen > Menorca > Alaior > Son Bou
Zimmertypen
Kochnische
Anzahl der Zimmer
176
auch bekannt als
Apartments San Jaime Son Bou, Menorca
,
Apartments San Jaime Hotel Son Bou
Standort
Spanien > Balearen > Menorca > Alaior > Son Bou
Fotos
Nutzer (45)
Pool und Strand (5)
Zimmer und Suite (5)
Speisesaal (2)
Familien- und Kinderbereiche (2)
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 172 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gardens Apartments
40 Bewertungen
0 km Entfernung
Sol Milanos Pinguinos
2.880 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Royal Son Bou Family Club
1.486 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Arenas de Son Bou
263 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.002 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurante Casa Andres
1.000 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Mai Tai Son Bou
254 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Xiringuito Es corb Mari
423 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Budha Lounge Cafe
371 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 387 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Playa de Son Bou
2.487 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Son Bou Scuba
161 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Bou Hai
139 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Bigfoot
40 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Gästen des Apartments San Jaime.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können. Ihren Eintrag beanspruchen