Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Seapoint Boutique Hotel

Nutzer (869)
Pool und Strand (121)
Zimmer und Suite (109)

Nähere Informationen

Nr. 1 von 5 Hotels in Mauritius
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice Gewinner 2019
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Zimmerservice
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Bar/Lounge
Spa
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Inklusive Frühstück
Außenpool
Chemische Reinigung
Concierge
Flughafentransfer
Frühstück verfügbar
Mehrsprachiges Personal
Öffentliches WLAN
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Minibar
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Reizend
Schöne Aussicht
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.
Sonderpreis:40 % Rabatt auf den Zimmerpreis
552Bewertungen
26Fragen & Antworten
26Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 483
  • 44
  • 15
  • 4
  • 6
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Wir sind heute zum ersten Mal in Mauritius angekommen und haben das kleine feine Boutique Hotel für 4 Tage ausgesucht. Es ist im Nord Westen der Insel und praktisch um den Norden und den Nordwesten zu erkunden. Der Empfang ist sehr herzlich. Das Zimmer hat alles was man braucht und alles mit kurzen Wegen. Infiniti Pool und kleiner Strand mit tollen Schnorchelspot. Und etwas weiter die schöne mon choisy beach. Wir waren fast immer alleine im Wasser. Um 16.00 immer Kaffee und Kuchen. Cappuccino bestellen. 1. Kaffee inbegriffen. Super liebes Personal und Manager Gerne wieder merci pour tous Manuela et Patrick
Mehr lesen
Antwort von Voyager23360564811, Manager im Seapoint Boutique Hotel
Beantwortet: gestern
Dear Manu-St Thank you very much for the great review and for choosing Seapoint hotel. It makes us feel glad that you have really enjoyed every moment spent at the hotel. Our aim is to fulfill all the wishes of our distinguished guests. Looking forward to have the pleasure to welcome you back Regards Vishnu
Mehr lesen
Es fällt uns sehr schwer, eine Bewertung für dieses Hotel zu geben. Für uns war es nicht das perfekte Hotel, dennoch waren die Manager sehr bemüht uns einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. Im einzelnen unsere Erfahrungen in diesem Hotel : Anlage: Es gibt nur wenige Zimmer und somit auch wenig Gäste, wodurch es natürlich sehr ruhig ist. Am Pool befinden sich nur 8 Liegen. Das ist aus unserer Sicht zu wenig. An einigen Tagen waren die Liegen bereits früh morgens reserviert, so dass man an den Strand ausweichen musste. Dieser ist sehr abschüssig und zum Liegen für uns nicht besonders angenehm. Außerdem sind die Liegen bereits sehr durchgelegen. Man merkt die Holzstreben im Rücken. Trotzdem ist der Pool und Strandbereich optisch sehr schön gestaltet. Zimmer: Bei unsrer Ankunft bekamen wir zunächst ein Zimmer im Erdgeschoß, obwohl wir eine Suit mit Balkon gebucht hatten. Dies wurde dann zügig geregelt. Das Zimmer ist nett, nicht luxeriös. Obwohl 2 mal täglich gereinigt wurde, hätte das Zimmer an einigen Stellen sauberer sein können. Im Bad roch es etwas muffig. Unser Balkon war zum Entspannen perfekt, besonders an Regentagen. Wir würden immer ein Zimmer in der oberen Etage empfehlen. Restaurant: Mit dem Restaurant waren wir nicht ganz zufrieden. Wir hatten Halbpension und bekamen zum Abendessen somit ein Menü. Dies war häufig nicht nach unsrem Geschmack. Man kann auch Gerichte tauschen und nachdem im Hotel bekannt wurde, dass wir nicht ganz zufrieden sind, hat sich der Food and Beverage Manager sehr bemüht, uns andere Speisen zubereiten zu lassen. Der Service im Restaurant war sehr freundlich, wenn auch teilweise etwas unorganisiert. Manchmal wurde man einfach übersehen oder vergessen. Die Qualität des Services war sehr von den einzelnen Mitarbeitern abhängig. Wir hatten ursprünglich einen 2 wöchigen Aufenthalt in dem Hotel gebucht, uns dann aber entschieden, diesen vorzeitig abzubrechen und in ein anderes Hotel zu ziehen. Dies liegt unter anderem an den o.g. Mängeln als auch daran, dass wir noch etwas Abwechslung beziehungsweise etwas mehr Luxus brauchten. In diesem kleinen Hotel war es uns dann doch einfach zu eingeschränkt für so eine lange Zeit. Wir möchten hervorheben, dass sich insbesondere der Hotel Manager sehr bemüht hat uns einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, nachdem wir angekündigt hatten das Hotel zu wechseln. Der freundliche Service und die Bemühungen um uns haben uns überzeugt, dem Hotel dennoch 4 Punkte zu geben. Wir bekamen letztendlich sogar freundlicher Weise noch Rabatt auf unsere Getränke Rechnung, obwohl wir dies niemals verlangt oder erwartet hätten. Dafür möchten wir uns auch noch einmal bedanken. Abschließend können wir sagen, dass dieses Hotel für Ruhesuchende durchaus zu empfehlen ist. Man sollte keinen Luxus oder außergewöhnliche Qualität erwarten, aber kann dort trotzdem einen entspannten Urlaub und freundlichen Service genießen.
Mehr lesen
Alles ausgezeichnet! Grosse Zimmer mit Meersicht, sehr sauber, tolles Bett, modernes Bad, rainshower, genügend Liegen, Kayak, Schnorchel, SUP, Massage, Poolbar, Abendessen am Strand, Essen sehr gut!, Service ausgezeichnet, einziger etwas "anstrengeder" Punkt; die Aufmerksamkeit ist vielleicht etwas zuviel des Guten, es arbeitet sehr viel Personal gleichzeitig in dieser kleinen Anlage, man wird ununterbrochen gefragt, ob man alles hat und glücklich ist. Aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau!
Mehr lesen
Antwort von Voyager23360564811, Manager im Seapoint Boutique Hotel
Beantwortet: vor 2 Wochen
Dear LisaBrunn Thank you for your great reviews. We are pleased to know that our service and hospitality have matched up to your expectations. However we take good note of the over attention of our team towards our guests. Looking forward to welcome you back at Seapoint hotel Regards Vishnu
Mehr lesen
Das Hotel war perfekt für unsere Ansprüche. Eine kleine, schöne und gepflegte Anlage nur für Erwachsene. Das Hotel ist geführt von Mauritiern und dadurch ist man der Mentalität der Menschen dort sehr nahe. Wer Luxusurlaub mit 1a-Service nach deutschem Perfektionsanspruch und Rahmenprogramm sucht, wird dort allerdings nicht glücklich. Man wird mit dieser Erwartungshaltung sagen, dass das Personal hie und da etwas unprofessionell wirkt, da das Team nicht unbedingt proaktiv und in Sekundenschnelle agiert und Fragen z.B. an der Rezeption meist nicht ad hoc beantwortet werden können. Für uns war es jedoch perfekt, da wir uns auf die Mentalität sehr gut einlassen konnten, uns dies entschleunigt hat und wir die Herzlichkeit des Teams genossen haben. Bei Frühanreise wird ein Übergangszimmer zur Verfügung gestellt und man kann als Willkommen schon das Frühstücksbüffet genießen. Vom ersten Tag hat man einen sehr nahen Kontakt und die Wiedererkennung ist schnell gegeben. Vishnu - der Hotelchef vorort - ist sehr bemüht und offen für Kritik, die er sehr ernst nimmt. Es wird - wie auf der ganzen Insel - englisch und französisch gesprochen. Das Essen ist sehr gut und es ist wirklich zu empfehlen mind. Halbpension zu buchen. Wir haben uns täglich auf das dreigängige Menü gefreut. Schade fanden wir, dass in der Halbpension alle Getränke zusätzlich gezahlt werden mussten und diese nicht gerade billig sind. Zumindest Wasser wäre schön gewesen, wenn es inkludiert gewesen wäre. Allerdings gab es täglich auf dem Zimmer zwei kleine Flaschen stilles Wasser. Die Anlage und die Zimmer sind sehr sauber. Alle Zimmer sind gut isoliert und geräumig mit direktem Meerblick - entweder mit Terrasse über die man direkt zum Pool (ca. 10 m)/ Strand (ca. 20 m) gehen kann - oder mit großem Balkon. Der Pool ist zwar relativ klein aber ebenfalls sehr sauber und durch das Natursteindesign sehr ansprechend. Der kleine, öffentliche Strand ist ebenfalls einladend und wird täglich morgens gesäubert. Außer ein paar Fischern, die morgens und Abends zu den Angelstellen laufen, ist jedoch kein „Strandwanderverkehr“ zu befürchten. Es gibt ausreichend Liegen sowohl am Pool als auch am Strand. Es stehen auch Liegesäcke und zwei Sonnenbetten zur Verfügung. Schwimmschuhe können ganztägig ausgeliehen werden, z.B. für Inseltouren, wo diese tlws. wg. Seeigel oder steinige Strandabschnitte empfehlenswert sind. Täglich liegen saubere Strandhandtücher aus. Schnorchelausrüstung, ein Stand up-Paddling-Set, ein Kanu und ein Doppelkanu sind ebenfalls kostenfrei verfügbar. Das Sportequipment ist allerdings teilweise etwas abgenutzt. So sind die Fahrräder ziemlich verrostet, dass ich die Sicherheit tlws. anzweifle. Dies ist jedoch bekannt und offensichtlich bereits in Arbeit. Der Spa ist nett, kostet genausoviel wie in Deutschland jedoch nichts besonderes. Aber es unterstützt zusätzlich die Entspannung im Urlaub und wurde daher gerne von uns genutzt. Wünsche, die geäußert werden, versucht man umzusetzen, was in unserem Fall z.B ein ganz privates Candle light Dinner war - traumhaft (Merci beaucoup Manev)! Eine Bushaltestelle ist in 10 Min. Fußweg erreichbar wo sich auch ein kleiner Supermarkt befindet. Nachtschwärmer haben schlechte Karten, denn es gibt nichts im direkten Umkreis, was uns bekannt gewesen wäre. Taxis für z.B. Inseltouren sind ständig verfügbar. Der wunderschöne Strand von Mon Choisy ist in ca. 20 Min. Fußweg oder 10 Min. mit dem Bike erreichbar. Wir haben für uns nichts vermisst und unseren Aufenthalt mit dem herzlichen Team vom ersten bis zum letzten Tag genossen und würden jederzeit wieder im Seapoint Boutique Hotel unseren Mauritius-Aufenthalt verbringen wollen. Sehr empfehlenswert für Paare oder Alleinreisende, die auf Ruhe und Harmonie Wert legen.
Mehr lesen
Es wurde in den Bewertungen vieles schon gesagt_ ja es ist im Seapoint Hotel wirklich ein sehr schönes „Boutiques“ Ambiente und der Service ist hervorragend. Ich würde immer ein Zimmer mit Balkon empfehlen- da ist die Aussicht super... Auch waren wir vom hervorragenden Essen sehr überrascht, für Halbpension Gäste auch Menü am Abend zu Spitzenqualität- Nur beim Frühstück könnten Sie etwas mehr versch. Früchte auftragen...das hat mir etwas gefehlt. Am Abend spielt um Essen immer eine kleine Band- Jazz-Lounge Musik..ganz unaufdringlich, und sehr gut- somit hört man auch nicht die Gespräche der anderen Gäste. Mir haben die Zimmer und das Hotel mit dem „Beach- Design“ sehr gut gefallen..alles gut farblich aufeinander abgestimmt und die Häuser haben zudem schöne Strohdächer und die Sonnenschirme auch.top Der Service ist wirklich ehrlich, herzlich nett- das ist so wie hier von Vielen bereits geschrieben wirklich so. UND das macht es für mich auch aus, dass ich in so einem kleinen Hotel nichts vermisse- im Gegenteil. Seapoint vielen Dank für den tollen Urlaub. Weitere Kleinigkeiten: - Zimmer top sauber - gut sortierte Bar mit tollen schmackhaften Cocktails und auch Smoothies - gut geführte Ausflüge vom Hotel..wir wussten leider nicht, dass das Hotel Ausflüge anbietet und hatten diese bereits von D. aus gebucht - tolle Aussicht vom Zimmer alles Richtung Meer - 24hRezeption - Fahrradverleih kostenfrei - Dinner am Strand - und ja man kann auch am Strand beim Hotel gut Schnorcheln uvm.... Es war einfach super, ruhig, erholsam, mit vielen netten Menschen.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
168 $ - 739 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
MauritiusDistrikt Riviere du RempartGrand BaiePointe aux Canonniers
ANZAHL DER ZIMMER
24
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen