Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Sendang Pasir 43, Pemuteran, Gerokgak 81155 Indonesien
ZenHotels.com
Agoda.com
Booking.com
Die Preise werden von unseren Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (84)
Zimmer und Suite (29)
Pool und Strand (13)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 6 von 32 Sonstigen Unterkünften in Pemuteran
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Restaurant
Frühstück verfügbar
Strand
Spa
Wäscheservice
Zimmertypen
Familienzimmer
Raucherzimmer verfügbar
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Reizend
64Bewertungen0Fragen & Antworten9Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 54
  • 8
  • 2
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
BASILEA-BALISEA hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Riehen, Basel-Stadt39 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
Wir wollten einfach eine Woche ausspannen und uns um nichts kümmern müssen. Das ist an diesem paradiesischen Ort fast perfekt möglich. Woran man sich gewöhnen muss, aber interessanter Weise auch kann, sind die mit wenigen Ausnahmen scheusslichen Gesänge aus den Lautsprechern von etwa drei Moscheen oder Koranschulen, die alle gleichzeitig aber Verschiedenes in den Morgen und Abend schmettern. Gewöhnungsbedürftig vielleicht auch, dass der schwarze Sandstrand mit dicken Kieselsteinen übersät ist, sodass kräftige Badeschuhe zu empfehlen sind, wenn man in das herrlich warme Meer tauchen will. Abgesehen davon aber wunderbare Küche, freundliche Bedienstete, gute Betten und ein herrlicher Blick aufs Meer von jedem der Bungalows. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2019
Zimmer
Lage
Service
Reiseart: mit Freunden
Zimmertipp: Alle Häuschen sind gut.
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Hastyy hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Wuppertal, Deutschland211 Beiträge21 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Hallo Jörg und Susi, vielen Dank noch einmal für die tollen 3 Wochen. Ihr habt alles möglich gemacht damit wir den stressigen Alltag vergessen konnten und somit völlig entspannt und entschleunigt wieder nach Hause gefahren sind. Wie schon gesagt: Wenn man auf der Liege sitzt und nur noch den fallenden Blättern zuschaut, ist man völlig relaxed. Wir haben es nicht als selbstverständlich angesehen, dass ihr uns jeden Wunsch bzgl. Mahlzeiten, Säften (im übrigen fantastischer selbstgemachter Mangosaft), Einkaufsartikel ,Tauchen etc. erfüllt habt. Wir haben uns mega wohl gefühlt. Sogar der Muezzin hat uns nach einer Woche nicht mehr gestört. Es ist halt das ursprüngliches Bali in dem eure Oase liegt und wer das nicht möchte, soll lieber in ein großes Hotel gehen. Wir haben es sehr genossen einen großen Teil der Zeit vollkommen alleine zu sein (wenn alle anderen irgendwelche Aktivitäten nachgegangen sind). Der schwarze Strand ist schön und vor allem ist man dort alleine. Hervorragend zum entspannen. Mit dem richtigen Schuhwerk ist es auch überhaupt kein Problem über die paar kleinen Steine ins Meer zu gelangen, wir haben es ja täglich mehrfach gemacht. Danke für die tolle Tauchbegleitung. Obwohl wir für Makros da waren und du uns wirklich tolle Dinge gezeigt hast, hatten wir auch Glück größeres wie z.B. Adlerrochen, Blaupunktrochen, 1 grauen Riffhai, Schwarzspitzenhaie etc. zu sehen. Wie gesagt: Bei 31 TG jedes Mal etwas neues gesehen! Danke auch an dein Team. Sie waren immer freundlich und hilfsbereit. Der Bungalow war immer sauber und das Bett mit Blumen geschmückt, der Kapitän hat uns immer gut gefahren und das Personal im Restaurant war immer aufmerksam und hat alle Wünsche erfüllt. Dein Team an der Tauchbasis hat uns komplett entlastet und so brauchten wir nie etwas zu schleppen. Das ist nicht selbstverständlich. Ein Dank auch an eure Masseuse, sie ist wirklich gut. Der Bungalow war perfekt: Groß, sauber, Dusche mit tollem Ausblick auf die Mangos, genug Stauraum für die Kleidung, Klimaanlage (welche wirklich leise war), genügend europäische Steckdosen (Schuko), Handtücher, auf der Terrasse 2 Liegen mit tollem Ausblick auf den Garten und das Meer etc., mehr braucht man nicht. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2018
Lage
Sauberkeit
Service
Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Alle Bungalows haben eine Terrasse und Meerblick. Alle haben einen Ventilator unter der Decke und...
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Sofie J hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
In diesem Resort strahlt alles Sorgfalt aus: Die Betreuung durch die Gastgeber und ihr Team, die wunderschöne Anlage, die Ausstattung der Bungalows. Als Taucherin war ich natürlich besonders glücklich über die wunderbaren Tauchplätze, die ich mit Jörg erkunden konnte, gewöhnlich vom Bungalow direkt ins Boot, meist nur wenige Minuten entfernt, aber auch mal Anfahrt mit dem Auto. Zu erkunden gab es vielfältige Gebiete: Korallenriffe, Muddiving oder Nachttauchgänge in der Marina. Und am Nachmittag noch eine Massage - mehr Entspannung und Wohlfühlen geht gar nicht. (Wer nicht taucht, freut sich vielleicht auch über die Touren, die im nahegelegenen Naturpark angeboten werden. Das Tauchen dort ist natürlich auch besonders :)
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Zimmer
Lage
Service
Reiseart: allein
Hilfreich
Senden
erwin626 hat im Nov. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Munich6 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Sehr schöne großzügige Bungalows, hervorragendes Essen, Jörg und Susanne sind sehr gute Gastgeber, die zu jeder Zeit gute Tipps geben, gute Massagen am Strand, man kann vom Strand aus Schnorcheln, wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben sehr nette Tage verbracht. Wir können die Bali Oase empfehlen
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Hilfreich
Senden
Jürgen P hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Brodersby, Deutschland7 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Auf einer mehrwöchigen Bali Rundreise besuchten wir als erstes das Bali Oase Resort. Nach einer anstrengenden Anreise, wurden wir herzlichst von Susanne und Jörg empfangen. Unser Bungalow mit Meerblick lag eingebettet in einer wunderschönen Gartenanlage. Der Bungalow war sehr geräumig und gut ausgestattet: begehbarer Kleiderschrank, bequemes Doppelbett mit Moskitonetz, Außenbadezimmer mit Regendusche. Die gesamte Anlage war sehr sauber und gepflegt. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft. Es wurde auf unsere Wünsche eingegangen. Das Essen wurde jeden Tag nach unseren Wünschen frisch zubereitet. Das Personal war sehr höflich und zuvorkommend. Wir haben noch nie in einer Woche so viele schöne individuelle Tauchgänge gemacht. Durch die individuelle Begleitung von Jörg haben wir fantastische Tauchgänge incl. Nachttauchgänge erlebt. Wir schwärmen immer noch davon. Bei einem 2-stündigen Nachttauchgang am Pemuteran Jetty haben wir jede Menge seltenes Kleinzeug gesehen und fotografiert. Dieser Platz ist für ein Nachttauchgang bestens geeignet. Die Tauchplätze rund um das Resort sind alle außergewöhnlich, schön und Artenreich. Durch die lockere, freundliche und sympathische Art von Jörg und seinem Team waren die Tauchgänge absolut stressfrei. Die Tauchplätze wurden morgens gemeinsam besprochen. Da Jörg ein sehr guter Unterwasserfotograf ist, hat er uns viele nützliche Tipps und Anregungen gegeben. Vielen Dank Jörg für die wunderschönen Tauchgänge.+ Ogoh-Ogoh-Fest Danke an Jörg, Susanne und das ganze Team für eine wunderbare Zeit. Schöne Grüße von der Ostsee Helga und Jürgen
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2017
Zimmer
Lage
Service
Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Bungalow mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
David P hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir besuchten auch mehrere Orte in Bali Pemuteran, Amed und zum Schluss Candidasa, aber an keinem Ort war es so entspannend und schön wie in der Bali Oase, man fühlte sich wie zu Hause und nicht wie in einem Hotel. Das Resort liegt etwas abgelegen, jedoch wird ein kostenloser Shuttle Service zum nächsten Dorf angeboten. Wir hatten ein großes schönes eingerichtetes Bungalow und wenn man wie wir, die Tür nie zugemacht hat, wurde man morgens mit einem wunderschönen Ausblick auf den Garten und das Meer geweckt. Susanne, Jörg und ihr Team erfüllten uns jeden Wunsch und hatten immer ein offenes Ohr für Fragen frei. So einen individuelle Betreuung haben wir noch nie erlebt. Das Essen ist wirklich eine Wucht, selbst gebackenes Brot und selbst gemachte Marmelade zum Frühstück, Kaffe und Wasser kostenlos, Mittagessen Top und das Abendessen ein Genuss. Wir haben nach der Bali Oase in keinem weiteren Hotel und Restaurant auf Bali so gut gegessen wie dort, am liebsten hätte wir den Koch mitgenommen. Kommen wir zum Tauchen. Die Tauchbasis ist im Resort und das Boot liegt direkt am Strand. Zu den Hausriffen braucht man ca. 10min, so dass man zwischen den Tauchgängen mit der Familie relaxen kann. Jörg ist für das Tauchen zuständig, er und sein Team geht auf jeden Wunsch ein, man braucht sich um nichts zu kümmern, die Ausrüstung wird zum Boot oder Auto gebracht und nach dem Tauchgang gereinigt. Eine Sache muss man selber machen, dem Jörg Bescheid geben wann und wo man Tauchen will. Kein Tauchplatz/ Tauchgang gleicht dem anderen ob Menjangan, Secret Bay oder die Hausriffe, doch mein Favorit ist der Nachttauchgang am Pemuteran Jetty der einzige der leider ein Zeitlimit von 60 min hat und somit Jörg und ich nach ca. 90 min (kein Schreibfehler) immer aus dem Wasser waren . Ich hatte noch nie so entspannte Tauchgänge, es gibt kein Zeitlimit, es wird sehr langsam getaucht so dass man auch Zeit hat alles zu sehen. Der Abschied fiel uns schwer, beim nächsten Mal werden wir länger bleiben. Danke an Jörg, Susanne und das ganze Team!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juni 2017Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Antwort von Joerg N, Owner im Bali Oase Resort
Beantwortet: 1. Juli 2017
Hallo David, vielen Dank fuer die tolle Review. Wir werden natuerlich immer wieder unser bestes geben, so dass sich unsere Gaeste genauso wohl fuehlen bei uns, wie Ihr das getan habt. Weiterhin noch viele schoene (Nacht)Tauchgaenge und alles liebe an Deine Familie. liebe Gruesse aus dem warmen Bali
Mehr lesen
Diversepp hat im Feb. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Garmisch-Partenkirchen, Deutschland9 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir, meine Frau und ich ( Beide AOWD TG 350+) besuchten im Rahmen einer selbtsorganisierten 4 wöchigen Rundreise mehrere Orte auf Bali (Jimbaran, Candidasa, Amed, die Gili Inseln und auch Pemuteran mit der Insel Menjangan, wo wir bei Jörg in seinem Bali Oase Resort für 5 Nächte wohnten. Gleich mal vorab, es war einfach herrlich. Allein die Fahrt dorthin, die von Jörg dem Besitzer und Basischef im Vorfeld perfekt organisiert war (wir wollten den Weg über die Vulkane) ist schon ein Erlebniss der besonderen Art. Kurz nach Pemuteran wo all die anderen Tauchbasen angesiedelt sind geht’s bei einer Beschilderung mit dem Namen des Resorts rechts von der Hauptstraße ab, durch eine recht ursprüngliche ländliche Gegend, wo man aus fast jedem Garten von Einheimischen und vielen Kindern lächelnd begrüßt wird. Unbeschreiblich schön. Nach ca. 5 Minuten fahrt durch kleinste Schottergässchen kommt man dann an. Und wenn ich sage ankommen, dann meine ich ankommen ;-). Sofort wird man von den sehr höflichen Angestellten des Resorts total liebevoll begrüßt. Sofort wurden unsere Koffer aus dem Taxi geholt, so das wir nur noch hinterher tapsen mussten um uns dann auf die vor unserem Bungalow stehenden Liegen fallen zu lassen. Keine stressigen Formalitäten, wie irgend welche Formulare ausfüllen oder Check in Prozeduren. Einfach ankommen und die Ruhe und die Aussicht aufs Meer und den tropischen Garten genießen. Irgendwann später kam dann ein ziemlich relaxter, netter Mann vor unsere Terrasse, der uns gleich mit Vornamen begrüßte. Es war Jörg der Besitzer des Resorts und der Basis. Er erklärte uns nur kurz die Abläufe bezüglich der Essenszeiten, des Tauchbetriebes und noch andere wissenswerte Dinge rund um die Gegend, falls man mal lust hat was anderes zu tun als tauchen. Das Essen, welches man jeden Tag selbst auswählen kann, weil alles immer täglich frisch vom Wochenmarkt vom Koch selbst besorgt wird war ein Gedicht. Selten in einem Urlaub so gut gegessen. Ob Huhn, Rind, Schwein, Fisch mit Reis,Nudeln, Gemüse war jeden Tag eine Offenbarung, die auch vom Koch und seinen sehr höflichen Helfern persönlich serviert wurde. Frühstück war ebenfalls sehr lecker und abwechslungsreich ( Eier in allen Variationen, frisch gebackenes Brot, Früchte, Säfte, alles reichlich und gut. Kaffe, Tee, Wasser zu jeder Tageszeit frei verfügbar. Sogar Wasserspender im Zimmer. Toll. Selbst wenn man mal außerhalb Essen wollte, hätte man sich kostenlos von Jörg in den Ort bringen und holen lassen können. Echt super wenns mal nicht so gut schmecken soll ;-). Man kann sich auch einen Roller vom Resort mieten um die Umgebung selbst ein bisschen zu erkunden, echt toll. Buddhistisches Kloster, Hot Springs, Affentempel ect. Und nun zum eigentlich wichtigen, dem Tauchen. Wer viel Wert legt auf sehr relaxtes tauchen, absolut perfekte Organisation, in der Auswahl der Tauchplätze freie Hand haben will und rund um mit Getränken und Essen zwischen den Tauchgängen auf den Tagesfahrten um Menjangan versorgt werden will, der findet hier den Himmel auf Erden. Die Tauchplätze um die Insel Menjangan sind alle wunderschön. Fast ringsum Steilwände mit fantastischem Bewuchs, durchzogen mit Spalten zum reintauchen, kleinere Caves, Überhänge wo sich so viel Kleinzeug versteckt daß man gar nicht weiß wo man zuerst hinschauen sollte. Aber auch Sandflächen mit vereinzelten Pinacles, die wunderschön bewachsen sind und Schwarmfisch der laut Aussage von Jörg bei richtigen Gezeiten ( Ströhmung) unfassbar große Ausmaße haben soll. Röhrenale, Schaukelfische, alle Arten von Riffischen, Schwarzspitzen Riffhai und springende Delphine vom Boot aus waren unsere Begleiter bei den Tauchgängen. Alles in allem waren wir extrem begeistert von den Tauchplätzen, dem Tauchablauf, dem Resort, der Umgebung und natürlich von Jörg, der uns dermaßen ansteckte mit seiner Art die wundervollen Dinge unter und auch ober Wasser zu betrachten. Ein ganz toller Mensch. Danke Jörg, daß wir bei Dir und deiner unschlagbaren Truppe zu Gast sein durften. Wir wünschen Dir von ganzem Herzen, alles erdenklich Gute für die Zukunft und deinen Visionen ;-) Deine 2 Buddys aus Bayern.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2016
Preis-Leistungs-Verhältnis
Service
Schlafqualität
Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Wer es braucht, mit Klimaanlage.
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
carmenundfrank hat im Nov. 2016 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Etwas abseits, aber mit dem Motorroller kann man die Umgebung selbst erkunden. Jörg und Susanne sind sehr nette Gastgeber, welche sich um ihre Gäste kümmern und viele nützliche Tipps geben. Das Essen war reichlich und schmackhaft. Beim Tauchen ist die individuelle Betreuung von Jörg garantiert. Unseren Superior Bungalow kann man wirklich nur empfehlen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2016
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Ana F hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Stuttgart, Deutschland4 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Schöne Gartenanlage abseits der Hauptstraße. Man fühlt sich bei Susanne wirklich rundum wohl und wie zuhause, sie und das Team kümmern sich rührend um alles und man braucht sich um nichts kümmern und Sorgen machen. Abendessen kann man direkt in der Anlage vorbestellen. Gekocht wird was es frisch auf dem Markt gibt. Das Essen war dabei sehr lecker und jeden Abend ein Highlight!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2016Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Sarah-Martin23 hat im Okt. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Dresden, Deutschland4 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind mit einem privaten Fahrer am Abend aus dem Süden Balis angereist und mussten am darauf folgenden Abend auch wieder los. Ein paar Eindrücke aus dem Norden und Menjangan unter Wasser zu sehen, war unser Ziel. Jörg hat uns gleich sehr herzlich empfangen und uns den Bungalow gezeigt. Glücklicherweise hatte er uns für das Essen mit eingeplant. Hier wird alles frisch gekocht und schmeckt wirklich ausgezeichnet. Die Bungalows sind sehr sauber, die halb überdachte Aussendusche schön gestaltet und das Resort sehr gepflegt. Uns hat es an nichts gefehlt. Wasser, Kaffe und Tee kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit kostenlos trinken. Zum Frühstück kann man sogar frisch gebackenes Brot essen. Das Resort ist etwas abgelegen, also genau das Richtige für Ruhesuchende und zum Faulenzen. Nach unserer entspannenden Nacht ging es auch gleich auf zur Insel Menjangan. Ein definitiv sehr zu empfehlender Ort zum Tauchen. Alles wurde für uns vorbereitet, beladen und transportiert. Sogar das Vorbereiten der Jackets wurde uns abgenommen. Das kannten wir aus Thailand und Ägypten anders... Die Ausrüstung ist top in Schuss und Dive Master Jörg ein sehr angenehmer und ruhiger Guide unter Wasser. Alles in allem eine klare Empfehlung! Leider hatten wir nur wenig Zeit in der kleinen Oase. Aber wir werden diese 1,5 Tage in sehr guter Erinnerung behalten. Danke an Jörg und die Köche!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2015Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
45$ - 68$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
IndonesienBaliBuleleng RegencyGerokgakPemuteran
ANZAHL DER ZIMMER
4
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Bali Oase Resort
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Bali Oase Resort?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Biorock Pemuteran bali (3,5 km), The Turtle Project (3,8 km) und Pemuteran Beach (3,9 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Bali Oase Resort an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. Restaurant, Spa und kostenloser Parkplatz.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Bali Oase Resort an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant und Frühstück genießen.
Bietet Bali Oase Resort Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Bali Oase Resort?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Warung D'Bucu, Warung Setia und Warung Kadek Merry Pemuteran.