Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nutzer (527)
Zimmer und Suite (99)
Speisesaal (15)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Nr. 18 von 40 Sonstigen Unterkünften in Sabi Sand Game Reserve
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Concierge
Nichtraucherhotel
Chemische Reinigung
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Internet
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Klimaanlage
Eigener Balkon
Minibar
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Luxus
Schöne Aussicht

Standort

Vollbild
Kontakt
Sabi Sabi Private Game Reserve, Krüger-Nationalpark 1350 Südafrika
Name/Adresse in Ortssprache
Wegbeschreibung
Flughafen Skukuza12 km
Flughafen Arathusa Safari Lodge24 km
Alle Hotels in der Umgebung anzeigen
353Bewertungen
4Fragen & Antworten
1Zimmertipp
Bewertungen von Reisenden
  • 331
  • 17
  • 5
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Eine Safaritrip , der all unsere Vorstellungen überboten hat, vor Ort. Die Rancher und Tracker sind mit der gesamten Crew ein hervorragendes familiäres Team unter der eleganten Führung ihres Managers. Nur zu empfehlen.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Antwort von SabiSabiReserve, Guest Relations Manager im Sabi Sabi Earth Lodge
Beantwortet: 4. Dez. 2017
Hi Sonja Thank you so much for your lovely feedback! We are delighted to hear that you enjoyed your time with us and we hope to welcome you back in the not too distant future. All the best!
Mehr lesen
Sehr originelle Lodge mit ihrem speziellen Styling. Guter verbesserungsfähiger Service, nicht alle Mitarbeiter waren auf der Höhe für einen solchen Preis darf man gewisse Erwartungen haben. Sehr gute Küche mit sehr gutem Angebot. Die Pirschfahrten wurden kompetent und mit viel Fachwissen durchgeführt. Der Höhepunkt in der Lodge war die Elefantenfamilie in "unserem" Garten. Im Grossen und Ganzen ein sehr gutes Afrika Erlebnis das hier geboten wird.
Mehr lesen
Antwort von SabiSabiReserve, Guest Relations Manager im Sabi Sabi Earth Lodge
Beantwortet: 4. Mai 2017
Hi Heinz Thank you so much for taking the time to write a review on your time with us at Earth Lodge.
Mehr lesen
Grandioses Südafrika-Erlebnis mit privatem Game-Driver in einer der schönstes Lodges dieser Erde. Wir haben uns ebenfalls die anderes Lodges im Sabi Sabi Reservat angeschaut, die uns wirklich gut gefallen haben. Aber diese Lodge hat eben das Besondere! Von der in den Boden gebauten Lehmarchitektur bis hin zu der wertigen bis luxuriösen Einrichtung hat alles gestimmt. Ein besonderes Highlight ist das Diner im knöchelhohen Pool.
Mehr lesen
Diese Lodge zählt sicher zu den besonderen der Sabi Sabi Game Reserve und der Preis ist auf jeden Fall gerechtfertigt. Ryan , unser Safari Guide, bemüht sich um die Zufriedenheit seiner Gäste, der Koch bietet anspruchsvolle Küche und erklärt seine Gerichte! Die Architektur der Lodge ist in jeder Hinsicht einzigartig!
Mehr lesen
Antwort von SabiSabiReserve, Manager im Sabi Sabi Earth Lodge
Beantwortet: 26. Nov. 2015
Thank you for your excellent feedback - we are so pleased that you had a great stay at Earth Lodge and particularly enjoyed the safaris with Ryan, the food and our unique architecture. May the memories last a lifetime, and we hope to welcome you back in the not too distant future. Many thanks and kind regards
Mehr lesen
+1
Ein absolutes Muss auf der Liste der Urlaubserlebnisse! Die Unterkunft auch Lodge genannt war ein absoluter Traum! Das Konzept Luxus in die Natur zu integrieren ist mehr als gelungen! Natürlich ist auch dieses Abenteuer nicht ganz preisgünstig! Aber so etwas macht man schließlich ja nicht jeden Tag! Wie zu erwarten wurde einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Das Personal sowie die Manager waren sehr höflich und gastfreundlich. In diesem Camp ist es üblich, dass eine Gruppe aus nur wenigen Teilnehmern besteht. Somit findet eine Safari exklusiver statt als mit anderen Anbietern. Zum Zimmer: wir hatten ein sehr geräumiges Zimmer mit tollem Bad! Die Aussicht aus der Dusche war einzigartig und sehr aufregend, als eines Abends ein Elefant durch den "Garten" spazierte. Die Einrichtung war luxuriös und mit afrikanisch stilorientierten Einrichtungsgegenständen einfach der Hammer. Vom Bett aus hatte man durch eine Panoramascheibe eine tolle Aussicht auf den kleinen Privatpool sowie den Busch. Der kleine Pool mitten in die Natur eingebracht war in Ordnung für eine kurze Abkühlung. Auf Grund der geringen Größe jedoch zum schwimmen total ungeeignet. Hätte eine kleine Elefantenherde Durst gehabt, wäre dieser mit Sicherheit auch leer gewesen.. Allerdings will man an so einem Ort ja auch nicht schwimmen sondern Safari machen! Safari: Und das haben wir, täglich 2 mal. Früh morgens um 5 wurden wir geweckt und für den ersten Ausflug in die Wildnis abgeholt. Durch das Morgengrauen sind wird los und haben die Wildnis querfeldein durchquert. Durch Flüsse und Büsche.. Getreu dem Motto: Mittendrin statt nur dabei. Gott sei dank! So konnten wir die Tiere hautnahe beobachten. Ebenso abends in der Dämmerung! Die beiden Tourbegleiter waren super! Wir haben viel über die Tiere und deren Lebensarten etc lernen können! Sicherheit, sowie die Tiere in ihrem Lebensraum nicht übermäßig zu stören standen stehst an erster Stelle. Mal ehrlich, wie oft sieht man einen Löwen aus einem Meter Entfernung ohne Glasscheibe? Einfach unbeschreiblich. Auch sehr nett waren die kleinen Stärkungen, natürlich landestypische Snacks / Getränke, welche auf jeder Tour in einem Stop mitten im Busch serviert wurden. Zur Anlage: Da die Anlage sehr offen und mitten im Busch ist, sollte man vor allem nachts nicht alleine unterwegs sein. Die verschiedenen Lodges sind an einem Pfad entlang um die Hauptlodge gelegen verteilt. Privatsphäre ist somit genügend vorhanden. Unsere L war Ca 5 Gehminuten entfernt. Gerade nachts haben wir uns gerne von einem der Mitarbeiter begleiten, bzw von einem Buggy fahren lassen, da es durch aus vorkam, dass mal ein Elefant auf dem Weg stand und das Camp durchquerte. Private DINING am Pool war ein bisschen unheimlich, da die Hyänen ganz nahe schienen. Wie der Name privat schon sagt waren wir auf uns alleine gestellt. Somit haben wir den After Cocktail gerne hinter der Scheibe genossen. Zum Essen: Das Essen war super. Das mit den Cocktails muss noch ein bisschen geübt werden. Sie sahen nett aus waren aber so stark dass sie schier ungenießbar waren. Fazit: Alles in allem, jeden Cent wert! Ein super Erlebnis!!! Mehr als empfehlenswert. Allerdings möchten wir zuvor darauf aufmerksam machen, dass Sie nie wieder einen Zoo besuchen werden. Wenn man Löwen, Elefanten, Giraffen und co mal in der Wildnis gesehen hat, will man diese nie wieder eingesperrt erleben.
Mehr lesen
Antwort von SabiSabiReserve, Manager im Sabi Sabi Earth Lodge
Beantwortet: 22. Sep. 2015
Thank you very much for your fantastic feedback! We are thrilled you had an excellent stay and wonderful experience at Earth Lodge, and that it surpassed your expectation. We hope to welcome you back in the not too distant future for another ultimate safari experience and so we can share in more memories with you. Thank you once again and kind regards
Mehr lesen
Zurück
AUCH BEKANNT ALS
sabi sabi earth hotel sabi sabi private game reserve
STANDORT
SüdafrikaKrüger-NationalparkSabi Sand Game Reserve
ANZAHL DER ZIMMER
13
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen