Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Owners Suites at Signature

Nutzer (21)
Zimmer und Suite (7)
Pool und Strand (2)

Nähere Informationen

Nr. 140 von 267 Hotels in Las Vegas
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Luxus
Romantisch
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Kostenloses Internet
Spa
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Bar/Lounge
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Chemische Reinigung
Concierge
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Kostenpflichtiges WLAN
Nichtraucherhotel
Öffentliches WLAN
Rollstuhlgerecht
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Kühlschrank im Zimmer
Mikrowelle
Barrierefreie Zimmer
Kochnische
Nichtraucherzimmer
Suiten

Standort

Vollbild
98Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 98 von 100
52Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
25Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
67Bewertungen
7Fragen & Antworten
3Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 28
  • 22
  • 8
  • 1
  • 8
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Mein Mann und ich haben dieses Hotel auf Grund der Lage bei booking.com ausgewählt. Als wir im Hotel ankamen, wurde uns direkt an der Rezeption mitgeteilt, dass diese nicht für uns zuständig ist und falls wir Beschwerden haben, wir uns an LSI wenden müssen. Ein bisschen irritiert sind wir in den 36. Stock in unsere Suite gefahren. Erster Eindruck „wow“! Riesiges Zimmer mit Wohnbereich, Essbereich, Pantry-Küche und King-Size Bett. Das Bad war auch nicht gerade klein. Große Dusche, Whirlpool - Wanne und abgetrennter WC-Bereich. Dann der Blick auf den (unmöblierten) großen Balkon mit Blick auf den Strip. Ich war happy und versuchte Licht anzumachen. Wirklich hell wird es in dem Zimmer nur, wenn es hell draußen ist und man die Balkon Tür aufmacht, denn Deckenlicht ist nicht vorhanden. So nun der 2. Blick. Der Teppich hatte seine besten Jahre schon hinter sich und überall waren Flecken(Schuhe ausziehen fand ich schon fies), das Bad war so semi sauber und hat in der Dusche schon geschimmelt. Die Wohnzimmer Möbel waren auch übersähet von Flecken, sodass man ungern saubere Sachen darauf gelegt hat / sich darauf gesetzt hat. Beim „reinigen“ der Zimmer hat das Zimmermädchen auch gerne mal irgendwas vergessen aufzufüllen (z.B. Duschzeug). Des Weiteren gibt es in diesem Hotel keine vernünftige Möglichkeit Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Der Starbucks in Tower 1, hat mir immerhin morgens meinen Kaffee-Durst gestillt. Positiv ist jedoch, dass es einen direkten Zugang zum MGM gibt und somit auch zum Strip, sowie der Parkservice im Hotel, der inkl. Ist.
Mehr lesen
Sehr gepflegte Appartmentanlage mit schöner, gepflegter und komfortabler Lobby, ortsüblicher Ausstattung mit Loungebar und Starbucks. Ich hatte eine ca. 90 qm grosse Suite (mehr geht dort nicht) im Tower 1, Blick auf den Flughafen aber ansonsten relativ ruhig. In der Suite mit grossem Schlafzimmer mit Kingsize-Bett war ein hammermäßig grosses Bad mit 2 Waschtischen, grosser Dusche, sep. Toilette und Whirlpool. Zusätzlich am Wohnraum ein Gästebad mit grosser Dusche, Waschtisch und WC. Also Top-Ausstattung, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen, leichte bis mittlere Gebrauchsspuren, z.B. verschlissene Sitzpolster auf den Stühlen.
Mehr lesen
Die Luxury Suites at Signature sind in den oberen Stockwerken der drei Signature at MGM untergebracht. Die grossen und voll ausgestatteten - man kann schon sagen - Wohnungen sind etwas weg vom Trubel der Casinos im MGM und den Nachbarhotels. Die Suites waren sauber, gut und leise klimatisiert und mit 2 Bädern ausgestattet. Der Service war entsprechend sehr gut und sämtliche Dinge wurden schnell und unkompliziert erledigt. Definitiv wird das wohl das Stammhotel für zukünftige Las Vegas-Besuche.
Mehr lesen
Wir haben 3 Nächte in einer Junior Suite, King Size Bett, der "Luxury Suites International at The Signature" verbracht. Es begann mit dem kostenlosen Valet Parking und einem sehr netten Empfang an der Rezeption des Tower 2. Es handelt sich um Eigentümer-Suiten, sodass wir bei Problemen direkt die Eigentümer/Verwaltung anrufen sollten. Leider wurden wir im zweiten Stock untergebracht (also dem ersten Wohn-Stockwerk) und konnten unseren Balkon (unüblich für Vegas) nicht unbedingt für den Blick über die Stadt nutzen. Außerdem hatten wir das Zimmer zum Pool ausgerichtet. Am morgen hat man jedoch die Musik vom Pool nur leise gehört und wenn die Klimaanlage angeschaltet war, überhaupt nichts. Das Zimmer war sehr geräumig, sauber und mit einer Küchenzeile mit Toaster, Mixer, Mikrowelle etc. ausgestattet sowie Geschirr für je zwei Personen (Roomservice bringt frisches Geschirr). Das Bad war riesig mit Dusche und Whirlpool und zwei Waschbecken. Das Bett war wirklich sehr bequem und gemütlich! Das kostenlose WLan war superschnell und es gab überall sehr guten Empfang, auch am Pool. Die Tower sind untereinander verbunden, sodass auch der Starbucks in Tower 1 genutzt werden konnte. Der Weg ins MGM Grand ist relativ kurz und ohne einen Fuß nach draußen zu setzen zu bewältigen. Jeder Tower hat jedoch einen eigenen Außenpool, wobei diese miteinander verknüpft sind und man kann die Pools des MGM nutzen. Kostenlose Pool-Handtücher bekommt man direkt vor Ort. Vom MGM kann man auch gleich in die Monorail einsteigen, um zu den weiter entfernten Hotels/Casinos zu kommen, wobei man viele auch fußläufig erreicht. Uns hat es im MGM Casino jedoch am besten gefallen. Der Service war sehr gut (Telefonanruf über Rezeption, Valets) und stets freundlich. Es gab leider auch ein paar Mankos, die jedoch nicht so ins Gewicht fallen im Vergleich: - Der Roomservice war nach der ersten Nacht trotz Abwesenheit von uns ab 12 Uhr nicht in unserem Zimmer zum Saubermachen, dabei sollte dies bis 17 Uhr möglich sein. - Der Esstisch und die Stühle haben starkt geklebt von einer frischen Lackierung. Jedoch gibt es auch noch einen Couchtisch den man gut nutzen kann. Ich würde hier sofort wieder übernachten!
Mehr lesen
Die Zimmer sind groß, und die Badezimmer sind wunderschön mit großzügigen, gläsernen Duschkabinen und übergroßen Badewannen ausgestattet. Ich entschied mich für ein Penthouse-Zimmer in Richtung der Berge und dem MGM-Pool. Das Zimmer mit der Nummer 35606 war geräumig und mit einer komplette Küche, Fenstern und einer 3 Meter hohen Zimmerdecke ausgestattet. Das Bett ist sehr bequem, und die Kissen sind weich. Ich würde auf jeden Fall wieder hier übernachten.
Mehr lesen
Zurück
1234569
STANDORT
USANevadaLas VegasThe Strip
ANZAHL DER ZIMMER
131
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen