Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Coco Beach Hotel

Nutzer (90)
360
Panoramen (4)
Zimmer und Suite (95)

Nähere Informationen

Nr. 8 von 11 Hotels in Playas del Coco
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloser öffentlicher Parkplatz in der Umgebung
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Außenpool
Kostenloses Frühstück
Vermietung von Fahrrädern
Kasino und Glücksspiel
Flughafentransfer
Tagungsräume
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Internet
Snackbar
Tauchen
Spielzimmer
Wandern
Reiten
Schnorcheln
Angeln
Massage
Gepäckaufbewahrung
Nichtraucherhotel
Sonnenterrasse
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Klimaanlage
Safe
Kühlschrank
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Zentral gelegen
Familie
Gesprochene Sprachen
Englisch, Spanisch
322Bewertungen
17Fragen & Antworten
2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 56
  • 121
  • 80
  • 31
  • 34
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Vier Nächte habe ich mit meiner Gruppe in diesem Hotel verbracht und die ersten Eindrücke waren leider sehr negativ. Kofferservice - leider nein. Hätte dem guten Mann aber gut getan, vielleicht ein paar Kilo zu verbrennen. Eine offene Rezeption in der sich diverse Vögel tummeln und das Mobilar anschei..... hier müsste das Personal ein bisschen aufmerksamer sein und die Sessel putzen. Das erste was uns mitgeteilt wurde war folgendes: sie haben nur "local breakfast" gebucht, wenn wir ein umfangreicheres Frühstück haben möchten, müssten wir 2$ pro Person und Tag aufzahlen. Local breakfast war eine Schnitte Toastbrot und etwas Butter und vier Stückchen Obst. Das Extended Breakfast war dann wirklich die 2$ wert. Gebratener Speck, zwei Würstchen, Spiegeleier, Toastbrot, Butter und Marmelade. Dafür dass rund um das Hotel die Hölle los ist, war es in den Zimmer relativ ruhig. Groß und gut ausgestattet. Allerdings fanden wir keinen Lift und so ging mit dem Gepäck über die Stufen in den 1. Stock. Der Pool ist ehrlich gesagt ein Witz - er befindet sich im Halbstock eingezwängt zwischen Restaurant und Zimmern. Der Strand ist ca 400 Meter entfernt. Strandservice ist in C R äußerst bescheiden. Duschen, Toiletten - Fehlanzeige. Sonnenschirme und Sonnenliegen kann man manchmal mieten - ca. 10 - 15 $ pro Person und Tag. Das war nicht nur hier so. Einmal hat unsere Gruppe das Abendessen im Hotel eingenommen. Ausgezeichnete Küche! Wir sind nach dem Konsumieren und bezahlen von dem Hotelrestaurant geflohen. Laute Musik aus den Lautsprechern des Hotels. Laute Musik einer Live-Band von gegenüber und daneben im nächsten Lokal scheinbar im Wettstreit - wer ist der Lauteste in der Straße. Wer zur Hölle hat den Touristikern weltweit erklärt, dass es unerlässlich ist, seine Kunden mit Musik vollzudröhnen. Wir haben gut gegessen, hätten uns aber auch gerne untereinander unterhalten - war unmöglich. Wir haben in der Region verschiedene Badestrände besucht - Gott-sei-Dank haben wir nur zwei Badetage eingeplant - aber es gibt in Griechenland oder sonstwo tausendmal schönere Strände.
Mehr lesen
...wir haben eine Woche hier übernachtet und haben nichts nachteiliges zu berichten. Das Zimmer war schön, sauber und hatte ein wirklich bequemes Bett. Die Außenanlage war gepflegt hatte einen relativ grossen Pool mit ausreichend Sonnenliegen zum relaxen und an der Bar gab es immer einen leckeren Cocktail der dann auch an den Pool gebracht wurde. Das Restaurant hat einen guten Koch und echt köstliche Gerichte. Die Unterkunft war incl. Frühstück, welches allerdings nicht so reichhaltig war...aber kein Problem, gegen einen geringen Aufpreis haben wir es dann auf ein üppiges Frühstück erweitert. Fazit...gerne mal wieder...
Mehr lesen
Antwort von SocialMediaVS, Director de Relaciones con Clientes im Coco Beach Hotel
Beantwortet: 23. Sep. 2015
Dear Susie Thanks for sharing your opinion about Tryp Madrid Chamberí through Tripadvisor. We love to read you enjoyed the hotel, its rooms, as well as our friendly staff and chef. They are very happy for your comments. Comments like yours make us keep working on the same line of standars based on the quality of the service and focus on our guest´s expectations. Looking forward to wellcoming you back soon!!! Best Regards, director of relations with the guests
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Das Hotel liegt direkt in der Innenstadt an der Main Street und 400 Meter vom Meer entfernt. Sehr freundliches Personal und Management. Sauberes Schwimmbad wird häufig für Tauchkurse. Einige kleine Probleme wurden gelöst. Ausgezeichnetes Frühstück. Das einzige Ärgernis war der Lärm aus den anderen Bars, in denen Musik gespielt wurde laud, manchmal bis zu ~ 4 Uhr.
Mehr lesen
Ich hatte eine tolle Zeit in diesem Hotel und Casino verbunden. Die Sportwetten und Pokerraum Manager " Dan " war sehr hilfsbereit und nett. Die Lage des Hotels ist exzellent, in der Innenstadt von Coco, hat viel zu bieten.
Mehr lesen
Manager ist schrecklich. Das Personal ist unhöflich. keine Überraschungen, ich würde erwarten was man bezahlt hier, keine ungeschliffener Diamant. Die Fotos wurden über das beste an diesem Hotel, es gibt eine Menge Arbeit zu tun und wünschen ihnen Glück.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
70 $ - 152 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
coco beach hotel playas del coco
VORMALS BEKANNT ALS
Coco Verde Hotel, Spa and Casino
STANDORT
Costa RicaGuanacastePlayas del Coco
ANZAHL DER ZIMMER
32
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen