Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Nutzer (59)
Zimmer und Suite (19)
Pool und Strand (3)

Nähere Informationen

Nr. 2 von 13 Sonstigen Unterkünften in Pulau Perhentian Besar
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Restaurant
Strand
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
124Bewertungen
7Fragen & Antworten
1Zimmertipp
Bewertungen von Reisenden
  • 23
  • 66
  • 25
  • 7
  • 3
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wenn man hier eincheckt, sollte man sich für eins der teureren Zimmer mit AC entscheiden. Diese sind sehr viel gepflegter. Ich hatte ursprünglich ein Zimmer mit Deluxe Gardenview und Fan gebucht. Dieses war jedoch nicht nur sticking sondern auch feucht. Überall zeigten sich Stockflecken - auch am Bett. Ich habe mich dann entschieden an der Rezeption nach einem AC Zimmer zu fragen und eines in erster Lage zum Wasser bekommen - musste aber auch 100 MYR draufzahlen. Die Bäder sind sehr klein und selbst für malayischen Standard nicht wirklich gut. Im ersten Zimmer war der Ablauf des Waschbeckens defekt und die Hälfte lieg daneben - ich zweiten Zimmer war die Klospülung defekt. Es gibt leider keinen direkten Zugang zum Wasser, zum nächsten Strand sind es ca. 5 Minuten zu Fuß. Ich glaube beim nächsten Mal würde ich lieber für die umliegenden Resorts etwas mehr zahlen und dort wohnen.
Mehr lesen
Wir waren für 5 Tage vor Ort. Der Aufenthalt war sehr angenehm. Die Zimmer sauber, geräumig und gepflegt. Das Personal war sehr nett. Das Essen im Restaurant war Standard und etwas teuerer als auf dem Festland. Ist aber normal auf der Insel. Würde die Anlage immer weiter empfehlen.
Mehr lesen
Sehr familiäre Anlagen mit einigen Bungalows welche aber schon etwas im die Jahre gekommen sind. Aussicht und vor allem das Restaurant sind aber klasse! Sicher eine gute Wahl für eine Unterkunft auf der grossen Insel. Auch weil scheinbar die Preise seit Jahren nicht angepasst wurden ein Schnäppchen.
Mehr lesen
Die Anlage ist schon relativ alt, so auch diw Chalets. Stört aber nicht weiter den alles ist sauber, ruhig gelegen und direkt am Meer. Die Leute die dort arbeiten sind alle unglaublich nett und zuvorkommend. Die Bootsfahrt war sehr gut organisiert und wir mussten uns um nichts kümmern. Auch das angeschlossene Restaurant überzeugt mit günstigem, sehr leckerem Essen. Sehr zu empfehlen!
Mehr lesen
Die Chalets sind sehr einfach ausgestattet mit Bett, Schrank und Aircondition. Dies ist nicht weiter schlimm, aber die Sauberkeit könnte besser sein, besonders im Bad. Wie in vielen asiatischen Bädern kommt der Duschkopf mitten im Bad aus der Wand, der Duschkopf selber war jedoch schwarz vor Dreck und verfügt nur über kaltes Wasser. Der Spiegel war halb blind und das Waschbecken nicht wirklich an der Wand befestigt. Das Chalet wurde während unseres 4-tägigen Aufenthaltes nicht gereintigt, noch nicht einmal frische Handtücher, die gibt es wahrscheinlich auf Nachfrage. Neues Toilettenpapier liegt an der Rezeption aus :-) Das dazu gehörige Restaurant ist wirklich ein Familienbetrieb. Da wird schonmal das Kleinkind mit lautstarker Musik bespaßt oder hinter dem Bezahltresen in einer Wippe schlafen gelegt. Das Essen und der Service sind OK, aber in der Nähe gibt es auch andere, ähnlich gute Restaurants. Was ich etwas eklig fand war dass die Tischdecken auch nach Tagen nicht gewechselt wurden, auch wenn diese deutlich erkennbare Flecken hatten. Die Lage war gut, man ist schnell am "Coral Bay" zum schnorcheln und am "P.I.R" Strand (traumhaft!) zum schwimmen. Die Umgebung ist durch die angrenzenden Restaurants und Resorts belebt und abwechslungsreich aber trotzdem ruhig, da sich die Anlage am Ende des Strandabschnittes befindet, also nicht viel "Durchgangsverkehr". Schade, dass man nicht direkt am Chalet ins Meer gehen kann aber der Blick von der Terrasse aufs Meer ist toll wenn man "Beachfront" gebucht hat.
Mehr lesen
Zurück
STANDORT
MalaysiaTerengganuPerhentian IslandsPulau Perhentian Besar
ANZAHL DER ZIMMER
41
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen