Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Firat Mert Hotel

Nutzer (12)
Zimmer und Suite (9)

Nähere Informationen

Nr. 140 von 173 Hotels in Cesme
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Zimmerservice
Restaurant
Bar/Lounge
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Außenpool
Nichtraucherhotel
Öffentliches WLAN
Tagungsräume
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer

Standort

Vollbild
85Vieles gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 85 von 100
97Restaurantsin einer Entfernung von maximal 1 km
11Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 1 km
20Bewertungen
0Fragen & Antworten
1Zimmertipp
Bewertungen von Reisenden
  • 7
  • 2
  • 4
  • 0
  • 7
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Günstig, weil ein Zimmer zwischen 200 und 230 Lira pro Nacht kostet, also zwischen 75-82 Euro. Vorher handeln ist nicht verkehrt. Das Hotel ist noch recht neu, zwei Jahre. Deshalb gibt es an der Einrichtung nicht viel auszusetzen. Die Einrichtung ist liebevoll und es könnte auch ein vier Sterne Hotel sein. Ich habe in Deutschland schlechtere drei Sterne Hotels gesehen. Allerdings gibt es keine Geschäfte und Restaurants in der Nähe. Man muss schon 15 Minuten laufen oder einen Dolmus nehmen. Auch der Strand ist eigentlich ziemlich weit weg. Der hauseigene Strand ist sehr schön, aber ca. 7 km entfernt. Da fährt man mit dem Dolmus hin und muss noch ca. 10-15 Minuten laufen. Nicht gut in der Hitze und wenn man nicht gut zu Fuß ist. Es gibit kein Dolmus, der direkt bis dorthin fährt. Also waren wir nur einmal in drei Tagen da. Ein anderer Strand in der Nähe des Hotels ist eigentlich kein richtiger Strand aber nur ca. 10-20 Minuten zu Fuß entfernt. Aber der hat uns überhaupt nicht gefallen. Direkt an Wohnhäusern. Das Personal war sehr nett aber vor allem unsichtbar. Ungewöhnlich, aber die Reinigung erfolgte durch junge Männer. Die Fingerabdrücke an der Tür und die Gardine, die sich von der Schiene löste, dafür hatten sie wohl keinen Blick. Das Zimmer war geräumig und schön eingerichtet. Fernseher und Klimaanlage so wie Minibar. Balkon auch sehr schön zum Swimming Pool. Der ist zwar nicht so groß aber angenehm. Die Liegestühle waren aber schon nicht mehr sehr appetitlich. Frühstück sehr einfach, aber alles vorhanden. Vieles ist abgepackt. Für den Preis in Cesme kann man nicht meckern. Pensionen gleich nebenan kosten ohne Klimaanlage und Swimmingpool nur 15 Euro weniger. Und eine Klimananlage im Sommer muss einfach sein. Ich kann das Hotel empfehlen, wenn man ein eigenes Auto hat. Ansonsten sollte man lieber in Strandnähe ein Hotel buchen. Das Personal war sehr freundlich und keinesfalls aufdringlich. Man hatte seine Ruhe. Kaufen konnte man im Hotel nichts, nur die Getränke in der MInibar. Die waren wohl kostenlos.
Mehr lesen
Das Hotel wurde von uns früh gebucht. Wir zahlten im Vorfeld 100 Euro pro Nacht für das Doppelzimmer inkl. Frühstück. Das Frühstück war, um es freundlich auszudrücken, sehr bescheiden. Lieblos als Buffet serviert, wenn die Speisen vergriffen waren, dauerte es lange, bis diese nachgefüllt wurden. Servicepersonal war im Restaurant leider nicht zu sehen. Der Swimmingpool wurde nicht gesäubert, so war dieser nicht mehr für uns nutzbar. Der Poolbereich wurde nur unregelmäßig gesäubert, so flogen dort Verpackungen von anderen Gästen herum. Das Restaurant hatte Abends nie geöffnet. Das einzige was mich dazu veranlasst dem Hotel ein paar Punkte zu geben, ist das dass Hotel noch relativ neu ist und dadurch noch vom Erscheinungsbild gepflegt. Der Strand bzw. Hafen ist 15 Min. Gehweg entfernt. Der uns versprochene Shuttleservice zum Hauseigenen Strand existiert gar nicht. Der ist mit dem Dolmus erreichbar, 15 Min. Fahrtzeit 1,50 € pro Person. Der hauseigene Strand ist sauber. Es werden Liegen und Schirme zu Verfügung gestellt. Die größte Unverschämtheit ist, dass das duschen am Strand bei jedem mal 1, 50 € gekostet hätte. Es gibt keine Möglichkeit sich vom Salzwasser abzuwaschen. Es gibt wahrlich schönere Hotels am Hafen, die günstiger sind und vom Service besser. Der Hotelinhaber des Firat Mert hat unseres erachtens wenig Ahnung von der Hotelmaterie.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Unser Zimmer war auf dem Dach und es riecht es sehr schlecht. Der Gestank kam aus dem Bad. Das Personal war nicht professionell genug. Der Preis für das otel ist nicht billig nach der Service und das Hotel Zimmer Bedingungen. Sie haben unser Zimmer nach der ersten Nacht. Sie können nicht sicher im otel fühlen. Wenn Sie ein wenig mehr bezahlt, kann man in sehr guten Das Hotel verfügt über eine in Alacati
Mehr lesen
PREISSPANNE
49 $ - 453 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
TürkeiTürkische ÄgäisIzmir ProvinceCesme
ANZAHL DER ZIMMER
42
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen