Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sunprime Dogan Side Beach

Speichern
Senden
Sarmasik Sok. No:16, Side, Manavgat 07330 Türkei
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
113 $
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 06.10.20
Hotels.com
Travelocity
Snaptravel
Expedia.com113 $
Trip.com
Alle 7 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (340)
Pool und Strand (78)
Speisesaal (69)
Zertifikat für Exzellenz
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 33 von 267 Hotels in Side
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz

Reisende brauchen einen Ort, an dem sie die Beine hochlegen und Energie tanken können. Das Sunprime Dogan Side Beach in Side ist eine hervorragende Wahl, um sich auf Reisen zu erholen. Das trendige Umfeld wie auch die Nähe zu hervorragenden Restaurants und Sehenswürdigkeiten machen das Sunprime Dogan Side Beach zu einem perfekten Ausgangspunkt, sodass Sie Side leicht von hier aus kennenlernen können.

Die Zimmer bieten Annehmlichkeiten wie Klimaanlage und Kühlschrank und Gäste können dank dem kostenlosen WLAN online gehen.

Das Sunprime Dogan Side Beach bietet eine rund um die Uhr besetzte Rezeption, einen Express-Check-in/-Check-out und eine Zeitungen, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Das Hotel bietet auch einen Pool und Frühstück inklusive. Wenn Sie bei Ihrem Besuch des Hotel Dogan mit dem Auto anreisen, steht ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung.

Dank der Nähe zu beliebten Sehenswürdigkeiten wie Tyche Tapinagi (0, 6 km) und Bizans Hastanesi (0, 7 km) können Gäste des Sunprime Dogan Side Beach leicht einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Side kennenlernen.

Lassen Sie sich bei Ihrem Aufenthalt auf keinen Fall einige der mexikanischen Restaurants wie Serenade Restaurant & Bar, Restaurant & Bar Agora und Bistro 2000 Steak House & Sports Bar entgehen, die sich alle in Laufweite des Sunprime Dogan Side Beach befinden.

Während Ihres Aufenthalts sollten Sie aber auch beliebte architektonische Gebäude besuchen, wie z. B. Temple of Apollo und Monumental Fountain (Nymphaeum).

Ganz egal, ob Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, dank Ihres Aufenthalts im Sunprime Dogan Side Beach werden Sie sich noch lange an Ihren Besuch in Side erinnern.

Mehr lesen
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Strand
Flughafentransfer
Faxgerät/Fotokopierer
WLAN
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Snackbar
Bar am Pool
Spa
Hammam
Massage
Zeitung
Sonnenliegen/Strandkörbe
Sonnenschirme
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Express-Check-in/-Check-out
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Privatstrand
Safe
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Reizend
Mittelklasse
Gesprochene Sprachen
Deutsch,Englisch,Niederländisch,Türkisch

Standort

Vollbild
92Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 92 von 100
25Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
2Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
289Bewertungen78Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 159
  • 83
  • 28
  • 11
  • 8
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Sebastian H hat im Aug. 2013 eine Bewertung geschrieben.
Linköping, Schweden6 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Wir übernachteten hier während unseres Urlaubs im Sommer 2013. Das Hotel liegt direkt neben der Strandpromenade und es sind nur ein paar Schritte bis zum Strand. Wir hatten ein Zimmer im zweiten Stock. Wir hörten zwar etwas Lärm vom nahegelegenen Restaurant/Nachtclub, aber das störte uns nicht weiter. Unser Zimmer war etwas klein und das Bett beanspruchte den meisten Platz im Zimmer, aber da wir ohnehin nicht viel Zeit im Zimmer verbrachten, war das kein Problem. Ansonsten sind die Zimmer sauber, modern und haben eine exzellente Klimatisierung. Der Poolbereich ist beschaulich und hat eine sehr ruhige Atmosphäre, es gibt zahlreiche Liegen und Sonnenschirme. Ein paar Mal am Tag händigte einem das Personal kalte Handtücher aus, sehr nett! Die Pool-Bar hatte einen ausgezeichneten Service, gutes Essen und gute Getränke. Das Restaurant und Frühstück waren ebenfalls ausgezeichnet. Sie haben einen Mann, der einem jeden Morgen frische Omeletts und/oder Pfannkuchen zubereitet. Das Essen und die Getränke in diesem Hotel sind besser als in den meisten anderen Restaurants in Side. Insgesamt war es wahrscheinlich das beste Hotel, in dem ich seit langer Zeit übernachtet habe.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
ORA63 hat im Juni 2013 eine Bewertung geschrieben.
Kongsberg, Norwegen9 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel wurde erst kürzlich renoviert und wir hatten einen angenehmen Aufenthalt. Unser Zimmer lag im ersten Stock und hatte einen Balkon in Richtung des Poolbereichs. Die Zimmer sind recht klein, wie es schon in anderen Bewertungen beschrieben wurde, aber gut durchdacht. Der Balkon ist gut, um am frühen Abend zu entspannen. Die Dusche und Toilette haben beide matte Glastüren, aber sie gehen nicht vom Boden bis zur Decke, es ist also nichts für schüchterne Leute. Das Personal war sehr freundlich und der Service war sehr gut. Der Garten und Pool waren schön. Es gibt jedoch die Tendenz von einigen Gästen, auf den Liegen frühzeitig Handtücher zu platzieren, was wir ein bisschen unhöflich fanden. Das Frühstück war recht nett. Der Hotelstrand ist nur Meter entfernt und verfügt über kostenlose Liegen. Jedoch war der Strand etwas zu überfüllt für unseren Geschmack. Der Stadtstrand liegt ungefähr 15 Gehminuten entfernt im Osten der Altstadt. Er ist kleiner, aber nicht so überfüllt und hat eine nette Atmosphäre. Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit unserem Aufenthalt.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Southpoint-Pictures hat im Aug. 2010 eine Bewertung geschrieben.
Gersthofen4 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel allgemein: Das Hotel ist in die Jahre gekommen dass man diesem leider auch ansieht. Die Rezeption ist sehr klein und ungemütlich gehalten, was den ersten Eindruck des Hotels erheblich schmälert. Die Elektrische Versorgung ist so mangelhaft, so dass Abends bis zu 10 mal der Strom ausfällt, was wiederum meistens schnell behoben wird. Nur einmal dauerte es fast 45 Minuten. Die öffentlichen sanitären Anlagen lassen sehr zu wünschen übrig, jedoch befand sich die sanitäre Anlage im Zimmer in einem hinnehmbaren Zustand. Den Hotel-eigenen Strand erreicht man nach überqueren der Promenade und hat nach Errichtung der neuen Promenade stark an Breite verloren. Von den drei dicht aneinander gestellte Liegenreihen befindet sich die erste oft in den Wellenausläufern, so dass man Taschen, Schuhe uvgl. vor wegschwemmen sichern muss. Die Schirme bieten wohl Schatten, sind jedoch zu 70% in einem mangelhaften Zustand. Lobenswert ist für Internet -user die kostenlose Wlan-Verbindung. Eine Internetecke gibt es allerdings nicht. Lage und Umgebung: Das Hotel liegt unmittelbar am Rande des Einkaufszentrums von Side und wird nur durch die Promenade vom Hotel eigenem Strand getrennt. Zu den Essenszeiten hat man einen schönen Ausblick aufs Meer, was gerade zu Sonnenuntergang sehr schön ist. Für diejenigen, die in drei Minuten im Trubel sein wollen und den regen Verkehr auf der Promenade nicht scheuen, ist die Lage ideal. Rund um das Hotel sind viele Restaurants und Ausflugsanbieter zu finden. Ins Zentrum von Side, wo sich auch die Einkaufsmeile befindet, braucht man ca. 10 Minuten zu Fuß. Service: Den Service fanden wir überaus unaufmerksam und unfreundlich. Ein freundliches Gesicht oder eine nette Gestik beim Übergeben der Getränke war den Kellnern leider zu viel. Fehlende Getränke oder leere Gläser wurden nicht erkannt, so dass man oft zu den in Gruppen stehenden Kellnern gehen musste um Aufmerksamkeit zu erlangen. Da der Restaurantmanager in Punkto Freundlichkeit und Servicequalität seinen unterteilten Mitarbeitern um nichts nachstand, wird sich diesbezüglich in näherer Zukunft wohl auch nichts ändern. Die Zimmer wurden täglich (einmal vergessen) gereinigt und verschmutzte Handtücher getauscht. Fremdsprachen wie Deutsch (fast gar nicht) und Englisch findet man sehr selten, jedoch bekamen wir immer was wir wollten. Gastronomie: Es gibt ein Restaurant mit Meerblick, so wie eine Pool-bar. Zum Frühstück wurde neben Obst und Müsli lediglich Stangenweißbrot und immer die gleiche Toastart angeboten. Äpfel, Bananen oder Birnen für das Müsli waren nicht vorhanden. Die Anordnung der Behälter auf den Anrichtungstheken wurde so gewählt, dass man beim Bestücken seines Müslis mit beiden ausgestreckten Armen über die Behälter der Marmeladen hantierte. Nicht vorzustellen, was an Schweiß und Achselhaaren in den Marmeladen-Behältern fiel. Spiegeleier, Rühreier oder vergleichbares waren neben den viel zu hart gekochten Eiern leider nicht erhältlich. Das Mittags- und Abendbüfett hatte leider nicht den Charakter eines Büfetts. Jeden Tag nur eine Sorte Fleisch und als Beilage überwiegend Reis und Nudeln. Fisch gab es in den 15 Tagen nur ein einziges mal. Das präsentierte Obst hat in etwa deutsche Qualität und ist auf der Straße in deutlich besserer Qualität zu bekommen. Die in der Reisebroschüre angepriese Kuchenauswahl am Nachmittag war nicht vorhanden. Sport Unterhaltung und Pool/Strand: Als sportliche Unterhaltung wurde lediglich Wasserball und Dartwerfen angeboten. Ob oder ob nicht die einmal täglich stattfindenden sportlichen Aktivitäten stattfinden, hängt stark von der Laune der unmotivierten Animateuren ab. So wurde oft das Wasserballspiel lapidar abgesagt, obwohl eine Vielzahl von Urlaubern bereits im Pool ungeduldig auf den Beginn warteten. Für Kinder wurde überhaupt nichts angeboten, dies war Aufgabe der Eltern. Der Pool ist relativ klein und das Wasser könnte sauberer sein. Das Abendprogramm hatte im Vergleich zu anderen uns bekannten Hotels eher einen leihen haften Charakter. Am sehr schmalen Strand ist die einzige sportliche Aktivität das morgendliche reservieren der Liegen. Obwohl uns als Allinclusive-Bucher Liegen kostenlos zustehen, reserviert der zuständige Strandmitarbeiter für sich selbst eine Vielzahl von Liegen in bester Lage, die er später an zahlende Touristen verkaufte. Selbst von uns reservierte Liegen wurden kurzerhand von Ihm umverlagert. Die Sauberkeit des Hauseigenen Strandes war zeitweise beschämend, da ausschließlich dieser Abschnitt in mitten eines landläufigen Strandes mit Algen komplett verschmutzt war. Zimmer: Obwohl wir eine Familie mit drei Vollzahlern waren (16 Jähriges Kind) wurde in unserem Zimmer lediglich eine kleine Couch zu einem Bett umgestaltet. Die Zimmer verfügen über TV mit zwei deutschen Sendern, Minibar und einem kostenpflichtigem Safe. Die Größe des Zimmers war sehr knapp bemessen aber in Anbetracht des seltenen Aufenthalts ausreichend. Wenn man das Zimmermädchen mit ein bisschen Trinkgeld bei Laune hält, kann man über die Sauberkeit der Zimmer (wenn man nicht zu penibel ist) nichts negatives sagen. Tipps: Wenn man schon öfters in Mittelklasse Hotels seinen Urlaub verbracht hat, sollte man auf alle Fälle dieses Hotel meiden. Unsere Ansprüche sind sicherlich nicht hoch gesteckt, jedoch wurden wir, so wie viele andere noch nie so enttäuscht. Für all diejenigen die Ihre Freizeitgestaltung so wie Ernährung außerhalb der Anlage planen, mag das Hotel genügen. Lasst euch nicht vom Reiseleiter Ausflüge aufschwatzen, diese gibt es bedeutend billiger bei den vielen lokalen Anbietern.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2010
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Ein Tripadvisor-Mitglied hat im Juli 2010 eine Bewertung geschrieben.
Die Anlage ist klein, gemütlich und hat eine gut Lage. Für das Preisleistungsverhälnis ist die Hotelanlage zufriedenstellend. Sehr störend war die Notstromanlage durch ein sehr lautes Betriebsgeräusch. Zum Glück war diese nur ein mal in Betrieb, während unseres 12 tägigen Aufenthaltes. Da der hoteleigene Sandstrandabschnitt mit zu vielen Liegen betückt ist und das nicht jedermans Sache ist, empfehlen wir, ein paar Meter weiter zu gehen und den Privatstrand mit kostenpflichtigen Liegen zu nutzen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juni 2010
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Check-in/Rezeption
Service
Hilfreich
Senden
Ein Tripadvisor-Mitglied hat im Nov. 2008 eine Bewertung geschrieben.
Hotel ist direkt am Strand gelegen. Auch der Stadtkern von Side ist nur 10 Minuten Fußweg entfernt. Um das Hotel gibt es genügend Einkaufsmöglichkeiten. In 5 Minuten gelangt man zu Fuß an den Busbahnhof und von dort aus in 10 bis 15 Minuten in die nächst größere Stadt Manavgat. Fazit Zimmer: freundliche Servicekräfte , immer frische handtücher Fazit Service: gut Fazit Gastronomie: Das Essen hatte nicht viel Auswahl. Es gab aber jeden Abend leckere Salate und zwei verschiedene Hauptgerichte mit unterschiedlichen Beilagen. Dabei war immer eine typisch türkisches Gericht, was gerade uns sehr gut gefallen hat. Alles war sehr sauber und stets frisch. Wir werden wieder kommen! Fazit Hotel: Es ist ein kleines, aber feines Familienhotel. Die Anlage liegt ruhig und doch sehr zentral zur Stadt Side. Der Strand ist nur durch eine kleine, kaum befahrene Strasse, von der Anlage getrennt. Das Personal war ehrlich, zuvorkommend, sympathisch und ausnahmslos hilfsbereit Fazit Unterhaltung: waren am Strand und immer unterwegs Fazit Strand: Die Zimmer sind zwar klein, aber in Ordnung. Es ist zweckmäßig möbliert und wird jeden Tag sauber gemacht. Klimaanlage, TV, Balkon, kleiner Kühlschrank mit Getränken und ein Telefon ist vorhenden, sowie ein Safe (gegen Aufpreis). Es gab zwei deutschsprachige TV-Programme (RTL und ZDF), jedoch mit mittelmäßigem Empfang. Das Duschen macht leider nicht so viel Spaß, da entweder nur sehr kaltes oder sehr warmes Wasser aus der Dusche kommt.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
94$ - 142$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
dogan side, hotel dogan side, dogan hotel side, dogan hotel side
VORMALS BEKANNT ALS
Dogan Hotel
STANDORT
TürkeiTürkische RivieraProvinz AntalyaManavgatSide
ANZAHL DER ZIMMER
96
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Sunprime Dogan Side Beach
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Sunprime Dogan Side Beach?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Monumental Fountain (Nymphaeum) (0,5 km) und Kings Shisha (0,4 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Sunprime Dogan Side Beach an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Frühstück inklusive und Pool.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Sunprime Dogan Side Beach?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Klimaanlage, Flachbildfernseher und Kühlschrank.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Sunprime Dogan Side Beach an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Frühstück inklusive , Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Sunprime Dogan Side Beach Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Sunprime Dogan Side Beach?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Norden Restoran Bar, Favori Restaurant Cafe & Bar und Surf Bar Restaurant.
Bietet Sunprime Dogan Side Beach Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool und Fitnessstudio.
Bietet Sunprime Dogan Side Beach einen Flughafenshuttle an?
Ja, Sunprime Dogan Side Beach bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt Sunprime Dogan Side Beach in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,8 km vom Stadtzentrum von Side.
Bietet Sunprime Dogan Side Beach Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Sunprime Dogan Side Beach?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, deutsch, niederländisch und türkisch.