Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Khao Lak
Veröffentlichen
Posteingang

The Sarojin

Speichern
60 Moo 2, Kukkak Takuapa, Khao Lak 82190 Thailand
8 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Booking.com
394 $
zum Angebot
Trip.com
356 $
zum Angebot
Agoda.com
394 $
331 $
zum Angebot
SPAREN SIE 63 $!
Travelocity394 $
Expedia.com394 $
Hotels.com394 $
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (3023)
Zimmer und Suite (632)
Pool und Strand (479)

Nähere Informationen

Nr. 1 von 75 Hotels in Khao Lak
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice Gewinner 2019
Zertifikat für Exzellenz
The Sarojin ist eine ausgezeichnete Wahl für alle Reisenden, die Khao Lak näher kennenlernen möchten. Es bietet ein Boutique- Umfeld und viele Annehmlichkeiten, die ihren Aufenthalt noch angenehmer machen werden. Die Zimmer bieten Flachbildfernseher, Minibar und Klimaanlage und dank dem kostenlosen WLAN können Gäste einfach online gehen, sodass sie sich erholen und entspannen können. Das Sarojin bietet einen Concierge und einen Zimmerservice. Als geschätzter Gast im Sarojin genießen Sie außerdem Zutritt zu dem Pool und dem Frühstück vor Ort. Gäste, die mit dem Auto anreisen, können auf einem kostenlosen Parkplatz parken. Khao Lak hat viele Fischrestaurants zu bieten. Probieren Sie bei Ihrem Aufenthalt beliebte Restaurants wie Memories Beach Bar, Krua Thai und Pam's Restaurant & Bar, die fantastische Gerichte zu bieten haben. In der Gegend können Sie viel unternehmen. So warten beispielsweise beliebte Wasserfälle auf Sie, darunter: Ton Chong Fa Waterfall und Ton Pring Waterfall. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Khao Lak!
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Pool
Bar/Lounge
Strand
Tauchen
Flughafentransfer
Parkmöglichkeiten
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Badetücher für den Pool oder Strand
Pool für Erwachsene
Außenpool
Privatpool
Restaurant
Frühstück verfügbar
Kostenloser Instantkaffee
Menüs mit speziellen Gerichten
Bar am Pool
Angeln
Shuttle-Busservice
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Spa
Paarmassage
Gesichtsbehandlungen
Fußmassage
Ganzkörpermassage
Kopfmassage
Massage
Gepäckaufbewahrung
Concierge
Wechselstube
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Geheimtipp
Modern

Standort

Vollbild
59Einiges gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 59 von 100
11Restaurantsin einer Entfernung von maximal 1 km
2Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 1 km
2.067Bewertungen144Fragen & Antworten32Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 1.729
  • 220
  • 59
  • 41
  • 19
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Dies ist unser vierter Aufenthalt im Sarojin und wir können mit Gewissheit sagen, es ist das beste Resort weit und breit. Das Service ist perfekt, der Garten wunderschön und wird täglich von fleißigen Gärtnern gepflegt. Das Personal ermöglicht einen traumhaften Urlaub. Die Speisen in den beiden Restaurants sind frisch und werden köstlich zubereitet. Das Pool ist einzigartig und die Liegen bequem. Frühstück gibt es bis 18h! Wir kommen mit Sicherheit wieder und wieder und wieder. Es wäre wünschenswert, wenn es auch in der Gardenresidence eine Kapselkaffeemaschiine gäbe.
Mehr lesen
Wir waren im Februar für12 Tage in diesem wunderbaren Hotel, es war fast perfekt bis auf den Strand. Vielleicht war die Erwartung zu hoch, nachdem wir gelesen hatten, dass es sich um den "White Sand Beach" handelt an dem dieses Resort liegt und damit bestimmte Erwartungen verbunden waren im Vergleich zu Stränden in z. B. Mauritius oder Langkawi/Malaysia. Aber dieser Strand war zu großen Teilen mit Steinen und Korallenstücken übersät, sodass teilweise das Laufen problematisch war und er war leider auch nicht sehr gepflegt. Es hat z. B. zwei Tage gedauert, bis der Strand nach starkem Wind und damit verbundenen Anschwemmungen von Plastik, Algen und Holz wenigstens einigermassen wieder gesäubert war, schade. Ansonsten gibt es am Resort mit seiner gepflegten Anlage und den sehr freundlichen Servicekräfte sowie einer sehr guter Küche nichts zu beanstanden, alles war tiptop und dem Preisniveau angemessen. Noch eine Besonderheit, man kann bis 18:00h frühstücken bzw.eine Kleinigkeit zu sich nehmen. Ein sehr schöner Poolbereich mit freundlichem und aufmerksamen Personal ist ein weiteres Highlight in der Anlage. Die Zimmer/Suiten sind sehr großzügig und sauber, sehr nett waren z. B. auch die immer wieder neu gestalteten Figuren aus Handtüchern gezaubert. Sehr zu empfehlen ist ein Tempelbesuch in der Nähe mit Segnung durch einen Mönch, nicht touristisch sondern so, wie es die Thais machen, früh aufstehen ist dabei allerdings Voraussetzung. Alles in allem ein sehr scöner Urlaub.
Mehr lesen
+1
Wir waren 9 Nächte auf dieser schönen und sehr ruhigen Anlage. Das Hotel war ausgebucht, dies war aber zu keiner Zeit spürbar. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass das Hotel auch nicht viele Zimmer hat. Wir hatten eine Pool Residence mit viel Platz. Das Zimmer war stets sehr sauber, sowie die ganze Anlage. Jeden Tag wurden wir mit kleinen Kunstwerken aus Tüchern überrascht, sehr süss :-) Speziell und neu für uns war das à la carte Frühstück. Das kannten wir so noch nicht. Dies war sehr entspannt. Es wurde frisch zubereitet und schön hergerichtet. Wir haben auch mehrmals im Hotel gegessen und die Speisen waren immer hervorragend. Der Strand ist sehr schön und weitläufig. Das Hotel hat einen Privatstrand, wobei dieser Abschnitt sehr klein ausfällt. Es war aber dennoch sehr ruhig rundherum. Der Steg könnte schöner sein :-) Tagsüber wurde ständig Wasser gebracht (am Strand und Pool). Es ist ein sehr naturbelassener Strand. Dementsprechend ist der Sand nahe Wasser zu nicht überall gleich weich (viel Muscheln, Steine etc.) Dies hat uns aber nicht gestört. Wir waren vom Strand positiv beeindruckt, tolle Farben. Über das Hotel haben wir auch den einen und anderen Ausflug gebucht. An dieser Stelle möchte ich sagen und betonen, dass es sich lohnt, obwohl es teurer ist, als ausserhalb. Man kann viele Ausflüge auch Privat (nur für Zwei oder für die Familie) buchen. Es ist perfekt organisiert und man kümmert sich wirklich um alles. Wir haben auch noch ein privates Candlelight Dinning at the Wedding tree gebucht. Dies war für uns ein wunderschöner Abend. Wunderschönes Ambiente, sehr romantisch! Der Service im ganzen Hotel war perfekt, das Personal ist sehr freundlich und liebevoll. Schade fanden wir, dass das Englisch teils nicht sehr verständlich war für ein 5* Hotel. Zusammengefasst; es war ein super und entspannter Urlaub in einem wirklich sehr guten Hotel. Wir können es wärmstens empfehlen:-)
Mehr lesen
Waren über Neujahr für 8 Nächte im Hotel. Grundsätzlich entspricht das Sarojin dem, was ich von einem Luxushotel erwarte: sehr freundliches Personal, grosszügige, gepflegte Anlage, grosse Zimmer mit Extras.... Wir hatten ein Zimmer mit Pool in der Nähe der Rezeption. Was uns störte war, das es in den Zimmern Stufen hat; neben dem Bett gehts rauf und vor der Toilette wieder eine Stufe runter. Besonders positiv zu erwähnen: - die Poolanlage ist wunderschön, es hat immer Liegen frei, man wird mit Wasser und kleinen Snacks verwöhnt - das Beach Restaurant, hier gibt es wunderbaren Thai-Food, einfach excellent und die Einrichtung sehr stylisch und doch bequem - die Silvesterfeier: war liebevoll und aufwendig dekoriert und das Buffet spitzenklasse, es wurde nie langweilig und die Organisation war ausgezeichnet. - bei uns hat immer alles top geklappt - die Massagen (je 5 verschiedene) waren ausgezeichnet Einziger Makel ist für mich der Strand. Der Anteil vom Sarojin ist max 50m breit, daneben Ramba Zamba wie in Rimini. Doch der Strand ist sauber und man kann gut auf jede Seite spazieren. Das Frühstück wird serviert, bis weit in den Nachmittag hinein. Ich stelle mir gerne meine Frühstück am Buffet zusammen, deshalb fand ich das nicht so toll. Grundsätzlich ein sehr empfehlenswertes Hotel, für eine excellente Bewertung fehlten nur kleine Details, aber da bin ich pingelig.
Mehr lesen
+1
Personal: Sehr freundlich und bemüht und zuvorkommend. Hotelanlage: Japanisch gestaltete Gartenanlage wirkt für meinen Geschmack kalt und nicht einladend. Netter Empfang bei Ankunft, nur wurde leider vergessen mir die Koffer ins Zimmer zu bringen. Nach 30 Minuten habe ich die Rezeption anrufen müssen, dass sie doch bitte mein Gepäck ins Zimmern liefern sollen. Habe ich so auch noch in keinem Hotel erlebt. Tablet via TV streamen: Kein Smart TV, kleiner Flachbildschirm der ersten Generation. Bei dieser Hotelpreiskategorie und - zumal sie sich selber als eines der besten Hotels Thailands loben - geht gar nicht. Zimmer in die Jahre gekommen, schreckliche alte und düstere Bilder an der Wand. Einziges Highlight im Zimmer: Das große, stilvolle Bad. Im Badeurlaub jedoch nicht gerade das Wichtigste.... Bei Volllicht im Zimmer muss man12 Lichtschalter einzeln ausschalten, da kein Hauptlichtschalter vorhanden. Kissenauswahl: Gut finde ich, dass man eine Vielfalt von Kissenarten auf Wunsch besteĺlen. Hierzu gibt es extra eine Karte, wo man die gewünschte Kissenart auswählen und bestellen kann. Habe gemäss Anleitung ein Kissen bestellt, hat aber nicht geklappt. Wieder einmal mehr musste ich die Rezeption anrufen. Der Strand: Verstehe nicht, wieso dieser so gelobt wird. Zum Hotel gehört nur ein sehr kurzer Abschnitt. Unmittelbar angrenzend ist auf der rechten Seite ein hotelfremdes Strandrestaurant und davor ein grosser Strandabschnitt mit Plastikliegen voller Leute, welche die Liegen ad hoC gegen Entgelt mieten können....Rimini lässt grüssen...Zudem säumen das Strandrestaurant eine Vielzahl von Sandsäcken, kein schöner Anblick. Auf der linken Seite, unmittelbar neben dem Hotelstrand gibt es eine weitere Hotelanlage. Insgesamt hat somit das Hotel Sarojin einen Privatstrand von maximal 50 Meter Breite, für meinen Geschmack schrecklich. Zimmerreinigung: Obwohl ich von 9.30 bis 14.45 Uhr nicht im Zimmer war, musste ich nach meiner Rückkehr feststellen, dass das Zimmer noch nicht gemacht war, musste Rezeption anrufen. Für mich ein No Go für ein Luxushotel. Nachdem ich reklamiert habe, hat es aber danach geklappt, und das Zimmer wurde am Vormittag gereinigt. Frühstück: Kein Buffet sondern alles a la carte. Für mich ok. Leider entspricht die Qualität wieder einmal mehr nicht der Hotelkategorie. Billiger Käse und thailändische Wurstwaren. Die Wurstwaren waren ungeniessbar, ganz Geschweige deren Optik. Nachdem ich den Teller fast unangetastet zurückgegeben habe, wurde ich noch komisch angeschaut. Ob es mir denn nicht schmecke, hat nicht interessiert bzw. wurde nich nachgefragt. Fitnessraum: Sehr klein, wenig Geräte. Fazit: Normalerweise schreibe ich nur kurze Rezensionen, aber für mich stimmt in diesem hochpreisigen Hotel sehr vieles nicht und ich finde, dass muss erwähnt werden. Ich bin oft in Thailand, ausnahmslos in Hotels der obersten Luxusklasse. Aber so eine schlechte Qualität habe ich noch nie erlebt.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
159$ - 672$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
the sarojin khao lak, sarojin khao lak, sarojin in khao lak, hotel the sarojin, khao lak sarojin, the sarojin phuket, hotel khao lak the sarojin, hotel sarojin, the sarojin hotel khao lak, sarojin hotel khao lak
STANDORT
ThailandProvinz Phang NgaKhao Lak
ANZAHL DER ZIMMER
56
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu The Sarojin
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von The Sarojin?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Coconut Beach (0,8 km) und White Sand Beach (0,1 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet The Sarojin an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Pool und Restaurant.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt The Sarojin?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Minibar, Klimaanlage und Flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet The Sarojin an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant, Lounge und Poolbar genießen.
Bietet The Sarojin Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von The Sarojin?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Boatyard, Ao Thong Beach Restaurant und Rim Lay.
Bietet The Sarojin Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool und Fitnessstudio.
Bietet The Sarojin einen Flughafenshuttle an?
Ja, The Sarojin bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Bietet The Sarojin Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Bietet The Sarojin einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig Blick auf den Park.
Ist The Sarojin barrierefrei?
Ja, zum Angebot zählen rollstuhlgerecht, barrierefreie Zimmer und behindertengerechte Einrichtung. Im Falle von speziellen Anforderungen empfehlen wir einen vorherigen Anruf.