Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge

Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Nutzer (266)
Zimmer und Suite (49)
Speisesaal (16)

Nähere Informationen

Nr. 4 von 102 Sonstigen Unterkünften in Flores
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Parkmöglichkeiten
Kostenloses Frühstück
Restaurant
Gepäckaufbewahrung
Moskitonetz
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Schreibtisch
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Abgefülltes Trinkwasser in Flaschen
Kostenlose Toilettenartikel
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Bergblick
Familie
Gesprochene Sprachen
Englisch, Indonesisch
397Bewertungen
10Fragen & Antworten
5Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 121
  • 168
  • 72
  • 26
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Leider regnete es als wir ankamen. Wir hatten eine Bungalow mit Twin Betten, geräumig mit Moskitonetz. Grosse Dusche mit warmen Wasser. Das Nachtessen war ok. Übliches indonesisches Frühstück mit feinem Kaffee. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Kein Internet Empfang.
Mehr lesen
Antwort von ecolodgesindonesia, Owner im Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge
Beantwortet: vor 2 Tagen
Thank you for your comments on your stay at the Kelimutu Crater Lakes Ecolodge. They are appreciated by both management and our staff. Thank you for your support.
Mehr lesen
Wir sind durch Flores gereist und waren zwei Nächte in der Eco Lodge. Die Lodge liegt schön in Mitten von Bergen und Reisfeldern, ist jedoch sehr teuer verglichen mit dem örtlichen Preisniveau. Besonders die über das Hotel gebuchte Transfers sind weit überteuert. (Im fußläufig gelegenen Moni können diese zum Teil für 1/4 des Preises gebucht werden). Auch die Preise sonstiger Zusatzleistungen entsprechen westlichem Preisniveau. Jedoch bekamen wir Upgrade auf ein schönes Bungalow mit tollem Außenbad und Balkon. Außerdem ist zu beachten dass es weder in der Lodge noch in Moni Internet gibt.
Mehr lesen
Antwort von ecolodgesindonesia, Owner im Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge
Beantwortet: 5. Juni 2019
We refer to your comments re your stay at our Kelimutu Crater Lakes Ecolodge. Thank you for your comments on position and beauty of the location. We will certainly check your vehicle price. We do not wish to compete with local operators of either home stays or vehicle hire and thus charge higher rates but nit 4 times the price. Your comments re costs are not accepted and if you wish a lesser room rate we can recommend a number of homestays we support in the village. We have invested greatly in this lodge including a state of the art solar energy system and extra land to develop our farm for organic food. We also do have Hotspot internet for those who need it.
Mehr lesen
+1
Viele Kurven hat es schon, doch dann ist man da. Doch nur außerhalb des Ortes Moni, der ein wenig das Erscheinungsbild einer Goldgräbersiedlung hat (und so entwickeln sich Minisiedlungen offensichtlich, wenn die Backpacker-Invasion kommt), schaut es aus wie im Paradies. Dort waren wir zwar bisher noch nicht und wollen dort einstweilen auch noch nicht hin, aber laut Bibel (Tripadvisor - Bewertungen findet man verständlichweise keine) soll es dort ja recht schön sein. Recht schön ist es auch die etwas außerhalb von Moni gelegene Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge, die zur gleichnamigen Hotelgruppe gehört. Von der Lodge-Anlage sind jedoch nicht nur die meisten Touristen begeistert, sie ist allnachmittäglich und abends auch Treffpunkt von Hein Mück und seinen vielen tausend stechenden Freunden. So hatte uns zumindest bereits beim Check-In die Check-Innerin gewarnt. Daraufhin war beim Zimmerbezug – wir bekamen die schönen am Hang gelegenen Villen, in denen jeweils zwei schöne Lodge-Zimmer untergebracht sind – Außen-Mückengitterdichtheitsprüfung und Ausbesserungsreparatur angesagt. Wer das Quartier mit den per Tesakrepp (Hinweis: Werbung) zugeklebten Löchern bekommt – das haben wir für euch abgedichtet! Doch wir wären auch ohne Tesakrepp (Hinweis. erneute Werbung) nicht krepiert, da es entgegen der Warnung und trotz Zukleben selbst der Über-Bettmückenschutznetzlöcher dann doch keine Mücken gab. Dafür allerdings Regen. Und was für Regen. Es schüttete aus allen Kübeln. Selbst durch unser zugekrepptes Mückenschutzgitter drangen einzelne Tropfen bis in unser Lodgezimmer und das niedlichkleine zugehörige Bad mit ohne Bad (aber Dusche). Der Regen dauerte stundenlang, so das wir schon fast keine Hoffnung mehr hatten, am nächsten Frühmorgen zur Kelimutu-Bergseetour aufbrechen zu können. Doch dann irgendwann in der Nacht hatte er offensichtlich aufgehört und wir wurden von unseren Guides zu nachtschlafender Zeit geweckt, es könne losgehen. Vorher ging es erst noch mal aufs Klo, was durchaus sinnvoll ist, da ansonsten die überaus kurvenreiche, enge und nächtens vollkommen in Dunkelheit liegende Bergstraße, die bei unserem Besuch im Verbreiterungsausbau war, auch dafür sorgen könnte, das auch notorische Nichtkönner dann doch aufs dann nicht mehr vorhandene (außer am Straßenende beim Nationalparkeingang) Klo können wollen würden. Wer diese Probleme gelöst hat, erreicht nach einer gut halbstündigen leichten Bergwanderung die beiden Aussichtspunkte. So dolle sieht der Sonnenaufgang aber gar nicht aus, oder der schon, aber man kommt ja eigentlich wegen der farbigen Seen, die allerdings erst richtig leuchten, wenn auch die Sonne richtig aufgegangen ist – Spätaufsteher sind daher sogar eher im Ausblickvorteil. Wir waren dann zum Frühstück – mittlerweile schon fast ein Spätstück – wieder zurück in der Ecolodge. Es war eines der schlechtesten auf unserer Indonesien-Tour – so schlecht, das schon wieder keine Mücken vorbeisurren wollten. Da konnten dann ja auch wir zu unserem nächsten Reisehighlight entschwirren.
Mehr lesen
Antwort von ecolodgesindonesia, Owner im Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge
Beantwortet: 1. Dez. 2018
Many aspects of this rambling report are not understood or irrelevant. Who is Hein Muck we do not know ? Your comments on the village of Moni, Trip Advisor, backpackers, your experience at the lakes, your next trip and the weather are no business of ours or anyone else and more importantly have no relevance to our hotel. Our hotel group does not have the same name at Kelimutu, it is Ecolodges Indonesia.
Mehr lesen
Wir hatten einen Bungalow mit tollem Blick auf die Reisfelder. Allerdings erwarte ich für den Preis (100.- EUR sind für indonesische Verhältnisse sehr viel) einen Safe, Pflegeartikel und einen Fön im Bad, sowie vor allem ein ordentliches Frühstück. Dieses war das schlechteste auf unserer 4-wöchigen Indonesien-Tour. Wir haben die Übernachtung aufgrund der tollen Lage nicht bereut, aber es besteht Verbesserungsbedarf bezüglich Ausstattung und Frühstück.
Mehr lesen
Antwort von ecolodgesindonesia, Owner im Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge
Beantwortet: 9. Sep. 2018
Thank you for your comments re your stay at our Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge and also for your advice re our breakfast. We will take your advice on board and try for a better servive Thank you
Mehr lesen
Bin Anfang Juni 2018 in der wunderschönen Lodge abgestiegen. Die Zimmer sind sehr liebevoll eingerichtet und die Lage nahe der Reisfelder bescherte uns einen tollen Ausblick auf die Reisfelder. Das Personal war immer sehr aufmerksam und ein besonderer Dank gilt dem Manager Patris, der sich rührend um uns gekümmert hat, sei es mit seiner selbstgemalten Karte für weitere Sehenswürdigkeiten der Gegend oder der Registrierung meiner SIM Karte. Ein wenig Verbesserungsbedarf gibt es beim Frühstück, das nicht ganz an die Preislage heran kommt. Würde sofort wieder dort absteigen!
Mehr lesen
Antwort von ecolodgesindonesia, Owner im Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge
Beantwortet: 3. Juli 2018
Thank you for your report on your stay at our Kelimutu Crater Lakes Eco Lodge. We especially appreciate mentioning our Manager Patrise Thank you for your support.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
61 $ - 147 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
IndonesienNusa Tenggara TimurFlores
ANZAHL DER ZIMMER
22
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen