Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Scharm El-Scheich
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

The Grand Hotel Sharm El Sheikh

Speichern
El Fanar Street Ras Um El Sid, Scharm El-Scheich Ägypten
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
Nutzer (4304)
Pool und Strand (839)
Zimmer und Suite (615)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Parkmöglichkeiten
Kostenloser Internetzugang
Pool
Kostenloses Frühstück
Abendunterhaltung
Kinderclub
Kostenloser Flughafentransfer
Konferenzräume
Öffentliches WLAN
Internet
Infinity-Pool
Pool für Erwachsene
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Bar auf dem Dach
Flughafentransfer
Shuttle-Busservice
Bankettsaal
Tagungsräume
Salon
Dachterrasse
Concierge
Wechselstube
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Zimmerservice
Safe
Zimmertypen
Blick auf den Ozean
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Blick auf die Bucht
Blick auf den Ozean
Gesprochene Sprachen
Russisch
5.155Bewertungen211Fragen & Antworten56Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 3.005
  • 1.242
  • 528
  • 234
  • 147
Sicherheit der Reisenden
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Das Hotel ist mehr als nur in die Jahre gekommen. Wir haben in unseren 1 wöchigen Urlaub zwei mal das Zimmer wechseln müssen. Haben uns gleich nachdem wir das erste Zimmer betreten haben sofort in der Lobby beschwert haben daraufhin ein neues bekommen welches auch nicht zufriedenstellend war erst das dritte Zimmer war einigermaßen entsprechend. Wohlfühl Faktor gleich Null.. in den ersten zwei Zimmern waren die Badezimmer dreckig und schimmelig wir mussten mit Badeschuhen duschen gehen. Safe sperrte nicht die Balkontür ging nicht richtig zu, die Türe sperrte auch nicht, zum “späten Frühstück” gab es heißes Wasser für Tee, 3 Gebäckssorten Butter und Marmelade das wars.. beim Abendessen hatte einer der “Manager” mit den bloßen Händen in die Obst Schlüssel, in welcher Weintrauben waren, gegriffen und es gegessen. Speisesaal war dreckig nur in den alacart Restaurants war das Essen dem europäischen Standard entsprechend sogar sehr gut dafür musste man jedoch separat bezahlen. Die Strandanlage war für die Größe des Hotels viel zu klein es waren immer alle Liegen besetzt zum schwimmen musste man über eine Metalltreppe ins Wasser die mit „Kunstrasen Teppich“ verkleidet war und mit Plastik eingewickelt, was für ältere Menschen und Kinder völlig ungeeignet ist und auch nicht für nicht-Schwimmer oder schlechte Schwimmer. Die Pools waren teilweise sauber. Kellner waren nicht viele zu sehen. Ich könnte noch einiges mehr schreiben.. eine Entschädigung haben wir dafür nicht bekommen. Die Fotos sprechen für sich.
Mehr lesen
Antwort von fo_grandsharm, General Manager im The Grand Hotel Sharm El Sheikh
Beantwortet: 27. Okt. 2019
Lieber Gast, Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine Rückmeldung über Ihren Aufenthalt zu geben. Es tut mir leid, dass Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre Erwartungen bei diesem Aufenthalt nicht erfüllt haben. Die Sitautionen, die Sie beschreiben, sind nicht typisch für unsere Erfahrungen mit den Gästen. Ich habe Ihre Anmerkungen jedoch an meinen Abteilungsleiter weitergeleitet. Seien Sie versichert, wir werden die Angelegenheit gründlich untersuchen und die erforderlichen Massnahmen ergreifen. In der Zwischenzeit möchte ich mich bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie uns auf diese Probleme aufmerksam gemacht haben, damit wir unsere Erfahrungen mit den Kunden weiter verbessern können. Mit freundlichen Grüssen Hoteldirektor Das Grand Hotel
Mehr lesen
Grundsätzlich eine schöne weitläufige Anlage mit mehreren Pools und einen eigenen Strand mit Steg ins Meer. Wenn man näher hinsieht merkt man, dass dringend renoviert werden muss. Die Zimmer sind wohl noch aus den 90ern und wurden seitdem nicht modernisiert. Bsp röhrenfernseher. WLAN gibt es angeblich nur in der Lobby, die hatte aber die ganze Woche nie funktioniert und auf Beschwerde sagte man trocken wir sollen eine sim Karte kaufen. Dass es sowas noch im Jahr 2019 gibt. Die beiden buffet Restaurants sind unterirdisch und bieten bei Frühstück, Mittag und Abendessen keinen Genuss. Die zahlreichen russischen Gäste tragen hierzu auch nicht förderlich bei. Zum Glück gibt es auch zahlreiche a la carte Restaurants für die man reservieren kann. Hier kann man in schöner Atmosphäre zu Abend essen. Hervorzuheben ist vor allem das „Fusion“. Beim Personal gibt es sehr unterschiedliche Performance. Fazit: ganz ok aber würden hier nicht nochmal hin und auch nicht unseren Freunden empfehlen.
Mehr lesen
Antwort von fo_grandsharm, General Manager im The Grand Hotel Sharm El Sheikh
Beantwortet: 23. Okt. 2019
Lieber Gast, Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine Rückmeldung über Ihren Aufenthalt zu geben. Es tut mir leid, dass Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre Erwartungen bei diesem Aufenthalt nicht erfüllt haben. Die Sitautionen, die Sie beschreiben, sind nicht typisch für unsere Erfahrungen mit den Gästen. Ich habe Ihre Anmerkungen jedoch an meinen Abteilungsleiter weitergeleitet. Seien Sie versichert, wir werden die Angelegenheit gründlich untersuchen und die erforderlichen Massnahmen ergreifen. Ich hoffe, dass Sie uns in Zukunft erneut besuchen, um uns die Gelegenheit zu geben, Ihnen für Ihre Treue zu danken und bessere Erfahrungen mit unserem preisgekrönten Service zu erleben. Mit freundlichen Grüssen Hoteldirektor Das Grand Hotel
Mehr lesen
Das Hotel ist in sehr gutem Zustand. Wir hatten eine Junior Suite direkt in erster Reihe zum Meer, Zimmer sehr sauber und alles da. Das Personal sehr freundlich. Die a la cart Restaurants waren sehr gut und nie unerfüllt. Einzig die Terrasse Bar am Abend ist etwas zu klein daher ist es meistens ein Problem einen Platz zu finden die Getränke sind alle nicht kalt.
Mehr lesen
Antwort von fo_grandsharm, Guest Relations Manager im The Grand Hotel Sharm El Sheikh
Beantwortet: 6. Okt. 2019
Lieber Gast, Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre wertvolle Rückmeldung mit uns zu teilen. Wir freuen uns, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hotel hatten. Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns auf einige Probleme aufmerksam gemacht haben, damit wir unsere Erfahrungen mit den Kunden weiter verbessern können. Wir werden die Angelegenheit gründlich untersuchen und alle erforderlichen Massnahmen ergreifen. Wir möchten auf jeden Fall, dass Sie uns bald wieder besuchen. Vielen Dank, dass Sie das Grand Hotel als Urlaubsziel gewählt haben. Mit freudnlichen Grüssen Manager der Gästebetreuung Das Grand Hotel
Mehr lesen
Schwerwiegender Sicherheitsvorfall
Uns sagte man an der Rezeption, wir sollten doch mal Essen gehen und sie kümmern sich einstweilen um die Zimmer und das Gepäck. Zum Essen: Das dürfte vom Vorabend übrig geblieben sein, denn die Speisen waren vertrocknet, Hart, Kalt und viel zu wenig für so viel ankommende Gäste. Das Geschirr mehr als Schmutzig (Speisereste )– wie sich heraus stellte nicht nur an diesem morgen, sondern tatsächlich die ganze Woche hindurch. Endlich am Zimmer angekommen, sollte das Urlaubsfeeling noch lange nicht beginnen. Das Zimmer: Es roch sehr stark nach Schimmel, es war schmutzig, viel zu klein für vier Personen, Das Zustellbett für unseren 13.Jährigen Sohn eine Frechheit – Schmutzig und voller Spinnweben. Die Möbel abgeschlagen und herunter gekommen. Der Boden voller Sand. Keine frischen Handtücher. Keine Wasserflaschen Bettbezüge Schmutzig, vergilbt und Fleckig. Wir bekamen auf Reklamation am späten Nachmittag ein neues Zimmer – wo sich der Zustand der Räumlichkeiten ein wenig besserte, allerdings in keinster weise einem 5Sterne Hotel gleicht. Die Fliesen, Möbel, Betten, Balkontür – defekt oder schlechter allgemein Zustand. Aus den Armaturen drang gelbliches bis braunes Wasser – sehr Einladend zum Waschen oder Duschen. Auf den Bettbezügen befanden sich abermals Flecken und Blut. Die Betten der Kinder mussten erst gemacht bzw. geholt werden. Wieder keine Wasserflaschen am Zimmer. Das einzig gute – es roch nicht mehr nach Schimmel – dafür nach Kanal! Nach dem Unendlich langen Tag der Anreise – endlich ins Bett! Die nächsten Tage – sollten nichts besseres erhoffen. In der Früh der erste Schock: Zigaretten und Feuerzeug wurden uns vom Balkon gestohlen. Reaktion des Hotels: Was sollen wir jetzt tun! Das Essen: Die ganze Woche durchgehend eintönig, kaum neue Auswahl, Kein Kinderbuffet, Schmutziges Geschirr, Speisen nicht Ordentlich beschriftet( Scharf – nicht scharf, Welches Fleisch? Usw.) Falsch beschriftet, verdorbenes Hühnerfleisch auf Spieß, Klimaanlage tropfte auf das Nachspeisen Buffet, Haare befanden sich im Essen, Schnürre mit Eingebacken in Brötchen, Bedienung unfreundlich oder gar nicht gesehen, Keine gekühlten Getränke – die ganze Woche ( Bier, Wein, Soda, Cola, Cocktails usw...) , Wasserflaschen nur an der Hauptbar erhältlich ( 100 Stufen ab unserem Zimmer ), Glasscherben am Boden unter den Hocker gekehrt, Eier beim Frühstück noch Roh, Kein Nutella für Kinder, Mittags nur ein Restaurant offen – dies hieß Schlange stehen bis zu 45min. - jeden Tag. Speisen teilweise nicht ausreichend vorhanden. Sämtliche Bars bis aus zwei wurden um 17Uhr geschlossen – in jeder Bar musste man Hose und T-Shirt tragen, selbst an der Pool Bar. Meer Zugang - Pools und Pool Bereiche ab 18Uhr geschlossen trotz 40Grad. Nun kommen wir zu den Pool Zuständen: In zwei Pool´s schwammen Fäkalien, die erst nach Meldung Unsererseits entfernt und gereinigt wurden allerdings befanden sich auch am nächsten Tag noch Reste von Fäkalien im Pool – also wechselten wir unseren Badebereich. Unsere Tochter verletzte sich am Pool Boden an weg stehenden Fliesen – die Zustände der Pools waren Katastrophal – Lampen hingen samt Stromkabeln unter Wasser aus der Verankerung – Stromkabeln einer Pumpe direkt neben dem Pool – Lebensgefahr!!!! Um nicht zu verzweifeln – wollten wir einen Ausflug Buchen um den Urlaub etwas schöner zu gestalten – auch dies war ein Fehler!!!! 128.- US Doller für Müll und Hitze ( 4 Erwachsene und 2 Kinder). Gebucht wurde der Ausflug am 20.08.19 für den 22.08.19 13:15Uhr Abholung beim Hotel. Der Ausflug wurde uns direkt vom Reiseleiter ETI verkauft und angepriesen. Versprochen wurde uns: Besichtigung der Moschee – inkl. Foto´s Außen und Innen ( Wenn Schultern und Knie bedeckt sind – ist dies nicht der Fall, bekommt man etwas vor Ort zum Bedecken) Dann die koptisch-orthodoxe Kirche – danach die Glasboot fahrt inkl. Einem Getränk – und zum Abschluss eine 90 minütige Shopping Tour am Old Market. Bekommen haben wir: Einen Bus mit teilweise Defekter Klimaanlage – dann durften wir noch zu drei weiteren Hotel´s Gäste abholen – welches uns nicht beim Buchen gesagt wurde. Nach ca.40min kamen wir bei der Moschee an – welche wir nur ca.4min. Von Außen betrachten durften, da der Mitarbeiter der Moschee vor Ort schlief und uns der Blick ins Innere Verwehrt wurde – wir trugen extra lange Kleidung damit wir die Moschee von Innen Betrachten dürfen – bei gefühlten 60 Grad. Nach ca.4min.ging es weiter zum Unvergesslich angepriesenen Glasboot – an der Station angekommen, mussten wir ca. 200-300m durch ein seit 2015 Geschlossenes, Zugemülltes Hotel Areal bis zum total verdreckten und zugemüllten Strand gehen, wo Einheimische ihren Tag verbrachten. Am Strand angekommen, mussten wir über einen sehr Desolaten, wackeligen Steg zum Boot Stolpern.( Mit Älteren(60) und nicht Schwimmern – eine absolute Katastrophe ) Das Boot: Nicht zu vergleichen, mit den Foto´s die uns der Reiseleiter zeigte – gezeigt wurde uns ein Boot mit einem Glasrumpf – bekommen haben wir einen Boden mit Fenstern – das Boot fuhr mit uns ca.50m -100m vom Steg entfernt den Strand entlang und zeigte uns nichts anderes als was wir eh im Hausriff zu sehen bekommen – nur mit viel mehr Müll! Als wir fragten was dieser Ausflug sollte – teilte man uns mit dieser ist nur für Nicht Schwimmer geeignet – da stellt sich die frage – was zur Hölle soll dann dieser Steg!!! Getränk gab es auf Nachfrage auch keines – trotz Kindern und älteren Personen!! Nach diesem Erlebnis und wir unsere Selbst mitgebrachten Wasserflaschen ausgetrunken hatten, entschlossen wir uns den Ausflug abzubrechen – bevor jemand einen Kreislaufzusammenbruch bekommt und es noch Katastrophaler wird. Der Reiseführer Telefonierte vermutlich mit dem Reiseleiter und sagte uns der Bus bringt uns direkt zum Hotel nachdem die anderen Gäste bei der koptisch-orthodoxe Kirche ausgestiegen sind – bei der Kirche angekommen – Gäste stiegen aus – der Bus fährt nicht los! Nach 15min. Im Heißen Bus ohne Wasser, forderten wir den Fahrer zum Fahren auf. Dieser wollte allerdings auf die Gäste warten – nach längerem Hin und Her ca.25min. Fuhr er uns schließlich ins Hotel zurück. Reiseleiter ETI nicht vor Ort. Der Horror ging weiter: Am Abend fand eine Feuershow am Strand statt – wir wollten den Abend auf der Reef Lobby Bar gemütlich ausklinken lassen und unsere Kinder in Begleitung einer Freundin, die sie dort Kennen lernten wollten die Feuershow sehen die nur einige Meter unter uns statt fand. Gegen 22Uhr ,als unsere Kinder aufgelöst zu uns kamen – erzählten sie uns, dass unsere Tochter ( 11 Jahre) von einem Security Mitarbeiter des Hotel´s Sexuell belästigt und genötigt und der Freiheit beraubt wurde, in dem dieser Mitarbeiter unsere Tochter im Vorbeigehen an der Hand fest hielt und sie mehrmals dazu aufforderte ihn zu Küssen!!!!! Unsere Tochter konnte sich nur mit mühe losreißen und Panisch zu uns kommen. Wir gingen sofort zu dem besagten Mitarbeiter und forderten ihn auf, weder unsere noch andere Kinder je wieder anzusprechen noch anzugreifen noch anzusehen. Am nächsten morgen gingen wir zur Deutschsprachigen Hotel Vertretung diese holte umgehend den Manager des Hotels der den Vorfall aufnahm. Reiseleiter ETI war erst um 18Uhr vor Ort , wo wir den Ausflug bemängelte und ihm die Sexuelle Belästigung mitteilten, auf welche er nicht weiter einging. Über die Beschwerde des Katastrophalen Ausflugs wollte er auch nichts wissen, da er meinte sie können nichts dafür wenn der Mitarbeiter vor Ort der Moschee schläft, er bot uns lediglich 10.- Euro Rückerstattung für die nicht erhaltenen Getränke. Da wir unseren letzten Urlaubstag nicht auch noch 5 Stunden auf der Polizei verbringen wollten, überließen wir dem Hotel die weiteren Schritte ob Anzeige erstattet wird oder nicht! Seitens des Hotel wurde der Mitarbeiter nach Gegenüberstellung angeblich Entlassen. Zeugen sind ebenfalls angegeben und vorhanden. Am nächsten morgen – froh nachhause zu kommen – kam der Bus statt um 11:45Uhr um 12:30Uhr beim Hotel an um uns zum Flughafen zu bringen. Seitens des Hotel´s gab es kein Lunchpaket ( letzte Nahrungsaufnahme – Frühstück ) Mitgenommene Wasserflaschen wurden uns am Flughafen abgenommen um dort dann überteuertes Wasser wieder zu kaufen! Der Rückflug gestaltete sich nicht anders als der Hinflug – selbst das selbe Board-personal + 1 Mitarbeiter – abermals Ewigkeiten auf Wasser gewartet usw.... Wir sind froh endlich wieder daheim zu sein und diesen Urlaub vergessen zu können!!!
Mehr lesen
Der richtige Ort um das Leben zu genießen. 12 Restaurant. 30 Grad in der Luft und im Wasser. Restaurants teils auch mit Bedienung. Mehrere Pool im Hotel Bereich. Einfach Traumhaft. Schöne Zimmer. Gutes Essen. Alles sehr gepflegt und sauber.
Mehr lesen
Antwort von fo_grandsharm, Guest Relations Manager im The Grand Hotel Sharm El Sheikh
Beantwortet: 9. Aug. 2019
Lieber Gast, Danke, dass Sie sich für unser Hotel für Ihren Urlaub entschieden haben und für die positive Bewertung. Wir freuen uns sehr über solch eine grossartige Rückmeldung und leiten Ihre Komplimente an das gesamte Team weiter. Wir hoffen, Sie wieder bei uns im schönen Sharm el Sheikh und im Grand Hotel begrüssen zu dürfen. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren, bevor Sie zum nächsten Mal zu uns reisen. Mit freundlichen Grüssen Manager der Gästebetreuung Das Grand Hotel
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
45$ - 134$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
grand hotel sharm el sheikh, grand sharm el sheikh, grand hotel sharm el sheikh
STANDORT
ÄgyptenRotes Meer und SinaiSüd-SinaiScharm El-Scheich
ANZAHL DER ZIMMER
627
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu The Grand Hotel Sharm El Sheikh
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von The Grand Hotel Sharm El Sheikh?
Eine Sehenswürdigkeit in der Umgebung ist z. B. Pure Silver. Il Mercato Shopping Plaza. Sharm El sheikh (1,2 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh an?
Beliebte angebotene Ausstattungen & Services sind z. B. Dachterrassen-Bar, Frühstück inklusive und Pool.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Dachterrassen-Bar, Frühstück inklusive und Restaurant genießen.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh Parkmöglichkeiten an?
Ja, Parkmöglichkeit steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von The Grand Hotel Sharm El Sheikh?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Onions, Fayrouz und Reef Beach Restaurant Managed by Egyptian Vacation Club.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh einen Flughafenshuttle an?
Ja, The Grand Hotel Sharm El Sheikh bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt The Grand Hotel Sharm El Sheikh in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 1,0 km vom Stadtzentrum von Scharm El-Scheich.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh Unternehmensservices an?
Ja, zum Angebot zählen Tagungsräume, Bankettsaal und Konferenzräume.
Bietet The Grand Hotel Sharm El Sheikh einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig Blick auf den Ozean.