Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Estonia Medical Spa & Hotel

Nutzer (81)
Zimmer und Suite (20)
Pool und Strand (10)

Nähere Informationen

Nr. 41 von 50 Hotels in Parnu
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Gesprochene Sprachen
Englisch, Russisch, Estnisch, Finnisch
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloser Internetzugang
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Bar/Lounge
Tagungsräume
Spa
Gepäckaufbewahrung
Parken an der Straße
Whirlpool
Innenpool
Restaurant
Hammam
Heißes Thermalbad
Massage
Salon
Zeitung
Nichtraucherhotel
Geschäfte
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Schreibtisch
Safe
Badewanne/Dusche

Standort

Vollbild
88Vieles gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 88 von 100
14Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
4Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
57Bewertungen
0Fragen & Antworten
0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 5
  • 14
  • 16
  • 12
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wie sind wir nur auf *die* Idee gekommen, hier zu buchen??? Da Hotel ist ein ehemaliges Krankenhaus und das merkt man an jeder Ecke. Flure mit PVC ausgelegt, typische Farbgebung und die Möbel im Zimmer (offenbar ein ehemaliges 3-Bett-Zimmer) erinnern ebenfalls daran. Der Geruch von Desinfektionsmittel liegt in der Luft (oder war es Einbildung?). Das Spa haben wir nicht benutzt. Das ist offenbar sehr schön, würde mein Urteil aber nicht ändern.
Mehr lesen
Wir haben für zwei ruhige Tage mit der Familie eine Junior Suite im Estonia gebucht. Der erste Eindruck ist durchaus positiv (nordische Einrichtung, hell), der zweite ließ bei uns viele Wünsche offen. Das Schlafsofa für die Kinder mussten wir selbst mit Bettwäsche beziehen, angeblich sei sonst der Platz in der 35 qm großen Suite zu eng gewesen, um das Bett vorzubereiten. Im Zimmer lagen, als wir es bezogen, noch die Hinterlassenschaften diverser Vorbewohner auf dem Boden (Zerbrochene Brille, alte Taschentücher, Bonbonpapier - wohlgemerkt gut sichtbar auf dem Boden, nicht im hintersten Winkel eines Schranks). Richtig unglücklich für eine Familie ist die Badsituation: das Zimmer wird als Familienzimmer angeboten, hat aber ein Bad von 2 qm und ein Waschbecken, das etwa Kochtopf-groß ist. Das wäre schön für zwei Gäste unpassend, für vier allemal. Eine wirkliche Herausforderung für eine 4 köpfige Familie. Auch ist die Klimananlage sehr laut eingestellt und nicht regulierbar (es sei denn, man stellt sie im Zimmer ohne öffenbare Fenster ganz aus). Da ist die in der Anzeige aufgeführte freie Parkmöglichkeit, die sich im Nachgang als vor-reservierungspflichtig herausstellte, nur noch das Tüpfelchen auf dem i. Für Familien besser eine andere Location wählen, zumal der Preis einem Radisson Blu in Riga in bester Lage entspricht, aber das Hotel leider nicht im Ansatz an die Zimmerausstattung, Sauberkeit und Freundlichkeit heranreicht. Schade - wir hatten uns sehr auf die zwei Tage gefreut.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Die Zimmer sind klein (obwohl sie sagten: unser Zimmer war eines der größten und wir hatten Mühe passend ein extra Bett in) und schlecht ausgestattet (kein Fön, kein Shampoo) . Das Personal sieht veraltet aus. Die Spa war während unseres Aufenthalts geschlossen (keine Bemerkung während Sie buchen! ) zwar ist es nett von unserem vorherigen Aufenthalt. Das Frühstück war schlecht. Das Hotel sieht abgenutzt aus, warnen. Die meisten Gäste sind ältere Menschen medizinische Behandlungen zu bekommen und zu diesem Zweck werden die Hotel ist ok, wenn Sie Anwendungen und bezahlen Sie nicht die Aufmerksamkeit für audiovisuelle Ausstattung und Komfort Aspekte. Um es zusammenzufassen: das Hotel sieht aus, als wenn es Zeit war vor 20 Jahren und der Preis ist total überbewertet.
Mehr lesen
Erstens, Hotel Star - Bewertung sind viel besser als es sein sollte. Beim Auschecken - in reception, Gefühle waren genauso wie coverment Büro, Arbeiter hat keine Leidenschaft zu Kunden arbeiten, sie sind nur dort arbeiten. auf unserer Etage Als Aufzug Türen auf, dass es im wahrsten Sinne des Wortes mishandelten den Rücken wir angekommen im Spital. Unsere Zimmertür hat (Loch wie eingetreten) , dann disqusting Geruch empfängt uns in unser Zimmer. ( Bad Abfluss oder Toilettensitz) . Das Zimmer war sehr abgenutzt und veraltet. Mehr wie ein Sommercamp Zimmer als Hotelzimmer. Es gibt kein Shampoo etc. Nur Seife. Auch die Betten war irgendwie Besucher/vorläufig Betten. Das Frühstück war ganz in Ordnung, aber nichts Besonderes. Normal srambled Eier und Speck. Nichts Besonderes. Unser Aufenthalt in Pärnu, diese Probleme nicht geschadet, wir waren vor almoust ganze Zeit und gingen Hotel nur zum schlafen. Neben dem Aufenthalt werden Sie auf jeden Fall auf andere Hotel.
Mehr lesen
Natürlich, das ist nicht das neueste Hotel der Welt, um ehrlich zu sein, abgenutzt, ist das richtige Wort. Aber das, was ich schon für 56 Euro bekommen? Abendessen Frühstücksbuffet ist, das Frühstücksbuffet ist, Saunas und Pools keine Frist, am nächsten Morgen Saunas und Pools von 6 . 30:00 Uhr. alles für 2 Personen. Was soll man für das Geld erwarten? Die Laken waren sauber, die Dusche war okay. Fernseher funktionierte, über Wi - fi Ich weiß nicht, ich bin nicht verfallen.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
72 $ - 129 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
VORMALS BEKANNT ALS
Spa Estonia Park Building
STANDORT
EstlandParnu
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen