MeerblickD21
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Bei den Buchungsangebotslisten für die einzelnen Unternehmen wird auch das Entgelt berücksichtigt, das Partner an uns zahlen. Die angezeigten Preise können je nach Zimmerkategorie variieren. Die angezeigten Preise sind die niedrigsten verfügbaren Preise für die günstigste Zimmerkategorie, die zur Zeit der Suche von unseren Partnern angeboten werden.
Nutzer (77)
Schrank Beleuchtung kaputt
Zimmer und Suite (25)
Beschreibung Fehlanzeige
+ Aufbackbrötchen
Speisesaal (7)

Sehen Sie sich Preise für Ihre Reisedaten an.

Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen

Nähere Informationen

4,0
Nr. 4 von 17 kleinen Hotels am Reiseziel Norderney
4,6 von fünf Punkten
Lage
5,0 von fünf Punkten
Sauberkeit
4,3 von fünf Punkten
Service
3,3 von fünf Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein schönes trendiges kleines Hotel in Norderney zu finden, muss nicht schwierig sein. Willkommen im MeerblickD21, einer guten Wahl für Reisende mit Ihren Präferenzen.

Genießen Sie angenehme Zimmer mit Kühlschrank und Sitzbereich und bleiben Sie über Internet in Kontakt mit dem kostenlosen WLAN des kleinen Hotels.

Das kleine Hotel bietet eine Sonnenterrasse.

Während ihres Aufenthalts im MeerblickD21 können Gäste eine beliebte Sehenswürdigkeit in Norderney besuchen: Kap Norderney (1, 2 km).

Besuchen Sie gerne Pub-Restaurants? Dann ist das MeerblickD21 mit nahe gelegenen Restaurants wie Bülow Bar, Café Hygge und Bistro Börse die richtige Unterkunft für Sie.

Wenn Sie etwas unternehmen möchten, sind diese beliebten Sehenswürdigkeiten ein angenehmer Zeitvertreib in Laufweite des MeerblickD21: Watt Welten (1, 7 km) und Inselkirche Norderney (0, 2 km).

Im MeerblickD21 genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Norderney zu bieten hat, direkt vor Ihrer Haustür.

Mehr lesen
Schlagen Sie Änderungen vor, damit wir verbessern können, was wir anzeigen.Diesen Eintrag verbessern
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Internet
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Sonnenterrasse
Ausstattung der Zimmer
Schallisolierte Zimmer
Bademäntel
Zimmerreinigung
Safe
Sitzgruppe
Kühlschrank
iPod-Dockingstation
Badewanne/Dusche
Kostenlose Toilettenartikel
Haartrockner
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Zentral gelegen
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch

Standort

Damenpfad 21, 26548 Norderney, Niedersachsen Deutschland
Name/Adresse in Ortssprache
Wegbeschreibung
Vieles gut zu Fuß erreichbar
Unterkünfte werden auf einer Skala von 0 bis 100 bewertet. Je höher die Punktzahl, desto einfacher finden Reisende Restaurants und Aktivitäten in Gehweite.
Bewertung: 89 von 100
89
41Bewertungen0Fragen & Antworten16Zimmertipps

Bewertungen
Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.

Bewertungen von Reisenden
  • 28
  • 3
  • 3
  • 3
  • 4
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Edith L hat im Apr. 2024 eine Bewertung geschrieben.
5,0 von fünf Punkten
Wir sind super zufrieden, das Personal TOP, MANAGEMENT TOP, das Hotel TOP, also wir sind sehr begeistert!! Das Personal ist wirklich sowas vor freundlich, alle wünsche werden erfüllt! Das MANAGEMENT gibt sich super Mühe damit die Gäste das bekommen was sie sich wünschen. Und das Personal ist sehr aufmerksam und sehr hilfsbereit und super freundlich!!Danke wir kommen wieder! 😉
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2024Reiseart: Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Michaela S hat im März 2024 eine Bewertung geschrieben.
+1
4,0 von fünf Punkten
Wir können uns den negativen Bewertungen mancher Gäste nicht anschließen.

Bei unserer Ankunft wurden wir sehr persönlich und freundlich mit einem Glas Prosecco (angeboten wurde eine Getränkeauswahl) von Thomas begrüßt.

Betreffend unserer Zimmer hatten wir die Wahl, uns zwischen Zweien zu entscheiden.

Das Frühstück wurde täglich frisch und mit Herzblut von Mirka zubereitet.
Sie versuchte wirklich jedem Gast und jedem Wunsch gerecht zu werden, war stets freundlich und superlieb!

Die Zimmer sind modern und sauber!
Sie wurden täglich ordentlich gereinigt, wenn sich der Gast außer Haus befand.
Mineralwasser wurde immer nachgelegt, ebenso Kaffee und Tee.

Was den Fußboden betrifft, sind tatsächlich Gebrauchsspuren zu erkennen, welche sicherlich durch das verschieben des Mobiliars entstanden sind (das Hotel ist kein Erstbezug).

Dafür waren die Betten (inc. der Kissen und Oberbetten) superbequem!

Der (Meer-)Ausblick ist traumhaft schön.
Besser geht es nicht!

Das Hotel befindet sich direkt am Strandaufgang und es befinden sich zahlreiche Restaurants und die Einkaufsstraße in direkter Nähe.

Thomas und Mirka sind sympathische
und hilfsbereite Gastgeber, denen man die Freude an ihrer Tätigkeit anmerkt!

Bleibt, wie ihr seid!
Danke, für die schöne Woche!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2024
4,0 von fünf PunktenPreis-Leistungs-Verhältnis
5,0 von fünf PunktenLage
5,0 von fünf PunktenService
Reiseart: Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Reserviert sicherheitshalber des Abends einen Tisch in den Restaurants!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
detlefweyermanns hat im Nov. 2023 eine Bewertung geschrieben.
Hille, Deutschland
1,0 von fünf Punkten
Die Liste an Mängel ist so lang, dass ich mich auf die wesentlichsten Mängel beschränken muss: Viele technische Defekte gibt es in den Zimmern. Abflüsse fließen schlecht ab. Toilettendeckel wackelt. Fön ist defekt. Lampe am Bett gibt es nicht mehr. Aufgrund der hohen Korrosion schließt das Fenster nicht mehr richtig. Das Frühstück war unterirdisch schlecht, weil nur sehr wenige Gäste im Hotel waren. Deshalb wurden eingetrocknete Marmeladen, etc vom Vortag wieder auf den Tisch gestellt. Die Brötchen waren ungenießbar. Billige TK Ware, die vertrocknet waren. Personal gibt es nur selten. Zur Frühstückszeit ( 9 - 11 Uhr ) eine Person. Eine zweite Person kommt, um die Zimmer zu reinigen. Aber das Personal spricht kein deutsch. Die Betreuerin von dem Hotel kommt nur stundenweise ins Hotel. Eine Rezeption gibt es nicht. Die Außentür ist durch eine Kordel immer geöffnet. Zu jeder Tages und Nachtzeit. Deshalb können immer fremde Menschen in das Hotel kommen. Unser Hund war zwar willkommen, kostet auch Geld, aber es gab nichts für unseren Hund. Keine Decke, keinen Napf. Das kennen wir aus anderen Hotels ganz anders. Das Hotel ist sehr hochpreisig. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht ansatzweise. Es war nach Juni 2023 unser zweiter und ultimativ letzter Aufenthalt in diesem Hotel. Abgesehen von der sehr zentralen Lage und dem fantastsichen Blick auf die Nordsee, ist das Hotel in keinem Punkt zu empfehlen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2023
1,0 von fünf PunktenPreis-Leistungs-Verhältnis
5,0 von fünf PunktenLage
1,0 von fünf PunktenService
Reiseart: Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Suchen sie sich ein anderes Hotel
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Anika A hat im Aug. 2023 eine Bewertung geschrieben.
+1
1,0 von fünf Punkten
Wir fahren seit vielen Jahren in dieses Hotel, es war bis 2023 immer perfekt.
Es gab Wein , Schokolade etc. zur Begrüßung.
Oben gab es immer Wasser für einen Obus.
Das Personal wurde zu Freunden .
Seitdem das komplette Personal gegangen ist und der Chef vor Ort ist und selbst einiges geändert hat ist es unzumutbar dort Urlaub zu machen .
Das Frühstück welches sonst wunderbar war ist eine Katastrophe.
Der Chef beleidigt Gäste die sich beschweren.

Die Zimmer sind dreckig fallen regelrecht auseinander, das neue Personal unglaublich unhöflich und genervt.
Die Dachterrasse die eins ordentlich mit decken und Polstern ausgestattet war sieht aus wie eine Abstellkammer.

Wir kommen nicht wieder in dieses Hotel.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Mai 2023
1,0 von fünf PunktenPreis-Leistungs-Verhältnis
5,0 von fünf PunktenLage
1,0 von fünf PunktenService
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Thorsten hat im Juli 2023 eine Bewertung geschrieben.
+1
1,0 von fünf Punkten
Hallo,
normal schreibe ich keine Bewertungen, weder gute noch schlechte. Aber hier mache ich mir mal die Mühe eine emotionslose Bewertung zu schreiben, um andere vor dem selben Fehler zu warnen. Bzw darauf hinzuweisen worauf sie sich einlassen.

Wir fanden das Hotel Anfang des Jahres, aufgrund der Bilder und bisherigen Bewertungen buchten wir ein Zimmer. 294 Euro die Nacht inkl. Frühstück. Ein happiger Preis, und somit war die Erwartungshaltung auch dementsprechend hoch.

Check in: Ich bekam eine WhatsApp mit einem Code zugesandt. Mit dem ich ein Schlüssel aus einem Schlüsselsafe befreien konnte. Dies hat alles gut geklappt. Ich habe auch nichts gegen selfe check in. Auch wenn man bei dem Preis sich wundern könnte wieso kein Personal ein in Empfang nimmt.
Ankunft Zimmer: als erstes erfreute sich meine Frau über die Pralinen auf der Etagere, schnelle Ernüchterung beim Feststellen, dass diese aus Gips waren. Da lachten wir noch herrlich über diesen Fauxpas. Auf den ersten Eindruck sah auch alles soweit gut aus. Schnell bemerkte ich aber, dass der Balkon den ich meiner Meinung nach haben sollte, fehlte. (wie sich im Nachhinein rausstellte waren es nur Geschicke Fotos die einem ein Balkon suggerieren sollten. Auch der Preis von 300 Euro lies mich in dem glauben)
Naja soweit ja kein Problem. Ich fragte bei der WhatsApp Nummer nach (die mir auch für Rückfragen zur Verfügung gegeben wurde) wieso wir kein Balkon haben und wie das W-lan Passwort sei. Da meine Frau dies zum halbtägigen arbeiten dringend benötigt.

Ausstattung: nun schauten wir uns das Zimmer genauer an und stellten Mängel fest, die in er Preisklasse nicht vorkommen sollten. (siehe Bilder)
Der Holzboden war sehr zerkratz.
Die Duscharmaturen waren gebrochen (Dickkopf hing in einem ungünstigen Winkel runter und lies sich nicht einstellen.)
Die Wände stark verschmutzt / vom TV und mobiler zerkratzt
Haare und Fuseln auf dem Bett
TV Bedienung klebrig
Zahnputzbecher dreckig
Schminkspiegel fleckig
Hotellatschen nur 1x Vorhanden (bei 2 Personen)
Lichtschalter dreckig
Gefrierschrank Öffner gebrochen (riss)
Türschaniere blockieren Tür nach öffnen.
Total verzogene Tür front bei Küchenzeile.
LED streifen, Schrank Beleuchtung defekt.
Weingläser mit Sprung im Glas.
Tapeten lösen sich
TV wand Halterung (einstellbar) ließ sich nicht einstellen, da die Schrauben nicht festgezogen waren. Hing im 45 Grad Winkel nach unten + 10 Grad horizontale Schräglage (nicht im Wasser), was das arbeiten und TV gucken nicht gerade angenehm machte.
Nachtschrank Beleuchtung mit offenem 2 adrigen Kabel.
Dazu gab es auch nur einen Nachttisch und einer von beiden Personen musste ins Bett kriechen, da kein seitlicher zugang!
(okay das hätte man auf dem Foto sehen können, es gibt aber auch Zimmer wo dies nicht so ist)
Das Wasser aus der Küche war nur kalt. Zum effektiven abwaschen unbrauchbar.
Das Handtuch zum abtrocknen des Geschirrs war dreckig.
Das Wasser aus den Leitungen Gelb.
Diese ganzen Kleinigkeiten meldeten wir per WhatsApp in der Hoffnung, dass uns preislich entgegengekommen wird. Und warteten die Rückmeldung ab.

Zimmerservice: Hier bleibt einem nur zu sagen, dass die Reinigungskräfte sehr bemüht waren und super zuvorkommend und höflich. Leider wurden wir aber jeden Morgen um 9 geweckt, weil wir in unserem Zimmer kein „bitte nicht stören“ Schild hatten.
Eig wollte ich im Urlaub gerne ausschlafen und mich erholen, bei 300 Euro die Nacht.

Frühstück: Wir begaben und um 10 Uhr zum Frühstück. (Fühstückszeit 8 bis 11)
Wir kamen in den Speiseraum wo uns die hotellangestellte erstmal gar nicht beachtete. Wir standen dann eine Weile rum bis wir dann endlich gefragt wurden was wir denn wollen. Worauf wir Kaffee bestellten. Wir wurden weder nach Namen noch nach unserer Zimmernummer gefragt. (die hotellangestellte schien gestresst). Wir inspizierten solange das Büfett, die Auswahl war sehr mager! Und von dem was noch da war, nur noch Reste. Wir freuten uns aber, dass es immerhin noch 2 normale Brötchen gab. Bis wir feststellten, dass dies keine frischen Brötchen waren, sondern Aufbackbrötchen. (Ich erinnere an die 300 Euro pro Nacht) Es gab keine Tomate keine Gurke, nichts Süßes (außer Schoko Brötchen, sollte eins da sein). Spiegelei bekam man ohne alles, kein Speck, nichts.
Am Nachbartisch fragte eine Familie dann, ob sie noch ein Croissant haben könnte. Darauf sagte die hotellangestelle: es gibt keins mehr. Wenn dann muss sie noch eins aus dem Keller holen und aufbacken. *Rollte die Augen und lief genervt los*
Auch andere Hotelgäste hatten scheinbar Mängel in ihrem Zimmer und diskutierten diese über unseren Kopf hinweg mit der angestellten, die sich im Speiseraum auch gleich ihr Büro eingerichtet hat.
Mit dem Chef wurde auch noch was diskutiert, als dieser ging fiel nur der Kommentar: Männer, tzz! Von der Hotelangestellten.
Mit der Küchenhilfe wurde dann noch diskutiert, wer als nächstes Pause hat. Natürlich die vorgesetzte, sie hat ja immerhin seit 3 Std. keine mehr geraucht! (Ihr Argument)
Also eine sehr gemütliche Frühstücksatmosphäre. Um uns für den nächsten Tag nicht so die Laune zu verderben beschlossen wir nächsten Tag zu fragen ob es möglich ist auf dem Zimmer zu frühstücken.
Wlan: hier Fragten wir dann die Hotelangestellte mit Büro im Speisesaal ob wir den Zugangs-Schlüssel bekommen könnten, da wir immer noch keinen haben. Die Angestellte entgegnete nur: Das ist schlecht! Ein Gast mischte sich ein und verriet uns wie er sich einwählen konnte. Sonst hätten wir über die ganze Laufzeit wohl kein Internet gehabt. Auch das 4G Signal ist nicht gut im Zimmer.

Tagesverlauf tag 1: wir genossen den Tag auf Norderney und warteten auf eine Rückmeldung per WhatsApp. Gelesen wurde es am Vorabend noch. Geantwortet leider nicht. Ich Fragte erneut nach.

Frühstück 2: wie auch den Tag zuvor wurden wir wieder um 9 geweckt. Wir fragten unten ob wir das Frühstück oben essen könnten, worauf wir ein Tablett bekamen, welches wir aber unverzüglich runterbringen mussten, scheinbar gab es nur das eine.

Eskalation: Nach dem Frühstück wendete ich mich an check24, da ich immer noch keine Rückmeldung über meine kritikpunkte bekommen hatte. Obwohl ich mich am Folgetag nochmal per WhatsApp gemeldet hatte. Anrufe liefen ins leere.
Kaum hat check24 das Ganze in die Hand genommen klopfte es plötzlich an der Tür. Mein selbst gebasteltes „bitte nicht stören“ Schild wurde ignoriert.
Die Hotelangestellte stand sichtlich genervt vor unserer Tür bewaffnet mit 2 Paar Hotel-Hausschuhen (einer der kritikpunkte). Sie stieg direkt ins „Gespräch“ ein. Tja Herr XXX sie haben sich ja sooo viel beschwert, ich wollte mir das ganze jetzt mal angucken.
Ich erwiderte: gerade ist es aber schlecht, meineFrau arbeitet noch. Die hotellangestellte sagte: nein Jetzt! Ich muss das jetzt machen! Ich zuckte mit den Schultern und sie stürmte rein. Dann fragte sie, was denn genau sei, ich fing an und sagte, die Wände sind dreckig… wollte eine Aufzählung anfangen bis sie mir ins Wort viel. Und empört sagte: das Bild hängt schief… lief drauf zu, machte ein Foto und probierte es zu richten, was ihr nicht gelang. Ich sagte ja aber das war ja auch schon alles so bevor wir hier ins Zimmer sind. Wir haben das Bild nicht angefasst!
Dann machte sie weitere Fotos. Unteranderem vom Monitor meiner Frau, auf welchem sensible Daten zu sehen waren. Ich forderte sie auf dies zu unterlassen und die Bilder zu löschen!
Dann warf sie uns vor, dass wir das Frühstück ja eigentlich nicht mit nach oben hätten nehmen dürfen.
Wir entgegneten, dass wir keine Lust hatten in ihrem Büro zu frühstücken.
Die angestellte wurde sehr laut und wir probierten sachlich gegen zu halten.
Argumentierten damit das es doch nicht so schwer sein dürfte ohne augenrollen noch ein aufback Croissant zu bekommen.
Die hotellangestellte sagte dann, sie hätte noch nie in ihrem Leben mit den Augen gerollt und wir können ja sofort auschecken, wenn es uns nicht passt! Das lies mich aufhorchen, da es wie ein Rauswurf durch die Blume aussah. Ich fragte nach wie sie dies meinte. Und sie sagte nur sie muss sich nicht beleidigen lassen (was wir nicht getan haben, wir zählten lediglich Mängel auf). Sie sagte sie hatte in ihrer ganzen Laufzeit im Hotel noch nie eine Beschwerde erhalten. Sie sagte sie kam mit Hausschuhen, weil sie immer alles Erdenkliche für die Gäste macht. Wirklich probiert hat sie es aber leider nicht. Es war kein versuch da irgendwas einzusehen geschweige denn einem entgegen zu kommen, oder Mängel einzusehen. Oder zumindest vernünftig und sachlich mit einem zu reden.
Sie sagte sie muss sich das nicht bieten lassen, sie hätte das ganze Gespräch aufgezeichnet und würde dies weiterleiten. Ich sagte machen sie das gerne, dann sehen sie vlt selber wer hier laut geworden ist. Aber nur um sie darauf hinzuweisen, ist es ihnen nicht gestattet uns ohne unsere Kenntnisnahme in unseren Räumlichkeiten aufzunehmen.
daraufhin wusste sie nicht weiter und schrie: das muss ich mir nicht anhören ich bin nur eine angestellte, ich mach Garnichts mehr für euch, klärt das mit dem Chef. Sie ging schmiss die Türen in die Angeln und schickte uns eine Beleidigung hinterher. Ich glaube auf Italienisch.
Nachdem sie das Zimmer verlassen hatten. Erholten wir uns langsam von dem Schock Moment. Riefen auch direkt bei Check24 an um zu kommunizieren was eben passiert war. Wir hatten keine Lust mehr in dem Hotel zu bleiben, so wie wir bedroht wurden. Wir buchten parallel ein Hotel für die kommende Nacht.
Ich ging runter um auszuhecken. Wo ich überraschenderweise den Chef antraf. Ich wollte ihn über den emotionalen Ausbruch seiner angestellten informieren, da sagte er direkt zu mir. War ich nicht deutlich!? Ich fragte verwundert. Womit? Sie haben mir nichts gesagt. Er sagt: meine angestellte hat ihnen gesagt sie können sofort gehen! Verschwinden sie einfach! Ich fragte okay und zu welchen Konditionen können wir jetzt gehen? Er sagte sie brauchen nichts zu bezahlen, gehen sie einfach.
Dies taten wir dann auch. Rückblickend fiel uns auf, dass er die angestellte schon mit der Intention, uns rauszuschmeißen, geschickt haben muss. Die Hausschuhe waren also wie alles andere Fake!
Als dann noch nach unserer Abreise eine Anwortmail auf meine Beschwerde mail kam (check24) verwies der Hotellbetreiber auf unser unangebrachtes verhalten (was auch immer) und machte von seinem Hausrecht Gebrauch uns rauszuschmeißen. (so stellte er dies zumindest dar) die Mängel bestreitet er.
Zum Glück haben wir von der Angestellten den Tipp bekommen Gespräche aufzuzeichnen und haben ein Video beim check Out gemacht. (man lernt halt von den Richtigen!)
Schade ist, dass der Chef nicht direkt auf unser erstes anliegen reagiert hat, dann hätte man sich vlt schneller einigen können. Aber hier bestand ja völliges dessinteresse. Er hat es nicht mal nötig an uns etwas zu verdienen, und schmeißt Gäste lieber raus als Mängel einzugestehen oder sich um etwas zu kümmern. Die Geld Druckmaschine läuft.

Fazit: Es ist vieles nur auf Profit ausgelegt. Angefangen mit eye catchern wie Rituals seife. Plastikpralinen. Geschönten / Retuschierten Bildern. Einer Küchenzeile welche aber lediglich ein Waschbecken mit kalten Wasser und einem Kühlschrank beinhaltet. Wozu man 3 Waschbecken in einem Zimmer braucht ist fraglich? Achja klar, es lässt sich teuer verkaufen! Personal unfreundlich (Chef und angestellte) und nicht erreichbar. Kein Service!
Achja um nochmal auf das liebenswerte reinigungspersonal einzugehen, bis auf den Chef und die „Angestellte“ war das ganze personal nicht deutschsprachig und der deutschen Sprache auch nicht mächtig. Ich fände es gut wenn diese Menschen aus Nächstenliebe eingestellt wurden und wirklich eine Chance haben auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Ich hoffe und bete dafür, dass sie gut vergütet werden! Das Hotel Konzept lässt mich dies aber bezweifeln und meine Vermutung legt nahe, dass dies aus reiner Profitgier passiert.

Werbung wird nur für ein Restaurant (Italiener) gemacht/ ausgelegt und das nicht zu wenig. Und wie sich an Tag 3 rausstellte, arbeitet die „angestellte“. Vielleicht betreibt sie es sogar (keine Ahnung). Eig sehr schade, da ich vlt auch gerne lokale speisen empfohlen bekommen hätte, aber naja so verdient man ja nichts!!
Am Ende war es nicht mal das Zimmer welches ein das schlechte Gefühl gegeben hat, sondern nur der Auslöser über den Frust, dass man abgezockt wurde (hätten wir es am Ende bezahlen müssen). Sondern die Menschen vor Ort! Man ist kein gast sondern nur .. mir fällt nicht mal ein passender vergleich ein, so wie man behandelt wird. Es ist einfach das Preis-Leistungs-Verhältnisse was nicht stimmt. Die Aussicht ist schön! Es gibt aber auch andere Hotels die näher am Strand liegen.
Am Ende waren wir in einem halb so teuren Hotel (Hotel Bruns). Wow, der empfang war soooo herzlich, das Personal zu jeder Sekunde aufmerksam und freundlich. Mit einem Lächeln im Gesicht. Das Frühstück war wirklich gut! Es sieht zwar etwas altbacken aus. Aber es war dafür alles pikobello! Da geh ich auch lieber in ein etwas Altbackenes Hotel was dafür aussieht als wäre es gestern erst eingerichtet worden als in ein Möchtegern schickimicki, was total angeranzt ist und man wie Dreck behandelt wird.
Aber die Entscheidung liegt bei euch!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juli 2023
1,0 von fünf PunktenPreis-Leistungs-Verhältnis
3,0 von fünf PunktenLage
1,0 von fünf PunktenService
Reiseart: Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Die Suche war nicht erfolgreich.Versuchen Sie es mit einer anderen oder einer neuen Suche, um Fragen und Antworten zu lesen.
Michaela S hat im März 2024 einen Tipp verfasst.
10 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
"Reserviert sicherheitshalber des Abends einen Tisch in den Restaurants!"
Gesamte Bewertung lesen
detlefweyermanns hat im Nov. 2023 einen Tipp verfasst.
Hille, Deutschland131 Beiträge55 "Hilfreich"-Wertungen
1,0 von fünf Punkten
"Suchen sie sich ein anderes Hotel"
Gesamte Bewertung lesen
Serge M hat im Juli 2023 einen Tipp verfasst.
2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
2,0 von fünf Punkten
"Frühstücken Sie nur sehr früh oder sehr spät dazwischen ist zu voll. Vorsicht bissige Bedienung :). Heisse Zimmer im 3ten Stock im Sommer."
Gesamte Bewertung lesen
Jana W hat im Juni 2021 einen Tipp verfasst.
München, Deutschland2.633 Beiträge516 "Hilfreich"-Wertungen
5,0 von fünf Punkten
"Keine Parkplätze am Hotel"
Gesamte Bewertung lesen
Jörg B hat im Sept. 2020 einen Tipp verfasst.
Solingen, Deutschland177 Beiträge64 "Hilfreich"-Wertungen
5,0 von fünf Punkten
"Zimmer "Juistblick""
Gesamte Bewertung lesen
Haben Sie noch nicht das Richtige gefunden?
In der Umgebung von Norderney gibt es noch weitere verfügbare Unterkünfte.
PREISSPANNE
286€ - 351€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
VORMALS BEKANNT ALS
Hotel-Pension Hartwig
STANDORT
DeutschlandNiedersachsenNorderney
ANZAHL DER ZIMMER
16
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

MEERBLICKD21: Bewertungen, Fotos & Preisvergleich (Norderney) - Tripadvisor

Häufig gestellte Fragen zu MeerblickD21
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von MeerblickD21?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Norderneyer Brauhaus (0,2 km), Badehaus Norderney (0,4 km) und Klamottendenkmal (0,4 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet MeerblickD21 an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Aktivitäten für Kinder und Sonnenterrasse.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von MeerblickD21?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. De Leckerbeck, Seesteg und Marienhöhe.
Liegt MeerblickD21 in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,4 km vom Stadtzentrum von Norderney.
Sind im MeerblickD21 Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von MeerblickD21?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch und deutsch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von MeerblickD21?
Viele Reisende besuchen Westgaster Mühle (13,2 km).
Alle Hotels in NorderneyHotelangebote in NorderneyLast Minute NorderneyHotels in der Nähe von MeerblickD21
AktivitätenRestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen