Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

ADLER Spa Resort DOLOMITI

Reziastrasse 7, 39046, Ortisei (St. Ulrich in Groeden) Italien
Besuchen Sie die Hotel-Website.
E-Mail an das Hotel
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Expedia.com
Hotels.com
Orbitz.com
Travelocity
Booking.com
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (1242)
Zimmer und Suite (239)
Speisesaal (107)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Restaurant
Vermietung von Fahrrädern
Fahrräder verfügbar
Kinderclub
Ladestation für elektrische Autos
Parkmöglichkeiten
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Internet
Whirlpool
Yoga-Kurse
Umkleidekabinen für Fitness/Spa
Fitnesskurse
Personal Trainer
Sauna
Badetücher für den Pool oder Strand
Infinity-Pool
Pool mit Aussicht
Innenpool
Außenpool
Beheizter Pool
Salzwasser-Pool
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Frühstück auf dem Zimmer
Kostenloser Tee
Kostenloses Begrüßungsgetränk
Kinderfreundliches Buffet
Kinderteller
Snackbar
Wein/Champagner
Wandern
Wintersport
Aerobic
Fahrradtouren
Billard
Tischtennis
Wandertouren
Kinderspielanlagen im Freien
Kostenloser Shuttle-/Taxi-Service
Taxi-Service
Bankettsaal
Spa
Ganzkörperpackung
Paarmassage
Handmassage
Kopfmassage
Maniküre
Nackenmassage
Pediküre
Salon
Waxing
Gepäckaufbewahrung
Concierge
Sonnendeck
Sonnenliegen/Strandkörbe
Sonnenschirme
Verbandskasten
Regenschirm
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Bademäntel
Zimmerreinigung
Safe
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Familienzimmer
Sofa
Kleiderständer
Kostenlose Toilettenartikel
Haartrockner
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Familie
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.

Standort

Vollbild
92Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 92 von 100
30Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
13Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
2.199Bewertungen24Fragen & Antworten12Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 1.831
  • 269
  • 70
  • 16
  • 13
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Anlässlich unserer Rückfahrt von einer Italienrundreise, haben wir hier einen Zwischenstopp eingelegt, um den Geburtstag meiner Frau zu feiern. Für mich als Fahrer, war es zu aller erst ein Kreuz, bis ich die Zufahrt zum Hotel erkannt habe, die mit einem elektronischen Poller versperrt war. Bitte in Zukunft den Reisenden auf den Umstand hinweisen. Zufahrt zur Tiefgarage ist eine Herausforderung, da dies sehr steil in die Tiefe geht. Empfang sehr freundlich und kompetent. Große Empfangshalle, Hotel ist in verschiedene Anbauten aufgeteilt. Wir waren im Altbau im Erdgeschoß. Zimmer groß, Bad neu, mit allem Schick, Schnack der heutigen Badtechnik. Liegewiese am Pool sehr voll. Was irritierend wirkt, dass alle Gäste im weißen Bademantel rumlaufen. Bereits beim Frühstück, beim Nachmittagssnack, oder in der Lobby. Wenn man es nicht anders wüsste, glaubt man, dies ist ein Sanatorium, oder eine Sekte. Gab es eine Dresscode, der uns nicht bekannt war? Abendessen excellent. Service topp. Besonders zu erwähnen wäre hier Marie, die uns das Gefühl vermittelte, dass sie nur für uns da ist. Perfekt. Das Frühstück wurde von draußen eingenommen. Ein Kreuz ist es, wie bei fast allen Hotels zuvor, zeitnah der Kaffee zu bekommen. Mehrfach muss man nachfragen. Furchtbar. Der Innenpool ist durch eine Tür mit dem Außenpool verbunden. Etwas wollten wir noch erwähnen, wir haben an einem Abend an der Bar einen Gin Tonic bestellt. So einen ausgefallenen und toll zubereiteten Drink, hatten wir schon lange nicht mehr. Abschließendes Urteil, alles auf hohem Niveau, aber für uns war das Haus etwas zu groß (kann das Hotel aber nichts dafür), die weißen Badmäntel nerven, und bitte mehr Personal, dass deutsch spricht. .
Mehr lesen
Die Lage in St. Ulrich in Gehdistanz zur Raschötz Standseilbahn und zur Seiser Alm Bahn ist ideal. Wir erhielten vom Hotel gratis je eine Bahnfahrt sowie einen Pass für die Busbetriebe. Dieses bietet viel Platz in grosszügig angelegten Räumen mit Bar,Lounges, Wintergärten und mehreren Stuben. Die Mehrheit der Gäste im Mai waren italienisch sprechend, mit Kindern. Und sie hatten die Gewohnheit, den ganzen Tag im Bademantel rumzulaufen, was befremdlich wirkte. Der Empfang war herzlich und informativ. Auf einem Rundgang wurde uns alles kurz gezeigt, während die Koffer aufs Zimmer gebracht wurden. Das Doppelzimmer Superior mit Balkon war grosszügig geschnitten, mit viel Holz und schönen Möbeln. das Badezimmer mit grosser Regendusche. Es standen ein Wasserkocher zur Verfügung, sowie eine Karaffe mit Quellwasser aus der Leitung. Die Buffets im Adler sind reichlich bestückt. Das Abendessen wurde am Platz serviert. Die Gerichte waren gut, aber nicht herausragend. Der absolute Hammer war am Montagabend das riesige Bauernbuffet mit regionalen Spezialitäten. Erfreulicherweise fanden sich neben teuren Provenienzen auch gute Weine um die 30 Euro auf der Karte. Der Adler wirbt mit schönen Bildern seiner Pools. Nur leider war ich von der Realität etwas enttäuscht. Der Solepool wirkt in der Werbung um einiges grösser. Auch waren viele der Gäste wenig mit den Saunaregeln vertraut. So herrschte ein emsiges Rein- und Rausgehen und es wurden entgegen der Regeln auch die Badekleider anbehalten.
Mehr lesen
Ich habe mit meinem Mann einen Day-Spa gebucht. Es war alles gut organisiert bei unserem Eintreffen. Kaum in den Bademantel gehüllt, fühlten wir uns schon entspannt. Es ist alles sehr großzügig gehalten u man findet leicht platz zum Liegen. Die Pools sind wunderbar warm u nicht überfüllt. Als Extra hatten wir das Rasulbad u die Salzgrotte gebucht. Sehr empfehlenswert! Das Mittagessen war auch im Preis inkludiert. Es gab kalte Kleinigkeiten u eine Suppe. Völlig ausreichend. Ansonsten konnte man sich noch nachmittags beim leckeren Strudelbuffet bedienen. Wasser u Saft stand vielerort zur freien Entnahme. Der Service war schnell u aufmerksam. Der doch recht hohe Preis für einen Tagesaufenthalt zahlt sich also allemal aus. Wir kommen gerne wieder!
Mehr lesen
Wir waren für ein paar Nächte in dem Hotel. Das Hotel liegt sehr zentral im Ort St. Ulrich. Wunderschöner kleiner Weihnachtsmarkt im Dorf. Das Hotel ist immer noch in Familienhand, was uns grundsätzlich sehr sympathisch ist. Leider gibt es doch aber ziemliche Schwächen. Insbesondere merkt man die Größe des Hotels doch sehr, so werden durch mehrere Anbauten inzwischen mehrere hundert Gäste beherbergt. Zimmer: Unser Zimmer war eher klein, aber modern, gemütlich, sehr sauber und wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Kulinarik: Diese passt leider absolut nicht zu einem Hotel dieser Kategorie. Jeden Abend das gleiche Salatbuffet, jeden Nachmittag und Abend Strudel am Buffet, immer wieder die gleichen Desserts usw. Man kann es schnell nicht mehr sehen. Der Rest des Buffets sah in der Regel auch wesentlich besser aus als es geschmeckt hat. Zudem waren auch, insbesondere bei der Nachmittagsjause einzelne Speisen schnell aus und wurden gefühlt ewig nicht aufgefüllt. Und die servierten Gänge waren manchmal ok bis gut, oft aber auch nicht wirklich schmackhaft. Das war wirklich ärgerlich. Das Frühstück ist dagegen gut. Wellness: Auch die Saunen und Pools konnten uns nicht wirklich überzeugen. Am ersten Tag war es so voll, dass wir nicht einmal eine Liege bekamen...und das in einem 5-Sterne Hotel! Entweder ist der Wellnessbereich zu klein für das riesige Hotel oder es wird alles mit DaySpa-Besuchern vollgestopft??? Die nächsten Tage war die Belegung zwar besser, aber auch hier waren die angebotenen Vitaminteller in der Regel leer und wurden nicht aufgefüllt. Der ältere Teil mit Dampfbad, Biosauna usw. ist sehr düster und eng. Wirklich wohlgefühlt hat sich meine Frau hier nicht. Service: Dieser ist sehr wechselhaft. Wir hatten am Tisch einen sehr guten und angenehmen Oberkellner. Ansonsten ist das Personal aber oft nicht wirklich zuvorkommend (mit Ausnahme der Rezeption) und auch hier besteht deutlich Luft nach oben. Publikum: Gemischtes Publikum, auch Kinder schienen als Gäste willkommen. Insgesamt dominierten aber eher rücksichtslose Gäste, man hat das Gefühl, dass mit Ellenbogen am Buffet usw. gearbeitet wird. Ständig wird überall telefoniert (am Pool, im Ruhebereich, beim Essen). Oder dass mal jemand vor Betreten des Pools geduscht hat, war eine Ausnahme...hier sollte die Hotelleitung klarere Regeln aufstellen. Preis-/Leistung: Stimmt aus den genannten Gründen leider nicht. Wir können das Hotel deshalb insgesamt nicht weiterempfehlen...
Mehr lesen
Das Adler Dolomiti bzw. Balance ist schon etwas Besonderes im schönen Grödnertal. Fast 200 Jahre in Familienhand, stets erweitert und verbessert zu einer wahren Hotel-Oase inmitten von St. Ulrich, präsentiert es sich als ein 5-Sternehaus, in dem (fast) alle Wünsche erfüllt werden. Hier herrscht ein unaufdringlicher, nahezu perfekter Service, es wird auf alle Wünsche eingegangen was eben so machbar ist. Die vielen Räumlichkeiten innen und die Terrassen draußen haben ihren Charme, da sitzt man gerne. Das Essensangebot ist insgesamt sehr gut: Das Frühstücksangebot kann eigentlich kaum besser sein, die Mittags-/Nachmittagsjause ist wirklich gut, einschließlich dem hauseigenen und kostenlosen Quellwasser. Das Abendessen mit täglichem Salatbüffet sowohl im Balance (dort kleinere Auswahl) als auch im Haupthaus Dolomiti bietet täglich eine abwechselnd große Auswahl an Gerichten und hat durchgehend sehr gute, aber keine Spitzen-Qualität (Allerdings ist der noch heute auf der Webseite des Hotels aufgeführte Sternekoch Mairhofer schon seit dem Sommer 2018 nicht mehr im Haus). Deshalb fanden wir auch die Bezeichnung "Gourmetküche" etwas übertrieben. Die Weinpreise sind moderat. Die Zimmer sind allesamt groß, sehr sauber , die Betten sind top. Der Wellness und Spa-Bereich ist wirklich Spitze, einschließlich der 2 großen Außenpools. Das absolute Highlight für uns ist jedenfalls die paradiesische, große und sehr gepflegte Liegewiese um die sich die Hotelgebäude scharen. Neben dem Indoor-Sportangebot mit großem Tages-/Wochenprogramm ist besonders auch das angebotene Outdoor-Programm bemerkenswert. In dem vom Hotel nur für die eigenen Gäste betriebenen Bike-Shop werden Mountainbikes und E-MTB zum kostenlosen Ausleihen angeboten, entweder für vom Hotel organisierte Touren oder fürs Fahren auf eigene Faust. Ein kleiner Wermutstropfen ist vielleicht, dass sich das Hotelpublikum zu früheren Zeiten doch deutlich verändert hat, hier spricht oft nur noch eine Minderheit der Gäste und des Personals sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant deutsch, sondern immer mehr italienisch oder ist international. Wenn man dann in einem klassischen Südtiroler Hotel sein Essen bei einem italienischen Kellner auf englisch bestellen muss, wirkt das jedenfalls ungewohnt. Aber wie gesagt, auch dieser Service war stets freundlich, flott und perfekt.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
318 $ - 719 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
sport resort, hotel adler dolomiti spa & sport resort, adler dolomiti spa & sport hotel ortisei (st. ulrich in groeden), adler dolomiti spa and sport resort, adler wellness hotel, adler dolomiti spa & sport hotelanlage, adler dolomiti spa & sport hotel ortisei, adler dolomiti spa and sport resort, adler dolomiti hotel, adler dolomiti ortisei
STANDORT
ItalienTrentino-SüdtirolSüdtirolVal GardenaOrtisei (St. Ulrich in Groeden)
ANZAHL DER ZIMMER
100
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen