Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Nutzer (9)
Speisesaal (1)
Nutzer (9)
Speisesaal (1)
Übersicht
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend9 %
  • 4. Juni 2018
    “Gute fränkische Küche”
  • 8. Okt. 2018
    “Reservierungen in der Stube einfach ignoriert”
{"scriptFlags":null,"containerAttributes":null,"containerClass":null,"widget":{"name":"ibex_photo_carousel","divClasses":"prw_rup prw_ibex_photo_carousel","js":{"handlers":"(ta.prwidgets.getjs(this,'handlers'))"},"dust":{"nav_controls":"ibex_photo_carousel__nav_controls"},"template":"ibex_photo_carousel__widget","moduleList":["handlers"]}}
Bewertungen(31)
Bewertungen von Reisenden
  • 17
  • 9
  • 4
  • 1
  • 3
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Bewertungen mit folgenden Schlüsselwörtern anzeigen:
  • Filtern
  • Deutsch
Cordula S
10
Bewertet 8. Okt. 2018über Mobile-Apps
Habe einen Tisch in der gemütlichen Stube reserviert,wurde mir auch bestätigt.Als wir eintrafen bedauerte man das alle Tische belegt seien und wir uns doch nach oben in den großen Saal setzen sollten.Wenn man dort alleine sitzt ist es ziemlich ungemütlich,deswegen sind wir wieder gegangen.Schade wenn man Freunde zu Besuch hat und deswegen extra reserviert und es dann nicht klappt.
Danke, Cordula S!
ThomasReisen
Kassel
3230
Bewertet 4. Juni 2018
Beim Vorbewerter ist offenbar etwas gründlich schief gelaufen. Die negativen Erfahrungen können wir für das Essen nicht teilen. Reservierung (Tisch und Übernachtung für sechs Personen) klappte reibungslos. Gegessen wurde abends querbeet, was die fränkische bürgerliche Küche hergab (z. B. Schäufele, kross, zart und mit schmackhafter Soße). Übrigens ist auch das Frühstück nach Übernachtung erwähnenswert (insbesondere die auf Wunsch zubereiteten Eierspeisen). Angemessenes Preis-/Leistungsverhältnis.
2 Danke, ThomasReisen!
ulli859
Bad Kissingen, Deutschland
15
Bewertet 19. Okt. 2017
Nach einer online-Reservierung, telefonischer Nachfrage mit E-Mail-Bestätigung des Restaurants kamen wir am Abend zum Essen und wurden mit dem Hinweis begrüßt, es gäbe keine Plätze mehr. Wir wurden bei 10 Grad in den Freibereich geschickt. Dort fing uns der Seniorchef ab und bot uns zwei Plätze (alleine) in einem wartehallenähnlichen Saal an, Auf unseren Hinweis zu getätigten Reservierung erhielten wir die Auskunft, das Restaurant nehme keine festen Reservierungen an. Besonders ärgerlich, da wir 60 km angereist waren, um den Geburtstagabend zu verbringen und im angeschlossenen Gästehaus zu übernachten. Die unverschämte Art der Wirtsleute führte schließlich dazu, dass wir wieder nach Hause gefahren sind.
5 Danke, ulli859!
Angela H
Erfurt, Deutschland
11170
Bewertet 10. Aug. 2017
Nach einem Jahr sind wir erneut in den "Schwan" eingekehrt.
Zuerst muss man sagen, dass der nahe gelegene Gasthof "zum weissen Lamm" an diesem Abend Ruhetag hatte. In Sommerach sind recht viele Urlauber unterwegs, auf dem nahe gelegenen Campingplatz in der Ferienzeit natürlich auch Hochbetrieb.
Man hatte den Eindruck, dass sich mangels anderer akzeptabler Gelegenheiten an diesem Abend Alle im "Schwan" einfanden.
Es war proppevoll. Das Personal hat die Situation ganz gut gemanagt.
Der Schwan verfügt über das eigene Weingut "Münch",hier hat man eine gute Auswahl und wirklich sehr gute Gewächse.
Enttäuschend im Vergleich zum letzten Besuch war das Essen. Das Rumpsteak war
kaum essbar. Die Qualität des Fleisches liess sehr zu wünschen übrig, es war einfach nur zerrig. Also ein nicht so hochwertiger Materialeinsatz für den Preis.
Die Leberknödelsuppe wiederum war recht gut.
Wir haben im Innenhof gesessen, der ein sehr uriges Ambiente hat und durch teilweise sehr grosse Tische auch nette Kontakte zu bislang fremden Leuten ermöglicht.
3 Danke, Angela H!
heidiundflo
Baiersdorf, Deutschland
11381
Bewertet 6. Aug. 2017
Das Gasthaus Schwan ist ein urgemütliches Gasthaus mit einem schönen Biergarten und einem auch sehr schönen ausgebauten "Stall", in dem es sich sehr gut sitzen lässt. Die Küche ist phantastisch gut, ordentliche Portionen, liebevoll hergerichtet und im Geschmack einzigartig. Kann man schlecht beschreiben, denn die Familie Münch mit ihrem Personal in der Küche scheint ein sehr gutes Händchen zu haben bei der Auswahl des sehr geschulten Personales und der Zubereitung der Speisen. Der Schwan ist ein Familienbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes: Alle Familienmitglieder arbeiten mit und der Rest des Personales ist in die Familie integriert. Wir haben während unseres Aufenthaltes immer ein liebes Wort erhalten, gute und lustige Unterhaltung gehabt und der Service war trotz des immer wieder gemachten kleinen "Schwätzchens", das mit uns geführt wurde, perfekt. Die Familie Münch zeichnet sich nicht nur aus durch gutes Essen, sondern auch durch Sauberkeit in den Zimmern, in denen wir uns wieder sauwohl gefühlt haben.
Ganz schön ist auch das Frühstück im Schwan, das in einem alten Saal serviert wird, der liebevoll restauriert ist. Das Frühstück lässt nichts zu wünschen übrig, besonders wohl haben wir uns gefühlt bei der liebevollen Chefin, die in der Zubereitung der Eier unübertroffen gut ist. Spiegelei mit Speck, Kresse und Tomate und dazu das gute fränkische Bauernbrot oder ein rösches Brötchen. Lecker!
Meine fünf Mädels und ich bedanken uns hiermit für ein unvergessliches Wochenende im Gasthaus Schwan und wir kommen ganz bestimmt wieder, hoffentlich noch ganz viele Jahre mit der selben "Mann"-(Frau)Schaft.
Weiter so!

Und zu guter Letzt: Für Urlauber, die sich vom Stau auf der A3 erholen wollen: Von Nürnberg oder Frankfurt kommend, Ausfahrt Schwarzach raus und dann sinds nur noch 7 Minuten zum Schwan.
In Schwarzach könnte man dann noch einen kurzen Stopp machen im Gewerbegebiet und bei S.Oliver-Fabrikverkauf stöbern, bei Minxx oder Rene Lezard oder gute Pralinen kaufen. Die Gegend ist perfekt für einen Kurzstopp oder auch für einen längeren Urlaub im fränkischen Land.

Wer noch Tipps möchte für Ausflüge (z.B. Fahrrad leihen und nach Volkach fahren, dann mit der Undine auf dem Main schippern und danach am Marktplatz hocken) oder für z.B. einen der besten Winzer in Sommerach, kann mich gern anschreiben.
1 Danke, heidiundflo!
ZurückWeiter
1234567
Nähere Informationen
Speisen & Getränke im Hotel
Gasthof zum Schwan
81 Bewertungen
Küche: deutsch
Anzahl der Zimmer
8
auch bekannt als
Gasthof Zum Schwan Sommerach, Bayern
,
Gasthof Schwan Sommerach
,
Hotel Gasthof Zum Schwan Sommerach
Standort
Deutschland > Bayern > Franken > Unterfranken > Sommerach
Anzahl der Zimmer
8
auch bekannt als
Gasthof Zum Schwan Sommerach, Bayern
,
Gasthof Schwan Sommerach
,
Hotel Gasthof Zum Schwan Sommerach
Standort
Deutschland > Bayern > Franken > Unterfranken > Sommerach
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gasthof zum Weissen Lamm
25 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Weinblatt
27 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Flair-Hotel Zum Benediktiner
42 Bewertungen
3,11 km Entfernung
Akzent Hotel Franziskaner
98 Bewertungen
3,68 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 7 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant „Zum Weißen Lamm“
79 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Gasthof zum Schwan
81 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Gasthof Winzerhof
10 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Elkes Genießer Cafe und Konditorei
7 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 9 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Winzer Sommerach - Die Genossenschaft
40 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Abtei Münsterschwarzach
28 Bewertungen
3,16 km Entfernung
Divino Nordheim Thüngersheim
28 Bewertungen
3,73 km Entfernung
Maria Im Sand
14 Bewertungen
3,85 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Gästen des Gasthof zum Schwan.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Zimmertipps
"Geb ich nicht, habe Bedenken, dass unser "Lieblingszimmer" dann immer ausgebucht ist, alle Zimmer..."
heidiundflo
6. Aug. 2017
Bewertung lesen
"1. Stock Zimmer rustikal - Reservieren"
538hansf
8. Mai 2017
Bewertung lesen
"Wir haben im Dachgeschoss gewohnt. Ein riesiges Bad neu eingerichtet - super."
juergenj2016
2. Aug. 2016
Bewertung lesen
"Am besten im Alten Nebenhaus."
Stephansh
12. Juli 2014
Bewertung lesen
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können. Ihren Eintrag beanspruchen