Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

QO Amsterdam

Speichern
Senden
Amstelvlietstraat 4, 1096 GG Amsterdam Niederlande
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Hotels.com
Booking.com
239 $
zum Angebot
Snaptravel
249 $
205 $
zum Angebot
SPAREN SIE 44 $!
Expedia.com239 $
eDreams239 $
Prestigia.com249 $
Alle 14 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (612)
Speisesaal (99)
Zimmer und Suite (94)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 63 von 407 Hotels in Amsterdam
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice

Das QO Amsterdam ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Amsterdam besuchen möchten. Die Unterkunft bietet Die Unterkunft bietet ein romantisches Umfeld mit vielen Annehmlichkeiten für Reisende und überzeugt außerdem durch die ideale Kombination aus Preis-Leistung, Komfort und Bequemlichkeit.

Die Zimmer bieten Flachbildfernseher, Klimaanlage und Minibar und dank dem kostenlosen WLAN können Gäste einfach online gehen, sodass sie sich erholen und entspannen können.

Das QO Amsterdam bietet einen Concierge und einen Zimmerservice. Als geschätzter Gast im QO Amsterdam genießen Sie außerdem Zutritt zu dem Frühstück vor Ort. Gäste, die mit dem Auto anreisen, können auf einer Parkmöglichkeit parken.

Während ihres Aufenthalts können Gäste des QO Amsterdam beispielsweise Concertgebouw (3, 5 km) und Museum Het Rembrandthuis (3, 7 km) besuchen, einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam.

Lassen Sie sich bei einem Besuch in Amsterdam die regionale Tapas in Restaurants wie Foodhallen, Momo oder IZAKAYA Asian Kitchen & Bar nicht entgehen.

Während Ihres Aufenthalts sollten Sie aber auch beliebte Monumente besuchen, wie z. B. Moco Museum - Banksy & more, Munt Tower (Munttoren) und Statue of Anne Frank.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im QO Amsterdam und erkunden Sie alles, was Amsterdam zu bieten hat.

Mehr lesen
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenpflichtiger Privatparkplatz in der Umgebung
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Bar/Lounge
Vermietung von Fahrrädern
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Sicherheitsdienst rund um die Uhr
Parkhaus
WLAN
Restaurant
Frühstück verfügbar
Happy Hour
Wein/Champagner
Bar auf dem Dach
Bankettsaal
Tagungsräume
Gepäckaufbewahrung
Concierge
Nichtraucherhotel
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Bügelservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Verdunkelungsvorhänge
Schallisolierte Zimmer
Klimaanlage
Zimmerreinigung
Zimmerservice
Safe
Minibar
Flachbildfernseher
Laptopsafe
Mehr anzeigen
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Modern
Modern
Gesprochene Sprachen
Deutsch,Englisch,Französisch,Spanisch und 2 weitere
850Bewertungen44Fragen & Antworten3Zimmertipps

Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung und erhalten Sie mehr Badges!
Bewertungen von Reisenden
  • 560
  • 173
  • 56
  • 33
  • 28
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Kristina W hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir haben uns unheimlich gefreut eine bezahlbare Buchung für dieses schöne Hotel, das uns Arbeitskollegen empfohlen haben zu bekommen. Wir haben uns für drei Nächte mit Frühstück entschieden. Erstmal die guten Dinge: 1. Das Hotel ist top ausgestattet mit super modernen Zimmern und einem super bequemen Bett 2. Die Anbindung in die Innenstadt von Amsterdam ist wirklich top Leider haben uns auch manche Dinge nicht so gefallen: 1. Das Frühstück wird nicht als Buffet angeboten, sondern a la Carte man kann aber dennoch mehrere Sachen bestellen, was ich super finde, wenn das so umgesetzt werden würde. Leider wurde man nach der 1. Bestellung gekonnt ignoriert und wenn wir dann doch mal jemanden anhalten konnten wurden diese Teils einfach wieder vergessen, da das Personal beschäftigt war in der Ecke zu stehen und zu quatschen. (es war wirklich nicht viel los und sie waren mehr als gut besetzt) Das Essen war okay aber auch sehr speziell(so ein Omelett habe ich noch nie zuvor gesehen) Der Kaffee ist leider nicht sonderlich gut, ich empfehle McCafé gegenüber. 2. Wir fanden das Zimmer leider nicht komplett sauber vor (Mülleimer nicht geleert, kein Staub gewischt und nicht ordentlich gesaugt), Kaffeekanne nicht richtig gesäubert Am 2. Tag wurde unser Zimmer nicht gereinigt obwohl 8 Stunden lang das "make up my room" Zeichen leuchtete. 3. Als wir uns wegen des Frühstücks und vor allem wegen des Services beklagt haben, wurde dies zwar sehr besorgt angenommen. Fanden dann aber lediglich eine Karte vor, in der stand wir sollen bescheid geben, wann wir am nächsten Tag zum Frühstück kommen, um dann einen besseren Service zu bekommen (den besten Service erwarte ich mir in einem 4 Sterne Hotel als Standard) Alles in Allem empfehle ich das Hotel aufgrund der Lage und seiner Optik würde aber jedem abraten das Frühstück zu buchen. Ich arbeite selbst im Service und habe sehr viel Verständnis wenn etwas mal nicht klappt, nur die Art wie darauf reagiert wird war für mich sehr enttäuschend.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2020Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Antonija N hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Ich reise gern und wähle mein Hotel nach Bewertungen und Sternen aus. Da dieses sehr gute Bewertungen gehabt hat und neu eröffnet wurde, war ich sicher, dass dieses Hotel eine gute Wahl war. Am Ende war das Gegenteil der Fall. Vorteile: 1. Das Hotel ist neu. Zimmer war groß und hell, modern eingerichtet. 2. Eigene Tiefgarage. 3. Gute Lage. Man braucht ca. 10 Min. mit U-Bahn bis zum Zentrum. 4. Das Frühstück war sehr gut mit einer großen Auswahl. Den Kaffee sollte man lieber gegenüber bei McDonalds trinken. Nachteile: 1. Beim Check-In sprach die Frau an der Rezeption so begeistert von unserem Zimmer und angeblich war es eines der besten im Hotel mit tollem Blick. Leute die Bahnschienen und Baustellen mögen, hätten diesen Blick geliebt und genossen. 2. Obwohl auf verschiedenen Internetseiten steht, dass das Personal Deutsch spricht, konnte keiner im Hotel Deutsch. Andere Gäste, die kein Englisch konnten, hatten aus diesem Grund Schwierigkeiten. 3. Es ist fast unmöglich eine Information vom Personal zu bekommen (z.B. Muss man das Abendessen im Zimmer (Room service) noch zusätzlich Zahlen, wenn das Abendessen schon in der Buchung eingeschossen ist? Keiner wusste, ob es möglich ist ein Tisch für das Abendessen zu reservieren usw.) 4. Zimmertemperatur: Das ganze Hotel ist allgemein zu kalt. Im Zimmer haben wir die Heizung auf 24 Grad eingestellt und war immer noch zu kalt, was beim Duschen ein Problem war. 5. Sauberkeit: Zimmer wurde nicht gründlich genug sauber gemacht. Kosmetiktücher, Wattepads u.A. wurden nicht täglich nachgefühlt. Im Klo gibt es keine Klobürste. Das ist sowohl für die Gäste als auch für Zimmermädchen sehr unangenehm. 6. Hotelrestaurant: Zu viel Bedienungspersonal von denen jeder eine andere Aufgabe hat (z.B. bei einer bestellt man, der andere bringt das Essen, dritte räumt nur Gläser ab, der vierte nur Teller usw.). Das Personal ist nicht professionell genug - die reden ständig mit einander, sieht sehr chaotisch aus und beim Essen kann man nicht entspannen. Fragwürdige Hygiene - in der Salzmühle war ein riesiges schwarzes Haar drin. 7. Check-Out-Überraschung: Obwohl wir ein All-Inclusive Zimmer (Frühstück, Abendessen, Minibar) gebucht haben, fing die junge Dame an der Rezeption an uns vorzulesen welche Rechnungen noch offen sind. Dann kam der Hammer. Die Frau zählte 800 Euro für das Essen und über 100 Euro für die Minibar zusammen. Nach einer längeren Diskussion und Rücksprache mit dem Manager, mussten wir nur die Snacks aus der Minibar zusätzlich bezahlen. Die haben versucht sich zu rechtfertigen, dass es eine alte Aktion mit der Minibar sei, die nicht mehr gültig ist, obwohl es immer noch auf der Internetseite des Hotels steht.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Zimmer
Service
Schlafqualität
3 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Antwort von QO_Team, Manager im QO Amsterdam
Beantwortet: 3. Feb. 2020
Dear Sir, Madam, Thank you very much for taking the time to write the constructive review regarding your stay. It is all very clearly explained and gave me the chance to follow up with our teams internally. Should there be any further feedback or should you return to Amsterdam, it would be great to be in contact prior. I am directly reachable at hallo@qo-amsterdam.com or +31 20 220 5650. Best regards, Yvonne
Mehr lesen
FrankyB83 hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bochum, Deutschland74 Beiträge35 "Hilfreich"-Wertungen
Das QO Hotel in Amsterdam ist ein sehr modernes und schönes Hotel, mit so einigen High-Tech Spielereien, wie z.B. Steuerung des Lichtes, der Jalousien, der Klimaanlage und des Fernsehers im Zimmer per I-Pad. Auch sonst sind die Zimmer sehr geräumig und sehr sauber, sowie auch die anderen Bereiche des Hotels. Da Personal ist durchweg sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Das Frühstück ist sehr gut und wir ungewöhnlicherweise nicht als Buffet, sondern à la Carte angeboten. Trotzdem kann man sich für den gezahlten Preis (bei unserem Aufenthal 25€ p.P.) alles aus der Karte bestellen und das auch sooft man möchte. Von der Autobahn erreicht man das Hotel recht schnell, ohne quer durch die Stadt fahren zu müssen. Für die Fahrten in die Stadt empfiehlt sich die U-Bahn. Mehrere Linien halten ca. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Fahrt zum Bahnhof Amsterdam Centraal dauert keine 10 min. Wenn man hier einen günstigen Preis ergattern kann, lohnt es sich auf jeden Fall dieses Hotel als seine Unterkunft zu wählen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Hilfreich
Senden
Antwort von QO_Team, Team QO im QO Amsterdam
Beantwortet: 9. Jan. 2020
Hi Frank, We are happy to hear you enjoyed the QO experience. Thank you for taking the time to share your experience and we hope to see you again anytime soon. Groet, Melissa
Mehr lesen
CiyoX hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland77 Beiträge14 "Hilfreich"-Wertungen
Ich schlafe sehr gern und oft in Hotels. Damit will ich unterstreichen, dass ich durchaus in der Lage bin ein Zimmer zu buchen und mich auch mit einzelnen Begrifflichkeiten auskenne. Will heißen: Ich weiß was ich buche. Dieses Hotel hätte von mir durchaus eine höhere Bewertung bekommen wenn ich die schlechte Erfahrung nicht gemacht hätte. Die Lage des Hotels ist zwar nicht ganz zentral dennoch mit Auto total in Ordnung. Das Hotel ist sehr schick und die Zimmer sind ein echter Hingucker. Sauber war es ebenfalls. Jedoch habe ich nicht bekommen wofür ich bezahlt habe. Ich habe gebucht ein Doppelzimmer mit einem Doppelbett. Ich war nämlich nicht alleine dort. Dort angekommen völlig erschöpft und schweißgebadet wollte ich natürlich einchecken. Duschen fertig machen essen gehen. Das übliche. Jedoch musste ich feststellen, dass man mir ein Doppelzimmer mit zwei getrennten Betten gegeben hat. Also zwei Einzelbetten. Der Mitarbeiter an der Rezeption war mit so ziemlich einer der unfreundlichsten Mitarbeiter die ich jemals erleben musste. Er wollte mir doch ernsthaft erklären dass ich ein Doppelzimmer gebucht habe aber eben nicht mit einem Doppelbett. Das wäre je nach Verfügbarkeit. Ich habe ihm deutlich erklärt, dass ich hier mit einer Begleitperson angereist bin und ich niemals ein Doppelbett dem Zufall überlassen würde und niemals ein Zimmer mit getrennten Betten gebucht habe. Ich habe ihm meine Reservierungsbestätigung gezeigt. Ich bin sogar nochmal auf die Seite um zu gucken was ich gebucht habe. Erneut wurde ich bestätigt. Es gab durchaus zwei Zimmerkategorien: DZ mit Doppelbett und DZ mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Ich habe natürlich eil ich explizit darauf Wert lege das Zimmer mit dem DOPPELBETT reserviert. Zu dem ganzen Stress habe ich die ganze Zeit mit Expedia telefonieren müssen, die mir ebenfalls bestätigt haben dass ich das Recht auf ein Doppelbett habe. Expedia hat mit dem Hotelmanager telefoniert. Es war Stress pur. Ergebnis: Es tut dem Hotel leid, sie würden das Zimmer kostenfrei stornieren aber kein Doppelbett für mich und meine Begleitung. Es war Samstag und ich hätte kein anderes Hotel finden können zumal vieles ausgebucht war. Also habe ich in den sauren Apfel gebissen. Aber so etwas geht in der Hotelbranche nicht. Das ist ein NO-GO! Danke dass ihr mir den Tag in Amsterdam vermiest habt! Das Frühstück war kein Buffet wie man es sonst kennt. A la Carte. Schwachsinnige Idee. Die Kellner waren überfragt und gestresst. Tische haben bekommen was nicht geordert war. Lange Wartezeit. Keine gute Lösung. Am nächsten Tag beim auschecken wieder der selbe Mitarbeiter der mich für dumm erklären wollte. Diesmal gab es Probleme bei der Stornierung der Kaution. Weil er es wiedermal besser wusste. Obwohl ich ihm die Angelegenheit mit der Kartennummer erklärt habe wollte er mir erneut nicht zuhören bis er den zuständigen Kollegen gefragt hat und er ihm das so erklärt hat wie ich ihm zuvor auch. Gutes Hotel schlechte Erfahrung. Ich kann einfach nicht höher bewerten.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Hilfreich
Senden
Antwort von IHGService, Guest Relations Manager im QO Amsterdam
Beantwortet: 4. Jan. 2020
Sehr geehrter Herr CiyoX, Wir schätzen Ihre Bewertung über Ihren letzten Aufenthalt. Es tut uns sehr leid, dass Sie, wegen dem erhaltenen Serviceniveau, keinen ausgezeichneten Hotelaufenthalt erlebt haben. Ich entschuldige mich für alle entstandenen Unannehmlichkeiten, die Sie erlebt haben könnten. Ich habe Ihnen eine private Nachricht geschickt, um meine Entschuldigung weiter zu bekräftigen. Ich hoffe sehr, dass wir von Ihnen die Möglichkeit bekommen, uns nochmals zu beweisen. Mit freundlichen Grüßen, Ben W. Case Manager IHGService
Mehr lesen
Dinersdeu hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Neuenhaus, Deutschland299 Beiträge76 "Hilfreich"-Wertungen
Dicht an der SBahn Station gelegen kann es schon passieren, daß man Geratter hört. Alles modern und stylish, nicht auf das normale Interconti Publikum abzielend. Rezeption leider nicht am Eingang, sondern eins höher. Zimmer sehr gut, gemäß Konzept mit dem unseligen Apple Schnickschnack gesteuert. wer es mag. Foodkonzept interessant aber vor allem das Frühstück nicht mein Ding, da bevorzuge ich ein klassisches Buffet und nicht ein Übermass von Personal, die dann immer alles im IPad erfassen müssen. Ser schöne Bar mit Rundumblick über AMS.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Reiseart: geschäftlich
Zimmertipp: hoher flur wegen der Aussicht
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Antwort von QO_Team, Team QO im QO Amsterdam
Beantwortet: 30. Sep. 2019
Dear guest, Thank you for your time for sharing your feedback. We would love to welcome you back in the future. Cheers, Marlon
Mehr lesen
Zurück
1234568
PREISSPANNE
160$ - 277$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
NiederlandeNoord-HollandAmsterdamAmsterdam-Ost / De Omval / Watergraafsmeer
ANZAHL DER ZIMMER
288
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu QO Amsterdam
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von QO Amsterdam?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Jumpsquare Amsterdam (0,3 km), The Axe Effect (0,3 km) und Power Zone Club (0,3 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet QO Amsterdam an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. Dachterrassen-Bar, kostenloses WLAN und Restaurant.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt QO Amsterdam?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Minibar, Klimaanlage und Flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet QO Amsterdam an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Dachterrassen-Bar, Restaurant und Lounge genießen.
Bietet QO Amsterdam Parkmöglichkeiten an?
Ja, Parkhaus, kostenpflichtiger Privatparkplatz in der Nähe und kostenpflichtiger öffentlicher Parkplatz in der Nähe stehen den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von QO Amsterdam?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Persijn - Dutch Eatery, Thuis Aan de Amstel und Juniper & Kin - Kitchen Garden & Bar.
Bietet QO Amsterdam Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Bietet QO Amsterdam Unternehmensservices an?
Ja, zum Angebot zählen Businesscenter, Tagungsräume und Bankettsaal.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von QO Amsterdam?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, spanisch, französisch, deutsch, chinesisch und niederländisch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von QO Amsterdam?
Viele Reisende besuchen Anne Frank House (4,8 km), Concertgebouw (3,4 km) und Portugiesischen Synagoge (3,4 km).
Ist QO Amsterdam barrierefrei?
Ja, zum Angebot zählen rollstuhlgerecht, barrierefreie Zimmer und behindertengerechte Einrichtung. Im Falle von speziellen Anforderungen empfehlen wir einen vorherigen Anruf.