Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Preciados

Nutzer (1100)
360
Panoramen (34)
Zimmer und Suite (637)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Nr. 30 von 457 Hotels in Madrid
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Zimmerservice
Restaurant
Bar/Lounge
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Chemische Reinigung
Concierge
Frühstück verfügbar
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Mehrsprachiges Personal
Nichtraucherhotel
Öffentliches WLAN
Rollstuhlgerecht
Tagungsräume
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Kühlschrank im Zimmer
Minibar
Barrierefreie Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Klassisch

Standort

Vollbild
100Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 100 von 100
779Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
210Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
4.524Bewertungen
80Fragen & Antworten
14Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 2.939
  • 1.358
  • 181
  • 30
  • 18
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Gute , zentrale Lage , sehr freundliches und hilfsbereites Personal , saubere Zimmer , sehr gute Küche inkl. Frühstück , für Madrid-Aufenthalt sehr empfehlenswert , alles Sehenswertes fußläufig zu erreichen
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Das Hotel liegt sehr zentral, auf der Straße direkt vor dem Hotel gibt es auch Restaurants. Das hotelangeschlossene Cafe Varela ist zu empfehlen: Preise sind zivil und das Personal sehr nett. Auch das Hotelpersonal leistet guten Service, die Zimmer sind sauber, Handtücher wurden direkt ausgetauscht, Im Bad sind Föhn und Duschgel etc vorhanden. Wir hatten ein Familienzimmer mit Verbindungsflur, 2 Bäder, das war sehr praktisch. Die Einrichtung ist gut, nicht hypermodern, aber auch nicht veraltet, obwohl wir im älteren Trakt untergebracht waren. Das Frühstück ist genial, es gab diverse Eierspeisen, Kuchen, fertig belegte sehr delikate Sandwiches, Obst, Brot, welches frisch und nicht labrig war, Aufschnitt und Käse mit gekochtem Schinken, der direkt vom Schweinebein geschnitten wurde, Jamon iberico und Kaffee aus der Nespresso-Maschine, aber auch fertigen Filtercafe aus der Kanne, heiße Milch, frisch gepresster O-Saft und und und. Check-in und check-out gingen schnell und problemlos, auch der E-Mail-Kontakt bei der Direktbuchung war nett und informativ. Beim nächsten Madrid-Tripp würden wir das Preciados wieder nehmen. Einzig die Charge für einen Late-check-out bis 17 Uhr von € 50 fanden wir etwas hoch, es war Sonntag, sie sagten, das eine Zimmer bräuchten sie nicht, wäre natürlich schön gewesen, da unser Flug spät zurück ging. Wir haben dann die Koffer-Aufbewahrung genutzt und später noch schnell die allgemeinen Hoteltoiletten, die auch sehr sauber waren.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Wir, 2 Freundinnen, wollten uns ein paar schöne Tage in Madrid machen und buchten ein "Premium Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten". Vorab mein Urteil: Im Ganzen hätte ich auf Grundlage des gezahlten Preises mehr erwartet. Für über 700 Franken für 3 Nächte (ohne Frühstück) in der Nebensaison erwarte ich etwas anderes. Für 500 Franken hätte es noch 4 Punkte gegeben. Im Verhältnis zum Preis gibt es 3 Punkte. Vor allem im Vergleich zu anderen Hotels der Welt, welche ich bereits besuchte. Weshalb ich so bewerte: Vor der Ankunft schrieb ich dem Hotel, dass wir kein Paar sein. Trotzdem bekamen wir ein Zimmer mit durchgehender Glaswand zum Badezimmer und zur Toilette und nicht dichter Glastüre zugewiesen. Dies gewährleistete uns keine Privatsphäre und fände ich auch mit meinem Partner nicht schön, wenn er auf dem WC sitzt. Das Zimmer ist angeblich 31 qm, der Flur nahm davon schon 5 qm für sich selber ein, das Zimmer ums Bett herum waren knapp bemessen, das Bad nahm viel Platz ein. Auch hatte ich Einzelbetten gebucht, da wir kein Paar sind. Diese waren aber zusammen gestellt. Da das Zimmer nicht sehr breit war, konnte man wenig auseinander schieben. Und die Putzfrau schob die Betten jeden Tag wieder zusammen. Wir hatten kein Frühstück gebucht, da wir außerhalb frühstücken wollten. Es war so leider auch nicht möglich, am Vormittag nur einen Kaffee und etwas Kleines zu essen. Man musste das ganze Frühstück-Buffet (18 Euro) buchen. Das sah zwar lecker aus, aber nicht immer will man sich vor einem Shopping oder Sightseeing-Tag dem Bauch vollschlagen. Wenn man im Hotel weilt, kann man sich nur in seinem Zimmer oder dem Restaurant aufhalten, sonst gibt es hier nichts. Wir wohnten im 4. Stock und liefen auch mal die Stufen hinauf. Ab der 2. Etage wirkt alles im Treppenhaus sehr abgenutzt und es muffelt immer wieder im Hotel. Die Lage ist zentral zur Gran Via, aber recht touristisch. Für 1-2 Tage passt das ganz gut, nach längerer Zeit könnte einem der Trubel zu viel werden. Die Zimmerfrau und der Kofferträger waren freundlich. Das Empfangspersonal hingegen unterkühlt und wenig interessiert. Der Flughafen-Service des Hotels kostet 38.- Euro und konnte kurzfristig nicht mehr dazu gebucht werden. Eine Taxi-Fahrt zum Flughafen kostet fix mit Taxometer 30.- Euro und funktionierte einwandfrei. Wie bereits andere erwähnten, ist die Mini-Bar kostenlos und wir freuten uns über kalte Getränke nach einem langen Tag. Auch positiv ist, dass die Zimmer nicht hellhörig sind, die Betten bequem und die Dusche gut läuft. Neben den Betten und am TV erhellen blaue und rote Leuchtdioden in der Nacht das Zimmer. Wir mussten diese verhängen zum schlafen.
Mehr lesen
Ein sehr zentral gelegenes Hotel mit sehr aufmerksamen Service und einem typisch kastilischen Frühstück, welches qualitativ sehr gut war. Die Anbindung zum Flughafen ist ideal, man braucht kein Taxi sondern kann sehr gut die U-Bahn benutzen. Werden auf jeden Fall wieder kommen!
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Das Hotel liegt am Anfang der Fußgängerzone. Wie in jeder Fußgängerzone dieser Welt sind auch hier nur die üblichen Ketten und dazu unzählige FastFood-Restaurants angesiedelt.Rezeption sehr hilfsbereit und kompetent.Die wichtigen Sehenswürdigkeiten sind in 20 Minuten Fußmarsch durch die Fußgängerzone erreichbar und weiter entlegene Hotspots mit der U-Bahn, die nur wenige Meter entfernt ist.Zimmer sehr dauber, täglich feucht gewischt und Handtücher gewechselt.Nachteill in der kalten Jahreszeit ist der Marmorboden im Bad, der eiskalt ist.Nicht gelungen ist die Verglasung des gesamten Bades zum fFlur, so dass man von der Zugangstüre gleich sieht wer auf der Toilette hockt.Sehr zu empfehlen ist das Frühstück im Hotel, das keine Wünsche offenlässt, insbesondere fanden wir das reife Obst, die Kuchenauswahl und die verschieden Schinkensorten sehr gut.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Zurück
PREISSPANNE
107 $ - 274 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
hotel preciados madridmadrid hotel preciadoshotel preciados hotel madridpreciados hotel madrid
STANDORT
SpanienAutonome Gemeinschaft MadridMadridGran ViaSolCentroAustrias
ANZAHL DER ZIMMER
74
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen